Sie sind auf Seite 1von 1

Der Rat nimmt in Genf an einer Session von hohem Niveau im Beisein

des senegalischen Prsidenten Macky Sall teil


Einfhrung des Preises Macky Sall zwecks der Frderung der Initiativen
der friedlichen Beilegung der Konflikte in Afrika
Vertreter aus dem Kniglichen Konsultativrates fr Saharaangelegenheiten
(CORCAS) nahmen in Genf am vergangenen Dienstag, den 21. Mrz 2017, an
einer Session von hohem Niveau betreffs des Dialogs unter der Prsidentschaft
des senegalischen Prsidenten, Herrn Macky Sall, am Rande der 43. Session des
Menschenrechtsrates teil, welche zurzeit in Genf tagt.
In seiner einleitenden Rede begrte der Prsident Macky Sall die Teilnahme des
Knigreichs Marokko an der Einfhrung des Preises, der offiziell am vergangenen
13. Dezember 2016 in Genf prsentiert wurde.
Die Sitzung von hohem Niveau, welche das unabhngige Zentrum fr Forschung
und Initiativen zwecks des Dialogs (CIRID) organisiert hat, legte den Akzent auf
die Einfhrung des Preises Macky Sall fr den Dialog in Afrika, der darauf
abzielt, den Geist des Zuhrens und der gegenseitigen Toleranz zugunsten der
friedlichen Lsungen der Konflikte in Afrika anzukurbeln und zu verstrken.
Es sollte darauf hingewiesen werden, dass dieser Preis bezweckt, etliche
Initiativen des politischen und sozialen Dialogs in Afrika zu frdern, zwecks
dessen, die Bemhungen der afrikanischen Union und der regionalen sowie
subregionalen Gruppierungen, im Besonderen die afrikanischen Gemeinschaften,
woraus sie besteht, zu untersttzen und ihnen beizustehen.
Den Rat vertraten in dieser Begegnung Frau Sadani Maouelainin, Herr Moulay
Ahmed Mghizlate und Herr Hassan Sbai.
Quellen:
http://www.corcas.com
http://www.sahara-online.net
http://www.sahara-culture.com
http://www.sahara-villes.com
http://www.sahara-developpement.com
http://www.sahara-social.com