Sie sind auf Seite 1von 2

Mails über den „Austausch“ von Patientendaten …

Von:

Gesendet: Donnerstag, 24. Mai 2012 11:04

An:

Betreff:

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx

[Name eines Arztes/ Scientology-Mitglied]

[Name einer Scientology-Mitarbeiterin]

Hallo,

xxxxxxxx

[Name einer Scientology-Mitarbeiterin]!

Ich habe einen Bericht aus einem Krankenhaus (Psychiatrie Graz)

bekommen, wo

xxxxxxx

ein Monat stationär war.

 

Liebe Grüße,

xxxxxx

[Name eines Arztes/ Scientology-Mitglied]

From:

Gesendet: Donnerstag, 24. Mai 2012 15:55

To:

Betreff: AW:

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

[Name einer Scientology-Mitarbeiterin]

[Name eines Arztes/ Scientology-Mitglied]

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx

Danke

xxxxxx

[Name eines Arztes/ Scientology-Mitglied],

sehr interessant

weißt

Du von wann bis wann?

sieht Du da auch noch, ob andere von uns auch dort sind-?

Wie z.B die

xxxxxxx

[Name eines Scientology-Mitgliedes]?

Oder ist das dein patient und darum wirst du informiert?

Es gibt da ein Gerücht, dass noch wer von uns eingeliefert wurde-

Es gibt da ein Gerücht, dass noch wer von uns eingeliefert wurde-

aber wir können uns nicht erklären wer abgeht und wer es ist

da ein Gerücht, dass noch wer von uns eingeliefert wurde- aber wir können uns nicht erklären

Die Sache mit dem Purif-guy [Absolvent des Reinigungsrundowns

von Scientology Anm.] ist für mich abgeschlossen- er hat brav

 

kooperiert und abgeschlossen und den Brief von

xxxxxx

[Name

 

eines Scientology-Mitgliedes] ungeöffnet retour gebracht, ist zum

Glück bei seinem Anwalt hängengeblieben

 

Lg

xxxxxxxx

[Name einer Scientology-Mitarbeiterin]

Von:

Gesendet: Samstag, 26. Mai 2012 19:19

An:

Betreff: AW:

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxx

[Name eines Arztes/ Scientology-Mitglied]

[Name einer Scientology-Mitarbeiterin]

Von 8.2. bis 5.3. LKH, Uni Klinik Graz

Nein, er hat einfach mich als Arzt angegeben, daher habe ich den Arztbrief bekommen. Ich kann sonst nichts einsehen, was andere Patienten betrifft.

Liebe Grüße,

xxxxxxx

[Name eines Arztes/ Scientology-Mitglied]

From:

To:

Subject:

Date: Sun, 3 Jun 2012 23:56:48 +0200

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

[Name einer Scientology-Mitarbeiterin]

[Name eines Arztes/ Scientology-Mitglied]

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxx

Hallo

xxxxxx

[Name eines Arztes/ Scientology-Mitglied],

Kannst Du

xxxxx

zu Dir in die Ordi rufen? Wir bräuchen da ein

paar Daten (vertraulich) - aber er sollte nichts von uns wissen- da

 

er wahrscheinlich mit öffentl Behörden in Kontakt steht

 

Lass uns heute telefonieren, dann kann ich dir die sache erklären-

vielleicht

 

kannst du helfen

 

ML

xxxxxxxx

[Name einer Scientology-Mitarbeiterin]