Sie sind auf Seite 1von 1

www.runnersfun.

com

 RUNNERSFUN ®
Region Trumer Seen
GRÜN leicht Länge: 4,71 km Gesamtanstieg: 55 hm BLAU leicht Länge: 2,67 km Gesamtanstieg: 30 hm

IKO-WORLD-RUNDE 650
GESUNDE 650

Volksschule

Rodhausen

Volksschule
600 600
Durch den Wald bis zur Kapelle, wunderbarer Blick GEMEINDE-RUNDE

Reith
auf den See, dann auf Wiesenwegen den Bach ent- 550
Streckentafel 550
lang und gemeinsam mit blau zurück Kurze Runde durch den Wald und über
500 blühende Wiesen, dann auf Asphalt 500
neben dem Sportplatz zurück
450 450
0,0 1 2 3 4 0,0 1 2 3

ROT schwer Länge: 9,69 km Gesamtanstieg: 120 hm

SPARKASSEN-RUNDE 650

Mattig (Fluss)
Volksschule

Rodhausen

Gransdorf
600
Wunderbare lange, flache Strecke rund

Fraham
Zellhof
um den Grabensee, bei ca. km 4 550
Abzweigung zur Einstiegstafel Mattsee
möglich, bei km 6 kurzer, steiler Anstieg, 500
danach herrliche Aussicht, über
Gransdorf zurück 450
0,0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

BLAU mittel Länge: 3,55 km Gesamtanstieg: 80 hm

SEEBLICK-RUNDE
Parkplatz

650

Kurze, kupierte Strecke mit wunderbarem 600


Ausblick, beginnt bergauf auf Asphalt, dann Matzing
Seeham

schmaler Waldweg, über Wiese und dann 550


Wiesenberg

über Stufen bergab zum Kellerwirt und 500


zurück
450
0,0 1 2 3

GELB schwer Länge: 9,25 km Gesamtanstieg: 155 hm Streckentafel


TEUFELSGRABENWEG
Parkplatz

650
Anspruchsvolle Runde über den Waldlehrpfad auf
Naturboden den Bach entlang, bergauf auf Asphalt,
Schupfen

600
Ansfelden
mühle Innerwall

Matzing
Seeham

dann über Wiesen an kleinen Wäldern und traditions- 550


reichen Bauernhöfen vorbei. Lange Strecke mit
Röhrmoos-

Dürnberg

unbeschreiblicher Aussicht auf das Seengebiet 500


Beginn Intervallstrecke ab Start bei km 2,3 blau und
450
bei km 8,0 gelb 0,0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

BLAU leicht Länge: 3,05 km Gesamtanstieg: 25 hm

ZELLHOFWALD-RUNDE 650

Gnadenbründl
600

Moorwald
Wunderschöne Strecke mit durchge-

Parkplatz
hendem Naturboden, Wald- und 550
Schotterwege, teilweise durch
Naturschutzgebiet 500

450
0,0 1 2 3
Streckentafel GRÜN mittel Länge: 4,96 km Gesamtanstieg: 40 hm

MOORBAD-RUNDE 650

Gnadenbründl
600
Flache Strecke, startet durchgehend auf Asphalt mit

Moorwald
Parkplatz

Haag
blau bis Gnadenbründl, dann entlang des Mattsees 550

Aug
und am Radweg zurück
500

450
0,0 1 2 3 4 5

ROT schwer Länge: 13,70 km Gesamtanstieg: 110 hm

SPARKASSEN-RUNDE 650

Wichenham

Gebertsham
Niedertrum
Entlang des Sees bis Gebertsham und

Moorwald
600

Ramoos
Parkplatz

Mattsee
Aussichtsplatz, schmaler Waldweg,

Stein

Weyer
Aug
550
dann Asphalt, durch Ramoos , nach
Mattsee, beim Park, Yachthafen und 500
Schlossberg vorbei, beim Strandbad
bergauf, am Radweg zurück 450
0,0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Streckentafel

Streckentafel

GRÜN mittel Länge: 6,11 km Gesamtanstieg: 100 hm ROT schwer


schwer Länge: Länge: 13,79 km
18,45 km Gesamtanstieg:
Gesamtanstieg: 75 hm
000 hm

SEENLAND-PARCOUR 750
OBERTRUMER-RUNDE
OBERTRUMER SEE-RUNDE
bruckmoos

700
650
Start in Mattsee, großteils auf dem
Ochsenharing

Schön kupierte Runde, startet auf Asphalt bis km 3,7


Unter-

650
Moos

asphaltierten Radweg, zum


Mitterhof
Feichten

600
und geht am Rande des Waldes über Kirchstätt berg-
Minigolfplatz

Moorwald

Obertrum
Parkplatz

Mattsee

Matzing

Seeham
Fisching

Fraham

Zellhof

600
Pfarrhof

ab. Kommt mit Rot zum Ausgangspunkt zurück. Wartsteiner Rundweg auf 550
550
Naturboden, auf der „Trumer Seen-
500 Runde“ vorbei an Obertrum, nach 500

Seeham (Intervallstrecke), über Streckentafel


450
0,0 1 2 3 4 5 6 Fraham und Zellhof zurück
450
0,0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
BLAU 1
ROT schwer Länge: 16,38 km Gesamtanstieg: 330 hm
Mit freundlicher Unterstützung
TRUMER-RUNDE
Gesamtübersicht
800
Absmann
Hörndl

Neuhäusl

750
Kothingstraß
Dorfleiten

Start am Mozartradweg, bis km 7,5 Asphalt Streckentafel


Sulzberg

700

mit teilweise steilen Anstiegen. Dann berg- 650


Kaiserbuche
Minigolfplatz

Moos

auf durch Wiesen zur Kaiserbuche, weiter


Salzburger Seenland
Pfarrhof

600
auf Naturboden am Waldrand entlang mit 550
traumhafter Aussicht auf das gesamte In jeder Beziehung zählen die Menschen.
Seengebiet. Bei Absmann auf Asphalt berg- 500

ab, durch das Moor zurück nach Obertrum 450


0,0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16