Sie sind auf Seite 1von 40

Seite 4 Musterprfung 2 Schriftlicher Ausdruck

Thema

Studieren und arbeiten

Man hat festgestellt, dass die Studierenden in Deutschland durchschnittlich

ca. die Hlfte ihres Geldes durch eine Erwerbsttigkeit neben dem Studium

verdienen. Immer wieder wird diskutiert, ob es richtig ist, dass Studierende nicht

nur studieren, sondern auch parallel zum Studium jobben.

36

TestDaF Musterprfung 2 978-3-19-101699-9 Hueber Verlag 2008


Musterprfung 2 Schriftlicher Ausdruck Seite 5

Schreiben Sie einen Text zum folgenden Thema 60 Min.

Studieren und arbeiten

Erwerbsttigkeit von Studierenden


Angaben in %
(Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2003)

23% 25- bis 29-Jhrige


1991 20- bis 24-Jhrige
13%

38%
2002
22%

Grnde fr Erwerbsttigkeit
in % der befragten erwerbsttigen Studierenden
(DSW/HIS 17. Sozialerhebung)
1991
56% 55%
49% 48% 2003
36%
25%

notwendig fr den Unabhngigkeit von bessere


Lebensunterhalt den Eltern Berufsaussichten

Beschreiben Sie,
wie sich der Anteil der erwerbsttigen Studierenden im Laufe der Zeit verndert hat und
welche Vernderungen bei der Begrndung fr eine Erwerbsttigkeit festzustellen sind.

Bei der Diskussion der Frage, ob die Studierenden neben dem Studium jobben sollen, gibt es recht
unterschiedliche Meinungen.
Die Studierenden sollen sich mehr auf ihr Studium konzentrieren, damit sie es schneller beenden und dem
Arbeitsmarkt frher zur Verfgung stehen.
Praktische Berufserfahrung ist wichtig, um Theorie und Praxis zu verbinden. Das erhht dann nach dem Studium
die beruflichen Chancen.

Geben Sie die beiden Meinungen mit eigenen Worten wieder.


Nehmen Sie zu beiden Aussagen Stellung und begrnden Sie Ihre Meinung.
Gehen Sie auch auf die Situation in Ihrem Heimatland ein.
37

TestDaF Musterprfung 2 978-3-19-101699-9 Hueber Verlag 2008