Sie sind auf Seite 1von 3

Prof. Dr.-Ing. habil. St.

Hartmann
Institut f
ur Technische Mechanik
FG Festkorpermechanik
02. Dezember 2016
Technische Mechanik I (WS 2016/2017)
6. Tutorium
Diese Aufgaben entsprechen den Aufgaben 3.2 und 3.6 der Aufgabensammlung. (Aufgabe 6.2 ist nicht in der Aufgabensammlung enthalten.)
Aufgabe 6.1
Berechnen Sie f
ur das gezeichnete Dreieck die Schwerpunktskoordinate xS . (Wegen der Symmetrie gilt yS = 0). Es gilt
allgemein
Z
1
xS =
x dA
A A

y
y(x)

dA
dx

Gegeben: a, b
a
L
osung zu Aufgabe 6.1
Berechnung der Geradengleichung y(x) Allgemeiner Ansatz:
y(x) = p1 x + p0
Eine Gerade wird exakt durch zwei Punkte beschrieben. Zwei Punkte der Geraden sind
P1 (0|b/2) und P2 (a|0). Mit Punkt 1 erhalten wir
b
2
p0 und Punkt 2 eingesetzt in die Geradengleichung ergibt
b
p1 =
2a
Die Geradengleichung lautet somit
b
b
x
b
1
y(x) = x + =
2a
2
2
a
Z
1
xS =
x dA
A A
p0 =

Die Flache des Dreiecks ergibt sich mit A = 12 ab. Das infinitesimale Flachenelement dA
berechnet sich u
ber die Breite mal der Hohe, d.h. dA = 2y(x) dx.

a
Za
Za
2
2
x
x2
2
2 1 2 x3
1
xS =
xb(1 ) dx =
(x ) dx = x = a a = a
ba
a
a
a
a 2
3a 0
3
3
0

Dipl.-Ing. Chris Leistner


chris.leistner@tu-clausthal.de

Prof. Dr.-Ing. habil. St. Hartmann


Institut f
ur Technische Mechanik
FG Festkorpermechanik
Aufgabe 6.2
y
S
Wo liegt der Schwerpunkt des dargestellten Dreiecks?

y = a|x|
x

Gegeben: a, b

L
osung zu Aufgabe 6.2
Da die Kurve symmetrisch zur y-Achse liegt, konnen wir schlufolgern, da die xKoordinate des Schwerpunktes auf der y-Achse liegen muss, d.h. xS = 0. Generell gilt:
Z
y dA
A
yS = Z
dA = 2x(y) dy
dA
A

y = a|x| h = y(b) = ab und x(y) =

y = a|x| = a x2

x(y) =

|y|
|a|

r 
y 2
a

y
a

y 0,

a>0

y
x(y)

y(x) = a|x|
dy

h
= ab
b
Zh

Zh

|y|
dy
y
|a|

Zh



1 3 h
y
3
2 h3
2
2
= 0h
yS = 0 h
= 0h
=
0h =
2 = h = ab
Z
Z
Z
3h
3
3
1 2
y
|y|
2
dy
2x(y) dy
y dy
0
|a|
0

y 2x(y) dy

Dipl.-Ing. Chris Leistner


chris.leistner@tu-clausthal.de

y 2 dy

Prof. Dr.-Ing. habil. St. Hartmann


Institut f
ur Technische Mechanik
FG Festkorpermechanik
Aufgabe 6.3
y
F
ur das gegebene Flachensystem aus Quadraten und
Kreisen ist der Schwerpunkt S = (xS , yS ) zu bestimmen.

6a

4a

7a
Gegeben: a
L
osung zu Aufgabe 6.3
Bezugspunkt: Koordinatenursprung. Symmetrie: xS = 0
i=1
i=2
y
y
14a

12a

6a
x

12a

14a
i=4

i=3

4a
x

i
1
2
3
4
P

Ai
yi yi Ai
196a2
0
0
2
144a
0
0
36a2
0
0
2
4a
2a 8a3
152.53a2 8a3

Dipl.-Ing. Chris Leistner


chris.leistner@tu-clausthal.de

yi Ai
8
a = 0.1648a
=
yS = X
152.53
Ai