Sie sind auf Seite 1von 14

über

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Berufe und Tätigkeiten sprechen

Ordnen Sie den Fotos die Berufe und die Sachen zu.

sprechen Ordnen Sie den Fotos die Berufe und die Sachen zu.  ilknur aka Bilkent Üniversitesi

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

über

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Berufe und Tätigkeiten sprechen

Anwalt

Arzt

Bauarbeiter

Anwältin

Ärztin

Bauarbeiterin

Bauer

Friseur

Computerspezialist

Bäuerin

Friseurin

Computerspezialistin

Fußballspieler

Gärtner

Hausfrau

Fußballspielerin

Gärtnerin

Hausmann

Polizist

Koch

LKW-Fahrer

Polizistin

Köchin

LKW-Fahrerin

Pilot

Tänzer

Kellner

Pilotin

Tänzerin

Kellnerin

der Schutzhelm

Ballettschuhe

das Tablett

 

die Pflanze

 

der Topf

Blumen

der LKW

das Geschirr

die Schere

der Computer

der Ball

der Traktor

das Stethoskop

das Gesetzbuch

die Pfeife

das Flugzeug

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

über

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Berufe und Tätigkeiten sprechen

Was ist im Büro / in der Werkstatt / in der Kantine? Ordnen Sie die Gegenstände zu.

die Zange der Hammer der Reifen die Luftpumpe die Tastatur die Pflanze der Stuhl der
die Zange der Hammer der Reifen die Luftpumpe die Tastatur die Pflanze der Stuhl der
die Zange der Hammer der Reifen die Luftpumpe die Tastatur die Pflanze der Stuhl der
die Zange der Hammer der Reifen die Luftpumpe die Tastatur die Pflanze der Stuhl der

die Zange

der Hammer

der Reifen

die Luftpumpe

die Zange der Hammer der Reifen die Luftpumpe die Tastatur die Pflanze der Stuhl der Stift
die Zange der Hammer der Reifen die Luftpumpe die Tastatur die Pflanze der Stuhl der Stift
die Zange der Hammer der Reifen die Luftpumpe die Tastatur die Pflanze der Stuhl der Stift
die Zange der Hammer der Reifen die Luftpumpe die Tastatur die Pflanze der Stuhl der Stift

die Tastatur

die Pflanze

der Stuhl

der Stift

die Tastatur die Pflanze der Stuhl der Stift der Kaffee der Automat die Lampe das Telefon
die Tastatur die Pflanze der Stuhl der Stift der Kaffee der Automat die Lampe das Telefon
die Tastatur die Pflanze der Stuhl der Stift der Kaffee der Automat die Lampe das Telefon
die Tastatur die Pflanze der Stuhl der Stift der Kaffee der Automat die Lampe das Telefon

der Kaffee

der Automat

die Lampe

das Telefon

der Stift der Kaffee der Automat die Lampe das Telefon die Bremse der Drucker das Faxgerät
der Stift der Kaffee der Automat die Lampe das Telefon die Bremse der Drucker das Faxgerät
der Stift der Kaffee der Automat die Lampe das Telefon die Bremse der Drucker das Faxgerät
der Stift der Kaffee der Automat die Lampe das Telefon die Bremse der Drucker das Faxgerät

die Bremse

der Drucker

das Faxgerät

die Maus

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

über

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Berufe und Tätigkeiten sprechen

Was ist im Büro / in der Werkstatt / in der Kantine? Ordnen Sie die Gegenstände zu.

------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------
------------------------ ------------------------ ------------------------ ------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

Nach A17 / Ü16-17

Berufe erraten.

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Wortschatzarbeit

Beschreiben Sie die berufliche Tätigkeit? (Was muss man als … machen?) Welche Gegenstände braucht man für diese Arbeit? Wie ist die Arbeit?

braucht man für diese Arbeit? Wie ist die Arbeit? Redemittel: Ich arbeite bei / in einer
Redemittel: Ich arbeite bei / in einer (einem) … Ich muss … Ich schreibe /
Redemittel:
Ich arbeite bei / in einer (einem) …
Ich muss …
Ich schreibe / spreche / lese /
Für meine Arbeit brauche ich …
Meine Arbeit ist stressig / interessant / etc.
Die Arbeit gefällt mir (nicht).
Das Gute / Interessante an der Arbeit ist …
 ilknur aka
Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi
Bilkent / Ankara

Welchen Beruf haben die Leute?

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Wortschatzarbeit

Manfred arbeitet mit Katzen und Hunden; er ist Ingrid bereitet das Essen im Restaurant vor;
Manfred arbeitet mit Katzen und Hunden; er ist Ingrid bereitet das Essen im Restaurant vor;
Manfred arbeitet mit Katzen und Hunden; er ist Ingrid bereitet das Essen im Restaurant vor;
Manfred arbeitet mit Katzen und Hunden; er ist Ingrid bereitet das Essen im Restaurant vor;

Manfred arbeitet mit Katzen und Hunden; er ist

Ingrid bereitet das Essen im Restaurant vor; sie ist

Björn arbeitet mit Computern; er ist

Heike macht die Zimmer im Haus sauber; sie ist

er ist Heike macht die Zimmer im Haus sauber; sie ist Kurt hat Patienten, die Zahnschmerzen
er ist Heike macht die Zimmer im Haus sauber; sie ist Kurt hat Patienten, die Zahnschmerzen
er ist Heike macht die Zimmer im Haus sauber; sie ist Kurt hat Patienten, die Zahnschmerzen
er ist Heike macht die Zimmer im Haus sauber; sie ist Kurt hat Patienten, die Zahnschmerzen

Kurt hat Patienten, die Zahnschmerzen haben; er ist

Elke serviert das Essen im Restaurant; sie ist

Sven plant neue Designs für Autos; er ist

Birgit repariert das Auto, wenn es kaputt ist; sie ist

Birgit repariert das Auto, wenn es kaputt ist; sie ist Werner macht Bilder auf Papier oder
Birgit repariert das Auto, wenn es kaputt ist; sie ist Werner macht Bilder auf Papier oder
Birgit repariert das Auto, wenn es kaputt ist; sie ist Werner macht Bilder auf Papier oder
Birgit repariert das Auto, wenn es kaputt ist; sie ist Werner macht Bilder auf Papier oder

Werner macht Bilder auf Papier oder Leinwand; er ist

Anke macht neue Substanzen im Labor; sie ist

Christoph hilft, wenn es ein Feuer gibt; er ist

Lena hilft Passagieren im Flugzeug; sie ist

gibt; er ist Lena hilft Passagieren im Flugzeug; sie ist Jan spielt Gitarre und singt in
gibt; er ist Lena hilft Passagieren im Flugzeug; sie ist Jan spielt Gitarre und singt in
gibt; er ist Lena hilft Passagieren im Flugzeug; sie ist Jan spielt Gitarre und singt in
gibt; er ist Lena hilft Passagieren im Flugzeug; sie ist Jan spielt Gitarre und singt in

Jan spielt Gitarre und singt in Konzerten; er ist

Norbert repräsentiert Kriminelle vor Gericht; er ist

Silke hilft, wenn Leute Bücher finden wollen; sie ist

Beate arbeitet im Krankenhaus; sie ist

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Tätigkeiten sprechen

über

Beschreiben Sie die Bilder? Wie sieht die Person aus? Was macht die Person? Was ist die Person von Beruf? Was glauben Sie?

die Person? Was ist die Person von Beruf? Was glauben Sie?  ilknur aka Bilkent Üniversitesi
die Person? Was ist die Person von Beruf? Was glauben Sie?  ilknur aka Bilkent Üniversitesi
die Person? Was ist die Person von Beruf? Was glauben Sie?  ilknur aka Bilkent Üniversitesi

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

Kärtchen für das Pantomimenspiel.

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Pantomimenspiel

Dokumente, Pakete

Pakete bei den Kunden

durch den Verkehr

die Arbeit

transportieren

abholen

rasen

organisieren

für das Telefon

Rechnungen

Steuern

als Fahrradkurierin

verantwortlich sein

schreiben

bezahlen

arbeiten

mit vielen Menschen in

fit

eine Firma

mit Mitarbeitern

Kontakt kommen

bleiben

gründen

sprechen

eine spannende

Geld

flexibel

pünktlich

Arbeit haben

brauchen

sein

sein

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

Hören Sie A3/b und ergänzen Sie.

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf & Hören & Sprechen

Lesen

Chefin Geschäft ideal

Job

organisiert Pause Spaß Team

transportiert verdienst Werkstatt

Team  transportiert  verdienst  Werkstatt Was erzählt Peter Teufel? Bringen Sie die Satzteile in
Team  transportiert  verdienst  Werkstatt Was erzählt Peter Teufel? Bringen Sie die Satzteile in

Was erzählt Peter Teufel? Bringen Sie die Satzteile in die richtige Reihenfolge.

Ich bin Peter Teufel. Ich arbeite hier …

bin ich mein eigener Chef.

oft vor 18 Uhr nicht zu Hause sein. Das ist ein

das Team. Alle sind

halben Jahr. Nach meiner Ausbildung habe

gut. Ich möchte hier

1 als Mechaniker in der Werkstatt. Meine Aufgabe

ich hier diesen Job gefunden. Ich mag meine

sehr früh aufstehen und kann

ist, die Fahrräder zu reparieren. Da gibt es

Arbeit. Aber das Schlechte ist, ich muss

meine eigene Werkstatt aufmachen. Dann

immer viel Arbeit. Deshalb ist die Arbeit nie

langer Tag. Aber das Gute ist

noch eine Zeit lang arbeiten. Später möchte ich

sehr nett. Und ich verdiene hier sehr

langweilig. Ich arbeite hier erst seit einem

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf

Adjektive

als Substantive

Berichten Sie. Was ist positiv / negativ an der Arbeit?

Das Gute an der Arbeit ist,

Das Interessante ist,

Das Schlechte ist,

Das Spannende ist,

Das Negative ist,

Das Positive ist,

Und Sie. Was finden Sie positiv / negativ an der Arbeit? Diskutieren Sie.

Schreiben Sie die Substantive.

1. langweilig:

2. anstrengend:

3. positiv:

4. negativ:

5. schön:

6. interessant:

7. gut:

8. schlecht:

das Langweilige

e

Ergänzen Sie die Substantive.

1.

es war teuer und braucht viel Benzin.

2.

keine Parkplätze gibt und ziemlich laut ist.

3.

ist, dass ich viel unterwegs bin und öfter in Hotels als zu Hause wohne.

4.

an meinem neuen Auto ist, es ist schön und

an meiner Wohnung ist die zentrale

ist,

ist, dass es

an meinem Job ist, ich lerne viele fremde Länder

an dem Film war, dass man von Anfang an wusste, wie er zu Ende geht.

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

über

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Tätigkeiten und Instrumente sprechen

Wer muss was machen? Ordnen Sie die Tätigkeiten den Personen zu und berichten Sie.

 

Michelle S.

Mona C.

Peter T.

Aufträge geben

     

Aufträge notieren

     

den Reifen flicken

     

die Arbeit organisieren

     

die Arbeit planen

     

die Bremse reparieren

     

die Dokumente bei den Kunden abholen

     

die Dokumente zu einer anderen Adresse bringen

     

Dokumente und Pakete transportieren

     

durch den Verkehr rasen

     

fit bleiben

     

für das Telefon verantwortlich sein

     

für die Reparatur der Fahrräder verantwortlich sein

     

mit den Behörden verhandeln

     

mit den Mitarbeitern sprechen

     

mit vielen Menschen in Kontakt kommen

     

Probleme lösen

     

Rechnungen schreiben

     

Steuern bezahlen

     

Wer braucht was? Ordnen Sie die Gegenstände den Personen zu und berichten Sie.

 

Michelle S.

Mona C.

Peter T.

die Zange die Tastatur der Stuhl der Stift

     

die Luftpumpe der Hammer das Telefon

der Reifen die Lampe der Computer

das Fahrrad der Drucker das Papier

das Kopiergerät der Nagel das Regal

der Schraubenzieher der Briefumschlag

der Arbeitstisch der Aktenordner das Werkzeug

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

Ergänzen Sie.

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf

Artikelwörter

als Pronomen

meinen Deins seine mein einen keins einer meins

1. Ich finde meinen Stift nicht. Hast du

Ja, klar. Hier ist

(2).

(1) für mich?

2. Ist das

(3)

Glas?

Nein, das ist

(4).

(5)

steht auf dem Tisch.

3. Was kochst du heute? Hast du ein neues Rezept für mich?

Nein, ich habe

4. Ich finde meinen Stift nicht!

Nimm doch

5. Ist das die Tasche von Max?

Nein, es ist nicht

Ergänzen Sie.

(6).

(7).

Ich mache wieder Hühnersuppe.

(8).

Ergänzen Sie. (6). (7). Ich mache wieder Hühnersuppe. (8).  ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf und Notizen machen

Telefonieren

Ordnen Sie zu. Hören Sie dann das Telefongespräch.

Guten Tag. Rad-Rapid, Michelle Schneider. Was kann ich für Sie tun?

Werbeagentur Ad-weiß, Felix Hammer. Wir haben hier Dokumente. Die müssen in einer Stunde bei unserem Kunden sein. Das ist das Reisebüro „mondo“.

3 03 81 50

Auf Wiederhören.

Das ist okay.

Das zahlen wir.

Gern.

Gut, und noch eine letzte Frage: Wer bezahlt? Sie oder der Kunde?

Im Erdgeschoss?

Kantstraße 45.

_1_

Kein Problem. Ich möchte aber noch ein paar Angaben.

Nein, wir sind im zweiten Stock.

Nummer 20 – gut. Wir kommen zwischen acht Uhr und acht Uhr dreißig bei Ihnen vorbei.

Schön. Ich danke Ihnen und auf Wiederhören, Herr Hammer.

Und die Dokumente sind spätestens und acht Uhr fünfundvierzig im Reisebüro.

Und wo müssen die Dokumente hin?

Unter welcher Nummer kann man Sie erreichen?

Wie ist Ihre Adresse?

Wunderbar.

Zum Reisebüro mondo, Fichtestraße 20.

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara

Was passt nicht? Korrigieren Sie.

Am Telefon

Optimal A2/Kapitel 7 Arbeit und Beruf Telefonieren

Telefongespräch 1

Telefongespräch 2

Firma Kohler.

Hallo, hier ist Linda Gerber. Kann ich Markus bitte sprechen?

Guten Tag. Hier ist Karl Weber.

Was hast du gesagt?

Tut mir Leid, Markus ist nicht da.

Weber. Karl Weber.

Hallo, Linda. Schön, dass du anrufst.

Hallo, Markus

Telefongespräch 3

Telefongespräch 4

Guten Tag, ich möchte eine Kinokarte für 20 Uhr reservieren.

Ich hole dich um 19 Uhr 30 ab.

Ich freue mich.

Gerne. Die Reservierungsnummer ist

Ich rufe Sie später noch einmal an.

 

121870.

Ja, bitte?

121870.

Danke.

Telefongespräch 5

Schelling.

Linda Gerber.

Entschuldigen Sie bitte, Frau Gerber. Ich habe gleich einen wichtigen Termin. Können wir

Tschüs.

Danke. Bis dann. Tschüs.

Ja, tschüs.

Lösung

1. Es passt nicht: Was hast du gesagt? Passende Formulierung: Entschuldigung, ich habe Ihren Namen nicht verstanden.

2. Es passt nicht: Tut mir Leid, Markus ist nicht da. Passende Formulierung: Einen Moment

3. Es passt nicht: Ja, bitte? Passende Formulierung: Können Sie das noch einmal wiederholen, bitte?

4. Es passt nicht: Ich rufe Sie später noch einmal an. Passende Formulierung: Also, bis später.

5. Es passt nicht: Tschüs. Passende Formulierung: Ich rufe Sie später noch einmal an.

ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara