Sie sind auf Seite 1von 5

Redemittel aus studio d B1:

Inhaltsangabe (Start B1 Einheit 4 und Einheit 9)

Start B1/1.1
ber Fotos und Erinnerungen sprechen
Wo ist das? Wer war das?
Weit du noch, damals in ?
Erinnerst du dich an ?
Das Foto a/b/ zeigt
Ich erinnere mich (nicht) an
Daran erinnere ich mich nicht. / Klar. Das

Einheit 1/1.1
ber ein Bild sprechen
Ich habe Foto (a) gewhlt, weil
Das Bild (a) zeigt
Fr mich bedeutet Bild (a), dass
Wenn ich Bild sehe, denke ich an

Einheit 1/2.1
Neue Informationen kommentieren
Ich finde den Artikel (nicht) interessant, weil ...
Mich wundert, dass / Mich berrascht, dass ...
Ich htte nicht gedacht, dass
Es war klar, dass
Einheit 1/3.4
ber einen besonderen Tag sprechen
Ich war gerade , als

Als , war ich


Ich erinnere mich sehr gut an
war fr mich ein besonderer Tag, weil

Einheit 2/1.3
ber Alltagsprobleme und Stresssituationen
sprechen
ist fr mich Stress.
ist/sind ein bisschen nervig.
macht/machen mich wahnsinnig!
Ich finde es stressig, wenn/dass
Ich rgere mich sehr oft ber
Es strt mich, wenn/dass
Es macht mich nervs, wenn/dass

Einheit 2/3.4
Ratschlge geben
Du solltest mal wieder
Du knntest
Geh doch mal zum Friseur am Marktplatz.
Kannst du nicht mal ein paar Tage Urlaub machen?

Einheit 3/1.3
Seine Meinung ausdrcken
Ich denke/finde/glaube (nicht), dass / Meiner
Meinung nach /
Ich glaube (nicht), / Ich bin mir (nicht) sicher,

jemandem zustimmen
Da bin ich ganz deiner/Ihrer Meinung.
Das stimmt.
Da hast du / haben Sie Recht.
Das sehe ich auch so.
Ganz genau! / Na klar!
jemandem widersprechen
Ich bin nicht deiner/Ihrer Meinung.
Das ist nicht ganz richtig.
Da stimme ich dir/Ihnen nicht zu.
Das sehe ich nicht so (wie du/Sie).
Das kann man so nicht sagen.

Einheit 4/2.2
Eine Region graphisch beschreiben
Die Stadt liegt zwischen den Flssen / an der
Ruhr / am / (20) km stlich von / in der Nhe
von / sdlich von / nordwestlich von
Dsseldorf / bei Bochum / im Bundesland
Nordrhein-Westfalen / im Rheintal.

Einheit 9/1.3
ber Migration sprechen
Die Menschen verlassen ihr Land, weil
Sie sind unzufrieden mit , deshalb
Sie haben Angst, dass

Das grte Problem ist wahrscheinlich


Sie wollen / Sie hoffen / Sie wnschen sich