Sie sind auf Seite 1von 1

Mercy, Mercy, Mercy: 80, 7min

Intro: key bass der Rest, grooven lassen, DK spricht, Thema on Cue 1. David, 2. sax
Solos: David (ganze Form) Keys + David (funky), anschlieend B Teil!!!
Outro: 2x Thema