Sie sind auf Seite 1von 1

1.

Die Hand ins Feuer legen


Legt man fr etwas "die Hand ins Feuer", ist man sich der
Sache ganz sicher
"Julia hat bei der Klassenarbeit ganz bestimmt nicht bei mir
abgeschrieben, sondern das Ergebnis der Matheaufgabe ganz
alleine gewusst! Dafr kann ich meine Hand ins Feuer legen!",
sagt Merle mit Nachdruck und schaut Englischlehrer Herrn
Bromme an.
Ist man sich einer Sache ganz sicher und dessen Unschuld
beteuern, dann legt man sprichwrtlich fr ihn die Hand ins
Feuer. Heute wrde das natrlich niemand wirklich machen!
Frher war das aber noch anders..