Sie sind auf Seite 1von 2

07 und 08-2 Recherche und Bearbeitung

audiovisueller Medien
Wikipedia
+ -
- wird ständig aktualisiert - Fehler (selbsternannte Experten)
- umfassend - Manipulation von unliebsamen
- Millionen Menschen tragen zum Einträgen
Wissen bei - Wiki als PR-Instrument
- kostenlose Recherche

Datenbanken
• IMDB
• Siegener Datenbank (Film- und Kinogeschichte)

Archive
• DRA (Deutsches Rundfunkarchiv)
• Medienarchiv am KMW-Institut
• Netzwerk-Mediatheken
• Europeana
• IWF (Institut für wissenschaftlichen Film)
• ZDF
• JSTOR (Archiv für wissenschaftliche Zeitschriften)

Chronik Informations- und Kommunikationstechniken


• 1895 Beginn der Filmzeit (Öffentliche Filmvorführungen)
• 1952 Nachkriegsfernsehstart in Deutschland

Filmische Gattungen
• Fiktion (Spielfilme, TV Serie)
• Experimentalfilm
• Animationsfilm
• Dokumentarfilm
• Werbefilm bzw. –spot
• Industriefilm, PR-Film
• Unterrichtsfilm, Lehrfilm

Genre
• Feineinteilung
o Horror, Liebe
• Bestimmte Erwartungshaltung
o „Genrekonventionen“

Format inhaltlich
Mehrteiliges Sendekonzept, das in seinem Inhalt/Struktur/Präsentation auf ein
klar definiertes Zuschauersegment und auf einen Programmplatz in der
Sendestruktur abgestimmt ist

Entwicklung von PC, DVD etc.


1. Grammophon/Phonograph
2. Radio
3. Tonbandgerät
4. Walkman
5. CD
6. DVD