Sie sind auf Seite 1von 4

CDP 6800 CDP 8800 DDP 5800 DDP 550

Membranpumpen

von

CDP 6800 CDP 8800 DDP 5800 DDP 550 Membranpumpen von aquatec

aquatec

CDP 8800 DDP 5800 DDP 550 Membranpumpen von aquatec elektronische vorschaltgeräte heizungs - klima -

elektronische vorschaltgeräte

heizungs - klima - fördersysteme

Membranpumpen Qualität im Detail

Aquatec-Membranpumpen

Seit 1987 entwickelt und fertigt Aquatec Membran- pumpen. Flexible Mitarbeiter und innovative Entwick- lungen machen Aquatec heute weltweit zum führen- den Hersteller dieser Technologie. Mit Produkten, die sich konsequent nach den Erfordernissen unserer Kunden richten, wollen wir auch in Zukunft die He- rausforderungen des Marktes meistern.

Die Druckpumpen CDP 6800 und CDP 8800 werden mit einem integrierten, einstellbaren Bypassventil geliefert, mit dem, unabhängig vom Eingangsdruck, der max. Ausgangsdruck bestimmt wer- den kann. Ein neu patentiertes Pumpen- design verhindert, daß sich un- abhängig von der Einbaulage den kann. Ein neu patentiertes Pumpen- design verhindert, daß sich un- abhängig von der Einbaulage der Pumpe, Luft im Pumpenkopf ansammeln kann. Weitere Detailmodifikationen in Verbindung mit der Reduzierung von Motor- und Pumpentoleranzen

MERKMALE

geringe Leistungsaufnahmemit der Reduzierung von Motor- und Pumpentoleranzen MERKMALE geräuscharmer Lauf für Lebensmittel geeignet lange

geräuscharmer Laufund Pumpentoleranzen MERKMALE geringe Leistungsaufnahme für Lebensmittel geeignet lange Lebensdauer

für Lebensmittel geeignetMERKMALE geringe Leistungsaufnahme geräuscharmer Lauf lange Lebensdauer (überdimensionier- te Kugellager –

lange Lebensdauer (überdimensionier- te Kugellager – Long-Life-Brushes)geräuscharmer Lauf für Lebensmittel geeignet wirken sich positiv auf die Eigenschaften der Mem-

wirken sich positiv auf die Eigenschaften der Mem- branpumpen aus. Daraus resultieren eine geringere Leistungsaufnahme sowie eine geringe Wärmeent- wicklung der Motoren, ein gleichmäßiger Lauf, länge- re Lebensdauer und ein höherer Wirkungsgrad. Beim Vergleich all dieser Faktoren werden Sie feststellen, daß Aquatec-Membranpumpen auch gerade im Kosten-Nutzenvergleich hervorragend abschneiden. Die Förderpumpen DDP 5800 und DDP 550 werden serienmäßig mit einem integrierten Druckschalter ge- liefert. Wird ein Ventil oder Hahn ge- öffnet startet die Pumpe automatisch; wird das Ventil geschlossen stoppt die Pumpe nach Erreichen des einge- stellten Druckes. Durch dieses Aus- stattungsmerkmal eignen sich DDP- Membranpumpen besonders für diskontinuierliche Aufgaben. Die Montage der Anschlußstutzen und Schläuche erfolgt ohne Werkzeug. Die Anschlußteile werden

Schläuche erfolgt ohne Werkzeug. Die Anschlußteile werden Trockenlaufsicher beliebige Einbaulage Kleinspannung für

TrockenlaufsicherSchläuche erfolgt ohne Werkzeug. Die Anschlußteile werden beliebige Einbaulage Kleinspannung für max. Sicherheit

beliebige Einbaulageohne Werkzeug. Die Anschlußteile werden Trockenlaufsicher Kleinspannung für max. Sicherheit geringe Pulsationen durch

Kleinspannung für max. SicherheitAnschlußteile werden Trockenlaufsicher beliebige Einbaulage geringe Pulsationen durch 3 bzw. 5 Kammersystem

geringe Pulsationen durch 3 bzw. 5 Kammersystembeliebige Einbaulage Kleinspannung für max. Sicherheit Membranpumpen einfach gesteckt. Die John Guest Anschlüsse

Membranpumpen

einfach gesteckt. Die John Guest Anschlüsse dichten zuverlässig zum Schlauch oder Stutzen ab. Zum Lösen ist nur ein Ring zu drücken. Die Mon- tage der Fittinge an der DDP 550 ist ebenso ohne Werkzeug mög- lich; zum Ein- oder Ausbau ist ein Fixierbügel hin- und her zu bewegen. Aquatec-Membranpumpen werden in unterschiedli- chen Anwendungsbereichen erfolgreich eingesetzt, typische Einsatzfelder sind:

• Wasseraufbereitungssysteme

• Agrarwirtschaft

• Medizintechnik

• Reinigungstechnik

• Klimatechnik.

• Medizintechnik • Reinigungstechnik • Klimatechnik. Diese Produktinformation soll Ihnen einen ersten Überblick

Diese Produktinformation soll Ihnen einen ersten Überblick vermitteln. Bei weitergehenden Fragen ist unser Verkaufsteam gerne für Sie da.

gutes Preis-/LeistungsverhältnisFragen ist unser Verkaufsteam gerne für Sie da. mit Bypassventil einstellbar mit Druckschalter (Pumpe

mit Bypassventil einstellbargerne für Sie da. gutes Preis-/Leistungsverhältnis mit Druckschalter (Pumpe schaltet automatisch EIN und AUS)

mit Druckschalter (Pumpe schaltet automatisch EIN und AUS)Preis-/Leistungsverhältnis mit Bypassventil einstellbar Zubehör für Typ CDP 6800 CDP 8800 DDP 5800 DDP

Zubehör für Typ

CDP 6800

CDP 8800

DDP 5800

DDP 550

Transformator Eingang 230 V/50 Hz, Ausgang 24 V/50 Hz

ID-Nr. 23419

ID-Nr. 07064

ID-Nr. 07064

auf Anfrage

Fittings für Schlauch ID 8mm

ID-Nr. 40810

Fittings für Schlauch ID 10 mm

ID-Nr.40212

ID-Nr.40212

Fittings für Schlauch ID 16 mm

ID-Nr.40016

10 mm – ID-Nr.40212 ID-Nr.40212 – Fittings für Schlauch ID 16 mm – – – ID-Nr.40016

DDP 550

Membranpumpen

DDP 550

5 4 3 5503 2 5501 5502 1 0 4 8 12 16 20 Druck
5
4
3
5503
2
5501
5502
1
0
4 8
12
16
20
Druck [bar]
3 5503 2 5501 5502 1 0 4 8 12 16 20 Druck [bar] Super-flow Förderpumpe

Super-flow Förderpumpe

• Max. Förderleistung 1200 l/h

• Max. Druck 4 bar

• Chemiebeständige Versionen

• Minimale Pulsation durch 5-Kammer-System

Fördermenge [l/min]

Bestellbeispiel: 5501-24V DC

Motorenauswahl:

 

12

V/24 V Gleichstrom;

 

24

V/50 Hz Wechselstrom.

Typ

CDP 6800

CDP 8800

DDP 5800

DDP 550

Max. Förderleistung [l/h] (Wasser 20 °C)

40

100

120 · 200 · 300

700 · 1000 · 1200

Max. Druck [bar]

7

7

4

4

Bypassventil

4–7 bar

4–7 bar

Druckschalter

einstellbar

einstellbar

Motor Gleichstrom

 

12 V/24 V

 

Motor Wechselstrom

 

24 V/50 Hz (230 V Motoren auf Anfrage)

 

Motorleistung

14 W

24 W

25 – 100 W

50 – 200 W

Zul. Umgebungstemperaturen

 

1 – 40 °C

 

Zul. Flüssigkeitstemperaturen

 

1 – 60 °C

 

Schalldruck [dBA] (1m Entfernung)

45

52

   

Hydraulische Anschlüsse

1/4 ” J.G. 8 mm AD auf Anfrage

3/8 ” J.G. 8 mm AD auf Anfrage

3/8 ” J.G.

Stutzen für Schlauch ID 12/16 mm

Gewicht [kg]

2,1

2,8

2,2

2,8

Materialausführungen

 

PP, Nylon, EPDM – weitere Materialien auf Anfrage

 
Nylon, EPDM – weitere Materialien auf Anfrage   Eckerle Industrie-Elektronik GmbH · Postfach 1368 ·