Sie sind auf Seite 1von 3

136

NV15. Duett.
Lippen schweigen.
(Hanna, Danilo.)
<p Hanna: So machen Sie doch den Mund auf.

(f) (J)
Danilo : So bin ich ganz wo anders zu Hause. (Musik beginnt)

Danilo.- Aber dort bin ich zu Hause. Hanna: (auf ihn zugehend) Sie sind
Valse moderato
Viol.

fr"

DanilO: (herausfordernd) Was bin ich? (H anna wendet sich ab.) Danilo: Du bist Hanna: (hoffend, dass er ein liebes Wort sagt)

mm
J

"io
zz

Was bin ichV (Beide verstummen. Hanna


blickt sinnend in dieFerne und setzt sich"
zum Tisch. Dano kmpft mit seinen Gefhlen} Danilo.


77
Lip - pen
-

schwei
--+
-
"

gen,
- ~
'
"TT
s flu - stern Gei

gen: Hab'

*
^ I Jr
H^F
=te
?
/'/'
TT
5 ~ :
e
^n F
#
5^5 .

#
fT
f ipi 3EEfc
'
r r

Dan.
i
mich lieb! All" die Schrit - te sa gen bit - te. hab'l

-6-

wf? ^j p jg "T
* c ^~: i Ff=F
s
? L_ i?i
y*=*=H > 3=5 ^T
f r * T r
f

Dan.
fes rz
^
mich lieb!. Je - der Druck der Hn de deut - lieh

*i ^SF* i
*EH ^FTf P f
') l

r
i i H=^^^

D. 3366
?
^
137

Dan.
$ mirs be - schrieb- Er sagt klar 's ist wahr.
i^s
's ist wahr. du

Hanna.
Valse lento.
rit.

S3*E5
Bei je- deraWal-zer- schritt
s tanzt auch die See-le mit.

Dan.

hast mich lieb!


Vi ol. Valse lento.

I
Wff m WW WTT rz" 501

w t i r 3
il*
rit.

t * I
Ollo


?
m
Hau.
rn p
da hpft das Herz-chen klein
i r wM J
esklopft und pocht:
-
J Jl
jmj.
SeimeinlSei mein!
i
j
r
Und der
r i
leise

f
Mund
p ^
flsternd

er spricht kein Wort

ms. r* m
m
f
551
^
f
i 3=
//

^^
Hau. ^ f=? ?
doch tnt es fort und
p I Kp
t I

im-mer-fort:
hP p
Ich hab dich ja
J' i ji

so
l
j
lieb,
T
p
ich
l

f
hab dich lieb!

m 1
^' rjoj ML
K fi P*
D. 3366
138
Stummes Spiel zwischen Beiden
Viol.

Hanna. (sehr ausdrucksvoll)

m =g
Je - der Druck der Hn de deut lieh mir's be
Danilo.

$ i
Je der Druck der deut lieh mir"s be -

~a
langsa mer^

? i

p p US t *^r *^*

Han.

schrieb. Er sagt klar: 's ist wahr, 's ist wahr, du hast

Dan.

Allegro. (Hanna allein ab) r>


Han. i
mich lieb!.
o
Dan. i
imich ebT
lieb S*i -~

SaIH?3 i
legro.
il
VT7? -^
3EEE

af
Fl.Tutti
/
4 1= &
2:

D. 3366