Sie sind auf Seite 1von 6
Anmeldeformular Bitte ausfüllen und per E-Mail an uns zurück senden. Ich/Wir, melde/n mich/uns zu folgender
Anmeldeformular Bitte ausfüllen und per E-Mail an uns zurück senden. Ich/Wir, melde/n mich/uns zu folgender

Anmeldeformular

Bitte ausfüllen und per E-Mail an uns zurück senden.

Ich/Wir, melde/n mich/uns zu folgender Reise verbindlich an:

Reisenummer

Reisename

Reisedauer

Reisedatum

Reisepreis

o Frau

o Herr

Name

Vorname (lt. mitgeführtem Ausweisdokument)

Geburtsdatum

Staatsangehörigkeit

Straße/Hausnummer

PLZ/Wohnort

Telefon

Mobiltelefon

E-Mail

1

Beruf

Reisepassnummer

Gültig bis

Bei Bedarf ankreuzen

o

Internationaler Flug gewünscht (nur wenn Flug excl)

o

Einzelzimmer in Ulaanbaatar (Aufpreis)

o

Einzelbettjurt (Aufpreis)

o

Einzelzelt auf dem Land (Aufpreis)

o

Vegetarisches Essen bei der Reise

o

Vegetarisches Essen im Flugzeug

o

Einverständnis zur Aufnahme in die Teilnehmerliste/der Weiterleitung an die Mitreisenden

Bemerkungen

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von NOMADEN REISEN habe ich zur Kenntnis genommen und erkenne sie mit meiner Unterschrift an. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie nähere Informationen zu Reiseablauf, - Vorbereitung und Zahlung des Reisepreises (25 % Anzahlung nach Erhalt der Bestätigung innerhalb von 7 Tagen, Restbetrag 30 Tage vor Reisebeginn (Eingangsdatum)).

Wie haben Sie von uns erfahren?

o

Freunde

o

Bekannte

o

Internet

o

Auf andere Weg

Datum / Unterschrift

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Abschluß des Reisevertrages Der Reisevertrag wird erst mit der schriftlichen Bestätigung ihrer Anmeldung durch Nomaden Reisen-go2mongolia gültig. Sie bekommen ihr bestätigtes Anmeldeformular per E-Mail von Absender mail@go2mongolia.com zugesandt. Mit Abschluss des Reisevertrages sind wir dafür verantwortlich, die von Ihnen gebuchte Reise zu organisieren und durchzuführen. Die Reise muss von Ihnen, zu den im Vertrag ausgemachten Bedingungen, rechtzeitig bezahlt werden.

Anmerkung Sie müssen alle Angaben genau überprüfen, nachdem Sie ihre Bestätigung schriftlich erhalten haben. Unsere Aufgabe ist es, dass wir die von Ihnen gebuchten Leistungen, so wie sie im Reiseprogramm angegeben sind, erbringen. Die Person, die den Vertrag unterschreibt, auch wenn er für zwei oder mehrere Teilnehmer verantwortlich ist, akzeptiert somit in Vertretung für die Gruppe unsere Bedingungen und ist für die rechtzeitige Bezahlung verantwortlich. Dann schicken wir alle Unterlagen und Informationen an diese Person, welche dann dafür zuständig und verantwortlich ist, alle Angaben und Informationen an die anderen Teilnehmer weiterzuleiten. Sie sind unter 18 Jahre alt und wollen ohne ihre Eltern reisen, müssen Sie uns eine schriftliche Vollmacht Ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten schicken.

Preis Solange Ihre Buchung bestätigt wird, gibt es keine weitere Änderung und zusätzliche Kosten. Rechnung / Bezahlung Ihre Bezahlung wird folgendes eingehalten. 1. Wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben und achten Sie bitte drauf, dass die Rechnung für die Reisen 30 Tage vor dem Reisebeginn 100 % bezahlt werden müssen. 2. Sie können Ihre Rechnung mit einer Überweisung durch Banken bezahlen. Wir schicken Ihnen gerne die wichitige Informationen dafür mit der Abrechnung zusammen.

Rücktritt Sie können jederzeit vor Reisebeginn schriftlich per Email von der Reise

zurücktreten. Der Rücktretende hat jedoch eine Entschädigung zu zahlen. Hierfür

gelten

10% bis inkl. 60. Tag vor Reisebeginn 20% bis inkl. 40. Tag vor Reisebeginn 40% bis inkl. 20. Tag vor Reisebeginn 60% bis inkl. 10. Tag vor Reisebeginn

folgende

Rücktrittsgebühren:

85% ab 9. Tag vor Reisebeginn bzw. bei Nichtantritt Es gilt das Zugangsdatum der Rücktrittserklärung bei Nomaden Reisen. Der Rücktrittsentschädigung berechnet sich aus dem Endpreis der Rechnung. Brechen Sie die Reise vorzeitig ab, ist er für seine Weiter- oder Rückreise selbst verantwortlich. In diesem Fall haben Sie keinen Anspruch auf teilweise Rückerstattung des Reisepreises. Umbuchungen sind nur als Rücktritt vom Reisevertrag nach obiger Gebührentabelle und nachfolgende Neuanmeldung möglich.

Änderung Der Reisevertrag wird zwischen den zwei Parteien (Buchende und Veranstalter) geschlossen, wenn freiwillige Übereinstimmung von den beiden Seiten über die wesentliche Vertragsbestandteile (Preis, Leistung und Termin) besteht. Dadurch ergeben sich auch Rechte und Pflichten für die Kunden. Wenn Sie nach dem Vertragsabschluß ihre Reise verändern wollen, versuchen wir das Beste für Sie zu tun, um Ihnen zu helfen. Sie müssen aber die Veränderung schriftlich per-email an uns senden. Wenn die Veränderung machbar ist, müssen Sie zusätzliche Kosten mitrechnen. Wenn Sie während der Reise z.B. im Tourist Gercamp allein in einem Ger (Jurte) unterkommen möchten, müssten Sie die Kosten für den Einzelzimmerzuschlag noch bezahlen.

Besondere Wünsche Wenn Sie sich ein anderes Service wünschen, das im Reiseprogramm nicht enthalten ist (z.B. Verfplegung und Unterkunft), können Sie uns darüber vor der Reise informieren. Wir versuchen eine Lösung zu finden, um Ihre Wünsche in Erfüllung zu bringen. Das können wir Ihnen leider nicht garantieren, da sie je nach der Art der Wünsche unterschiedliche Organisationen benötigen.

Beschwerden Wenn Sie während der Reise ein Beschwernis oder Anregung haben, müssen sofort Ihr Reiseleiter Bescheid geben, damir es ihr Problem rechtzeitig Vorort zu beseitigen und eine Lösung dafür zu finden. Der Reiseleiter wird uns die Ursache der Beschwerde schriftlich mit Ihren Report abgeben und dazu noch einen Bericht über die Massnahmen beifügen, wie er das Problem beseitigt hat. Nehmen Sie eine Kopie als Bestätigung zur Hand. Wenn Ihr Problem nicht behandlt wurde, können Sie nach der Reise Ihre Beschwerde an Nomaden Reisen der 30 Tagen schriftlich abgeben oder schicken. Wenn das Beschwernis mit anderen Service-Unternehmen verbunden ist und nicht direkt über "Nomaden Reisen" entstanden ist, kontaktieren wir mit dem entsprechenden Anbieter, um dieses Problem zu erhoben.

Pflicht & Verantwortung Wir übernehmen die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der Reisen nach unseren Vertragsbedingungen. Schäden, die durch uns zu vertreten sind sowie für Unregelmäßigkeiten im Rahmen unserer Vertragsvereinbarung werden von uns mit folgenden Ausnahmen akzeptiert. 1. Falls der Schaden oder die Unregelmäßigkeiten von der teilnehmenden Person verursacht wurde, oder von irgendjemand sonstigem, der nicht mit der Durchführung der Tour beauftragt war, nicht vorhersehrbar und unvermeidbar war, oder durch ein Ereignis hervorgerufen wurde, das von uns oder unserem Partner trotz aller vorsicht nicht vorhersehbar oder vermeidbar war. 2. Falls der Schaden oder die Unregelmässigkeiten durch Ihre Schuld oder die Schuld ihrer Gruppe verursacht wurden. Wir sind nicht haftbar Unregelmäßigkeiten bezüglich unserer Dienstleistungen sowie jeglicher Verletzungen, Schäden, Tod, Vermögensverluste, Unfall oder Reiseverspätungen durch "force majjeure. Dies betrifft vor allem Dinge ausserhalb unserer Kontrolle, wie z.B. Unruhen, Bürgerkrieg, gesetzliche Reglementierungen/Einschränkungen, Arbeitskämpfe mit Ausnahme unserer eigenen Arbeitnehmer, höhere Gewalt wie z.B. Naturkatastrophen Feuer, Seuchen und schlechte Witterungsverhältnisse.

Vor dem Reiseantritt sind sie verpflichtet, auf eigene Rechnung eine entsprechende Versicherung abzuschließen, die während der gesamten Reise die Deckung für Verletzungen, medizinisch notwendige Kosten, Schadenersatzforderungen sowie Kosten, die im Zusammenhang mit der Absage der Reise stehen. Wenn Sie während der Reise krank werden, liegen alle Krankenhauskosten, Arztkosten und Rückflugskosten in Ihrer eigenen Verantwortung. Wir werden nicht für eine Rückerstattungdes Reisepreises verpflichtet.

Empfohlene Versicherungen Nomaden Reisen empfiehlt ausdrücklich den Abschluss folgender Versicherungen :

Reisenotruf- und Reisekrankenversicherung jeweils mit Deckung von Rückführungskosten, Reisegepäck-, Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung. Zudem empfiehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Gerichtsstand Sie können Nomaden Reisen nur an deren Sitz in Ulaanbaatar Mongolei verklagen.

Landesspezifisches Nomaden Reisen weist ausdrücklich auf folgende Punkte hin: Die Qualität der Hotels in der Mongolei ist nicht mit denen in Europa zu vergleichen. Die Qualität

der mongolischen Wege ist wesentlich geringer als die des durchschnittlichen deutschen Feldweges. Auf der Reise durch das Land führen wir stets genügend Trinkwasser mit. Allerdings kann es bei Reisen durch wasserarme Gegenden vorkommen, daß wir mit dem Wasser sparsam umgehen müssen.