Sie sind auf Seite 1von 1

Fiese Bezer-Polemik - tagesanzeiger.ch: Nichts verpassen http://mobile2.tagesanzeiger.

ch/articles/58aaf885ab5c3769b2000001

Montag 20. Februar 2017 16:51

Fiese Bezer-Polemik
Analyse Es ist unsinnig, Jugendlichen das Gymnasium auszureden. Wir
sollten sie zum gesellschaftlichen Aufstieg anspornen, statt sie zu
bremsen.

Gibt es zu viele Gymnasiasten? Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat nachgefragt (Video: Mario von


Ow/Alexandra Mller).

Fabian Renz
@renzfabian01
e 14 V 36

Es gibt zu viele Gymnasiasten (sagen 59 Prozent), und die verbliebenen


Handwerker erhalten zu wenig Wertschtzung (sagen 83 Prozent): Das sind die
aufflligsten Resultate einer Erhebung, die das Umfrageinstitut Vimentis soeben
prsentierte. Das Statement, immerhin unter mehr als 20'000 Teilnehmern
erhoben, macht einen etwas ratlos.

Unsere Maturittsquote liegt mit 20 Prozent deutlich unter dem internationalen


Schnitt. Was verspricht sich eine Mehrheit davon, sie noch weiter zu senken?
Und warum ist diese Meinung gemss Vimentis besonders verbreitet unter
SVP-Whlern die zugleich am lautesten schimpfen, wenn sie im Spital auf
Hochdeutsch sprechende rzte treffen? Von Rudolf Strahm (SP) ber Johann
h 17 *4 y4 + 11 e 14
Berufsbildungssystem, preisen in ihren Ansprachen die Medaillengewinne der
1 von 1 20.02.17, 18:19