Sie sind auf Seite 1von 1

Betriebswirtschaft verstehen : Das St.

Galler
Management-Modell
Roman Capaul & Daniel Steingruber
Wie knnen Unternehmen den Kunden erfolgreich Produkte anbieten?
Weshalb finden die Kunden frh morgens volle Regale mit Frischprodukten
aus der ganzen Welt vor?
Wie finanziert ein Unternehmen seine Investitionen?
Wie berleben Unternehmen langfristig?
Das sind ausgewhlte Fragen an die Betriebswirtschaftslehre. Das Buch bietet
die notwendigen Grundlagen, um solche Fragen kompetent zu beantworten.
Unternehmen werden von ihrer Umgebung vielfltig beeinflusst und mssen
sich deshalb stndig auf wirtschaftliche, technologische und gesellschaftliche
Vernderungen ausrichten. Innerhalb des Unternehmens arbeiten ganz
verschiedene Menschen in unterschiedlichen Funktionen zusammen, um
gemeinsam mit Hilfe von Maschinen ein Produkt herzustellen (z.B. Schokolade)
oder eine Dienstleistung anzubieten (z.B. Versicherungen). Dabei entstehen
zahlreiche Zielkonflikte und Wechselwirkungen. Das St. Galler ManagementModell hilft, solche komplexen Herausforderungen in Organisationen besser zu
bewltigen. Die stndige Weiterentwicklung des Modells erfolgte an der
Schnittstelle von Lehre, Weiterbildung, Forschung und Unternehmenspraxis.
Auf der Basis des Modells will dieses Lehrbuch Lernende der Sekundarstufe II
und der Tertirstufe auf anspruchsvolle berufliche und gesellschaftliche
Aufgaben und Funktionen vorbereiten. Das Lehrbuch ist zudem eine
Orientierungs- und Entscheidungshilfe fr Fhrungspersonen. Es ist sowohl fr
den Klassenunterricht als auch das Selbststudium konzipiert.
Im Jahr 2011 wurde das Lehrwerk in seiner 1. Auflage mit der Goldenen
Schiefertafel ausgezeichnet.
Schlagwrter (Tags)
Typ
Erscheinungsdatum
Verlag
Auflage bzw. Band
ISBN
Seite(n)

Betriebswirtschaftslehre
Buch (Deutsch)
2013
Cornelsen (Berlin)
2. Auflage
978-3-06-028233-3
575

Forschungsplattform Alexandria
https://www.alexandria.unisg.ch | 24.12.2015