Sie sind auf Seite 1von 1

Fischfilets mit Rüebli-Kruste

Zutaten

Für 4 Personen

250

g

Rüebli

1 2 Bund

glattblättrige Petersilie

1

EL

geriebener Meerrettich

2

Eier

40 g 1 2 TL

 

feine Haferflocken Salz, wenig Pfeffer

400

g

Dorschrückenfilets Royal MSC

1 2 TL

Salz, wenig Pfeffer

1 EL

Mehl Öl zum Braten

1 Rüebli an der Bircherraffel reiben, gut aus- drücken. Petersilie fein schneiden, mit dem Meerrettich, den Eiern und den Haferflocken zum Gemüse geben, alles gut mischen, würzen.

2 Die Fischfilets quer halbieren, würzen, mit Mehl bestäuben. Gemüse-Masse auf eine Seite der Fischfilets verteilen und gut an- drücken.

3 Öl in einer beschichteten Bratpfanne er-

hitzen, Fischfilets portionenwiese mit der Gemüse-Seite zuerst je ca. 2 Min. braten.

Filets wenden, je ca. 2 Min. fertigbraten, warm stellen.

Dazu passen: Ofenkartoffeln.

Tipp: fast alle Produkte sind auch in Bio- Qualität erhältlich.

fast alle Produkte sind auch in Bio- Qualität erhältlich. Zeitangaben Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
fast alle Produkte sind auch in Bio- Qualität erhältlich. Zeitangaben Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Zeitangaben Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Energiewert/Person ca. 852 kJ/204 kcal

Mein Einkauf

250 g Rüebli

1 2 Bund glattblättrige Petersilie

1 EL geriebener Meerrettich

40 g feine Haferflocken

400 g Dorchrückenfilets Royal MSC

Im Vorrat

Eier

Salz, Pfeffer

Mehl

Öl zum Braten

Weitere gluschtige Rezepte unter

www.coop.ch/rezepte

Coop September-Rezept 2014, Fisch/ Meeresfrüchte B