Sie sind auf Seite 1von 7
Kraftfahrt- Bundesamt Onlineantrag Punkteauskunft Stand: Dezember 2016 Zentrale Register elektronischer Personalausweis

Kraftfahrt-

Bundesamt

Kraftfahrt- Bundesamt Onlineantrag Punkteauskunft Stand: Dezember 2016 Zentrale Register elektronischer Personalausweis

Onlineantrag

Punkteauskunft

Stand: Dezember 2016

Zentrale Register
Zentrale Register

Zentrale Register

Zentrale Register
elektronischer Personalausweis
elektronischer
Personalausweis

Onlineantrag Punkteauskunft

Sie möchten eine Auskunft über Ihren Punktestand online beantragen

Ab dem 08.12.2016 bietet das Kraftfahrt-Bundesamt allen Bürger- innen und Bürgern, die sich mit dem Personalausweis mit Online- Ausweisfunktion im Scheckkartenformat identifizieren können, die Möglichkeit, online eine Auskunft über die zur eigenen Person gespeicherten Daten einschließlich der Punkte zu beantragen und auch direkt online als Datei im bekannten PDF-Format zu erhalten. In wenigen Ausnahmefällen erfolgt eine schriftliche Auskunft in Papierform.

Ergänzend bleiben die Möglichkeiten der postalischen Beantragung oder der direkten Beauskunftung bei unserem „Service-vor-Ort“ in Flensburg bestehen.

Und so geht es:

Was benötige ich für die Onlineanfrage?

• Ein

Kartenlesegerät

ist

am

Computer

betriebsbereit.

angeschlossen

und

• Die AusweisApp-Software ist auf Ihrem Computer installiert und gestartet.

im

• Ein

Personalausweis

oder

elektronischer

Aufenthaltstitel

Scheckkartenformat ist vom Kartenleser erkannt.

• Die Online-Ausweisfunktion ist auf Ihrem neuen Personalausweis aktiviert.

Onlineantrag Punkteauskunft

Welche Daten werden benötigt?

• Vorname(n) 1

Anschrift 3

• (Familien)Name 1

Pseudonym/ Kartenkennung 1

• Geburtsname 2

Dokumentenart 1

• Geburtsdatum und –ort 1

Wie ist der Ablauf der Anfrage?

• Rufen Sie die Internetseite www.kba-online.de auf. • Den „Onlineantrag Punkteauskunft“ auswählen. •
Rufen Sie die Internetseite www.kba-online.de auf.
Den „Onlineantrag Punkteauskunft“ auswählen.
Bitte legen Sie Ihren Personalausweis oder Aufenthaltstitel auf den
Chipkartenleser und geben in der AusweisApp, die notwendigen
Daten mit Ihrer Ausweis-PIN frei.
1
Wird automatisch ausgelesen
2
Wird, sofern gespeichert, automatisch ausgelesen oder muss nachgetragen werden
3
Wird automatisch ausgelesen, es ist aber möglich eine abweichende Adresse anzugeben

Onlineantrag Punkteauskunft

Onlineantrag Punkteauskunft • Bei korrekter Eingabe werden die Daten aus Ihrem Ausweis- dokument ausgelesen und Ihnen

• Bei korrekter Eingabe werden die Daten aus Ihrem Ausweis- dokument ausgelesen und Ihnen angezeigt.

aus Ihrem Ausweis- dokument ausgelesen und Ihnen angezeigt. • Bitte ergänzen Sie die Anrede und einen

• Bitte ergänzen Sie die Anrede und einen evtl. vorhandenen Doktortitel.

angezeigt. • Bitte ergänzen Sie die Anrede und einen evtl. vorhandenen Doktortitel. Stand: Dezember 2016 Seite:

Onlineantrag Punkteauskunft

• Wenn auf Ihrem Ausweisdokument kein Geburtsname gespeichert ist, ergänzen Sie ihn bitte, auch wenn dieser Ihrem Familiennamen entspricht.

ihn bitte, auch wenn dieser Ihrem Familiennamen entspricht. • Falls eine schriftliche Auskunft erforderlich sein

• Falls eine schriftliche Auskunft erforderlich sein sollte und die ausgelesene Adresse nicht mehr aktuell ist, haben Sie die Möglichkeit, eine abweichende Versandadresse anzugeben.

Möglichkeit, eine abweichende Versandadresse anzugeben. • Nach einer Bestätigung aller ausgelesenen und

• Nach einer Bestätigung aller ausgelesenen und eingegebenen Daten durch „Weiter“ erhalten Sie umgehend Ihre Auskunft, die Sie herunterladen und dann speichern oder ausdrucken können.

umgehend Ihre Auskunft, die Sie herunterladen und dann speichern oder ausdrucken können. Stand: Dezember 2016 Seite:

Onlineantrag Punkteauskunft

• Wenn eine Auskunft nicht direkt möglich sein sollte, erhalten Sie hierüber eine kurze Information und bekommen Ihre Auskunft schriftlich in Papierform.

und bekommen Ihre Auskunft schriftlich in Papierform. Sobald die Antragsdaten erfolgreich übermittelt wurden,

Sobald die Antragsdaten erfolgreich übermittelt wurden, wird Ihr Antrag bearbeitet. Eine erneute Beantragung ist daher für 24 Stunden nicht möglich.

Bei Fragen zum elektronischen Personalausweis wenden Sie sich bitte an den Bürgerservice Bundesministerium des Innern

bitte an den Bürgerservice Bundesministerium des Innern Telefon: 0180-1-33 33 33 E-Mail:

Telefon: 0180-1-33 33 33 E-Mail: eID_buergerservice@bmi.bund.de

Herausgeber:

Kraftfahrt-Bundesamt

24932 Flensburg

Internet:

www.kba.de

Fachliche Auskünfte und Beratung:

Telefon:

0461 316-1550

Telefax:

0461 316-1650

E-Mail:

kba@kba.de

Erschienen im Dezember 2016

Stand:

Dezember 2016

Druck:

Druckzentrum KBA

Bildquellen:

BMI, KBA

Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung und Verbreitung dieser Veröffentlichung, auch auszugsweise und in digitaler Form, ist nur mit Quellenangabe gestattet. Dies gilt auch, wenn Inhalte dieser Veröffentlichung weiterverbreitet werden, die nur mittelbar erlangt wurden.

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg

werden, die nur mittelbar erlangt wurden. © Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg Wir punkten mit Verkehrssicherheit!

Wir punkten mit Verkehrssicherheit!