Sie sind auf Seite 1von 6

INDUSTRIe SeRVICe · ZeRSTöRUNGSFReIe PRÜFUNG

INDUSTRIe SeRVICe · ZeRSTöRUNGSFReIe PRÜFUNG Risiken sichtbar machen. Sichere Wege gehen. Manuelle Zerstörungsfreie

Risiken sichtbar machen. Sichere Wege gehen.

Manuelle Zerstörungsfreie Prüfung.

www.tuv.com

ZeRSTöRUNGSFReIe PRÜFUNG Risiken sichtbar machen. Sichere Wege gehen. Manuelle Zerstörungsfreie Prüfung. www.tuv.com
Wenn Sie es mit Hochdruck zu tun haben, brauchen Sie einen Partner, der tiefer blickt.
Wenn Sie es mit Hochdruck zu tun
haben, brauchen Sie einen Partner,
der tiefer blickt.

effiziente Prüfung. eindeutige ergebnisse.

Wenn ein Fehler an einem Bauteil entdeckt wird – bei­ spielsweise ein Riss –, muss es nicht immer ersetzt werden. Allerdings braucht der Betreiber dann die Sicherheit, dass davon keine Gefährdung ausgeht. Um hier Klarheit zu schaffen, bietet sich die Zerstörungsfreie Prüfung an. Für ein besonders fundiertes Ergebnis können dabei verschie­ dene Methoden kombiniert werden.

Das war beispielsweise bei der stark beanspruchten Rohr­ leitung eines Kraftwerks der Fall. Schon während des lau­ fenden Betriebs wurde der Grad der Zeitstandschädigung an besonders belasteten Bauteilen online überwacht. Im Rahmen der Wiederkehrenden Prüfung entdeckten die Werkstoffspezialisten von TÜV Rheinland mithilfe der Zerstörungsfreien Prüfung Risse an den Schweißnähten. Diese konnten zunächst ausgeschliffen werden. Nachdem erneut Risse auftraten, wurde ein umfangreiches Prüfpro­ gramm zur Sicherheitsbewertung des Bauteils aufgelegt. Auch hier setzten die Experten von TÜV Rheinland die Methoden der Zerstörungsfreien Prüfung ein: Mit einer speziell qualifizierten Ultraschallprüfung konnten selbst die im Werkstoffinneren entstandenen Mikrorisse nach Anzahl, Lage und Länge detektiert werden. Für den Nach­ weis von Rissen an der Oberfläche wurden das Magnet­ pulverprüfverfahren und die Ultraschallprüfung eingesetzt.

Das Ergebnis dieser kombinierten Prüfungen war ein­ deutig: Aufgrund der festgestellten Risse mussten Teile der Rohrleitung ersetzt werden. Andere Leitungskom­ ponenten werden mittels Kriechdehnungsmesstechnik überwacht, um die Sicherheit im weiteren Betrieb zu gewährleisten.

Ihre Vorteile durch unseren Service.

Frühzeitiges Erkennen von Fehlern und Schäden in Werkstoffen, Bauteilen und Anlagen Betriebsüberwachung kritischer KomponentenErgebnisse können unmittelbar vor Ort bewertet werden Kurze oder keine Ausfallzeiten der Anlage während der

Ergebnisse können unmittelbar vor Ort bewertet werdenund Anlagen Betriebsüberwachung kritischer Komponenten Kurze oder keine Ausfallzeiten der Anlage während der

Kurze oder keine Ausfallzeiten der Anlage während der Prüfungkritischer Komponenten Ergebnisse können unmittelbar vor Ort bewertet werden Keine Beschädigung von Komponenten

Keine Beschädigung von KomponentenErgebnisse können unmittelbar vor Ort bewertet werden Kurze oder keine Ausfallzeiten der Anlage während der Prüfung

Unsere Dienstleistungen im Überblick.

Röntgenprüfung Ultraschallprüfung Magnetpulverprüfung Farbeindringprüfung Wirbelstromprüfung Dichtheitsprüfungen mittels Vakuumverfahren, Ultraschall und HeliumlecksucheAutomatisierte Ultraschallprüfung (SAFT, P­scan) an Hohlwellen­ und Flachbodentanks sowie an Druckbehältern (z.B.

Automatisierte Ultraschallprüfung (SAFT, P­scan) an Hohlwellen­ und Flachbodentanks sowie an Druckbehältern (z.B. Gaskugeln) Magnetstreuflussprüfung SchallemissionsanalyseFarbeindringprüfung Wirbelstromprüfung Dichtheitsprüfungen mittels Vakuumverfahren, Ultraschall und Heliumlecksuche

Alles sehen. Nichts riskieren.

Verborgene Fehler in Materialien, Bauteilen und Kon­ struktionen können zu deren unvorhergesehenem Versagen führen. Mithilfe der Zerstörungsfreien Prü­ fung werden solche Fehler vor und während des Be­ triebs so frühzeitig erkannt, dass Unfälle und die Gefährdung von Menschen, Gütern und Umwelt zuverlässig vermieden werden können.

Die Zerstörungsfreie Prüfung ist daher zu einem un­ verzichtbaren Instrument in der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung fast jeder Branche geworden. Die Experten von TÜV Rheinland unterstützen Sie bei diesen Aufgaben mit einer breiten Palette manu­ eller Verfahren zur Zerstörungsfreien Prüfung und mit umfassendem Know­how.

TUVdotCOM. Der sichtbare Unterschied.

D D D D : : : : I I I I 0 0 0
D
D
D
D
: :
:
:
I I
I
I
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0 0
0
0
0
0 0
0
0 0
0
0
0
0 0
0
0
0
0
8
8
8
8
8
8
8
8
8 8
8
8

Die Internetplattform TUVdotCOM zeigt den Unterschied:

Die von TÜV Rheinland geprüften

Produkte, Dienstleistungen, Unter­ nehmen, Systeme und Personalzer­

tifizierungen – bestens dokumen­ tiert und weltweit zugänglich.

slogan.de

1413.10.08

® TÜV, TUEV und TUV sind eingetragene Marken. Eine Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung.

Nutzung und Verwendung bedarf der vorherigen Zustimmung. TÜV Rheinland Werkstoffprüfung GmbH Am Grauen Stein 51105

TÜV Rheinland Werkstoffprüfung GmbH Am Grauen Stein 51105 Köln

Tel. +49 1803 252535-3333*

is-web@de.tuv.com

www.tuv.com

*0,09 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.