Sie sind auf Seite 1von 13

EBA Anhängerkupplung einbauen (Vorbereitung ab Werk)

Benötigtes Werkzeug:

einbauen (Vorbereitung ab Werk) Benötigtes Werkzeug: 1. Rückleuchten ausbauen (für beide Leuchten das

1. Rückleuchten ausbauen (für beide Leuchten das selbe durchführen)

Beide Schrauben entfernen (Torx)

das selbe durchführen) Beide Schrauben entfernen (Torx) Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
das selbe durchführen) Beide Schrauben entfernen (Torx) Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
das selbe durchführen) Beide Schrauben entfernen (Torx) Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
Schraube an der Innenseite Kofferraum herausdrehen. Stecker abziehen und Lampe von außen herausnehmen. 2. Hinteren

Schraube an der Innenseite Kofferraum

herausdrehen.

Schraube an der Innenseite Kofferraum herausdrehen. Stecker abziehen und Lampe von außen herausnehmen. 2. Hinteren

Stecker abziehen und Lampe von außen herausnehmen.

2. Hinteren Stoßfänger demontieren

An beiden Seiten die 2 Schrauben (Torx) herausdrehen

An beiden Seiten die 2 Schrauben (Torx) herausdrehen Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
An beiden Seiten die 2 Schrauben (Torx) herausdrehen Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
An beiden Seiten die 2 Schrauben (Torx) herausdrehen Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐

Schrauben (Torx) in beiden Radkästen entfernen. Alle Schrauben von unten an, bis zur Trennkante Stoßfänger herausdrehen.

unten an, bis zur Trennkante Stoßfänger herausdrehen. Jetzt alle Schrauben (Torx) unter dem Stoßfänger

Jetzt alle Schrauben (Torx) unter dem Stoßfänger herausdrehen.

Schrauben (Torx) unter dem Stoßfänger herausdrehen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
Schrauben (Torx) unter dem Stoßfänger herausdrehen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
Schrauben (Torx) unter dem Stoßfänger herausdrehen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐

Jetzt den Stoßfänger an beiden Seiten aus den Steckverbindungen mit leichten Auf & Ab Bewegungen lösen.

mit leichten Auf & Ab Bewegungen lösen. Nicht gleich mit dem Stoßfänger wegrennen, erst

Nicht gleich mit dem Stoßfänger wegrennen, erst Steckerverbindung (Rückleuchten, Nebelschlussleuchte, Rückfahrscheinwerfer, Kennzeichenleuchte) lösen. Evtl. gibt es einen zweiten Stecker, bei vorhandenem PDC!

Evtl. gibt es einen zweiten Stecker, bei vorhandenem PDC! Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de
Evtl. gibt es einen zweiten Stecker, bei vorhandenem PDC! Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de
Evtl. gibt es einen zweiten Stecker, bei vorhandenem PDC! Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de

Jetzt den Auffahrschutz (oder wie der Träger auch heißen mag) abbauen. Dieser wird dann nicht mehr benötigt. Linke Seite drei Schrauben

dann nicht mehr benötigt. Linke Seite drei Schrauben und rechte Seite vier Schrauben herausdrehen.

und rechte Seite vier Schrauben herausdrehen.

Schrauben und rechte Seite vier Schrauben herausdrehen. Kaffeepause Copyright by poke104 – erstellt für

Kaffeepause

rechte Seite vier Schrauben herausdrehen. Kaffeepause Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
rechte Seite vier Schrauben herausdrehen. Kaffeepause Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐

3. AHK einbauen

Nun die neue Anhängerkupplung auspacken und die Anleitung lesen. Bei mir sah das so aus:

und die Anleitung lesen. Bei mir sah das so aus: Die Befestigungslöcher (zwei je Seite, jeweils

Die Befestigungslöcher (zwei je Seite, jeweils an der zum Rad gewandten Seite siehe Pfeile Bild oben) für die AHK sind mit Klebestreifen zugeklebt (Bilder unterhalb)! Da muß man sich schon unter den Wagen schmeißen um diese Löcher zu finden.

Vorderes Loch

schmeißen um diese Löcher zu finden. Vorderes Loch Hinteres Loch Copyright by poke104 – erstellt für

Hinteres Loch

um diese Löcher zu finden. Vorderes Loch Hinteres Loch Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de
um diese Löcher zu finden. Vorderes Loch Hinteres Loch Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de
um diese Löcher zu finden. Vorderes Loch Hinteres Loch Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de

Jetzt die Muttern mit den beiliegenden KLebepunkten auf die Innenseite der Träger der AHK kleben (je nach Marke, Ausführung oder Typ kann das variieren). Das ganze auf beiden Seiten.

Typ kann das variieren). Das ganze auf beiden Seiten. Jetzt die Träger in die Öffnungen einführen

Jetzt die Träger in die Öffnungen einführen bis zum Anschlag, bzw. bis die Löcher passen um die Schrauben durchzustecken.

bis die Löcher passen um die Schrauben durchzustecken. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
bis die Löcher passen um die Schrauben durchzustecken. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
bis die Löcher passen um die Schrauben durchzustecken. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐

Die beiliegenden Schrauben mit Scheibe und Sicherungsring einsetzen und mit Drehmomentschlüssel anziehen. Anzugsmoment aus der Anleitung entnehmen.

anziehen. Anzugsmoment aus der Anleitung entnehmen. 4. E ‐ Satz verlegen (bei Vorbereitung ab Werk!) Die
anziehen. Anzugsmoment aus der Anleitung entnehmen. 4. E ‐ Satz verlegen (bei Vorbereitung ab Werk!) Die
anziehen. Anzugsmoment aus der Anleitung entnehmen. 4. E ‐ Satz verlegen (bei Vorbereitung ab Werk!) Die

4. E Satz verlegen (bei Vorbereitung ab Werk!)

Die rechte Seitenverkleidung im Kofferraum entfernen. Alle Schrauben (Kreuzschlitz und Stopfen) entfernen.

Alle Schrauben (Kreuzschlitz und Stopfen) entfernen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
Alle Schrauben (Kreuzschlitz und Stopfen) entfernen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
Alle Schrauben (Kreuzschlitz und Stopfen) entfernen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐

Eine Schraube ist von der Rücksitzbank aus zu lösen. Dann noch den Sicherheitsgurt aus der Führung nehmen.

Dann noch den Sicherheitsgurt aus der Führung nehmen. Jetzt den E ‐ Satz verlegen. Stecker (Pos.1

Jetzt den ESatz verlegen. Stecker (Pos.1 ) in Steuergerät stecken. Masse an Schraube (Pos.2) anschließen. Kabel durch Öffnung (Pos. 3) schieben.

Pos.1 Pos.2 Pos 3
Pos.1
Pos.2
Pos 3
durch Öffnung (Pos. 3) schieben. Pos.1 Pos.2 Pos 3 Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de
durch Öffnung (Pos. 3) schieben. Pos.1 Pos.2 Pos 3 Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de

Stecker, welcher mit Stoßfänger verbunden war, in den Inneraum ziehen um mit Stecker (Pos. 4) verbinden. Stecker (Pos 5 + 6) durch die Öffnung (Pos. 7) zum Stoßfänger führen (Abdichtmanschette (Pos. 8) nicht vergessen!)

Pos. 5+6
Pos. 5+6
Pos. 7
Pos. 7
Pos. 8
Pos. 8
(Pos. 8) nicht vergessen!) Pos. 5+6 Pos. 7 Pos. 8 Copyright by poke104 – erstellt für
(Pos. 8) nicht vergessen!) Pos. 5+6 Pos. 7 Pos. 8 Copyright by poke104 – erstellt für

Kabel zur 13 poligen (oder 7 polig je nach Ausführung) Steckdose verlegen und mit Kabelbindern hinter dem Träger (Pos. 9) fixieren.

Pos. 9
Pos. 9

Steckdose an Halter schrauben und ausrichten. Ich habe eine von unten gesteckte AHK, die Dose habe ich schräg nach unten zeigen lassen. Das ganze mit dem Ausschnitt im Stoßfänger anpassen.

Das ganze mit dem Ausschnitt im Stoßfänger anpassen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
Das ganze mit dem Ausschnitt im Stoßfänger anpassen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
Das ganze mit dem Ausschnitt im Stoßfänger anpassen. Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐

Die Position der Steckdose und der Aufnahme für die Kupplung ermitteln und auf den Stoßfänger übertragen. Am besten erst einmal den Stoßfänger anhalten und mit einem Stift markieren. Den Rest ausmessen und anzeichnen. Dann den Ausschnitt in den Stoßfänger einbringen (Ich habe erst in den Ecken gebohrt und dann mit der Stichsäge von Bohrung zu Bohrung gesägt. Die Maße sind für die Seat Orginalklappe!

21,2 cm 7,8 cm
21,2 cm
7,8 cm

5. Montage Stoßfänger / Rückleuchten

21,2 cm 7,8 cm 5. Montage Stoßfänger / Rückleuchten Stoßfänger und Rückleuchten wieder montieren

Stoßfänger und Rückleuchten wieder montieren (umgekehrte Reihenfolge wie oben beschrieben).

montieren (umgekehrte Reihenfolge wie oben beschrieben). FERTIG ! Copyright by poke104 – erstellt für

FERTIG !

(umgekehrte Reihenfolge wie oben beschrieben). FERTIG ! Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
(umgekehrte Reihenfolge wie oben beschrieben). FERTIG ! Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
(umgekehrte Reihenfolge wie oben beschrieben). FERTIG ! Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
(umgekehrte Reihenfolge wie oben beschrieben). FERTIG ! Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de ‐
Das Seat Forum und der Autor übernehmen für diese EBA keinerlei Haftung. Selbstständige Arbeiten am

Das Seat Forum und der Autor übernehmen für diese EBA keinerlei Haftung. Selbstständige Arbeiten am Fahrzeug geschehen grundsätzlich auf eigene Gefahr. Fragen zu dieser EBA bitte im seatforum oder mail an: poke104@arcor.de

bitte im seat ‐ forum oder mail an: poke104@arcor.de Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de
bitte im seat ‐ forum oder mail an: poke104@arcor.de Copyright by poke104 – erstellt für seat‐forum.de