Sie sind auf Seite 1von 21

An RWE und Vattenvall

Sie werden Jetzt den Unüblichsten Brief ihres Lebens lesen , denn das Leben und die Wahrheit schreiben die Schönsten Geschichten Punkt für Mich .

Kurzgeschichte :

Ich habe der BRD-GmbH ( Handelsregister , Nr. HRB 51411 ) Alles, schon seit 2009 Gekündigt , Punkt für Mich .

Ich habe 2012 einen Staat gegründet , GG 146 ist erfüllt , dann habe Ich am 25.02.2015 eine Volkseigene Verfassung Geschrieben , die ist Rechtskräftig , Volksdiplomat pero mit Stadtstaat Punkt für Misch ( PfM ) .

Jetzt gibt es 2 Stadtstaaten auf der Welt , Vatikan und Bitburg , Jetzt komme Ich an Alle Seehlen Rann zum Befreien , auch an deine und deiner Kinder .

Da Läuft seit Über 2000 Jahren so eine Schweinerei mit dem Satan Vatikan , mit Kurien-Banken und Zinsschneeballsystem , die auch die Seehlen der Menschen vermarkten , das nennt man Staatsanleihen , kennt jeder von den Nachrichten , Staatsanleihen ist der Sklavenmarkt der Personen die noch Beeseehlte menschen werden PfM .

Seit 2012 ist die Gesetzgebung in Bitburg Stehen geblieben , der Bürgermeister ?? .

Kreisverwaltung Bitburg-Prüm .

Copyright © 2013 Eifelkreis Bitburg-Prüm

Copyright © 1995-2012 Stadt Bitburg

Haben Sie schon mal ein © in der Hand gehabt ? Oder Bewusst damit Gearbeitet ? , Ja , Ihr alle und das Täglich .

Siehe mal : ©

hinn , du wirst sie Seehen PfM .

BCE ECB

auf Jedem Geldschein , Sieh doch mal Genauer

© , dieses Zeichen ist von Rotschild und Vatikan , Privatgeld vom Satan .

Deshalb werde ich auch an alle Seehlen Ran kommen , Ich habe den Heiligen Gral , den Heiligen

Speer , Davince-KO- ʇ , oder den Bibel-KO- ʇ , Primzahlen-KO- ʇ liste , Wurzelberechnung im

Ramm 12=25,

1,13,25, Tipp von mir , Binär-KO- ʇ liste für PC´s , damit kannst du dich als Geist

Also ich habe Mehrere Organisationen , ! die Schläfer werden Wach !! , Ich bin der Löwe , der den Wolf im Schaafspelz Reist , also Ihr 2 © , Lasst meine Schäfchen in Ruhe , die stehen unter Meinem Schutz , und unter dem Schutz des Bürgermeisters , SiehH Mal : .

Jeder Verwaltungsbereich eines jeden CVAC wird von einem lokalen Gemeinderat betrieben und geführt von einem Gemeinderatsvertreter

(steward), dessen vorderste Aufgabe die Koordination und Unterstützung der Menschen (the One People) ist bei ihren Entscheidungsfindungen und Problem-lösungen. Diese Struktur erlaubt auch, dass zusätzliche Sub- CVACs geschaffen werden um sich neuen Leben-sumständen oder

Initiativen anzupassen, unter der Bedingung, dass deren Funktionen zum

Nutzen aller Wesen sind und sie nicht den Freien Willen anderer untergraben.

Deshalb Klemme Ich euch mal den 007 Bond Dazwischen ?? Aufmerksam Lesen !!! . http://i-uv.com/german-translation-of-oath-and-bond-documents/

Damit Ihr mal Kapiert mit welchen Organisationen Ich arbeite , Habe Ich folgendes für Euch .

Der Paradigmenwechsel ist voll im Gange .

Von OPPT

BANKEN & "REGIERUNGEN"

WELTWEIT ZWANGSVOLLSTRECKT

Der One People's Public Trust (OPPT) verkündete die Zwangsvollstreckung der Banken und "Regierungen" weltweit am 25. Dezember 2012. Dies war das Resultat einer Untersuchung zu dem massiven Betrug, der das gesamte System durchdrang:

http://www.scribd.com/doc/118067922/PARADIGM-DOCUMENT-FROM-THE-TREASURY-FINANCE-

AGINDUSTRIESTRASSE-

21-CH-6055ALPNACH-DORF-SCHWEIZ

Was ist passiert?

Der OPPT unterstellte den Weltbanken und Weltregierungen:

1. dass sie durch irreführende Handlungen und Praktiken das Volk seit Hunderten von Jahren bestohlen hatten, und;

2. dass nichts zwischen dem Schöpfer und jeder seiner Schöpfungen steht,

und gab gebührend Möglichkeit, beide Aussagen zu widerlegen. Sie konnten und wollten es nicht. Um dies vollständig

zu verstehen, lesen Sie bitte die Erklärung der Fakten auf:

http://www.peoplestrust1776.org > UCC Filings > 2012 PtII > Declaration of Facts Es folgen zwei Auszüge:

Alle Regierungschartas annulliert:

(siehe: ERKLÄRUNG DER FAKTEN (DFECLARATION OF FACTS): UCC Doc # 2012127914 28. November 2012)

Dass "

", inklusive jeglicher und aller Abkürzungen, idem sonans oder andere rechtliche, finanzielle oder administrative Formen, jegliche und alle internationale Äquivalente, einschließlich jeglicher und aller ÄMTER und ÖFFENTLICHER DIENSTSTELLEN, BEAMTEN und ÖFFENTLICHER BEDIENSTETEN, VERWALTUNGSAKTE und VOLZUGSBEDIENSTETE, VERTRÄGE, VERFASSUNGEN und SATZUNGEN, MITGLIEDSCHAFTEN, VERORDNUNGEN und jegliche und alle sonstige Verträge sowie Vereinbarungen, die damit und darunter getroffen "

worden sind, jetzt nichtig, wertlos, oder anderweitig annulliert sind, unwiderlegt;

jegliche und alle CHARTAS, einschließlich der United States Federal Government, UNITED STATES, "State of.

Bankchartas annulliert:

(siehe: TRUE BILL: WA DC UCC Doc # 2012114776 24. Oktober 2012) "Erklärt und unwiderruflich gelöscht; jegliche und alle Chartas der Mitglieder der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), aller Mitglieder und Nutznießer, einschließlich aller Begünstigter, einschließlich jeglicher Körperschaften, die private Geldsysteme besitzen, betreiben, unterstützen, begünstigen und die sich Rechnungsstellung, Geldeintreibung, Vollstreckungsmaßnahmen bedienen, um SKLAVENSYSTEME zu unterhalten "

die rechtmäßige Werte mithilfe unrechtmäßiger Befugnis beschlagnahmen

Unterlassungsanordnungen:

Es wird auf die Unterlassungsanordnung (DECLARATION AND ORDER) UCC Doc # 2012096074 vom 9. September 2012, welche durch COMMERCIAL BILL UCC Doc. Nr. 2012114586 und TRUE BILL UCC Doc. No.2012 114776 ordnungsgemäß bestätigt und ratifiziert wurde, hingewiesen:

Freiwillige des Militärs

Beamten und anderer Akteure, ungeachtet des gewählten Domizils (domicil), die private Geldsysteme besitzen, betreiben, unterstützen, begünstigen und die sich Rechnungsstellung, Geldeintreibung, Vollstreckungsmaßnahmen

bedienen, um SKLAVENSYSTEME gegen Menschen zu betreiben

Geldsysteme, Nachverfolgungssysteme, Transferierungssysteme, Fakturierungssysteme, Inkassoeinrichtungen

Vollstreckungssysteme, welche SKLAVENSYSTEME betreiben

Alle "

Bediensteten und Beamten bei Implementierung, Schutz, Erhaltung und Durchführung dieser Anordnung (ORDER) mit allen Mitteln des Schöpfers und Schöpfungen zu unterstützen, durch, mit und in ihrer vollständigen persönlichen

Haftung

https://gov.propertyinfo.com/DC-Washington/

"zur Verhaftung und Verwahrung jeglicher und aller Körperschaften, ihrer Beauftragter,

", und "Wiederinbesitznahme aller privaten

"

Seinswesen (BEings) des Schöpfers sind verpflichtet, unverzüglich allen hier identifizierten öffentlichen

" Diese Dokumentnummern können in der Washington DC UCC Registry recherchiert werden:

Was bedeutet das für Sie?

Sind Sie einer zwangsvollstreckten Organisation gegenüber "verschuldet"

OPPT hat alle Hierarchien zwangsvollstreckt. Niemand steht zwischen Ihnen und Ihrem Schöpfer

"Regierung". Da eine UNTERLASSUNGSANORDNUNG gegen diese Organisationen existiert, steht es Ihnen frei, allen Personen, die vermeintlich im Namen einer zwangsvollstreckten Bank oder “Regierung” auftreten, mithilfe einer

Kulanzmitteilung (engl.: Courtesy Notice) Ihre Bedingungen für weitere Kontakte mit Ihnen zu unterbreiten.

?

z.B. Hypothek, Kreditkarte, Autokredit?

nicht einmal eine

Was bedeutet dies für Banken & "Regierungen"?

Alle SEINSwesen handeln nun als Einzelindividuen, ohne das Sicherheitsnetz einer zwangsvollstreckten Organisationen, in voller Eigenverantwortung und Haftung für JEDE IHRER HANDLUNGEN nach allgemeinem Recht, geschützt und bewahrt durch öffentliche Ordnung UCC 1-103, und universelles Recht, das herrschende Recht, durch die UCC-Aktenregistrierungen des OPPT festgelegt. (siehe. WA DC UCC Ref Doc # 2012113593) Sollte ein Mensch Handlungen im Namen einer zwangsvollstreckten Bank oder “Regierung” vornehmen und dadurch, wie hier beschrieben, einem anderen Menschen Schaden zufügen, so ist dieser in seiner unbegrenzten Eigenschaft als Einzelperson voll verantwortlich und absolut haftbar. Solche Handlungen können zum Erhalt einer Kulanzmitteilung führen.

Kulanzmitteilung

Die Kulanzmitteilung enthält die Informationen dieses Flugblattes und bietet einem Gegenüber Bedingungen und Konditionen für zukünftige Interaktionen. Dadurch, dass Banken und "Regierungen" weltweit zwangsvollstreckt worden sind, wurden folglich Satzungen, Verordnungen, Gesetzbücher, Gerichte, Anordnungen, Verwaltungsakte, usw. auch zwangsvollstreckt. Demgemäß, in Ermangelung eines rechtmäßig bindenden Vertrages zwischen Einzelindividuen, existiert nichts, was zur Leistung verpflichten könnte. Die Kulanzmitteilung bietet einem Menschen in einer zwangsvollstreckten Organisation neue Bedingungen zur Annahme an. Die Annahme dieser Bedingungen ist klar definiert. Menschen auf der ganzen Welt laden sich jetzt Kulanzmitteilung herunter und versenden diese. Allein in den ersten 2 Tagen nach Veröffentlichung Anfang Februar 2013 wurde die Kulanzmitteilung 64.000 Mal heruntergeladen. Quelle:

www.opptin.com

Was ist der UCC - Und auf wen ist es anwendbar?

Der Uniform Commercial Code (UCC) ist die "Bibel" des Handels und wird weltweit eingesetzt, auch wenn nicht immer

offensichtlich. Der UCC wird auf juristischen Fakultäten nicht gelehrt, er wird vor allem auf den höchsten Ebenen der Banken- und Regierungsgeschäfte eingesetzt. Dementsprechend wissen die meisten Anwälte, Juristen und Richter nichts vom UCC und werden behaupten, dieser sei nicht anwendbar.

1. Die Verordnung 13037 vom 4. März 1997 definiert Menschen als Kapital.

Siehe: http://revealthetruth.net/2013/04/06/aktuell‐us‐burger‐als‐eigentum‐der‐regierung‐definiert/

2. UCC Doc # 0000000181425776, welches am 12. August 2011 hinterlegt wurde, beweist den Verkauf von US Bürgern

in einer Transaktion zwischen dem Federal Reserve System und dem United States Department of the

Treasury 1789 über $ 14,3 Billionen. (siehe obiger Link)

3. UCC Doc # 2001059388 ist der Beweis für die Vorlage, welcher sich die Federal Reserve Bank of New York bedient,

um die Sicherheiten von Banken auf der ganzen Welt abzusichern

(Geburtsurkunden) für mobile Sicherheiten (Menschen), Güter und ungeborene Jungtiere. Siehe http://www.mediafire.com/view/?3yh79cjnzcwzu0s Diejenigen, die UCC als außerhalb der USA nicht anwendbar ansehen, behaupten somit, die ehemaligen Finanzierungsvereinbarungen mit der Federal Reserve Bank of New York seien null und nichtig.

einschließlich Sicherungsscheinen

Gebührende Sorgfalt

Angesichts der Nutzung von UCC Einreichungen in den obersten Ebenen der "Regierungen" und Banken weltweit ist gebührende Sorgfalt absolut notwendig. Sollte es einen Konflikt, Fehler oder ein Falschheit geben, dann machen UND liefern Sie eine ordnungsgemäß geprüfte vereidigte ERKLÄRUNG DER WIEDERLEGUNG der ordnungsgemäß geprüften, vereidigten und REGISTRIERTEN OPPT ERKLÄRUNG DER FAKTEN, Punkt für Punkt, eingehend und spezifisch, mit ordnungsgemäßer eidesstattlicher Erklärung in voller Verantwortung und Haftung, unter Strafe des Meineides unter jeglichem von Ihnen identifiziertem Recht, in nasser Tinte unterzeichnet. Bis heute ist kein solcher Widerspruch registriert worden.

Für weitere Nachforschungen:

Radiosendungen:

http://oppt-in.com/opptinradio/

http://oppt-in.com/thecollectiveimagination/

Alle Menschen sind von Schulden frei gesprochen

(siehe Bekanntmachung der Erklärung der absoluten Wahrheit UCC # 2013032035)

Die abschließenden Dokumente des OPPT wurden am 18. März 2013 eingereicht. Dieses Dokument löste alle von Menschen erstellten Entitäten auf und stellte die absolute Freiheit aller Menschen dieses Planeten wieder her. In diesem Dokument wird sich mit den Worten “Ewige Essenz” auf den Schöpfer berufen, und alle Schöpfungen werden als

“Verkörperung Ewiger Essenz” bezeichnet. Artikel VI besagt

"Ich bestätige ordnungsgemäß, mit voller persönlicher

Verantwortung und Haftbarkeit, durch BEKANNTGABE DER ORDNUNG, dass die Ewige Essenz transparent gemacht IST und durch das TUN sämtlicher Verkörperungen der Ewigen Essenz im Universum der Unendlichen Essenz bekannt ist, diese frei sind und frei sind von allen Schulden, unwiderlegt;"

Dies bedeutet, ES GIBT KEINE SCHULDEN. Sie haben keine Schulden

Niemand hat Schulden

Es ist vollbracht.

Das war OPPT , CVAC , und ICH . Ich gebe Euch noch die UN Rechte , die Vermarktung der Seehle , Aufmerksam Lese !!! .

Grundlagen des Vertrags(UN)Rechts

3. Juni 2014 um 00:34

Es werden 3 Treuhandgesellschaften (crowns/Kronen) bei der Geburt jedes Menschen zugunsten des Herrschers der römisch-katholischen Kirche (vornehmlich jesuitisch) errichtet.

1. Die erste Krone, verfügt von Papst Nikolaus V. im Jahre 1455 durch die päpstliche Bulle

Romanus Pontifex Die erste <zeitlich befristete, rechtsgültig verfügte Treuhandgesellschaft> nach Handelsrecht (Richter ist der Schiedsrichter)

Trennt das neugeborene Kind von Allem Recht auf Besitz, da aller Besitz sich im Besitz der päpstlichen Krone befindet.

2. Die zweite Krone wurde von Papst Sixtus IV im Jahre 1481 mit der Bulle Aeterni

Regis erstellt, was bedeutet “Ewiger Besitz des Herrschers” Die zweite <zeitlich befristete, rechtsgültig verfügte Treuhandgesellschaft> wird durch den Verkauf des Geburtszertifikats als Anleihe an die private Zentralbank jeder Nation errichtet. See-kanonisches Recht (Richter ist der Bankier) Dadurch wird der Mensch der Rechte auf seinen Körper beraubt, zu ewiger Knechtschaft wie ein Sklave verurteilt. 3. Die dritte Krone wurde verfügt von Papst Paul III im Jahre 1540 durch päpstliche Bulle Die dritte <zeitlich befristete, rechtsgültig verfügte Treuhandgesellschaft> wird durch die Erstellung eines Taufscheins errichtet. talmudisches Gesetz (Richter ist der Priester) Dadurch erhebt die römische Krone Anspruch auf die Seele des Kindes. Jede Krone zeitlich befristete, rechtsgültig verfügte Treuhandgesellschaft> entspricht genau den drei Formen des Rechts, die den Kammern der Gerichte zur Verfügung stehen:

· Handelsrecht (Richter ist der Schiedsrichter)

· See-kanonisches Recht (Richter ist der Bankier)

· talmudisches Gesetz (Richter ist der Priester)

Die Registratur, die Erstellung einer Registernummer, sowie die Eintragung eines Namens bewirken für

den neugeborenen Menschen den Verlust des Rechts auf Besitz. Der Name ist also eine <zeitlich befristete, rechtsgültig verfügte Treuhandgesellschaft>, die dem Herrscher der römisch katholischen Kirche gehört. Die Benutzung des Namens ist also die Ausübung der Tätigkeit eines Treuhänders mit allen Haftungsfolgen. Der Uniform Commercial Code (UCC) (Einheitliches Handelsgesetzbuch) ist ein für das ganze Gebiet der Vereinigten Staaten von Amerika geltendes, vereinheitlichtes Handelsrecht und gilt nach dem BI-Zonen-Vertrag in der Bundesrepublik. UCC ist eine von der Kirche nach dem römischen Recht geschaffene Registratur, mittels derer weltweites Handelsrecht etabliert wurde. Damit war gesichert, daß Körperschaften untereinander Geschäfte betreiben konnten. Der UCC ist die Bibel des Handels. Es beschließt präzise die Art des internationalen Austausches von Gütern und Leistungen. In der Tat dreht sich das gesamte Handelssystem um die UCC-Registratur. Leider wird die UCC-Registratur nicht im Jurastudium gelehrt, es verbleibt im Herrschaftsbereich der Unternehmen und ihrer Funktionäre, die die Angestellten ihrer Rechtsabteilungen lediglich in die für sie erforderlichen UCC-Informationen einweihen, um das Wissen dieses wichtigen Mechanismus „im Haus“ zu belassen. Die UCC-Registratur ist dafür da, daß Körperschaften international Handel betreiben dürfen, denn juristische Personen sind in der Realität des Naturrechts nicht rechts- und geschäftsfähig. Zu dem internationalen Handel gehören auch alle sogenannten Finanzämter, Gemeinden, Regierungen und Banken. Banken unterliegen den Zentralbanken und diese wiederum der Federal Reserve Bank, die der Kirche angehört, denn auf der Zentralbanknote steht:

IN GOD WE TRUST“ Viele unwissende Unternehmer und Geschäftsführer beziehen sich immer auf das in Deutschland geltende Handelsregister, wissen aber nicht, daß das Handelsregister ebenfalls auf dem UCC basiert. BRD, mit der D-U-N-S® Nummer 341611478 ist auch auch nur eine Finanzagentur „Bundesrepublik Deutschland GmbH“. Alle Körperschaften, die internationalen Handel betreiben und sich an den UCC halten müssen, sind mit einer D-U-N-S® Nummer registriert, welche von Dun & Bradstreet (D&B) eingeführt wurde. Diese D-UN-S Nummer ist die eindeutige Identifizierung eines Unternehmens. Eine D-U-N-S Nummer wird ausschließlich an gewerbliche Personen oder Unternehmen vergeben. Diese D-U-N-S Nummer wird unter anderem auch von der europäischen Kommission verwendet und ist auch eine Firma. Diese Firmen können mit dem ATCAbekämpft werden. Der US-amerikanische Alien Tort Statute, kurz ATS, oder Alien Tort Claims Act ( Gesetz zur Regelung von ausländischen Ansprüchen), kurz ATCA, legt fest, daß Ansprüche, die sich auf das Usamerikanische Zivilrecht stützen, vor US-amerikanischen Gerichten verhandelt und erklagt werden können, auch wenn die Beteiligten nicht US-amerikanischer Nationalität sind und die Ereignisse, die die Anspruchsgrundlage darstellen, nicht auf US-Boden stattgefunden haben. Allerdings gilt das ausdrücklich nur für Verstöße gegen das Völkerrecht oder gegen einen Staatsvertrag, bei dem die USA einer der Vertragspartner sind. Dadurch, daß weder Ort noch Beteiligte eine Beziehung zu den USA haben müssen, ist es aufgrund des ATCA in der Theorie möglich, jeglichen zivilen Schadensfall in irgendeinem Land der Welt vor einem US-amerikanischen Gericht zu verhandeln bzw. jegliche Zivilklage statt vor ein lokales Gericht vor ein US-Gericht zu bringen, sofern ein Verstoß gegen das Völkerrecht oder gegen internationale Verträge vorliegt oder zumindest erfolgreich konstruiert wird. Der ATCA wurde bereits 1789, also praktisch gleich nach der US-Staatsgründung, verabschiedet. Weltweite Aufmerksamkeit erhielt das ATCA erst, als in den 1990er Jahren Nachfahren von Holocaust-"Opfern" und Zwangsarbeitern im deutschen Nationalsozialismus Deutschland und Österreich als Rechtsnachfolger des NS-Regimes sowie deutsche Konzerne vor US-Gerichten verklagten und Schadensersatzsummen in Höhe von mehreren Milliarden Dollar zugesprochen bekamen, obwohl die Mehrheit der Klagenden nicht in den USA wohnhaft war. Der UCC – Uniform Commercial Code (Einheitliches Handelsgesetz) Überall auf der Welt gilt das Civil Law (Bürgerliches Recht). Civil Law geht zurück auf das lateinische Wort Civili, das wiederum zurückgeht auf das Wort Ili. Civil Law (das bürgerliche Recht), welches – in allen Ländern – das geltende Gesetzbedeutet (Law of the Land). Das geltende Gesetz ist das bürgerliche Recht, Römisches Bürgerliches Recht. Aber es gibt da noch ein anderes Recht, das ebenfalls überall auf diesem Planeten gilt. Es heißt UCC, Uniform Commercial Code, das Einheitliche Handelsgesetz. Dies ist das höchste Recht in der Geschäftswelt. Egal ob du in Japan, in Afrika, in China oder in der Türkei bist. Wenn du eine Firma hast oder ein Unternehmen, wenn du also ein Geschäft betreibst, wo du kaufst und verkaufst und Geld verdienst, dann agierst du auf diesem Planeten unter dem UCC, Uniform Commercial Code, Einheitliches Handelsgesetz. Denn wenn alle Länder unterschiedliche Handelsgesetze benutzen würden, dann könnte niemand mit irgendwem Geschäfte machen. Du könntest Japan nicht trauen,

Japan könnte den USA nicht trauen, daß sie ihnen die Autos bezahlen weil jeder seine eigenen Regeln hätte. Das geht nicht! Im Römischen Kaiserreich wurde unter Cäsar eingeführt, daß alle Nationen, die im Kaiserreich miteinander Geschäfte machen, dies unter den gleichen Voraussetzungen tun. Wenn du also mit Afrika Geschäfte machst, dann hast du deinen Verpflichtungen nachzukommen. Und wenn Afrika mit amerikanischen Firmen Geschäfte macht, haben sie ihren Verpflichtungen ebenfalls nachzukommen. Was immer du für Geschäfte machst, du hast sie korrekt zu machen. Das strengste Gesetz in dieser Welt ist also das UCC, Uniform Commercial Code, Einheitliches Handelsgesetz. Es ist die Bibel für Geschäftsbeziehungen auf der Erde. Uniform Commercial Code. Uniform Commercial Code beruht direkt auf dem Vatikanischen Kirchengesetz (Vatican Canon Law), auf dem Römischen Kirchengesetz. Wenn nun ein Schiff in einen Hafen einläuft nennt man das seine Geburt (in it’s birth). Das Schiff befindet sich in seiner Geburt. Denn auf hoher See gilt ein anderes Gesetz, nämlich das Seerecht (UCC Commercial Maritime Law). Wenn also das Schiff in den Hafen einläuft, ist das erste, was der Kapitän tun muß, eine Ladungsliste (certificate of manifest) der Hafenbehörde zu überreichen. Das heißt, die Hafenbehörde muß wissen, welche Ladung in dieses Land und in diese Wirtschaft gebracht werden soll, wie viele Fernseher, Autos oder was auch immer. Der Kapitän braucht also eine Urkunde, eine Ladungsliste über den Wert, der sich auf dem Schiff befindet. Dieser Logik folgend bedeutet das, wenn du also geboren wirst, kommst du aus dem Bauch deiner Mutter, also aus dem Wasser deiner Mutter, du kommst zur Welt. Deshalb brauchst du eine Geburtsurkunde. Eine Ladungsliste. Weil du ein unternehmenseigenes Objekt bist. Du bist Humankapital. Das geht zurück auf das deutsche Nazi-Konzept, daß jeder Mensch, der aus dem Wasser seiner Mutter kommt, zur Welt kommen muß. Und dafür muß jeder eine Urkunde haben, eine “Ladungsliste”, damit man feststellen kann, wie viel dieses Individuum an Kapital heranschaffen kann für die neue Weltordnung. Ich sag es dir, bis du nicht die Gesetze, die Symbole und die Embleme kennst, und was diese Wörter bedeuten, hast du keine Ahnung wie weit es schon gekommen ist. Wußtest du zum Beispiel, daß deine Geburtsurkunde eine Pfandanleihe an der New Yorker Börse ist? Hast du das gewußt? Wenn du nämlich deine Geburtsurkunde beantragst – besorge dir mal eine neue Geburtsurkunde, es kostet nur ein paar Dollar, manchmal auch nichts. Auf deiner Geburtsurkunde, auf allen Geburtsurkunden in diesem Land, steht unten, daß diese Geburtsurkunde auf Wertpapier gedruckt ist. Nimm sie nicht an, wenn sie nicht auf echtem, farbigem Wertpapier gedruckt ist. In der rechten Ecke findest du eine Zahlenreihe, rote Zahlen, gedruckt auf deiner Geburtsurkunde. Diese Zahlenreihe ist eine Börsenzulassungsnummer auf dem Weltbörsenmarkt. Du kannst zu jedem seriösen Börsenmakler gehen und ihn bitten, diese Nummer in seinem Computer zu überprüfen und nachzuschauen, wie viel die Nummer auf deiner Geburtsurkunde wert ist. Und er wird an der New Yorker Börse sehen, daß du, daß deine Geburtsurkunde eine Aktie auf dem Börsenmarkt in Amerika ist.

Das ist die Römische Gesetzgebung , Ich kaufe mir deine Seehle , deine Staatsanleihe , deine Börsenzulassungsnummer deine Geburtsuhrkunde , oder deinen Römischen Taufschein .

Das sind die Staatsanleihen , von dehnen die Personen sind , Ich Beeseehlt , Du Auch ?? , .

Ich weiß , das ist nicht ? Oder doch !! , sehr gut zu verstehen , deine Bildung , mein Vorteil !!! .

pero heise der Beeseehlte Mensch

Mötscherstr. 41b

54634 Bitburg

und Volksdiplomat

12,06,2015

An die Juristische Personen des AG Trier An Frau Dr. Werwie-Haas die BRD-GmbH ? Amtsgericht Richterin ?? und Frau Klein . ???? Keine Straße ????? Justizstr. 2-4-6-

54290 Trier

Einschreiben

Zu ihrem Beschluss , Amtsgericht Trier von 29.05.2015 , AK: Nie Verwenden .

Zu Ihrem Dr. Titel , Glückwunsch ( Toilette Runter spülen ) . Wer?wie?so und der Haase Rennt . Ich möchte hoffen , das ihr Bildungsstand Ausreicht , viel Spaß beim Lernen !!!!!!

Zu Ihrem Beschluss , ??? Keine Adresse ?? , ! Ach , Wander-Prediger ohne festen Wohnsitz , nach UN Recht , Kein Prister , Kein Richter , ? Haase .

· Handelsrecht (Richter ist der Schiedsrichter)

· See-kanonisches Recht (Richter ist der Bankier)

· talmudisches Gesetz (Richter ist der Priester)

Der Wander-Prediger , wandert von Königreich zu Königreich und von Provinz zu Provinz , bietet seine Dienste an , um sich zu finanzieren ? AGB = UCC Römer .

IHR Beschluss ist auch nicht Unterschrieben !!!! , Stanza della Segnatura ????

Ach der Lakai ! , der Diener , Die Frau Klein , Ihre Justizobersekretärin , die Uhrkundsbeamtin , von der Geschäftsstelle , hat Ihnen doch ( Stanza della Segnatura ) Gemacht , Sie hat das für Sie Ausgefertigt , und SIE Frau Haas haben vergessen zu Unterschreiben , da wo Dr. Werwie-Haas Richterin am Amtsgericht steht , da kommt doch IHRE Unterschrift hin , ??? Vergessen , Danke !

Stanza della Segnatura grob übersetzt , Stempeln und Unterschreiben , das kommt vom Vatikan , Sitz des Stellvertreter des Satans auf Erden , das ist der Papst , und Ihr Arbeitgeber .

Wieso konnte der Papst , mit dem , inpropri motu ,

Politiker , Weltweit aufheben ??? , Ach Altverträge , bis Rom zu den Römer Zurück!gewiesen .

die Immunität der Richter , Staastanwälte ,

Dumm gelaufen , wenn man feststellt das man für den Papst , ? oder den Andern gearbeitet ?? hat , kommt noch besser .

Du Schreibst an : Herr Peter-Roland Heise , Der hat doch der BRD-GmbH am 23.12.2009 , alles Gekündigt , der besitzt noch nicht einmal Ausweisdokumente der ihn als Personal ausweisen könnte , der ist Beeseehlt , Die Börsenzulassungsnummer der Geburtsuhrkunde ist gekündigt , die Zeitlich befristete rechtsgültige verfügte Treuhandgesellschaft , der Juristische oder Natürlichen Person ist Gekündigt , sie wissen doch , die Vermarktung der Seehle , ist die Schaffung der Juristichen Person , und Person heißt , Sklave , Leib?eigener , Sache , Zitat :

Und du Schreibst ( Beschluss ) : ??? Staatsangehörigkeit deutsch ??? Durchsuchung der Person ???? , und , wegen verdacht des Verstoßes gegen Weisungen während der Führungsaufsicht ??? , ( Raimund Gubernator ) , Polizeiliche Ermittlungen , Verweigerte Urinkontrollen , zu schwere der Tat und zur Stärke des Tatverdachts und sind zur weiteren Tataufklärung unbedingt erforderlich , Ja ihre Worte ? Haas oder Klein , beide , Rechtsmittelbelehrung : Gegen den

anliegenden Beschluss ist das Rechtsmittel der Beschwerde zulässig . ( aHa interesant )

kann schriftlich oder zu Protokoll der Geschäftsstelle

Dies

( AhA AGB , Handel , Geschäft , )

des Amtsgerichts , in dringen Fällen auch bei Landgericht Trier eingelegt werden .

aha Interesant AGB , Handel , Geschäfte , Geld verdienen , noch MEEHR GELD für mich und meine AGB`s die sind Besser , Dr. Titel die Toilette runter , Dienstausweis hinterher , Glaube es mir , du wirst Sehen , Die(ei)ner , die der Kolegen , und der andern , einfach alle , fertig , das ist durch meine Feder in der Bitburg Behörde als Dienstausweiserntezeit Bekannt , Dein Lernprozess , der UCC wird nicht in Jura Gelehrte , die Größte Überraschung für Dich , und die andern , KOMMT noch .

Du Willst Handel , OK , dann schalte ich mal DEIN AGB ab , durch Zurückweisung deiner AGB , des GG von 1949 , mit Handelsüblichen Juristische Mittel .

GG LV 1947 Rhein Land Pfalz , Artikel 1 , 144 , 109 ,

I. Abschnitt: Die Einzelperson

Ich bin ein Beeseehlter Mensch , Personifizierung Zurückgewiesen . Meine AGB , Wie Ich Das Will pero .

1. Freiheitsrechte

Artikel 1 [Freiheit des Menschen, Aufgabe des Staates] Wo ist der Staat , der Schriftlich die Freiheit der

(1) Der Mensch ist frei.

Menschen Garantiert . ICH pero habe eine Eigene Verfassung Ich der Staat !!! .

Artikel 144 [Inkrafttreten der Verfassung] MEINE pero

(1) Diese Verfassung tritt mit ihrer Annahme durch das Volk in Kraft.

(2) Die vorläufige Landesregierung gilt bis zur Bildung einer neuen Regierung als ( ??? ) geschäftsführende Regierung ( ??? ) im Sinne des Artikels

99 Abs. 4. AGB ist Zurückgewiesen !

Ja Ich das Individuum bin das Volk .

Artikel 109 [Volksbegehren, Volksentscheid]

Meine Volkseigene Verfassung

(1) Volksbegehren können darauf gerichtet werden 1. Gesetze zu erlassen, zu ändern oder aufzuheben ,

Freiheitsrechte , Freiheit des Menschen , Aufgabe

des Staates , Alle AGB die man Gesetze nennt sind aufgehoben und Zurückgewiesen .

2. den Landtag aufzulösen. ist von OPPT Zwangsvollstreckt Worden .

(2) Sie sind an die Landesregierung zu richten und von ihr mit einer eigenen Stellungnahme unverzüglich dem Landtag zu unterbreiten.

Dem Volksbegehren muß im Falle des Absatzes 1 Nr. 1 ein

ausgearbeiteter Gesetzentwurf zugrunde liegen. Habe Ich getan , der wurde durch nicht Wiederlegung Rechtskräftig .

Da findest du auch die Juristische Seehlen Gesetze von den

Volkseigene Verfassung

25.02.2015

Ich bin Beeseehlt Geboren mit allen Freiheiten meines Schöpfer Universum , diese Freiheit kann mir weder Gegeben oder Genommen werden , das ein zigste was ich tun kann ist , Freiwillig wählen ob ich in eine Private Gesellschaftsform eintreten will oder nicht , dann habe Ich , Er oder Sie , die Entscheidung mich unter die Rechte und Pflichten der Privaten Personen Gesellschaften und Ihrer Formen für eine gewählte Zeit , ( sofort Kündbar ) , zu UNTER-LIEGEN . Körperverletzung und Eigentumsdelikte und Diebstahl werden geahndet .

Ich bin der Staat mit Hoheitsrechte und Eigener Verfassung , Volksdiplomat pero , meine AGB , auf die hast du ja einen GmbH EID abgelegt , und sind dir Jetzt mit Sofortiger und Unwiderruflicher ANNAHME bekannt .

Ich habe Ihr schreiben als Angebot erkannt , und bin durch die Nötigung ( 10.06.2015 ) der Kriminalpolizeiinspektion Wittlich , zu Ihren AGB gekommen , Durch die Zwangsvollstreckung hast du meine AGB Anerkannt , Danke für die Gute Zusammenarbeit , die Briefe an Herr Raimund Gubernator und Gericht Gelesen ??? , verstanden ???? , dein Lernprozess , und der Haase Rennt , Zick Zack über die Wiese , doch es ist kein Schlupfloch zu Finden !!! , der Dr. Titel von allen im Klosett , und wenn du das mit OPPT gelesen hast , kommt der Dienstausweis hinterher , und es ist nur ne frage wann du Kapierst und Freiwillig Abspülst , Prof. Titel sind auch Gefragt , dabei , zur Spülung .

Der Paradigmenwechsel ist voll im Gange .

Von OPPT

BANKEN & "REGIERUNGEN"

WELTWEIT ZWANGSVOLLSTRECKT

Der One People's Public Trust (OPPT) verkündete die Zwangsvollstreckung der Banken und

"Regierungen" weltweit am 25. Dezember 2012. Dies war das Resultat einer Untersuchung zu dem massiven Betrug, der das gesamte System durchdrang:

http://www.scribd.com/doc/118067922/PARADIGM-DOCUMENT-FROM-THE-TREASURY-FINANCE-

AGINDUSTRIESTRASSE-

21-CH-6055ALPNACH-DORF-SCHWEIZ

Was ist passiert?

Der OPPT unterstellte den Weltbanken und Weltregierungen:

1. dass sie durch irreführende Handlungen und Praktiken das Volk seit Hunderten von Jahren bestohlen hatten, und;

2. dass nichts zwischen dem Schöpfer und jeder seiner Schöpfungen steht,

und gab gebührend Möglichkeit, beide Aussagen zu widerlegen. Sie konnten und wollten es nicht. Um dies vollständig zu verstehen, lesen Sie bitte die Erklärung der Fakten auf:

http://www.peoplestrust1776.org > UCC Filings > 2012 PtII > Declaration of Facts Es folgen zwei Auszüge:

Alle Regierungschartas annulliert:

(siehe: ERKLÄRUNG DER FAKTEN (DFECLARATION OF FACTS): UCC Doc # 2012127914 28. November 2012)

Dass "

", inklusive jeglicher und aller Abkürzungen, idem sonans oder andere rechtliche, finanzielle oder administrative Formen, jegliche und alle internationale Äquivalente, einschließlich jeglicher und aller ÄMTER und ÖFFENTLICHER DIENSTSTELLEN, BEAMTEN und ÖFFENTLICHER BEDIENSTETEN, VERWALTUNGSAKTE und VOLZUGSBEDIENSTETE, VERTRÄGE, VERFASSUNGEN und SATZUNGEN, MITGLIEDSCHAFTEN, VERORDNUNGEN und jegliche und alle sonstige Verträge sowie Vereinbarungen, die damit und darunter getroffen "

worden sind, jetzt nichtig, wertlos, oder anderweitig annulliert sind, unwiderlegt;

jegliche und alle CHARTAS, einschließlich der United States Federal Government, UNITED STATES, "State of.

Bankchartas annulliert:

(siehe: TRUE BILL: WA DC UCC Doc # 2012114776 24. Oktober 2012) "Erklärt und unwiderruflich gelöscht; jegliche und alle Chartas der Mitglieder der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), aller Mitglieder und Nutznießer, einschließlich aller Begünstigter, einschließlich jeglicher Körperschaften, die private Geldsysteme besitzen, betreiben, unterstützen, begünstigen und die sich Rechnungsstellung, Geldeintreibung, Vollstreckungsmaßnahmen bedienen, um SKLAVENSYSTEME zu unterhalten "

die rechtmäßige Werte mithilfe unrechtmäßiger Befugnis beschlagnahmen

Unterlassungsanordnungen:

Es wird auf die Unterlassungsanordnung (DECLARATION AND ORDER) UCC Doc # 2012096074 vom 9. September 2012, welche durch COMMERCIAL BILL UCC Doc. Nr. 2012114586 und TRUE BILL UCC Doc. No.2012 114776 ordnungsgemäß bestätigt und ratifiziert wurde, hingewiesen:

Freiwillige des Militärs

Beamten und anderer Akteure, ungeachtet des gewählten Domizils (domicil), die private Geldsysteme besitzen, betreiben, unterstützen, begünstigen und die sich Rechnungsstellung, Geldeintreibung, Vollstreckungsmaßnahmen

bedienen, um SKLAVENSYSTEME gegen Menschen zu betreiben

Geldsysteme, Nachverfolgungssysteme, Transferierungssysteme, Fakturierungssysteme, Inkassoeinrichtungen

Vollstreckungssysteme, welche SKLAVENSYSTEME betreiben

Alle "

Bediensteten und Beamten bei Implementierung, Schutz, Erhaltung und Durchführung dieser Anordnung (ORDER) mit allen Mitteln des Schöpfers und Schöpfungen zu unterstützen, durch, mit und in ihrer vollständigen persönlichen

Haftung

https://gov.propertyinfo.com/DC-Washington/

"zur Verhaftung und Verwahrung jeglicher und aller Körperschaften, ihrer Beauftragter,

", und "Wiederinbesitznahme aller privaten

"

Seinswesen (BEings) des Schöpfers sind verpflichtet, unverzüglich allen hier identifizierten öffentlichen

" Diese Dokumentnummern können in der Washington DC UCC Registry recherchiert werden:

Was bedeutet das für Sie?

Sind Sie einer zwangsvollstreckten Organisation gegenüber "verschuldet"

OPPT hat alle Hierarchien zwangsvollstreckt. Niemand steht zwischen Ihnen und Ihrem Schöpfer

"Regierung". Da eine UNTERLASSUNGSANORDNUNG gegen diese Organisationen existiert, steht es Ihnen frei, allen Personen, die vermeintlich im Namen einer zwangsvollstreckten Bank oder “Regierung” auftreten, mithilfe einer Kulanzmitteilung (engl.: Courtesy Notice) Ihre Bedingungen für weitere Kontakte mit Ihnen zu unterbreiten.

?

z.B. Hypothek, Kreditkarte, Autokredit?

nicht einmal eine

Was bedeutet dies für Banken & "Regierungen"?

Alle SEINSwesen handeln nun als Einzelindividuen, ohne das Sicherheitsnetz einer zwangsvollstreckten Organisationen, in voller Eigenverantwortung und Haftung für JEDE IHRER HANDLUNGEN nach allgemeinem Recht, geschützt und bewahrt durch öffentliche Ordnung UCC 1-103, und universelles Recht, das herrschende Recht, durch die UCC-Aktenregistrierungen des OPPT festgelegt. (siehe. WA DC UCC Ref Doc # 2012113593) Sollte ein Mensch Handlungen im Namen einer zwangsvollstreckten Bank oder “Regierung” vornehmen und dadurch, wie hier beschrieben, einem anderen Menschen Schaden zufügen, so ist dieser in seiner unbegrenzten Eigenschaft als Einzelperson voll verantwortlich und absolut haftbar. Solche Handlungen können zum Erhalt einer Kulanzmitteilung führen.

Kulanzmitteilung

Die Kulanzmitteilung enthält die Informationen dieses Flugblattes und bietet einem Gegenüber Bedingungen und Konditionen für zukünftige Interaktionen. Dadurch, dass Banken und "Regierungen" weltweit zwangsvollstreckt worden sind, wurden folglich Satzungen, Verordnungen, Gesetzbücher, Gerichte, Anordnungen, Verwaltungsakte, usw. auch zwangsvollstreckt. Demgemäß, in Ermangelung eines rechtmäßig bindenden Vertrages zwischen Einzelindividuen, existiert nichts, was zur Leistung verpflichten könnte. Die Kulanzmitteilung bietet einem Menschen in einer zwangsvollstreckten Organisation neue Bedingungen zur Annahme an. Die Annahme dieser Bedingungen ist klar definiert. Menschen auf der ganzen Welt laden sich jetzt Kulanzmitteilung herunter und versenden diese. Allein in den ersten 2 Tagen nach Veröffentlichung Anfang Februar 2013 wurde die Kulanzmitteilung 64.000 Mal heruntergeladen. Quelle:

www.opptin.com

Was ist der UCC - Und auf wen ist es anwendbar?

Der Uniform Commercial Code (UCC) ist die "Bibel" des Handels und wird weltweit eingesetzt, auch wenn nicht immer offensichtlich. Der UCC wird auf juristischen Fakultäten nicht gelehrt, er wird vor allem auf den höchsten Ebenen der Banken- und Regierungsgeschäfte eingesetzt. Dementsprechend wissen die meisten Anwälte, Juristen und Richter nichts vom UCC und werden behaupten, dieser sei nicht anwendbar. 1. Die Verordnung 13037 vom 4. März 1997 definiert Menschen als Kapital.

Siehe: http://revealthetruth.net/2013/04/06/aktuell‐us‐burger‐als‐eigentum‐der‐regierung‐definiert/

2. UCC Doc # 0000000181425776, welches am 12. August 2011 hinterlegt wurde, beweist den Verkauf von US Bürgern

in einer Transaktion zwischen dem Federal Reserve System und dem United States Department of the

Treasury 1789 über $ 14,3 Billionen. (siehe obiger Link)

3. UCC Doc # 2001059388 ist der Beweis für die Vorlage, welcher sich die Federal Reserve Bank of New York bedient,

um die Sicherheiten von Banken auf der ganzen Welt abzusichern

(Geburtsurkunden) für mobile Sicherheiten (Menschen), Güter und ungeborene Jungtiere. Siehe http://www.mediafire.com/view/?3yh79cjnzcwzu0s Diejenigen, die UCC als außerhalb der USA nicht anwendbar ansehen, behaupten somit, die ehemaligen

Finanzierungsvereinbarungen mit der Federal Reserve Bank of New York seien null und nichtig.

einschließlich Sicherungsscheinen

Gebührende Sorgfalt

Angesichts der Nutzung von UCC Einreichungen in den obersten Ebenen der "Regierungen" und Banken weltweit ist gebührende Sorgfalt absolut notwendig. Sollte es einen Konflikt, Fehler oder ein Falschheit geben, dann machen UND liefern Sie eine ordnungsgemäß geprüfte vereidigte ERKLÄRUNG DER WIEDERLEGUNG der ordnungsgemäß geprüften, vereidigten und REGISTRIERTEN OPPT ERKLÄRUNG DER FAKTEN, Punkt für Punkt, eingehend und spezifisch, mit ordnungsgemäßer eidesstattlicher Erklärung in voller Verantwortung und Haftung, unter Strafe des Meineides unter jeglichem von Ihnen identifiziertem Recht, in nasser Tinte unterzeichnet. Bis heute ist kein solcher Widerspruch registriert worden.

Für weitere Nachforschungen:

Radiosendungen:

http://oppt-in.com/opptinradio/

http://oppt-in.com/thecollectiveimagination/

Alle Menschen sind von Schulden frei gesprochen

(siehe Bekanntmachung der Erklärung der absoluten Wahrheit UCC # 2013032035) Die abschließenden Dokumente des OPPT wurden am 18. März 2013 eingereicht. Dieses Dokument löste alle von Menschen erstellten Entitäten auf und stellte die absolute Freiheit aller Menschen dieses Planeten wieder her. In diesem Dokument wird sich mit den Worten “Ewige Essenz” auf den Schöpfer berufen, und alle Schöpfungen werden als

“Verkörperung Ewiger Essenz” bezeichnet. Artikel VI besagt

Verantwortung und Haftbarkeit, durch BEKANNTGABE DER ORDNUNG, dass die Ewige Essenz transparent gemacht

IST und durch das TUN sämtlicher Verkörperungen der Ewigen Essenz im Universum der Unendlichen Essenz bekannt ist, diese frei sind und frei sind von allen Schulden, unwiderlegt;"

Dies bedeutet, ES GIBT KEINE SCHULDEN. Sie haben keine Schulden

"Ich bestätige ordnungsgemäß, mit voller persönlicher

Niemand hat Schulden

Es ist vollbracht.

Also bis hier das war OPPT , Die Freiheit aller Menschen , deine Führungsstruktur der Staats- anmahsungs GmbH´s , sind alle ZWANGS-VOLLSTRECKT , Ach Handeln , da gibt es solche ABG der Freien Menschen , meine Kennen SIE ja schon ! , hier nur ein Muster von den Andern !!.

Allgemeine Handelsbedingungen und Gebührenordnung

Diese Allgemeinen Handelsbedingungen und Gebührenordnung von Xxxxxx, Mann aus der Familie [Xxxxxx] gelten für jegliche, handelsrechtliche, kommerzielle Beziehung zwischen dem Herausgeber und dem jeweiligen Anbieter, Vertragspartner, Stelle in der Öffentlichkeit. Diese Allgemeinen Handelsbedingungen mit ihrer Gebührenordnung sind auf dem Stand vom ersten Tag im sechsten Monat im Jahr zweitausenddreizehn. Alle vorherigen Allgemeinen Handelsbedingungen und Gebührenordnungen verlieren mit Erstellung dieser Ihre Gültigkeit.

Herausgeber ? ICH Diese Allgemeinen Handelsbedingungen sind vom Menschen Xxxxxx (hier weiter Herausgeber genannt), Mann aus der Familie [Xxxxxx] , herausgegeben.

Geltungsbereich

Territorial sind diese Allgemeinen Handelsbedingungen weltweit gültig. Administrativ sind diese Allgemeinen Handelsbedingungen für alle Menschen, Personen und sonstigen kommerziellen Einheiten gültig, welche mit dem Herausgeber in einer kommerziellen Beziehung stehen, eine solche beginnen, beenden, ablehnen oder negieren, dass eine solche bestanden hatte, sei es auch nur durch die Ablehnung eines Angebotes oder die Verweigerung der Annahme dieser Bedingungen (siehe Punkt Entehrungen in diesen Allgemeinen Handelsbedingungen). Diese Allgemeinen Handelsbedingungen sind für alle handelsrechtlichen und/oder kommerziellen Beziehungen mit dem Herausgeber gültig, unabhängig davon, ob jemand von diesen Allgemeinen Handelsbedingungen gewusst hat oder nicht.

Gerichtsstand, Erfüllungsort und anwendbares Recht

Soweit nichts anderes zwischen der Herausgeberin und der/den anderen Parteien vereinbart ist, gilt als Gerichtsstand und Erfüllungsort die Schweiz. Es gilt das internationale Handelsrecht (Kommerzielles Recht). Es gilt die Tatsache: Alles Recht ist Vertrag.

Fristen

Alle Fristen gegen den Herausgeber beginnen frühestens erst nach seiner tatsächlichen Anwesenheit am jeweiligen Zustellort (Immobilie) an sie selbst (Mensch) zu laufen. Sowohl Krankentage als auch Urlaubstage gelten als ortsabwesend und sind als Zustellungstage oder Tage an dem Fristen laufen ausgeschlossen. Im Urlaubsfalle gelten An- und Abreisetage als ganze Urlaubstage. Zum Nachweis der Krankentage genügt eine Erklärung des Herausgebers. Fristen von hundertsiebenundsechzig Stunden oder weniger sind gegenüber dem Herausgeber in jedem Fall unwirksam.

Grundsätze

Für alle Verträge gelten die folgenden Grundsätze: Das Fundament des Gesetzes und Handels ist im Sprechen der Wahrheit, der ganzen Wahrheit, und nichts als der Wahrheit. Die Wahrheit als ein gültiger Ausdruck der Realität ist souverän im Handel und Kommerz. Eine unwiderlegte und beeidete Erklärung gilt als Wahrheit im Handel und Kommerz. Eine unwiderlegte und beeidete Erklärung steht als das Urteil im Handel und Kommerz. Alle Menschen sollen ein garantiertes Rechtsmittel durch den festgeschriebenen Kurs des Gesetzes haben. Wenn ein Rechtsmittel nicht existiert, oder wenn das vorhandene Rechtsmittel unterwandert oder sinnentleert ist, dann muss man aus Notwendigkeit ein Rechtsmittel in seinem Sinne schaffen, welches mit der Glaubwürdigkeit der eigenen Erklärung unter Eid unterlegt ist. Ein Gesetz zu ignorieren könnte entschuldigt werden, aber es ist kein gültiger Grund für das Begehen eines Verbrechens, wenn das Gesetz für Jedermann leicht zugänglich ist, der eine angemessene Anstrengung unternimmt, sich über jene Gesetze zu informieren. Das ganze Corporate Government basiert auf kommerziellen und beeideten Erklärungen, kommerziellen Versicherungen, kommerziellen Pfandrechten und kommerzieller Notwendigkeit (engl.: commercial distress), folglich haben Regierungen keine delegierten Rechte, kommerzielle Prozesse aufzuheben. Die rechtmäßige politische Macht eines Firmenobjekts ist unbedingt von dessen Besitz einer kommerziellen Versicherung gegen öffentlichen Schaden abhängig, denn es gilt: Keine Versicherung - keine Verantwortung, welches gleichzusetzen ist mit der Ungültigkeit einer offiziellen Unterschrift, was gleichzusetzen ist mit dem Fehlen einer wirklichen politischen Macht des Firmenobjekts, was gleichzusetzen ist mit dem Fehlen von delegierten Rechten nach Statuten als Firmenstütze zu arbeiten. Die rechtliche Macht der Firma ist den kommerziellen Bürgen untergeordnet. Rechtsprechung ist kein geeigneter Ersatz für eine Versicherung (engl.: bond). Kommunale Firmen, die Städte, Landkreise, Bezirksregierungen, Staaten und nationalen Verwaltungen haben keine kommerzielle Realität ohne eine Versicherung ihrer selbst, ihrer Gesetze und der Effekte dieser Gesetze.

Freier Wille und freier Weg

Der freie Wille und der freie Weg des Herausgebers ist immer gewährleistet. Dies gilt im Besonderen auch für die Ein- und Ausreise aus/nach/in Deutschland und aus/nach/in die BRD. Das Brechen und Unterbrechen des freien Willens und/oder des freien Weges des Herausgebers, unabhängig von der jeweiligen Form der Unterbrechung (sei es z.B. durch Ankündigung von Zwang, Übeln oder gar Gefahr für den Körper oder das Leben, das Ausüben von Zugzwang auf die Herausgeberin, Verwaltungsakte gegen den Willen der Herausgeberin oder ihrer Familie, etc.) gilt als schwere Entehrung und Entrechtung des Menschen (des Herausgebers), sofern keine direkte, konkrete und unmittelbare Gefahr gegen andere Menschen durch den Herausgeber zweifelsfrei, direkt und beweisbar ausgeübt wurde.

Unverletzlichkeit der Familie und der Menschen

Die Familie des Herausgebers und die Menschen der Familie des Herausgebers sind unverletzlich. Ihrem freien Willen ist immer zu gewähren, solange diese keinen konkreten, nachweislichen Schaden an anderen Menschen verursachen. Kinder sind immer bei Ihren Eltern zu belassen. Kinder genießen bis zur Vollendung Ihres einundzwanzigsten Lebensjahres besonderen Schutz; hier im einzelnen Schutz vor Deliktfähigkeit, Schuldfähigkeit und Strafmündigkeit in der Öffentlichkeit.

Kaufleute

Kaufleute im Sinne dieser Allgemeinen Handelsbedingungen sind die jeweiligen, einzeln handelnden Menschen. Im Falle von Stellen in der Öffentlichkeit sind die Kaufleute im Sinne dieser Allgemeinen Handelsbedingungen die Inhaber der Weisungsbefugnis, der Kommandogewalt bzw. in Situationen mit der Exekutive die jeweiligen Führer der Gruppe(n). Grundsätzlich ist der jeweilige Behördenleiter, Vorstand einer AG, Geschäftsführer, Geschäftsleiter, etc. im Sinne dieser Allgemeinen Handelsbedingungen als die verantwortliche Kauffrau (analog der verantwortliche Kaufmann, die verantwortlichen Kaufleute) anzusehen; die jeweilige Stelle in der Öffentlichkeit und die sie leitenden Personen sind Gesamtschuldner. Selbständige Einheiten wie zum Beispiel selbständige Inkassobüros, Gerichtsvollzieher, Anwälte, etc. gelten im Sinne dieser Allgemeinen Handelsbedingungen als eigenverantwortliche Kaufleute. Deren beauftragende Stelle gilt als zusätzlicher Kaufmann; in solch einem Falle werden die Punkte der Gebührenordnung pro Vorfall und pro Kaufmann valutiert. Richter und Staatsanwälte gelten neben Ihren Behördenleitern als eigenständiger Kaufmann im Sinne dieser Allgemeinen Handelsbedingungen. Die Kaufleute treten im Sinne dieser Allgemeinen Handelsbedingungen als Gesamtschuldner auf.

Unterschrift und Identität

Die Identität der Verfasserin/ des Verfassers der jeweiligen Korrespondenz muss eindeutig aus dieser hervorgehen. Hierzu gehören die Nennung von Vornamen und Familiennamen als auch die vollständige, eigenhändige und leserliche Unterschrift der Verfasserin/ des Verfassers. Schreiben, welche den Herausgeber erreichen und keine oder nur unleserliche oder unvollständige Unterschrift(en) tragen, werden zum einen gemäß dieser Allgemeinen Handelsbedingungen akzeptiert und zwischen dem Herausgeber und der/den anderen Partei/en so angesehen, als ob diese direkt vom Kaufmann (hier auch Vorsteher einer Behörde, Leiter, Geschäftsführer, Geschäftsleiter, Verantwortlichen, Vorstand, etc.) selbst eigenhändig, leserlich und vollständig unterschrieben wurden. Dies gilt nicht für Schreiben, in welchen sich der richterliche Wille ausdrücken muss (wie zum Beispiel in Urteilen, Beschlüssen, Verfügungen, Haft- oder Räumungsbefehlen, etc.).

Auskunftspflicht, Amtspflicht

Die Auskunftspflicht / Amtspflicht beinhaltet auch die vollumfängliche, eindeutige und nachweisbare Benennung von Normen und sonstigen Vorschriften nach denen Stellen in der Öffentlichkeit vorgeben zu handeln. Verweigert die betreffende Stelle die Benennung dieser Normen und/ oder Vorschriften und den jeweiligen Nachweis über das ordnungsgemäße, grundgesetzgemäße (verfassungsgemäße) Zustandekommen der jeweiligen Norm / Vorschrift zum Zeitpunkt der Ankündigung und/oder Durchführung der jeweiligen Handlung gilt die Leistungspflicht gemäß der hier beinhalteten Gebührenordnung der Stelle in der Öffentlichkeit.

Handeln von Stellen in der Öffentlichkeit

Jeder Stelle in der Öffentlichkeit, welche für sich in Anspruch nimmt sog. hoheitliche Akte vollziehen zu dürfen hat sich zweifelsfrei als solche zu legitimieren. Das Selbe gilt für deren Bedienstete. Staatliche Ämter stellen Amtsausweise für Ihre Mitarbeiter (Amtspersonen) aus. Dienstausweise gelten als Beweis der Widerspiegelung von Privatinteressen und/ oder Interessen von kommerziellen Einheiten und/ oder verschuldeten Konstrukten und als Beweis des Fehlens staatlichen und souveränen Handelns. Auf Anfrage müssen Stellen in der Öffentlichkeit das Original und/ oder die notariell beglaubigte Kopie der staatlichen Rechtsvorschriften vorlegen, auf welche sich diese in Ihrer Korrespondenz und in Ihrem Handeln beziehen.

Kommunikation mit und Forderung von Stellen in der Öffentlichkeit

Die Kommunikation mit Stellen in der Öffentlichkeit geschieht vollständig nach dem Grundsatz: Engl.: Notice to agent is notice to principle, notice to principle is notice to agent. Der Herausgeber verweist bezüglich möglicher Forderungen von Stellen in der Öffentlichkeit auf seine Willenserklärungen. Sollten Stellen in der Öffentlichkeit den Versuch unternehmen gegen den freien Willen des Herausgebers oder ihn selbst zu verletzen, gilt dies als unwiderrufliche und absolute Zustimmung der Stelle, welche die Verletzung herbeigeführt hat oder dieses ankündigte, in a.) ein sofortiges, kommerzielles Pfandrecht, b.) die Veröffentlichung der Notiz über dieses Pfandrecht und c.) die Liquidation des Pfandrechtes auf eine durch den Herausgeber frei bestimmbare Weise. Dies gilt auch für die Menschen in voller, kommerzieller, unbegrenzter Haftung (und für die Personen gleichlautenden Namens), welche im Namen der Stelle in der Öffentlichkeit vorgaben zu handeln.

Annahme von Angeboten

Der Herausgeber behält sich vor, Angebote anzunehmen. In einem solchen Fall sichert die andere Vertragspartei die Vertragsleistung auch nach einer konditionierten Akzeptanz des Herausgebers entsprechend, ordnungsgemäß und innerhalb der jeweiligen und unwiderruflich Frist zu.

Vertragstreue

Es gilt der (lateinische) Rechtsgrundsatz pacta sunt servanda; Verträge sind einzuhalten. Entsprechend ist die jeweilige Vertragsleistung zu erbringen. Im Falle der Akzeptanz durch den Herausgeber gilt jegliche Kontroverse als erledigt; hierdurch ist jegliche öffentliche Gerichtsbarkeit ausgeschlossen. Die Anwendung, Initiierung oder Ankündigung unlauterer Mittel zur Abwendung seiner vertragsgemäßen Leistung(en) gilt unter den Vertragsparteien als ausgeschlossen und untersagt. Hierunter fallen auch sog. Strafanzeigen gegen den Herausgeber und seine Beschäftigten auf Grund des Erstellens und Zustellens von Rechnungen, Mahnungen oder sonstigen kommerziellen Papieren im Rahmen eines Vertrages zwischen den Parteien.

Treuhand

Dem Herausgeber ist es erlaubt die Treuhand für die Person XXXXXXX XXXXXX für einzelne Sach- und Themengebiete auf andere Personen und/oder Menschen zu übertragen. Eine Ablehnung dieser Übertragung der Treuhand gilt als Bruch der Treuhand gemäß dieser Allgemeinen Handelsbedingungen.

Unwissenheit

Die mit dem Herausgeber in Beziehung stehenden Parteien verzichten unwiderruflich und absolut auf eine Berufung auf Unwissenheit – besonders im Bezug auf handelsrechtliche, seerechtliche, vertragsrechtliche oder admiralitätsrechtliche Formen und Konsequenzen.

Entehrungen

Als Entehrung gilt jegliches unehrenhafte Verhalten einer Partei. Im Besonderen gilt dies für: Bruch des Vertrages, aktiv oder passiv verweigerte Auskunft von Stellen in der Öffentlichkeit, aktives oder passives Verschweigen von Vertragsdetails oder Anhangsverträgen, Unfreiwillige Dienstbarkeit, Vollstreckungen auf Grund nicht staatlich ordnungsgemäß zu Stande gekommener Gesetze, Anwendung ungültiger oder nichtiger oder rechts- oder grundgesetzwidriger (verfassungswidriger) Gesetze, rechtswidriges Zurückweisen von Wertpapieren des Herausgebers, Durchführung von hoheitlichen Akten ohne die zweifelsfreie Berechtigung durch den ursprünglichen Souverän (das jeweilige Volk) nachzuweisen, Anwendung oder Ankündigung unlauterer Mittel zur Abwendung seiner vertragsgemäßen Leistung, Bruch der Treuhand, Transfer der Treuhandschaft für die Person / den Menschen mit gleichem Namen wie der Herausgeber oder der Versuch hierzu ohne explizites Benennen dieses Vorganges als solchen, etc. Eine Entehrung gilt als unwiderrufliche und absolute Zustimmung des jeweiligen Angebots- bzw. Vertragspartners des Herausgebers zum zehnfachen Schadensersatz – mindestens jedoch zu einhundertfünfundzwanzigtausend Euro oder vorzugsweise in Gold oder Silber des Gewichtes der Kursstellung Euro/Gold/Silber vom Tages des Standes dieser AGB pro Einzelfall und Position.

Gebührenordnung

Es gilt die Gebührenordnung des Herausgebers für die darin enthaltenen Entehrungen und Sachverhalte als verbindlich, explizit, unwiderruflich und absolut zwischen den Parteien als vereinbart, solange von dem Herausgeber im Einzelfall nichts anderes festgesetzt wurde. Die Festsetzung ist bereits jetzt durch die Angebots- und/ oder Vertragspartner für diesen Fall anerkannt. Für die Prinzipale (Kaufleute) ist die Berechnung im Punkt „Kaufleute“ geregelt. Für die Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen fallen die Beträge pro Person, Mensch und Vorfall an. Im Falle der Beauftragung eines Kaufmannes durch einen anderen, erhalten beide Kaufleute und Ihre Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen die jeweiligen Positionen der Gebührenordnung berechnet. Die berechneten Leistungen sind sofort fällig und an den Herausgeber in US-Dollar oder sonstiger, frei konvertierbarer und allgemein akzeptierter Währung der Vereinigten Staaten von Amerika zu leisten.

Leistungspflicht

Die Vertragspartei gibt ihre unwiderrufliche und absolute Zustimmung zur Leistungspflicht in Euro oder vorzugsweise in Gold oder Silber des Gewichtes der Kursstellung Euro/Gold/Silber vom Tages des Standes dieser AGB an den Herausgeber gemäß der hier integrierten Gebührenordnung im Falle eines Verstoßes gegen die Allgemeinen Handelsbedingungen. Konvertierungskosten sowie sonstige Kosten der Leistung des Vertragspflicht, trägt die leistende Vertragspartei.

Verzug

Der Verzug für, von der Herausgeberin berechnete Positionen dieser Allgemeinen Handelsbedingungen, tritt automatisch einen Tag nach Fälligkeit der Rechnung ein, so lange wie von der Herausgeberin im Einzelfall nichts Abweichendes festgelegt wurde.

Untersagungen

Es gilt zwischen den Parteien als untersagt, Korrespondenz und sonstige Vertragsbestandteile, welche in einer Weise als privat und vertraulich und/oder nicht für das öffentliche Protokoll gekennzeichnet wurden, in die Öffentlichkeit zu tragen. Eine Verletzung dieser Untersagung ist eine unheilbare Entehrung. Die Klage in der Öffentlichkeit für einen privaten Anspruch, eine private Forderung ist zwischen den Parteien gestattet.

Bevollmächtigungen

Der Herausgeber beauftragt fallweise auch Dritte freie Mitarbeiter, freie Rechtsvertreter, Beistände, Rechtsbeistande, Anwälte oder Beauftragte. Die Beauftragung bzw. Bevollmächtigung ist nachzuweisen. Eine Abweisung oder Zurückweisung der Vertreterschaft des Herausgebers gilt zwischen den Vertragsparteien als Entehrung und begründet die unwiderrufliche und absolute Zustimmung zur Leistungspflicht der anderen Vertragspartei. Analog gilt dies für den Fall der Abweisung / Zurückweisung von Bevollmächtigten und/oder Beauftragten des Herausgebers.

Diskriminierung, Rassismus und politische Verfolgung

Jegliche Form von Diskriminierung, Rassismus gegen den Herausgeber oder die politischer Verfolgung des Herausgebers durch die andere Vertragspartei wird durch die Parteien absolut und unwiderruflich ausgeschlossen. Ein Verstoß hiergegen stellt eine unheilbare Entehrung dar. Die Zurechnung und/oder gar Ausgrenzung des Herausgebers zu sog. politischen Gruppen oder Bewegungen, ohne zweifelsfreie und nachvollziehbare Beweise zu präsentieren gilt als Diskriminierung und/oder politische Verfolgung innerhalb dieser Allgemeinen Handelsbedingungen.

Gebührenordnung in Euro aber vorzugsweise in Gold oder Silber des Gewichtes der Kursstellung Euro/Gold/Silber vom Tages des Standes dieser AGB

Position

Sache / Tatbestand

 

Je Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfe (Agent)

Je Kaufmann (Prinzipal)

1

Behinderung des freien Weges / der freien Fahrt

 

500 € pauschal

1.000 € pauschal

2

Androhung von Zwangsmaßnahmen.

 

3.000 € pauschal

10.000 € pauschal

3

Fehlende,

nicht

eigenhändige

oder

unvollständige

100

€ pauschal

2.000 € pauschal

Unterschrift.

4

Missachtung der Ausweispflicht durch in der Öffentlichkeit handelnde Personen.

500

€pauschal

1.000 € pauschal

5

Missachtung der öffentlichen Auskunftspflicht / Amtspflicht.

1.000 € pauschal

2.000 € pauschal

6

Bearbeitungsgebühren für Nötigungen zu Schreiben und Antworten aufgrund rechtswidriger, formal und inhaltlich falscher Zustellungen u.a. auch Schreiben für Verwarnungen, Ordungsgelder, Gebühren etc., Annahme von Angeboten jeglicher Art

300.- € pauschal plus 10 facher Satz der Forderung oder des Preises

600.- € pauschal plus 10 facher Satz der Forderung oder des Preises

6

Unwirksame „Inlands-Zustellung“.

 

500 € pauschal

1.000 € pauschal

7

Tragen von Dokumenten in die Öffentlichkeit, welche als „privat“, „streng privat und vertraulich“ oder „nicht für das öffentliche Protokoll“ gekennzeichnet wurden.

500

€ pauschal

1.000 € pauschal

8

Übergehen / Ignorieren einer Patientenverfügung

 

50.000 € pauschal

500.000 € pauschal

9

Unfreiwillige Dienstbarkeit.

 

5.000 €pauschal

10.000 € pauschal

10

Rechtswidriges Zurückweisen (auch Verweigerungen von Annahmen) von Wertpapieren oder Erklärungen unter Eid die durch den Herausgeber präsentiert wurden.

100.000

€ pauschal

1.500.000 € pauschal

11

Einbehalten / Zurückbehalten von Wertpapieren, unter gleichzeitiger Weigerung das entsprechende Konto auszugleichen.

100.000

€ pauschal

1.500.000 € pauschal

12

Inkasso ohne nachgewiesenen, originären Schuldtitel.

 

50.000 € mindestens

200.000 € mindestens

13

Verpflichtung und/oder Ausübung von Zugzwang zu einer ärztlichen und/oder psychiatrischen Untersuchung.

100.000

€ pauschal

2.000.000 € pauschal

14

Vertragsbruch durch öffentliche Stellen und/oder öffentliche Personen

100.000

€ pauschal

2.000.000 € mindestens

15

Personenstandfälschung.

 

100.000 € pauschal

1.000.000 € pauschal

16

Diskriminierung oder Rassismus

 

100.000 € pauschal

1.000.000 € pauschal

17

Politische Verfolgung

 

100.000 € pauschal

1.000.000 € pauschal

18

Der „Nazi-Zuschlag“: Anwendung von Normen und sonstigen Vorschriften mit einer nationalsozialistischen Entstehungsgeschichte (auch analog Artikel 139 GG).

Zzgl. 30,00% der ursprünglichen Summe der Gesamtrechnung auf Basis dieser Gebührenordnung, jedoch mindestens 50.000 €

Zzgl. 30,00% der ursprünglichen Summe der Gesamtrechnung auf Basis dieser Gebührenordnung, jedoch mindestens 250.000 e

19

Öffentliche Führung von Berufsbezeichnungen mit nationalsozialistischer Entstehungs- und/oder Einführungsgeschichte – oder die Unterstellung der Führung einer solchen Bezeichnung gegen den Herausgeber.

75.000

€ pauschal

500.000 € pauschal

20

Anwendung ungültiger oder nichtiger oder rechts- oder grundgesetzwidriger (verfassungswidriger) Gesetze.

250.000

€ pauschal

1.000.000 € pauschal

21

Anwendung von Normen und sonstigen Vorschriften, deren Gültigkeit auf Nachfrage nicht durch Vorlage des Originals oder der notariell beglaubigten Kopie der benannten Norm vorgelegt bzw. nachgewiesen wurden.

250.000

€ pauschal

3.000.000 € pauschal

22

Vollstreckungen auf Grund nicht staatlich ordnungsgemäß zu Stande gekommener Gesetze.

250.000

€ pauschal

1.000.000 € pauschal

23

Durchführen von Maßnahmen unter Zwang (z.B. Pfändungen, Strafen, Beitragsrechnungen, etc.) ohne zu hoheitlichem Handeln befugt zu sein oder sich nicht diesbezüglich zweifelsfrei als staatliche Amtsperson legitimiert zu haben.

100.000

€ pauschal

1.000.000 € pauschal

24

Ausübung ärztlicher und/oder psychiatrischer Maßnahmen (z.B. Gutachten) gegen den Willen des Herausgebers

150.000

€ mindestens

10.000.000 € mindestens

25

Abnahme / Einziehung von Ausweisdokumenten gegen den Willen des Herausgebers (z.B. Reisepässe, Führerscheine, etc.).

50.000

€ mindestens

200.000 € mindestens

26

Ablehnung

von

zweifelsfrei

Bevollmächtigten

des

100.000

€ pauschal, zzgl.

500.000

€ pauschal, zzgl.

Herausgebers

 

Schadensersatz

Schadensersatz

27

Ablehnung des Herausgebers als Bevollmächtigter einer Drittpartei.

100.000

€ pauschal, zzgl.

500.000

€ pauschal, zzgl.

Schadensersatz

Schadensersatz

Position

Sache / Tatbestand

Je Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfe (Agent)

Je Kaufmann (Prinzipal)

28 Eindringen in das vom Herausgeber genutzte Fahrzeug ohne dessen explizite und freie Zustimmung.

50.000

€ pauschal

100.000 € pauschal

29 Eindringen in die vom Herausgeber genutzte Flugmaschine ohne dessen explizite und freie Zustimmung.

50.000

€ pauschal

100.000 € pauschal

30 Eindringen in das vom Herausgeber genutzte Schiff, Boot oder sonstiges Wasserfahrzeug ohne dessen explizite und freie Zustimmung.

50.000

€ pauschal

100.000 € pauschal

31 Eindringen auf das vom Herausgebe bewohnte Grund / Flurstück ohne dessen explizite und freie Zustimmung.

50.000

€ pauschal

5.000.000 € pauschal

32 Eindringen auf das Territorium des Herausgebers Tätigkeit ohne dessen explizite und freie Zustimmung

150.000

€ pauschal

5.000.000 € pauschal

33 Eindringen in die vom Herausgeber bewohnte Wohnung und sonstigen zugehörigen umbauten Raumes ohne dessen explizite und freie Zustimmung

250.000

€ pauschal

5.000.000 € pauschal

34 Handanlegen, physische Gewalt (Einzelne Handlungen, Ziehen, Rempeln, Schlagen, Fesseln, Knebeln, Handschellen anlegen, etc. - Handlungsfolgen bestehen aus einzelnen Handlungen) gegen den Herausgeber

75.000

1.000.000 €

35 Verhaftung

250.000 € pauschal

5.000.000 € pauschal

36 Den Herausgeber in Haft halten, Freiheitsentzug

5.000 € pro Stunde

75.000 € pro Stunde

37 Transfer der Treuhänderschaft für die Person / den Menschen mit gleichem Namen wie der Herausgeber oder der Versuch hierzu ohne explizites Benennen dieses Vorganges als solchen

250.000

€ pauschal

5.000.000 € pauschal

38 Unter Betreuung stellen des Herausgebers gegen seinen Willen oder das Voraussetzen dieses Willens hierzu

2.500.000

€ pauschal

10.000.000 € pauschal

39 Entziehung des Sorgerechts für die leiblichen und/oder adoptierten Kinder.

1.000.000

10.000.000

pauschal pro Kind

pauschal pro Kind

40 Wegnahme der leiblichen und/oder adoptierten Kinder.

5.000.000 € pauschal pro Kind

20.000.000

pauschal pro Kind

Nah Wer?wie Gefällt dir das ?? , In Gedanken runter ? Gespült ?? , habe ich dir doch gesagt , glaube mir doch , Ich bin ein Engel , für dein Wissen und Gewissen , Ich danke Dir , du hast mir auch die andern Gebracht , so Gilt der Handel .

Ach sie wissen es noch nicht , zu meinen AGB Gilt und Zählt :

Ich bin Ein Beeseehltes Seinswesen aus Fleisch und Blut und ein Beschützer unseres

Planeten und dessen Bewohner.

Ich nehme meine Unveräuserliche Menschenrechte für ALLE zeit in Anspruch , Ich werde keiner meiner Rechte abgeben , aus welchem Grund auch IMMER ! .

Das 2. dürften Sie auch kennen , das erste werden sie bei der Neuen Welt Regierung finden , der heißt Bürgermeister , der hat das Sagen und die Rechte , der Beweis ist das Subsidiaritäts Gesetz , und die CVAC das Übergeordnete Recht .

Jeder Verwaltungsbereich eines jeden CVAC wird von einem lokalen Gemeinderat betrieben und geführt von einem Gemeinderatsvertreter (steward), dessen vorderste Aufgabe die Koordination und Unterstützung der Menschen (the One People) ist bei ihren Entscheidungsfindungen und Problem- lösungen. Diese Struktur erlaubt auch, dass zusätzliche Sub- CVACs geschaffen werden um sich neuen Leben-sumständen oder Initiativen anzupassen, unter der Bedingung, dass deren Funktionen zum Nutzen aller Wesen sind und sie nicht den Freien Willen anderer untergraben.

Tja , das habe ich alles vor Ihrem Beschluss gemacht , Ich habe sogar über die Polizei und Bürgermeister Einen Beeseehlten Menschenpass bestellt , Ganz Bitburg hat meine AGB und die sind bezahlt , Einen Beamtenausweis und Diplomatenpass für das Freie Beeseehlte Volk .

ICH BESITZE DIPLOMATISCHE IMUNITÄT , und einer GmbH dessen Mitglied ich NICHT bin , die Zwangsvollstreckt ist schon 2x nicht ,

Was sagt deine GmbH Schulung dazu , so hast du das ????:::::

spülen Hören , und der Haase Rennt und Rennt , im Weltfriede soll jeder ein Haus haben und mehr zu Essen und zu Trinken für die Welt , damit alle Kinder in der Welt SATT werden .

Ich kann es Milliardenfach

Das ist die Freiheit die man hat , das selbe kannst auch du , so wie du willst , Friede Machen , mit (3072) Mutter Erde (dein Licht) und die Welt , Je mehr Menschen mitmachen um so schneller ist es Vollbracht .

69 Jing Jang Ich bin für das Licht , Ich habe in den Letzten Jahren bewiesen wer Ich bin , Ein

Lichtwesen , wie die andern Lichtwesen auf der Welt die sich Zusammengeschlossen haben den Menschen den Unwiderruflichen Weltfrieden zu Bringen , das Goldene Zeitalter oder das Paradies auf Erden , dazu waren meine Schreiben an die Bitburger Behördenhäuser nötig gewesen , die wissen genau Bescheid , Schriftverkehr , Dienstausweiserntezeit , Böse-Börse-Politik , Bibelkot ,

Davincekot ,

Primzahlenkotliste mit Binärkots , Alchemie , und vieles meehr , auch MONO-POL-I = 9

( A.B.C

möglich , das Universum , meine Atome : Weltformel.pdf , 81 Stabile Elemente Peter Plichta .

Götterschach , Gral , Gaff die Halle der Seehlen , Binärkotschach Am PC ,

I

) , Google mal Primzahlenkreutz , mit der Pi -berechnung , keine Verschlüsselung

Ich habe kein Gesetz gefunden , das es verbiete ein Geschäft Staat zu nennen , oder Finanzamt , oder Gericht , oder Polizei , oder Kreisverwaltung , oder Rathaus , ? Firma Kriminalpolizeiinspektion Wittlich , mit AGB das die Römer Gesetz nennen !!! ??? .

Doch wie SIE ( ALLE ) gelernt haben , ist deinem Wanderprediger deinem Prieser , deinem Bankier , deinem Schiedsrichter , gerade die AGB´s oder Gesetze ausgegangen , durch Zurückweisung , für Zukünftige … MEINE AGB pero .

,

So nun zu Ihnen Frau Klein , Die Justizobersekretärin , die Uhrkundsbeamtin ,Frau Klein von der Geschäftsstelle , der Firma Gericht , und zu den Gesetze die AGB`s sind , Zurückgewiesen WISSEN SIE „ JA “ !.

Erbringen sie mir ihre Amtliche Legitimation ( ? Beamtenausweis ) , Sie weisen darin unter Notarieller vorm nach , wofür , wie , wodurch sie rechte zur vornahme von Hoheits- rechtlichen Handlungen übertragen bekommen haben , gleichzeitig weisen sie in Notarieller vorm nach , von welchem Staat sie vereidigt worden sind , sie erbringen eine Notariell beglaubigte Gründungsuhrkunde der Bundesrepublik Deutschland , sie erbringen eine Notariell beglaubigte Gründungsurkunde des Bundeslandes in dem sich derjenigen befindet .

Das Gleiche gilt auch für Frau Haas , oder machen sie das für die Frau Haas , Frau Klein ?? , sie sind doch Uhrkundsbeamtin der Geschäftsstelle mit AGB , und in Ihrem Namen (Klein) hat die Kriminelle Kriminalpolizeiinspektion den NICHT unterschriebene Beschluss , ohne meine Zustimmung , Vollstreckt , damit sind sie in Meinem AGB pero .

Das sind die Betrügereien , die dem System ? Staat vorgeworfen werden , OPPT hat alle Zwangsvollstreckt , diejenigen die das nicht Wahrhaben wollen , werden Jetzt zum 2. mal ZWANGS-VOLLSTRECKT , Vom Beeseehlten VOLK auf Erden , mit Staatlichen Hoheitsrechte und Beamtenausweis , CVAC .

Nun zur Kriminelle Kriminalpolizeiinspektion Wittlich , und Ihrem Beschluss u. Protokoll :

Der Beschluss Nicht vom GmbH-AGB-Richter Unterschrieben . Beschluss , An eine Person Gerichtet : ICH BIN EIN BEESEEHLTER MENSCH . Beschluss gegen Peter-Roland Heise , DER EXISTIERT NICHT IN DER BRD-GmbH . Beschluss gegen Peter-Roland Heise , Personalien Gekündigt . Beschluss gegen Peter-Roland Heise , Staatsangehörigkeit : deutsch , Gekündigt .

Durchsuchungsprotokoll , Schreiben sie an Heise Peter-Roland ??????? , und im Sicherstellungs- protokoll , an einen Peter Heise ????? gleiche Anschrift , ein Peter Heise ist in dem Haus nicht Bekannt , habe Nachgefragt , und die Beschlag-name-protokoll ? Peter Heise , der hat 9 Sachen Beschlagnahmt AGB , bekommen .

Dazu ist nur eine Kriminelle , Zwangs-vollstreckte Dienstausweisvereinigung , mit Römischen Fremdenleginärs Prägung , und Hoher Bandenkriminalität möglich ? , zum Glück sind das alles

Einzelne Individuen , und sind für ihr tun und handeln Privat Persönlich Verantwortlich .

6 Kriminelle Bandenmitglieder , haben sich Widerrechtlich zu meiner Wohnung Zutritt verschafft , und sind Unaufgefordert in mein Zimmer Gekommen , als Ich geschlafen habe .

Ich habe meine Rechte wahrgenommen und mich der Kriminellen Energie ( unfreiwillige Dienstbarkeit ) Gebäugt .

Ich habe meine Unveräuserliche Menschenrechte für alle Zeit in Anspruch genommen . Ich habe die Dienstausweisträger darüber in Kenntnis gesetzt , das sie Zwangs -vollstreckt sind . Ich habe ihre AGB Zurückgewiesen , und wenn sie nicht auf der stelle die Wohnung verlasse , werden sie in meinen AGB Gebunden und Zwangs -vollstreckt . Ich habe den Jungs und Mädel Gesagt , Ich habe der BRD-GmbH alles gekündigt , Individuum , auch DU . Ich habe Jeden Juristischen Handel , mir gegenüber , oder meinem Eigentum gegenüber UNTERSAGT .

Ich war ein Paar Dienstausweisträger Menschlich bekannt , deshalb haben die auch keine Personalien kontrolliert , die haben genau gewusst , das ich der Bundes Finanzagentur GmbH-NR :

HRB 51411 , seit dem 23.12.2009 Gekündigt habe , das wussten die Genau .

Ich wollte auf die Toilette gehen , verweigert , Nötigung . Ich wollte mein GG , verweigert , Nötigung und Entmündigung ? , meine Rechtsbelehrung GILT !. Ich wollte ein paar Sachen als Beweis ausdrucken , verweigert . Ich habe nichts Unterschrieben , die Dienstausweis?behörde Braucht aber eine Unterschrift , sonst dürfen die nichts mitnehmen , die vom ?RICHTER fehlte , danke Jungs und Mädel , ABG MEIN .

Allgemeine Handelsbedingungen und Gebührenordnung

An da haben die sich ja was Eingefangen , vom 40 Positionen , haben die mindestens 20 ERFÜLLT,

Da wird mindestens eine 7 Stellige summe für Jeden von euch dabei zu Zahlen sein .

Wir sind ja Intelligente

?

Menschen , ? , Vertrags ( UN ) Recht :

Handelsrecht (Richter ist der Schiedsrichter) Trennt das neugeborene Kind von Allem Recht auf Besitz, da aller Besitz sich im Besitz der päpstlichen Krone befindet.

See-kanonisches Recht (Richter ist der Bankier) Dadurch wird der Mensch der Rechte auf seinen Körper beraubt, zu ewiger Knechtschaft wie ein Sklave verurteilt.

talmudisches Gesetz (Richter ist der Priester) Dadurch erhebt die römische Krone Anspruch auf die Seele des Kindes. ( ??? Wanderprediger ohne Adresse ????)

Dadurch erhebt die römische Krone Anspruch auf die Seele des Kindes .

sowie durch Eintragung des Namens und damit auch die Schaffung der juristischen Person .

Die Benutzung des Namens ist also die Ausübung der Tätigkeit eines Treuhänders mit allen Haftungsfolgen.

Also das sind Richter ???? , das sind die von dem Teufel der sich Vadikan Staat nennt , der Papst , und die Römer , die Bezahlen dein Gehalt ? , Besoldung des Öffentlichen Dienstes ist zulässig , ach ? Sold , ? Söldner , die Römer , Jurist-Ich-e Personen .

Ich bin ein Mensch , und die Römer , Juristische Personen sind von OPPT Zwangsvollstreckt .

Ach Handel , Meehr Geld , Meehr Freiheit für Alle Menschen und D-ich .

Ich weiß das nicht Jeder in der Lage ist einen 3-20 Stelligen Betrag aufzubringen , das macht nicht , für deinen Lernprozess , Beispiel :

Dein Haus , Grundstück , Sachwerte , 1,000,000,00 € Wert , dein versuchter Betrug , Meine AGB Rechnung , 10,000,000,00 € , dann wirst du Zwangsvollstreckt , Ich der Staat , mit Hoheitsrechte , Uhrkundsbeweis deiner AGB - GG Artikel 146 ( meine Volkseigene Verfassung 25.02.2015 ) , Schon gehört alles Den Freien Menschen , dem Staat mit Beamtenausweise , da hat jeder Mensch die Freiheit zu wohnen wo und wie er will , Alle Menschen Achten einander , und die Juristische Personen vom Teufel oder Papst oder Römer werden solange Zwangsvollstreckt , bis die Ganze Welt darüber Bescheid weiß und der Weltfriede ist Gewonnen .

Nun kommen wir noch mal zum Bürgermeister , der hat über das Subsidiaritäts-Gesetz die Staatliche ( Beamten ) Gewalt , und über das CVAC die Verantwortung für die Menschen die sich der GmbH Entledigen PUNKT .

Bei meinem letzten Persönlichen Gespräch mit dem Bürgermeister , wollte der Wissen wie sich Mein Staat Finanziert , Wie die Andern , mit Schuldverschreibungen , mit dem Unterschied , das die Menschen im Staat keine Hypotheken , Keine Kredite , Kein Strom , keine Gebühren bezahlen müssen , alles ist für Alle Zeiten Bezahlt , der OPPT .

Der Bürgermeister , der weiß genau was Ich gemacht habe , der und die Andern haben Post von mir bekommen , die ist Rechtskräftig .

Die Namensliste die der Betrügereien Überführt worden .

H.

Kandels , Bürgermeister Bitburg .

H.

Streit , Landrad Bitburg .

H.

Braun , Polizeichef Bitburg ,

Die Chef´s vom Finanzamt , Gericht , Verbandsgemeinde Bitburg . Richter Okfen , Gericht Wittlich . Richterin Haas , Trier . Uhrkundsbeamtin Frau Klein , Trier .

H. Guvernator , ?? Führungsaufsicht .

Die Kriminalpolizei Wittlich , 6 Personen + die Chef´s und jeder der damit zu tuhen hatte . Dann habe Ich noch 2 Kirchen ( EV u. KT ) im Angebot , 2x10 Billionen € , Eine Moschee , Bitburg , und die Mooscheen Gemeinschaft Köln mit der Kubamoschee . Polizeipräsidium Trier , Kriminalinspektion Wittlich , Post von 16.06.15 .

Also du Bürgermeister , Die Krimminelle Vereinigung der BRD-GmbH wird mich und dich Finanzieren .

Und vor Allem , habe ich die 5 Bitburger Banken alle Bezahlt . Die sind Jetzt meinem Staat .

Nun ihr Leser , jetzt weiß jeder wie das Funktioniert , und du kannst auf die Seite des Lichts .

Die Personen , Menschen , die durch die Lernerfahrung eines besseren belehrt wurden , die Scheiden in dem Spiel Götterschach aus , Bonitätsprüfung , die haben Gelernt .

Das Beeseehlte Volk , das Seinswesen , Wir sind eins , Beschützer der Kinder und der Erde .

Nun zu meinem Anliegen , denn ihr wisst wer Ich bin . Ich habe auch keine Briefkopfadresse eingegeben , wenn du den von mir Bekommst , ist es um dich Gescheehen PfM .

Trotzdem Betrachtet das als Kulanzmitteilung :

Erster Schritt , Kulanzmitteilung , Der Betroffene ????? . Zeiter Schritt , Rechnung in ? oooooooooooooooo Dritter Schritt , Eintragung Weltdatenbank , Bonität Kippt , du Bist Befridet . Vierter Schritt , wenn du dehn dann noch Ärgern willst , dann verkaufst du dehn an ein Inkassounternehmen , der Ganze Spass für 1 © ? € oder Cent , und das mit Handelsüblichen Juristischen Mittel , die hast du Gelernt , von MIR , PfM .

Zu Meinen Schäfchen :

Winfried Röhrs , und Ralf Schmidlin , Mötscher Str. 41 b 54634 Bitburg

Winfried Röhrs ist Beeseehlt , und Ralf ist in meiner Herde .

Da kamen 2 RWE Brife zum Winfried , ungeöffnet Zurück , Bitburg RWE mit CD Abgegeben . Da Kam eine Rechnung © zum Ralf , Ich wohne in der Wohnung die die Stadt als Obdachlosenunterkunft nennt , Ralf hat den Vertrag , und bekommt immer Jemanden in die Bude , dehnen ist das egal wer Bezahlt , die Stadt hol dir doch das Geld von den andern , Ralf die Bezahlen nicht , so musste der Ralf die andern Mitziehen , Da fraagt man oder frau sich doch Ehrlich wer die Schweine sind . , Deshalb zum Bürgermeister .

Lieber Herr Bürgermeister ? Person-al . Du wirst den Ralf Anschreiben :

Lieber Ralf , wir die Staat , der Staat , hat die Situation ( Strom ) Erkannt , und Möchte Ihnen mitteilen , das die Stadt-Staat Bitburg die Zukünftigen Stromlieferungen Übernimmt . Wir möchten uns entschuldigen für die Unannehmlichkeiten die Sie in der Letzten Zeit hatten , deshalb werden wir die Hälfte von den Rechnungen wieder an Sie Zurück Überweisen . !!! Oder Ähnliches !!! . , Rechnungsbeträge Vattenfall .

Da gibt es noch so eine Sache , der Ralf Teilt gene , und hat seine Waschmaschine mit allen Geteilt nun ist die 15 Jahre alte Maschine defekt , und muss mal ausgetauscht werden , gegen eine Neue , dann Stinkt das den Ärzten auch nicht so , dann kann man mal Waschen , Bettzeug , Kleider , und Sonstiges , Ja Bürgermeister , du Besorgst dem Ralf mal eine Neue Gemeinschafts-

Waschmaschine , 7 ʇ age fris ʇ

Nun Zu ECOVIS , an Dr. Rolf Rahm , der Kennt mich , 2 Emails , die haben für RWE und Sich die Weiße Fahne Gehisst , die sind in Vollzug , Ich frage mal Höflich nach , Haben Sie Lust für mich zu Arbeiten ? , Alles eine Verhandlungssache , Die bekommen ? % an Geld , und Mein Stadtstaat bekommt die Immobilien , ZB. , Bitburger Brauerei , Glas Fandel , und alles Was Rang und Namen Hat , das ist das GG 146 , der Mensch bekommt das Land der Deutschen Zurück .

An Alle ANAL-ALPHA-BETER , wenn die Organisationen die Zwangsvollstreckung durchgeführt hätten , stellen sie sich das Kaos mal vor , deshalb gibt es da Höhere Ziele , die Heise-n Beeseehlung der Menschheit auch du , deshalb der Stadtstaat b itburg .

Jegliche Zuwiderhandlung meiner Anweisungen , haben eine Zwangsvollstreckung zu folge , Volksdiplomat pero Punkt für M-ICH .

Du ©

RWE

Du © Vattenfall Ihr bekommt noch Post von meiner Volkseigenen Verfassung , Email Die andern von der Adresse 7tagefrist , die sind im Vollzug .

PS.

Ich habe Euch noch eine pdf Datei gemacht , das ist Matte und der Heilige Gral 99 die Zahl bis 100 , damit bin Ich in Euren PC System , viel Spass beim Lernen .