Sie sind auf Seite 1von 5



   

^E/^,^sZ^d,EmE

Und was ist Wissen in Worten anderes als ein


Schatten wortlosen Wissens?

Das Leben und alles, was lebt, ist im Nebel


gezeugt und nicht im Kristall.

Khalil Gibran

:t/
'
^W
s>
W^
t
/
^t
'W^

t'
s'Dt

ts

ms'
s''
WZ^
s/
'
W,W
,&
'
DE
  !"# $% &'( & ) & (  *+ &+,-  ./001

''
s


DdD
W<t
ttD

<>
^^
^D
EKEsZ>D''
^&^^
W
WD
'>


hW<
^
K^
'&
/^
E
2344567389:;< =>365?@A3? B38?43A36 C8D354?DEF4438 GHIIJ

s^
/^
'/

t
s




,

tt

t>t
h

>^m

^'/

d^^W^
/^^^
Ws^'
Z
/
/:
^
K:
/^ ^^/
''^
KLMMNOPLQRSTU VWLONXYZLX [LQXMLZLO \Q]LNMX]^_MMLQ `abbc

/
:
s
/
/:
^
K:
^/&W^
^
>^/^
^/^

WZ&
tD^
D
t^
t^'
//t

&^&
t^^
t<^^
t^'


DD

/t
&,
:/,^
t
&D^
D
s

DD'
^st
'&


D
s/&



^D

KLMMNOPLQRSTU VWLONXYZLX [LQXMLZLO \Q]LNMX]^_MMLQ `abbc

>

Lorenzer, Alfred (2006): Szenisches Verstehen. Zur Erkenntnis des Unbewussten.


Herausgegeben von Ulrike Prokop und Bernhad Grlich. Marburg.

Polanyi, M. (1958/1964): Personal Knowledge. Towards a Post-Critical Philosophy. Revised


edition with a new preface by the author. New York: Harper & Row.

Polanyi, M. (1966/1985): Implizites Wissen. bersetzt v. Horst Brhmann. Frankfurt a. M.:


Suhrkamp (Orig.: The Tacit Dimension. Garden City, New York: Doubleday & Company.)

Peter M. Senge (1996): DIE FNFTE DISZIPLIN, Klett-Kotta,