Sie sind auf Seite 1von 30

Lizenznehmer: Ekaterina Savchenko

Lizenznehmer: Ekaterina Savchenko

Lizenznehmer: Ekaterina Savchenko UTB 8416 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag · Köln · Weimar ·

UTB 8416

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Böhlau Verlag · Köln · Weimar · Wien Verlag Barbara Budrich · Opladen · Farmington Hills facultas.wuv · Wien Wilhelm Fink · München A. Francke Verlag · Tübingen · Basel Haupt Verlag · Bern · Stuttgart · Wien Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung · Bad Heilbrunn Lucius & Lucius Verlagsgesellschaft · Stuttgart Mohr Siebeck · Tübingen Orell Füssli Verlag · Zürich Ernst Reinhardt Verlag · München · Basel Ferdinand Schöningh · Paderborn · München · Wien · Zürich Eugen Ulmer Verlag · Stuttgart UVK Verlagsgesellschaft · Konstanz Vandenhoeck & Ruprecht · Göttingen vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich

Lizenznehmer: Ekaterina Savchenko

O. Adrian Pfiffner

Geologie der Alpen

2., korrigierte Auflage

Haupt Verlag Bern · Stuttgart · Wien

Lizenznehmer: Ekaterina Savchenko

Prof. Dr. O. Adrian Pfiffner studierte Geologie und promovierte 1977 an der ETH Zürich. 1979 bis 1987 war er an der Universität von Neuenburg tätig, seit 1987 ist er Professor für Geologie an der Universität Bern.

Die Herausgabe dieses Buches wurde durch einen Beitrag der Vischnanca burgaisa/Bürgergemeinde Domat/Ems unterstützt.

1. Auflage: 2009

2. Auflage: 2010

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

ISBN 978-3-8252-8416-9

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2009 by Haupt Berne Jede Art der Vervielfältigung ohne Genehmigung des Verlages ist unzulässig.

Einbandgestaltung: Atelier Reichert, Stuttgart Satz: Die Werkstatt, Göttingen Grafiken: O. Adrian Pfiffner, Andreas Baumeler Umschlagabbildung: Tschingelhoren mit Glarner Hauptüberschiebung und Martinsloch (Foto: O. A. Pfiffner) Printed in Germany

www.haupt.ch

UTB-Bestellnummer 978-3-8252-8416-9

5

Lizenznehmer: Ekaterina Savchenko

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

8

1

Die Alpen im plattentektonischen Rahmen

 

11

1.1 Die älteren Gebirge in

 

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

12

1.2 Das Zerbrechen von Pangäa und die Öffnung der alpinen Tethys

 

20

1.3 Das alpine System

 

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

23

1.4 Geologische Gliederung der Alpen

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

25

2

Bausteine der Alpen: Das prä-triadische Grundgebirge

 

33

2.1 Das prä-triadische Grundgebirge von Schwarzwald-Vogesen

 

35

2.2 Das prä-triadische Grundgebirge der Externmassive

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

 

40

Externmassive der Westalpen Externmassive der Zentralalpen Externmassive der Ostalpen

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

40

44

47

2.3 Das prä-triadische Grundgebirge der Decken des Penninikums

 

49

2.4 Das prä-triadische Grundgebirge des Ostalpins

 

52

2.5 Das prä-triadische Grundgebirge des Südalpins

54

2.6 Paläozoische Sedimente in den Ost- und Südalpen

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

60

Paläozoikum der Karnischen Alpen Paläozoikum der Grauwacken-Zone Paläozoikum der Innsbruck-Quarzphyllite

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

60

62

62

2.7 Das variszische Gebirge im ausklingenden Paläozoikum

 

64

2.8 Post-variszische Sedimente und Vulkanite des Perms

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

 

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

70

Der Nordschweizer Permokarbon-Trog Das Permokarbon im Helvetikum Das Permokarbon im Penninikum Das Permokarbon im Ostalpin Das Permokarbon im Südalpin

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

70

71

76

76

79

6

Inhaltsverzeichnis

Lizenznehmer: Ekaterina Savchenko

3

Bausteine der Alpen: Die mesozoischen Sedimente

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

81

82

3.1 Die mesozoischen Schichtreihen Der Europäische Kontinentalrand

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

82

 

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

83

 

Helvetikum Dauphinois Ultrahelvetikum/Ultradauphinois

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

85

88

91

Tauernfenster

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

91

91

Die Meeresarme zwischen Baltica und Afrika Der Wallis-Trog . Die Der Piemont-Ozean Der Adriatische Kontinentalrand Südalpin Ostalpin

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

91

93

98

100

100

102

105

3.2 Die plattentektonische Entwicklung Trias: epikontinentale Plattformen Jura: Öffnung von Meeresarmen

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

108

110

Kreide: Öffnung und Schließung von Meeresarmen

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

128

4

Bausteine der Alpen: Die känozoischen Gesteinsabfolgen

 

137

4.1 Die känozoischen Sedimentabfolgen

 

139

4.2 Spätkretazische und paläogene Flysche

142

4.3 Eozän-oligozäne Flysche

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

146

4.4 Oligozän-miozäne Molasse im nordalpinen Vorlandbecken

 

150

4.5 Oligozän-pliozäne Sedimente im Po-Becken

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

152

4.6 Juragebirge

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

154

4.7 Intramontane Senken

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

156

4.8 Intrusivgesteine und Vulkanite

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

156

4.9 Paläogeografische Entwicklung

 

162

Inhaltsverzeichnis

7

Lizenznehmer: Ekaterina Savchenko

5

Der tektonische Bau der Alpen

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

175

5.1 Die Westalpen Das Juragebirge Die Chaînes subalpines des Dauphinois Die penninischen Decken und ihr Kontakt zum adriatischen Kontinentalrand

5.2 Die Zentralalpen Das Juragebirge

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

5.3 Die Ostalpen

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

179

185

185

193

200

204

Das Molassebecken

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

207

Das Helvetikum Das Penninikum Das Ostalpin Das Südalpin

Das Molassebecken Das Helvetikum Das Penninikum Das Ostalpin Das Südalpin/Dolomiten

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.