Sie sind auf Seite 1von 1

Tiny-CAN I

Low-Cost USB-CAN-Adapter

Die Open Source Software gibts gratis dazu.


Tiny-CAN-View, ein CAN-Monitor fr Windows und Linux. Das Programm ist ein
GNU - Open Source Projekt und wurde mit Gtk+ in der Sprache "C" entwickelt.

Das Programm lsst sich durch Plugins


beliebig erweitern, links ein Beispiel zur
Anzeige von Motordaten fr Traktoren.
Weitere Plugins werden folgen.

Tiny-CAN API Borland Delphi

Unterschiedliche CAN-Adapter,
zwei Betriebssysteme,
eine Schnittstelle

CANopen
Ein besonderes Highlight ist
die Komponente und ein
kleiner CAN Monitor

Microsoft C und GNU-C


Der CANopen-Device Monitor von Port Applikationsbeispiele und um-
GmbH (www.port.de) fangreiche Dokumentation
Auszug aus dem Funktionsumfang der API:
Datenempfang im Polling- oder Event- Transmit-Puffer mit Intervalltimer
Modus (Callbackfunktionen) Schreiben eines Log-Files
Selektion empfangener Daten mittels Filter Routing der Daten ber TCP/IP

Tiny-CAN III
Im Einsatz bei REFORM-WERKE WELS zur Diagnose und Wartung
Highlights:
Robustes Aluminium-Gehuse
Galvanische Trennung
Externe Spannungsversorgung 9 - 48V
Schutzbeschaltung fr CAN und externe Man soll sehen was man kauft, Schalt-
Spannungsversorgung, speziell fr Automotive plne sind in den Manuals mit abgedruckt.
16 CAN-Messages Transmit-Puffer mit Intervalltimer in
der Hardware realisiert
berwachung des Mikrocontrollers durch einen
"Hardware-Watchdog"
Die Firmware des Moduls kann ber den USB-Bus
upgedatet werden

Weitere Informationen (Manuals, Software und Quellcodes): www.mhs-elektronik.de/tiny-can


MHS Elektronik GmbH & Co. KG
Fuchsd 4 D-94149 Klarn
Tel: +49 (0) 85 36 / 91 97 40 Fax: + 49 (0) 85 36 / 91 97 38
Internet: www.mhs-elektronik.de Email: info@mhs-elektronik.de