Sie sind auf Seite 1von 2

PROFINET DEVICE STACK

PROFINET Software Development Kit Device ab Version 3.9

Datenblatt

106528_de_01

© PHOENIX CONTACT 2016-01-06

Datenblatt 106528_de_01 © PHOENIX CONTACT 2016-01-06 1 Beschreibung PROFINET hat sich weltweit zum führenden

1

Beschreibung

PROFINET hat sich weltweit zum führenden Industrial Ethernet-Standard auf dem Markt entwickelt. Mit seinem integrierten Ansatz erfüllt PROFINET eine breite Palette von Anforderungen.

Mit Hilfe der PROFINET Software Development Kits (SDK) können Sie die gerätespezifische PROFINET-Kommunika- tion schnell und einfach implementieren.

Der PROFINET-Device-Stack unterstützt PROFINET RT nach Conformance Class B. Eine Erweiterung mit dem MRP-Protokoll ist optional möglich.

Für hohe Systemstabilität unter Windows 7 und 8 ist ein PROFINET-Netzwerktreiber für den Intel® Ethernet-Cont- roller I210 verfügbar.

Merkmale

– PROFINET RT

– Conformance Class B (bei Windows-Betriebssyste- men)

– Vorzertifiziert nach PROFINET-Spezifikation 2.3

– GSDML V2.31

– Multiple Write

– Ziehen und Stecken von Submodulen

– Medienredundanz (MRP)

– Shared Device

2

Lieferumfang

PROFINET Stack Library (Objektcode)

PROFINET-DLL (für Windows)

PROFINET-Header (Quellcode in ANSI C)

Samples (Quellcode in ANSI C und C#)

– Templates zur Konfiguration und Initialisierung

– Templates zur Nutzung der API-Funktionen

– Beispielhafte GSDML-Datei eines PROFINET- Devices

Dokumentation

– PROFINET SDK User Interface Description

– PROFINET SDK OS Manual

– PROFINET Stack Feature List

3

Unterstützte Betriebssysteme

Windows 8 (32 Bit/64 Bit)

Windows 7 (32 Bit/64 Bit)

Windows Embedded CE 6.0

Windows Embedded Compact 7

Linux (32 Bit)

VxWorks

Stellen Sie sicher, dass Sie immer mit der aktuellen Dokumentation arbeiten. der aktuellen Dokumentation arbeiten.

dass Sie immer mit der aktuellen Dokumentation arbeiten. Windows 7, Windows 8, Windows Embedded CE 6.0

Windows 7, Windows 8, Windows Embedded CE 6.0 und Windows Embedded Compact 7 sind Marken der Microsoft Corporation. Microsoft Corporation.

Alle anderen verwendeten Produktnamen sind Marken der jeweiligen Organisationen.

PROFINET DEVICE STACK

4 Technische Daten

PROFINET

Konformität

Conformance Class B (bei Windows-Betriebssystemen), Netzlastklasse 1

SNMP-Unterstützung

MIB 2 und LLDP MIB (bei Windows-Betriebssystemen)

I&M-Unterstützung

I&M 1

I&M 4

PROFINET Buszykluszeit

1 ms

512 ms konfigurierbar

MRP

Optional (mit kundenspezifischer Switch-Hardware)

Status der I/O-Daten

Applikativer Zugriff auf RT-Frame inklusive Provider-Status und APDU-Status

Konsistenz der I/O-Daten

Per I/O-Device

Allgemeine Systemanforderungen

 

Arbeitsspeicher

16 MByte (typisch)

Festwertspeicher

2 MByte (typisch)

Systemtick

1 ms

Netzwerkadapter

Unterstützung von VLAN-ID 0 sowie Prioritäten 5, 6 und 7

Unterstützte Protokolle

TCP/IP und UDP/IP über das jeweilige Betriebssystem

Systemanforderungen unter Windows 7 und Windows 8

WinPcap Version 4.1.2 oder höher

Optional: Intel® Ethernet-Controller I210

Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable Package

Microsoft .Net Framework Version 2.0 oder höher

Betrieb mit Administratorrechten (Betrieb ohne Administratorrechte nur mit Funktionseinschränkungen möglich)

Systemanforderungen unter Windows Embedded CE 6.0 und Windows Embedded Compact 7

NDISUIO-Treiber

Systemanforderungen unter Linux

LibPcap Version 1.0.0 oder höher

Kernel Version 2.6 oder höher mit Realtime Preemption Support und Realtime Signal Support

Systemanforderungen unter VxWorks

MUX-Schnittstelle

Verfügbare Produkte

Betriebssystem

PROFINET Software Development Kit

Benötigte Entwicklungsumgebung

VxWorks 6.x

PROFINET SDK Device/PowerPC PROFINET SDK Device/Intel PROFINET SDK Device/ARM

Wind River Workbench (VxWorks 6.x)

Windows 7 und Windows 8

PROFINET SDK Device/Intel

Microsoft Visual Studio 2008

Linux

PROFINET SDK Device/PowerPC PROFINET SDK Device/Intel PROFINET SDK Device/ARM

KDE, Eclipse

Windows Embedded CE 6.0, Windows Embedded Compact 7

PROFINET SDK Device/Intel PROFINET SDK Device/ARM

Microsoft Visual Studio 2008

Zubehör

Treiber

PROFINET-Netzwerktreiber I210 für Intel® Ethernet-Controller I210

Medienredundanz-Protokoll (MRP)

PROFINET MRP-Client

Testsoftware

PROFINET Smart Control

PROFINET-Profile

PROFIsafe F-Device