Sie sind auf Seite 1von 2

TECHNISCHE

TR-SZT
RICHTLINIEN SCHEMEN
ZEICHNUNGEN, TABELLEN

Steigstrangschema bei nachtrglichem Zentralheizungseinbau

TR-SZT Zeichnung 40:


TRHA 106
Version 12/2009

1 Entleerungskugelhahn 1/2
2 Entleerungskugelhahn voller Durchgang, R 5/4 geschraubt
3 Verbindungsleitung DN 32 (fr Probebetrieb zum Leitungssplen)
Nach Beendigung des Probebetriebes ist die Leitung zu demontieren
und die Armaturen sind abzupfropfen
4 Hauseintrittsarmaturen
5 Wohnungs-Absperrkugelhahn mit Rohrverschraubung
6 Kugelhahn, voller Durchgang, geschraubt R 5/4"
7 Rcklauftemperaturbegrenzer (bei Anschlussrate <30%)
8 Automatische Entlftung, mindestens R3/8"

FERNW RME WIEN GmbH


Forschung und Entwicklung Ausgabe 12/2009 Seite 50/70
A-1090 Wien, Spittelauer Lnde 45
TECHNISCHE
TR-SZT
RICHTLINIEN SCHEMEN
ZEICHNUNGEN, TABELLEN

Anbindung der Wohnungszuleitung an einen Steigstrang im Gangbereich


TR-SZT Zeichnung 41:
Die Angaben gelten fr dezentrale TWE-Gerte nach Freigabe Klasse A mit 0,6 m/h Heizwasservolumenstrom. TRHA 1
Version 12/2009

FERNW RME WIEN GmbH Forschung und Entwicklung


Ausgabe 12/2009 Seite 51/70
A-1090 Wien, Spittelauer Lnde 45 Ondra, Hller