Sie sind auf Seite 1von 30

VERFÜHRERISCHE COCKTAILS

VERFÜHRERISCHE
COCKTAILS
INHALT INHALT
LONGDRINKS FANCY DRINKS
Spain 4 Fairy of the lake 22
Cartegena Dream 5 Summer of 43 22
Que?Tion 5 Sénorita 23
Rosario 5 Sunny Day 24
Spanish Eyes 6 86 Criollo 24
Spanish Love 7
Spanish Garden 7
Olé 8
Lovely Bird 8
Charly´s Traum 9
www.43.de 9
Sweet Summertime 10
Red Lion 10
Mambo Nr. Six 11
Cartagena 43 11
Me gusto mucho 12
Pink Milk 13
Up 43 13
Trend 2000 14
Katharina 14
Muy Rico 14
Spirit Sun 15
Crazy Mambo 16
Fantasia 17
Zaragoza 17
Arriba 17 CHAMPAGNER
43 Steps 18 COCKTAILS
Forty-Three 18
Olé 18 Golden Tres 25
Hannibal 19 First Time 25

COCKTAILS
Cartagena 20 LICOR 43 3
Lisa 43 20
Euro 43 20 TIPPS &
Blue 43 21 TRICKS 26
Sweet Devil 21
Spanish Shuffle 21
LICOR 43
LICOR 43
Spaniens sanfte
Versuchung

Die Ursprünge von Licor 43 Besonderheit ist der leichte


gehen auf ein mehr als zweitau- Hauch exotischer Vanille, der
send Jahre altes Rezept zurück, das Aroma der Spirituose mild,
das bis zum heutigen Tag streng aber ausdrucksvoll abrundet.
gehütet wird. Schon die Römer
lernten dieses geheimnisvolle
Getränk kennen, als sie unter Einzigartig vielseitig
Publius Cornelius Scipio die ibe-
rische Halbinsel eroberten und Es ist wohl auch seine harmoni- mentvoller Aromavielfalt seinen
206 v. Chr. Quart Hadas, das sche, doch zugleich eigenständi- einzigartigen, sinnlichen Charak-
heutige Carta-gena, unterwarfen. ge und unaufdringliche Art, die ter. Ebenso charakter- und ge-
den Klassiker zum Trendsetter nussvoll präsentiert er sich als
Damals wie heute entsteht Licor macht. Seine Vielseitigkeit als Zutat zu kalten wie heißen Mix-
43 ausschließlich aus natürlichen Zutat in Bar und Küche macht und Punschkrea-tionen. Der Fan-
Zutaten, die für das sonnige Licor 43 zudem zum idealen tasie sind keine Grenzen gesetzt,
Klima der spanischen Mittel- Partner kreativer, individueller und so lässt sich Licor 43 mit
meerregion typ-isch sind: feine Mixkultur und fantasievoller Milch, Soda, Säften, Tee, Kakao
ätherische Öle, saftige Zitrus- Feinschmeckerei. oder Kaffee zu sanften Long-
und weitere Früchte, würzige drinks vermischen oder mit
mediterrane Kräuter, erlesene Licor 43 entfaltet insbesondere anderen Spirituosen zu raffinier-
pflanzliche Essenzen und hoch- pur „on the rocks” im Kontrast ten Cocktails kombinieren.
aromatische Gewürze. Eine von kühlem Eis und tempera-
SPAIN
SPAIN

Hans R. Zöllner

3 cl Licor 43

2 cl Wodka

2 cl Sahne

10 cl Maracujanektar

1 cl Grenadine
(durchlaufen lassen)

Zubereitung:
Shaker

Garnitur:
Spieß mit abwechselnd
gesteckter Honig- und
Wassermelone

Glas:
Longdrinkglas
CARTEGENA DREAM CARTEGENA DREAM
Miloudi Bouslim

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
3 cl Asbach
Garnitur:
1 cl Erdbeersirup Erdbeere, Minze

2 cl Kaffeesahne

8 cl Maracujanektar

QUE?TION QUE?TION
Margarete Brähler

4 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Sahne
Glas:
2 cl Erdbeersirup Longdrinkglas

12 cl Bananensaft

ROSARIO ROSARIO
Dieter Cordes

12 cl frischer Orangensaft Zubereitung:


Electric Blender
2 cl Licor 43
Garnitur:
2 cl Puschkin Vodka Karambole-Scheibe an
den Glasrand stecken
2 cl Passoa

2 cl Erdbeersirup
SPANISH EYES
SPANISH EYES
Felix Gonzales

4 cl Licor 43

1 cl Brandy de Jerez

2 cl Sahne

6 cl Ananassaft

6 cl Maracujanektar

Zubereitung:
Shaker

Garnitur:
Physalis

Glas:
Longdrinkglas

SPANISHLOVE SPANISH LOVE


Uwe Klinke

2 cl Licor 43 Zubereitung:
Electric Blender
2 cl frischer Zitronensaft
Garnitur:
2 cl Puschkin Red Karambole mit Erdbeere

6 cl Jogourmet Traube- Glas:


Mandarine Longdrinkglas

8 cl Maracujanektar
SPANISH GARDEN
SPANISH GARDEN

Christian Regnemer

3 cl Pampero Rum hell

3 cl Curacao blue

2 cl Licor 43

6 cl Ananassaft

6 cl Orangensaft

Zubereitung:
Alle Zutaten im Shaker
kurz schütteln, in das Glas
abseihen und mit gut ge-
kühltem spanischen Sekt
ein wenig aufspritzen

Garnitur:
Ananasstück, Orangen-
scheibe, Cocktailkirsche

Glas:
Ballonglas
OLÉÉLO
Werner Winter

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Electric Blender
2 cl Brandy de Jerez
Garnitur:
8 cl Ananassaft Erdbeere

4 cl Maracujanektar Glas:
Longdrinkglas
1 cl Erdbeersirup

LOVELY BIRD LOVELY BIRD


Garlef Bohlken

2 cl Licor 43

2 cl Galliano

4 cl weißer Rum

12 cl Maracujasaft

Schuss Sahne

Zubereitung:
Shaker

Glas:
Londrinkglas
CHARLY' S TRAUM
CHARLY' S TRAUM
Michael Hachenberger
Zubereitung:
4 cl Licor 43 Alle Zutaten mit Eis in den
Shaker geben und kräftig
2 cl Kokossirup schütteln. In das Glas mit
Crushed Ice abseihen
2 cl Erdbeersirup
Garnitur:
4 cl Sahne Kirsche, Ananasblatt,
Physalis
8 cl Ananassaft
Glas:
Longdrinkglas

WWW.43.DE
WWW.43.DE
Danny Dick

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Tequila Silver
Garnitur:
2 cl Sahne Honigmelonenspalte,
Erdbeere
10 cl Mangosaft
Glas:
1 cl Grenadine Longdrinkglas
SWEET SUMMERTIME
SWEET SUMMERTIME
H.-Ingfried Granzow

4 cl Licor 43

1 cl frischer Zitronensaft

2 cl Erdbeersirup

12 cl Maracujasaft

Zubereitung:
Mit Crushed Ice shaken

Garnitur:
Babyananasviertel,
Cocktailkirsche

Glas:
Longdrinkglas

RED LIONNOIL DER


Marcel Hackbart

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Pusser`s Rum
Garnitur:
8 cl Himbeersaft Ananas-Achtel, Ananas-
blatt, Himbeere
4 cl Mangosaft
Glas:
1 cl Blutorangensirup Londrinkglas
MAMBO NR. SIX MAMBO NR. SIX
G. P. Delli Santi

3 cl Licor 43

3 cl Barcadi Light

12 cl Maracujanektar

1 cl Mangosirup

1 cl Erdbeersirup

Zubereitung:
Shaker

Garnitur:
Lemonenscheibe,
Cocktailkirsche

Glas:
Londrinkglas

CARTAGENA 43
Emmanuel Saridakis

3 cl Bacardi Gold Zubereitung:


Shaker
2 cl Licor 43
Garnitur:
2 cl Maracujasirup Limetten-scheibe,
Erdbeere
2 cl frischer Limettensaft
Glas:
10 cl Maracujanektar Londrinkglas
ME GUSTO MUCHO
ME GUSTO MUCHO
Marcus Hopp

3 cl Licor 43

3 cl Aperol

2 cl Coco Tara

8 cl Ananassaft

2 cl Maracujanektar

Zubereitung:
Blender

Garnitur:
Ananas-Achtel,
Kirsche, Minze und
Ananasblatt

Glas:
Longdrinkglas
PINK MILK
KLIM KNIP
Nicole Bolze

4 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Bacardi light dry
Glas:
1,5 cl Amarenasirup Londrinkglas

6 cl Ananassaft

8 cl Milch

Uwe Christiansen
UP 43 UP 43
3 cl Licor 43 Zubereitung:
Im Electric Mixer so lange
2 cl Berentzen Korn laufen lassen bis das Eis
cremig ist
4 cl Sahne
Garnitur:
8 cl Vollmilch Honigmelonenschnitze mit
Kirsche und Minzebüschel
3 Kugeln Vanilleeiscreme
Glas:
Londrinkglas
TREND 2000 TREND 2000
Maik Kiesewetter

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Alle Zutaten außer dem
1cl Erdbeersirup Erdbeermark im Shaker
mixen. In das Glas mit
10 cl Orangensaft Crushed Ice abseihen und
das Erdbeermark floaten
3 cl frisches Erdbeermark
Garnitur:
Erdbeere und Physalis

Glas:
Longdrinkglas

KATHARINA KATHARINA
Oliver Kirschner

4 cl Tequila Zubereitung:
Shaker
3 cl Licor 43
Glas:
2 cl Zitrone Longdrinkglas

2 cl Roses Lime

8 cl Orangensaft

MUY RICO MUYRICO


Michael Marggraf
Zubereitung:
2 cl Wodka Elektromixer
2 cl Licor 43 Garnitur:
Wassermelone, Orange,
2 cl Blutorangensirup Kirsche

2 cl Sahne Glas:
Londrinkglas
8 cl Maracujanektar
SPIRIT SUN
NUS TIRIPS

Torsten Reich

4 cl Licor 43

2 cl Wodka

3 cl Lime Juice

2 cl Erdbeersirup

12 cl Erdbeersaft

Zubereitung:
Shaker

Glas:
Longdrinkglas
CRAZY MAMBO
OBMAM YZARC

Claudia Messer

4 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Apricot Brandy
Garnitur:
1 cl Sahne Halbe Erdbeere, Ananas-
Achtel, Ananasblatt, blaue
1 cl Erdbeersirup Weintraube

8 cl Orangensaft Glas:
Londrinkglas
FANTASIA
Oliver Laliscia
FANTASIA
4 cl Eierlikör Zubereitung:
Zutaten mit Crushed Ice im
4 cl Licor 43 Shaker mischen und kräftig
schütteln. Dann ins gekühlte
3 cl Sahne Cocktailglas abseihen

2 cl Vanillesirup Garnitur:
Orangespirale
6 cl Orangensaft
Glas:
6 cl Pfirsichsaft Cocktailglas

ZARAGOZA ZARAGOZA
Burckhard Lüdtke

2 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Melonensirup
Garnitur:
2 cl frischer Zitronensaft Ein kleiner Halbmond einer
Netzmelone am Glasrand
8 cl Orangensaft
Glas:
Londrinkglas

ARRIBAARRIBA
Miloudi Bouslim

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
3 cl Red Orange
Garnitur:
4 cl Lime Juice Johannisbeerrispe, Minze

6 cl Grapefruit Glas:
Londrinkglas
2 cl Mandelsirup
43 STEPS
43 STEPS
Ingo Winkler

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker, danach auffüllen
2 cl Campari Bitter
Garnitur:
1 cl Limettensaft Limette-scheibe,
Cocktailkirsche
7 cl Ginger Ale
Glas:
7 cl Bitter Tonic Longdrinkglas

FORTY-THREE
EERHT-YTROF
Werner Seliger

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Zutaten mixen und mit
2 cl Wodka Erdbeersirup übergießen

8 cl Orangensaft Garnitur:
1/8 Baby-Ananas mit
6 cl Maracujasaft Blättern, Cocktailkirsche

1 cl Erdbeersirup Glas:
(zum Übergießen) Londrinkglas

OLÉ Peter Henkel

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Gin
Garnitur:
2 cl Sahne Wassermelonenspalte,
Minzezweig, Cocktailkirsche
10 cl Mangosaft
Glas:
1 cl Erdbeersirup Longdrinkglas
(durchlaufen lassen)
HANNIBAL

Reinhard Schroeder

3 cl Wodka

3 cl Licor 43

2 cl Curacao Blue

1,5 cl frischer
Limonensaft

10 cl Ananassaft

3 Spritzer Orange Bitter

Zubereitung:
Blender

Garnitur:
Grüne und blaue Kirsche
mit dem geschnittenen
Babyananas Sechstel am
Glasrand

Glas:
Großes Ballonglas; halbvoll
mit Crushed Ice
ANEGATRACCARTAGENA
Götz Wiedemann

1 Spritzer Grenadine Zubereitung:


Shaker
2 cl Sahne
Glas:
2 cl Creme de Cacao weiß kleines Cocktailglas

2 cl Licor 43

LISA 43
LISA 43
Michael Hachenberger

2 cl Baileys Zubereitung:
Alle Zutaten auf Eis mixen,
4 cl Kaffeelikör kräftig schütteln und in
eine vorgekühlte Cocktail-
2 cl Sahne schale abseihen. Sofort
servieren
1 cl Grand Manier
Garnitur:
3 cl Licor 43 Schokoraspeln

Glas:
Cocktailschale

EURO 43
EURO 43
Peter Meding

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker, dann mit Brom-
1 cl Maracujasaft beersirup floaten

2 cl Sahne Garnitur:
Physalis
1 BL Brombeersirup floaten
Glas:
Cocktailglas
BLUE 43BLUE 43
Hertha Ewert

2 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Haselnuss-Sirup
Glas:
1 cl Zitronensaft Londrinkglas

0,5 cl Blue Curacao alkoholfrei

4 cl Sahne
SWEET DEVIL
SWEET DEVIL
El-Mokdad Nayef

4 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
2 cl Puschkin Vodka
Garnitur :
1 cl Lime Juice Je eine Cocktailkirsche
links und rechts an einer
Orangenscheibe

SPANISH SHUFFLE
SPANISH SHUFFLE
Andreas Möbius

3 cl Licor 43 Zubereitung:
Shaker
1,5 cl Kahlua
Garnitur:
1 cl Vanillesirup Schokostreusel

0,5 cl Sahne Glas:


Cocktailglas
FAIRY OF THE LAKE
FAIRY OF THE LAKE
Roland Hoppenheit

1 ganze Passionsfrucht

4 cl Licor 43

2 cl Brandy de Jerez

4 cl Portwein
(zum Floaten)

Zubereitung:
Alles im Tumbler mit
Crushed Ice verrühren und
mit dem Portwein floaten.
Beim Trinken verrühren

Garnitur:
Cocktail-
kirsche mit Stiel

Glas:
großer Tumbler

SUMMER OF 43
Peter Knöpfler
SUMMER OF 43
2 cl Licor 43 Zubereitung:
Die ersten drei Zutaten
0,5 cl Erdbeersirup shaken. Ins Glas füllen,
Vanilleeis dazugeben,
2 cl Zitronensaft Erdbeersirup als „Float”

1 Kugel Vanilleeis Garnitur:


Mangospalte, Erdbeere
10 cl Mangonektar
Glas:
Fancy Glas
ATIRONÉS
SÉNORITA
Sivarajah Sinnarajah

4 cl Licor 43

4 cl Brandy de Jerez

2 cl Puschkin Red
(zum Floaten)

Kumquats oder
Orangenwürfel

Brauner Zucker

Ginger Ale (zum


Auffüllen)

Zubereitung:
Wie Caipirinha, mit Ginger
Ale auffüllen

Garnitur:
Banane, Kirschen,
Orangenspiralen

Glas:
Fancy Glas
YAD YNNUSSUNNY DAY
Marlies Forster

100 g frische Mango Zubereitung:


Mit 2 Schaufeln Crushed Ice
4 cl Licor 43 im Elektromixer

2 cl Bacardi Black Garnitur:


Mangospalte und Minzezweig
2 cl frischer Limettensaft
Glas:
3-4 Stück Minzeblätter Große Margaritaschale

86 CRIOLLO
OLLOIRC 68
Mike Schubert

4 cl Licor 43 Zubereitung:
Limette achteln und im
2 cl Wodka Gästeglas mit einem Mudler
zerdrücken, Glas mit Crushed
4 cl Maracujanektar Ice bis knapp zur Hälfte füllen.
Alle Zutaten außer Tonic Water
1 Stück Limette ins Glas geben und gut verrüh-
ren. Nun mit Tonic auffüllen
Tonic Water und nochmals kurz rühren
(zum Auffüllen)
Garnitur:
Scheibe Limette und eine rote
Kirsche am Glasrand

Glas:
Londrinkglas
GOLDEN TRES GOLDEN TRES
Richard Chaniewski

3 cl Licor 43

3 cl Orangensaft

Champagner
(zum Auffüllen)

Zubereitung:
Die Zutaten (ohne den
Champagner) im
Shaker gut schütteln,
in eine kalte Cocktail-
schale abseihen und
mit kaltem Champag-
ner auffüllen

Garnitur:
Physalis am Glasrand

Glas:
Cocktailschale

FIRST TIME FIRST TIME


Vanachai Rachit

2 cl Licor 43 Zubereitung:
Umrühren
1 cl Brandy de Jerez
Garnitur:
0,5 cl Orangensaft Physalis

Champagner Glas:
(Zum Auffüllen) Champagnerglas
TIPPS & TIPPS
TRICKS& TRICKS

Alle Profis können diese Seite getrost überblättern. Alle anderen, die
es erst noch werden wollen, sollten sich hier einige Grundlagen des
Cocktailmixens nicht entgehen lassen.

Was Sie zum Mixen


brauchen:

Shaker: Darin werden alle Strainer: Das Barsieb, mit dem


Drinks ge-schüttelt, deren Zuta- beim Umgießen vom Boston
ten sich nur schwer verbinden, Shaker oder Mixingglass die Eis-
zum Beispiel Säfte, Sirupe, Li- würfel, Zitronen-kerne und ähnli-
köre, Sahne. Man unterscheidet ches zurückgehalten werden.
zwischen dem traditionellen Es besteht aus einer runden, ge-
Shaker aus Becher, Siebeinsatz lochten Metallplatte mit Griff, an
und Deckel sowie dem von deren Rand eine Spiralfeder be-
Profis bevorzugten Boston festigt ist.
Shaker aus Spezialglas und
Aufsatz aus Edelmetall, die ab- Messbecher: Doppelseitiges Ge-
dichtend aufeinander passen. fäß aus Metall oder Glas, das
dem exakten Abmessen von 2, 4
Mixingglass: Großes Rührglas, oder 5 cl dient; ersatzweise ge-
gelegentlich mit Schnabel zum eichtes Schnapsglas verwenden.
Ausgießen versehen, in dem alle
Drinks gerührt werden, deren Dashbottle: Spritzflasche für Zu-
Zutaten sich leicht binden, zum taten, die nur in kleinen Men-
Beispiel Gin und Vermouth; er- gen an einen Drink gegeben wer-
satzweise den Glasteil des den; in Rezepten ist 1 dash (ds)
Boston Shaker verwenden. ein Spritzer.

Barspoon: Langstieliger Barlöffel Zitruspresse: unentbehrlich, weil


mit 5 ml Fassungsvermögen, mit Zitrusfrüchte, deren Saft zum
dem die Zutaten im mixingglass Mixen verwendet wird, nach
verrührt werden; in Rezepten ist Möglichkeit immer frisch ge-
1 BL ein Barlöffel voll. presst werden sollen.
TIPPS & TIPPS
TRICKS& TRICKS
10 Tipps zum Mixen:

1. Ein Drink kann nur so gut Wasser ab, bevor Sie den Drink
sein wie die schlechteste der eingießen. Soll der Drink auf Eis
Zutaten. serviert werden, dann geben Sie
Arbeiten Sie also grundsätzlich am besten frisches Eis ins Glas.
nur mit guter Markenware.
7. Rezepte haben Ihre Berech-
2. Nur ein kühler Drink ist ein tigung.
guter Drink. Halten Sie sich – vor allem,
Stellen Sie alle benötigten Zu- wenn Sie „Amateur” sind – an
taten frühzeitig in den Kühl- die Mengenangaben und Zube-
schrank. reitungshinweise.

3. Ohne Eis ist Mixen unmöglich. 8. Mixgetränke sollen keine


Es kühlt und sorgt für eine gute „Umschmeisser” sein.
Verbindung der Zu-taten. Halten Erhöhen Sie niemals die Menge
Sie also einen ausreichenden der alkoholischen Zutaten. Der
Vorrat an Eiswürfeln bereit. Drink würde sonst unharmonisch
und hätte unter Umständen un-
4. Schnelligkeit ist oberstes erwünschte Nachwirkungen.
Gebot.
Sorgen Sie dafür, dass alle Ge- 9. Das Auge genießt mit.
räte und Zutaten bereitstehen. Schmücken Sie jeden Drink mit
einer passenden Garnierung, aber
5. Das passende Glas erhöht den übertreiben Sie nicht mit der
Genuss. Dekoration.
Probieren Sie vorab aus, in wel-
chem Glas ihr Drink am besten 10. Wer trinkt, braucht eine
wirkt. Unterlage.
Servieren Sie zu Ihren Mix-
6. Kühle Drinks brauchen kalte getränken grundsätzlich kleine
Gläser. Knabbereien, zum Beispiel
Füllen Sie die Gläser vorab mit amerikanische Nüsse, Salzge-
Eiswürfeln. Schütten Sie Eis und bäck oder Oliven.
VERFÜHRERISCHE

COCKTAILS