Sie sind auf Seite 1von 1

WOMEN & WEIGHT

WOMEN & WEIGHT WOHLFÜHL- GEWICHT ERREICHT FRANZISKA BRUN BECK LIESS SICH AUF DEM WEG ZU IHREM

WOHLFÜHL-

GEWICHT

ERREICHT

FRANZISKA BRUN BECK LIESS SICH AUF DEM WEG ZU IHREM WUNSCHGEWICHT ÄRZTLICH BERATEN. MIT EINER MEDIKAMENTÖSEN THERAPIE VERLOR SIE FAST ZEHN KILO UND TANZT HEUTE FLAMENCO.

Kopfschmerzen plagten Franziska Brun Beck nur selten. Sie schienen aber immer gerade dann besonders heftig, wenn ihre heute fünfjährige Tochter sich einen gemeinsamen Besuch im Schwimmbad wünschte. Irgendwann gestand sich die 38-Jährige ein, dass sie sich mit 72 Kilo bei 1,62 Meter nicht nur im Bikini unwohl fühlte.

Sie suchte deshalb bei Dr. med. Clarence P. Davis in Zollikon ärztlichen Rat. Dank der Betreuung durch Dr. Davis und kontrollierter Ernährung konnte die Mutter dreier Kinder ihr Gewicht auf 62 Kilo reduzieren. «Nun wurde es allerdings schwierig», schildert Franziska Brun Beck ihre Anstrengungen gegen die letzten zehn Kilo, die sie von ihrem Wunsch- gewicht trennten.

Foto: Corinne Sägesser. Make-up: Liliane Brand.
Foto: Corinne Sägesser. Make-up: Liliane Brand.

Franziska Brun Beck erreichte mit dem Arzt ihr Wohlfühlgewicht

MEDIKAMENTÖSE THERAPIE

Dr. Davis riet an dieser Stelle zu einer medikamentösen Therapie, die schon bald Erfolge zeigte: Nach 30 Tagen hatte Franziska Brun Beck bereits um weitere vier Kilo abgenommen, und zwei Monate später war das Wohlfühlgewicht von 53 Kilo erreicht. «Das ist nebst vernünftiger Ernährung vor allem der verschriebenen Kapsel zu verdanken», ist sie überzeugt.

Neben deren nachhaltiger Wirkung schätzte sie auch die gute Betreuung während der Therapie durch Dr. Davis: «Er gab mir seine Handy- Nummer, so dass ich ihn jederzeit anrufen und Fragen stellen konnte», erläutert die medizinische Laborantin die Vorteile einer ärztlichen Be- gleitung beim Abnehmen.

NEUES LEBENSGEFÜHL

Das tiefere Gewicht verhilft Franziska Brun Beck zu einem neuen Lebensgefühl. Sie bewegt sich leichter und schneller zwischen ihren drei Wohnetagen, erhält Komplimente von Bekannten und hat heute bedeutend mehr Spass beim Kleider-Shopping. Denn was früher schön, aber für sie nicht tragbar war, gönnt sie sich jetzt umso lieber.

Besonders Freude macht der engagierten Mutter aber auch ihr neues Hobby, zu dem sie sich erst mit der neuen Figur entschloss: «Das Flamenco-Tanzen als Ausdruck südländischer Leidenschaft ist eine schöne Ergänzung zu Beruf und Familie», schwärmt sie von der wieder- gewonnen Lebensqualität. Rolf Basler

GESTEIGERTE FETT- VERBRENNUNG

Wem empfehlen Sie eine medikamentöse Therapie? Allen Personen, die auf einfache und diskrete Weise ihr Wohlfühl- gewicht erreichen wollen. Voraussetzung ist, dass die Kapsel regelmässig eingenommen wird. Was bewirkt die Therapie genau? Sie beeinflusst das Sättigungsgefühl bei der täglichen Nahrungs- aufnahme. Es stellt sich früher ein und hält länger an. Darüber hinaus verstärkt die Therapie die Fettverbrennung. Wie lange dauert die Therapie? Nach einem Monat sind in der Regel bereits beachtliche Erfolge sichtbar. Um dem sogenannten Jojo-Effekt vorzubeugen, der eine sprunghafte Gewichtszunahme nach einer Diät mit sich bringen kann, rate ich zu einer Therapiedauer von mindestens drei Monaten.

ich zu einer Therapiedauer von mindestens drei Monaten. Dr. med. Clarence P. Davis vom «Zentrum Dr.

Dr. med. Clarence P. Davis vom «Zentrum Dr. Davis» in Zollikon praktiziert erfolgreich Gewichts- reduktions- und Anti-Aging-Therapien. Informationen auch unter www.lifestyling.goldkueste.ch