Sie sind auf Seite 1von 4
M ISSION J EAN B APTISTE www.johnbaptistmission.org E.mail: missionjeanbaptiste@yahoo.fr 13 BP: 79 Lome-Togo Tel.

MISSION JEAN BAPTISTE

www.johnbaptistmission.org E.mail: missionjeanbaptiste@yahoo.fr 13 BP: 79 Lome-Togo Tel. +228 9632785

13 BP: 79 Lome-Togo Tel. +228 9632785 Herrn John Baptist Mission of Togo (JBM) Mission Jean

Herrn

John Baptist Mission of Togo (JBM) Mission Jean Baptiste au Togo (MJB)

Frank Rennicke

Seelenbinderstr. 42

Branch for Germany Vertretung für Deutschland

12555 Berlin

Tel.: 030 / 650 11 0

Branch for the United Kingdom Vertretung für Groß Britannien

Fax: 030 / 650 11 140

Postfach / P.O. BOX 11 13 D 67137 Neuhofen Deutschland / Germany

Wir bitten um freundliche Weiterleitung.

Missions-Leitung:

Andreas Klamm - Sabaot

email:

Journalist, Broadcast journalist, author, nurse (R.N.), paramedic, director, missionary and news correspondent

Journalist, staatl. geprft.Gesundheits- und Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Missions- Leitung, Missionar, Nachrichten-Korrespondent

c/o 160 Greenford Road Sudbury Hill – Harrow LONDON HA1 3QS United Kingdom / Groß Britannien

c/o Schillerstr. 31 D 67141 Neuhofen Deutschland / Germany

Tel. 0 6236 416 802 Tel. 0 62 36 48 90 44 Fax: 001 503 212 6883

U.S.A.

Fax: 0044 844 504 2794 United Kingdom Fax: 0180 577 115 1591 Germany email:

2. Juli 2010

International Social And Medical Outreach Team (ISMOT)

DANKSAGUNG

Sehr geehrter Herr Frank Rennicke !

Mit Ihrer Kandidatur für das Amt als Bundespräsident für die Bundesrepublik Deutschland haben Sie einen Beitrag im Sinne von DEMOKRATIE, GRUNDGESETZ und für Menschen in Deutschland geleistet.

Obgleich wir die politischen Argumentationen und Standpunkte der Partei, die Sie für die Kandidatur vorgeschlagen hat, oft NICHT verstehen und nachvollziehen können, sendet Ihnen die internationale Jüdisch-Christliche John Baptist Mission of Togo (Johannes der Täufer Mission von Togo), Vertretung für Deutschland. für Ihre Kandidatur für das Amt als Bundespräsident eine DANKSAGUNG.

Die internationale Mission betrachtet dies auch als ein Symbol für Frieden, Freiheit, Menschenrechte und Demokratie, in dem wir ein Zeichen setzen, dass wir KEINEN der 4 Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten zur Wahl am 30. Juni 2010 zensieren und auch NICHT medial oder in sonstiger Weise benachteiligen.

Artikel 54, Grundgesetz, Bundesrepublik Deutschland

(1) Der Bundespräsident wird ohne Aussprache von der Bundesversammlung gewählt. Wählbar ist jeder Deutsche, der das Wahlrecht zum Bundestage besitzt und das vierzigste Lebensjahr vollendet hat.

(2) Das Amt des Bundespräsidenten dauert fünf Jahre. Anschließende Wiederwahl ist nur einmal zulässig. (3) Die Bundesversammlung besteht aus den Mitgliedern des Bundestages und einer gleichen Anzahl von Mitgliedern, die von den Volksvertretungen der Länder nach den Grundsätzen der Verhältniswahl gewählt werden. (4) Die Bundesversammlung tritt spätestens dreißig Tage vor Ablauf der Amtszeit des Bundespräsidenten, bei vorzeitiger Beendigung spätestens dreißig Tage nach diesem Zeitpunkt zusammen. Sie wird von dem Präsidenten des Bundestages einberufen. (5) Nach Ablauf der Wahlperiode beginnt die Frist des Absatzes 4 Satz 1 mit dem ersten Zusammentritt des Bundestages. (6) Gewählt ist, wer die Stimmen der Mehrheit der Mitglieder der Bundesversammlung erhält. Wird diese Mehrheit in zwei Wahlgängen von keinem Bewerber erreicht, so ist gewählt, wer in einem weiteren Wahlgang die meisten Stimmen auf sich vereinigt. (7) Das Nähere regelt ein Bundesgesetz.

Die internationale Jüdisch-Christliche John Baptist Mission of Togo wurde im Jahr 2004 von Reverend (Pfarrer) Yawovi Nyonato im Jahr 2004 gegründet und ist ordnungsgemäß bei den zuständigen INNENMINISTERIEN in AFRIKA registriert.

Seit 2008 hat die internationale Mission eine Vertretung für Deutschland und eine Vertretung für Groß Britannien neben weiteren Vertretungen unter anderem in Frankreich, Kanada, Vereinigte Staaten von Amerika und mehreren Staaten in Afrika.

Die internationale Jüdisch-Christliche John Baptist Mission of Togo arbeitet als Mission für soziale Entwicklung international und überkonfessionell. Die Arbeit

Notre mission, réssuscité les nations mortes comme l’a fait Jean Baptiste envers Israël

der John Baptist Mission of Togo (Johannes der Täufer Mission) findet wie bereits erwähnt ÜBER-KONFESSIONELL, international und soweit wie möglich ÖFFENTLICH statt.

Einige Informationen zur Mission finden Sie bei

Da ich im Hauptberuf als französisch-deutscher Journalist, Rundfunk-Journalist und Autor tätig bin, habe ich eines der von mir 9 geschriebenen und veröffentlichten Bücher einem Teil der Arbeit der internationalen Jüdisch-Christlichen John Baptist Mission of Togo gewidmet, deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen getragen werden im Glauben an G-TT den HERRN und an den HERRN JESUS CHRISTUS und oft im Ehrenamt für die im Glauben getragenen Menschen, für die höchste vorstellbare Autorität einerseits und andererseits auch für Menschen unterschiedlichster Herkunft tätig sind.

Eines meiner Bücher:

Die Kinder der John Baptist Mission in Togo: Mission und Hilfe für Kinder, (The children of the John Baptist Mission in Togo: Mission and help for children), 200 Seiten, Autor: Andreas Klamm, Journalist, Verlag: Books on Demand Gmbh; Edition 1, (August 2008), Sprachen Englisch, deutsch und Artikel von Co-Autoren auch in französischer Sprache. ISBN-10: 3-8370-5762-3, ISBN-13: 978-3-8370- 5762-1. 15,99 Euro

können Sie, wie auch einen Teil meiner anderen Bücher in Berlin in jeder Buchhandlung erhalten.

Informationen zu meinen weiteren 8 Büchern finden Sie in der Anlage.

Für Ihre FRAGEN stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen, Ihren 6 Kindern und Ihrer Ehefrau nur das Beste, die Führung und Leitung von G-TT dem HERRN und dem HERRN JESUS CHRISTUS.

Wir erinnern an ein WORT aus der Heiligen Schrift, gemeint ist die Bibel, in leicht gewandelter Form: Wenn möglichst viele Menschen, zumindest bereit sind, einen kleinen Teil von Verantwortung zu tragen und für das Gute wirken, wird die Last für den einzelnen Menschen nicht zu groß werden.

Notre mission, réssuscité les nations mortes comme l’a fait Jean Baptiste envers Israël

Mit freundlichem Gruß

Mit freundlichem Gruß Andreas Klamm – Sabaot French-German Journalist, broadcast journalist, author, nurse (R.N.),

Andreas Klamm – Sabaot

French-German Journalist, broadcast journalist, author, nurse (R.N.), director, missionary and news-correspondent

Französich-deutscher Journalist, Rundfunk- Journalist, Autor, Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Missionar und Missions-Leitung

John Baptist Mission,

Vertretung für Deutschland – Vertretung für Groß Britannien Branch for Germany – Branch for the United Kingdom international service Jewish-Christian mission

Founder and President:

Reverend and Evangelist

Yawovi Nyonato John Baptist Mission of Togo, Africa

Liberty and Peace NOW!

Human Rights Reporters

international media project for Human Rights internationales Medien-Projekt für Menschenrechte

* Founded in 2006 – gegründet 2006

MJB Mission News, ISSN 1999-

8414

international news and mission magazine

Notre mission, réssuscité les nations mortes comme l’a fait Jean Baptiste envers Israël