Sie sind auf Seite 1von 2

lucas.goncalves@sam-ame.

org
sarah.goncalves@sam-ame.org
Gonçalve LIVE Juli 2010 - XI
„Wirf dein Anliegen auf den Herrn; der wird dich versorgen
und wird den Gerechten in Ewigkeit nicht wanken lassen.“
Psalm 54,23

Vor einem Jahr sind wir das erste Mal nach Floriano gekommen, um zu prüfen, ob Gott uns nach unserem Einsatz im Pro Ribeirinho hier im Piaui gebrauchen
möchte. Heute schauen wir zurück auf ein Jahr voller Veränderungen, ein Jahr wo wir immer wieder erleben durften wie Gott uns versorgt.

Gott versorgt unsere Familie ...


Ben Lucas
Das einschneidenste Ereignis seit wir in Floriano wohnen ist sicherlich die Geburt von unserem Sohn Ben und wir
danken Gott, dass er uns ein gesundes Baby geschenkt hat. Obwohl Sarah während der Schwangerschaft oft
schwach, müde und auch emotional nicht sehr stabil war, sind wir doch sehr dankbar für die Schwangerschaft und
Geburt, die ohne grössere Komplikationen verlaufen durften. Besonders in diesen neun Monaten durften wir erleben
wie Gott uns als Ehepaar und Familie versorgt! Danke für all eure Gebete, die uns in dieser Zeit begleitet haben!

Gott versorgt uns finanziell ...


Durch unseren Umzug nach Floriano hat sich auch unsere Einsatzzeit in Brasilien verändert. Anstatt bereits ab Sommer 2010 in unserem Heimataufenthalt
von unserer Arbeit hier in Brasilien zu berichten, werden wir erst im Sommer 2011 für 9 Monate in die Schweiz bzw. nach Österreich kommen. An dieser
Stelle möchten wir uns bei allen Unterstützern ganz herzlich bedanken, die uns in den vergangenen zwei Jahren regelmässig mit Spenden versorgt haben. Die
meisten von euch haben sich damals verpflichtet uns zumindest während zwei Jahren zu unterstützen. Das heisst wir werden für die kommenden zwei
Jahre auch neue Unterstützer brauchen, die unseren Einsatz hier in Floriano ermöglichen und die erhöhten Kosten, die durch den Familienzuwachs
entstanden sind, abdecken können.
Wir sind davon überzeugt, dass Gott uns auch in Zukunft finanziell versorgen wird. Vielleicht will er ja gerade dich dazu gebrauchen, damit wir weiterhin in
Brasilien im Reich Gottes dienen können. Im Anhang findest du ein Antwortblatt und wir bitten alle, die uns in den kommenden zwei Jahren mit Spenden
unterstützen wollen, dieses auszufüllen und per Mail oder Post an uns zurückzuschicken. (Das gilt auch für diejenigen, die uns bereits unterstützt haben!)

Aktuelles aus der ICE ...


Mitte April durften wir das einjährige Bestehen unserer
Gemeinde in den neuen Räumlichkeiten feiern. Zu
diesem Anlass luden wir einen Gastprediger aus
Teresina ein, der uns zum Thema „Lieben, wie Er uns
geliebt hat“ sehr interessante Gedanken weitergab. Am
Sonntag Vormittag fand in diesem Zusammenhang auch
eine Taufe steht, wo sich 8 Leute taufen liessen. Der
nächte Höhepunkt in unserer Gemeinde wird die
Kinderwoche sein, die vom 21.-24. Juli stattfinden wird.
Betet mit uns, dass Gott uns beim Organisieren hilft und
viele Kinder dabei sein können!
Lucas & Sarah Gonçalves - Conjunto Pedro Simplício, Quadra i, Casa 10, CEP 64.800 000, Floriano/Piauí-Brasilien
www.familiegoncalves.blogspot.com - Skype: goncalves_ls, Tel.: +55/(0)89/3522 4619
lucas.goncalves@sam-ame.org
sarah.goncalves@sam-ame.org
Gonçalve LIVE Juli 2010 - XI
... ein neues Projekt entsteht.
Obwohl viele Brasilianer sehr interessiert sind über Gott und die Bibel zu reden, haben wir gemerkt, dass es in Floriano nicht immer gut ankommt, wenn
man von Haus zu Haus geht um die Leute zum Gottesdienst einzuladen. Auch hier wird der europäische Trend, Evangelisation über Beziehungen, immer
grösser. Aus diesem Grund wollen wir in der ICE ein neues Projekt starten: Kleingruppen.
Im April haben wir mit einem Training für Kleingruppenleiter und an Kleingruppen Interessierte gestartet um die Gemeinde für dieses Projekt zu
mobilisieren. Ab September wollen wir dann mit Kleingruppen beginnen mit dem Ziel Freunde und Nachbarn einzuladen und Interesse am Wort Gottes zu
wecken. Danke, wenn ihr mit uns für dieses Projekt betet!

Aktuelles aus der Studentenarbeit ...


Anfang Mai ist es uns erstmals gelungen in Zusammenarbeit mit der ABU (Associação Bíblica Universitária), einer christlichen Studentenvereinigung,
einen Schulungstag für gläubige Studenten in Floriano zu organisieren. Wir sind dankbar für die 50 Teilnehmer aus unterschiedlichen Gemeinden, die an
den Workshops teilnahmen und für die Evangelisation unter ihren Studienkollegen motiviert wurden. An zwei Universitäten finden bereits regelmässig
evangelistische Treffen in den Vorlesungspausen statt und wir beten, dass sich bald an zwei weiteren Unis ein Team von gläubigen Studenten
zusammenfinden kann, um dort sogenannte „Momento Alternativo“ (Gebetszeit mit kurzem Input) anzubieten.

Aktuelles jetzt auch online ... Betet mit uns ...


Ab sofort wollen wir euch nicht nur mit unseren Gonçalves- Dank:
Live-Berichten auf dem Laufenden halten, sondern auch auf ? für die Geburt von Ben Lucas
unserem Blog berichten, was wir hier in Brasilien so alles ? für die 8 Leute, die sich taufen liessen
erleben. Ebenso findet ihr dort aktuelle Fotos von uns und ? für die Studenten, die beim Schulungstag der ABU dabei waren
unserer Arbeit. Schaut am besten selber mal rein: Bitte:
www.familiegoncalves.blogspot.com ? dass Gott uns auch in den nächsten zwei Jahren genügend Spender schenkt
? dass viele Kinder in der Kinderwoche von Gottes Liebe hören können
? dass wir durch die Kleingruppen kirchendistanzierte Leute für Gott
begeistern können

PC-Konto Schweiz: 84-1706-5,


Schweizer Allianz Mission
Wolfensbergstr. 47
8400 Winterthur

Deutsche Bankverbindung: Postbank Dortmund


BLZ 44010046, Konto-Nr. 1294 34-461
IBAN: DE91 4401 0046 0129 4344 61
BIC: PBNKDEFF440

(Jeweils Vermerk: Unterhalt Gonçalves)

Lucas & Sarah Gonçalves - Conjunto Pedro Simplício, Quadra i, Casa 10, CEP 64.800 000, Floriano/Piauí-Brasilien
www.familiegoncalves.blogspot.com - Skype: goncalves_ls, Tel.: +55/(0)89/3522 4619