Sie sind auf Seite 1von 2

0o

r-\
SunwookKim
wurde 1988in Seoul(Republik Korea) geborenund begann
im Altcr von drci Jahrenmit dem Klavierspiel.Er studiefl bei
Proll Daejin Kim an der Korean National Univcrsity ofAfts in
Programm
Scoul.

Er ist PreistrgerzahlreicherWettbewerbeund erhielt u. a. Bach-Busoni Chaconncd Moll


folgendeAuszcichnungen:
1. Preis beim TeenagerPianoCompetitionScou1,I 99ll
L Preisbcim Samick PianoCompetitioll Seoul, 1999
L Preis beim Ewha & KyunghyangCompctition Scoul,2000
L Preisbein Korea JuvenileCompetitionSeoul.2001
Spezialprcisbcim lntemationalPianocompetition Beetho\en Sonate1-Mol1op. 57
Missou (USA),2002

Mit dem SeoulPhilharmonic Orchcstraspicltccr 2001das Allagro ma non trappo


zweite Klavierkonzerlvon Saint-Sans
und trat im November
2003 mit dcm Orchesterdes KoreanischenRutdlunks mit
Beethovensdrittem Klavierkonzertauf.

Beim 9. InternationalenWettbewerbfr.jungc Pianistcn.dcr Chopin EtdeE-Dur op. l0 Nr. 3


Etdec-Moll op. l0 Nr. 12
im August 2004 stattlnd,erhielt SunwookKim in der
KategorieB (Teilnehmerbis 20 Jahrc)dcn crstcn Prcis.
Noctume Des-Durop. 27 Nr.
Zu diesemWettbewerbhattensich 251 Teiliehmer aLrs
Noctume c Moll op. 4E Nr. I
40 Nationcnbcworbcn.Nach einer Vorauswahlanhandvor
Tonaulhahmenwurden 107 Kandidatenzugelasscn.Dcr F'antasicf Moll op. ,{9
nchstcWcttbcwerbfindet vom 6. bis 13.August 2006 statt.
Andantc spianalo
SunwookKim erhielt Einladungenzu Klavierabendenin et grandePolonaise
Ettlingen und Dannstadtund spielt am Sonntag. bdllanlc op. 22
10. Jaluar 2005, l6:00 Uhr, im KurhausBaden Baden
zusammcnmit dcr Baden-Badener PhilharmonierLnter
CeneralmusikdirektorWernerStiefel Beethovcnsdrittcs
Klavicrkonzefi.