Sie sind auf Seite 1von 8

<<< S´N´G Strategie

Handout

Was ist deine Position am Pokertisch?

Die Starthandtabellen

Übersicht: Blindsteal-Blätter

Übersicht: Stealreraise-Blätter

Welche Blätter kannst du nach dem Flop halten?

Dein Fahrplan durch die ersten Limits

© Copyright 2007, PokerStrategy 1


Was ist deine Position am Pokertisch?

Deine Position

Blinds Späte Position Mittlere Position Frühe Position

MP1 UTG1

SB CO MP2 UTG2

BB BU MP3 UTG3

© Copyright 2007, PokerStrategy 2


Die Starthandtabellen

Starting-Hands-Chart für die frühe Turnierphase

Hände Erhöhungen vor dir Frühe Pos. Mittlere Pos. Späte Pos. Blinds

Keine Erhöhen
AA, KK Genau eine Erhöhen
Mehr als eine All-In

Keine Erhöhen
QQ Genau eine Erhöhen
Mehr als eine Aussteigen

Keine Erhöhen
AK Genau eine Mitgehen
Mehr als eine Aussteigen

Keine Mitgehen Erhöhen


JJ, TT
Eine oder mehr Aussteigen

Keine Mitgehen
99 bis 22
Eine oder mehr Aussteigen

Keine Aussteigen Erhöhen


AQ, AJ, KQ
Eine oder mehr Aussteigen

Sonderregeln

Bei einer Erhöhung hinter dir spielst du nur noch AA, KK, QQ und AK weiter und gehst direkt All-In. Alle
anderen Karten legst du weg.

Erhöht ein Gegner mehr als 6 Big Blinds, dann spielst du nur noch AA, KK, QQ und AK weiter und gehst
direkt All-In. Alle anderen Karten legst du weg.

© Copyright 2007, PokerStrategy 3


Die Starthandtabellen

Starting-Hands-Chart für die mittlere Turnierphase

Hände Erhöhungen vor dir Frühe Pos. Mittlere Pos. Späte Pos. Blinds

Keine Erhöhen
AA, KK
Eine oder mehr All-In

Keine Erhöhen
AK, QQ, JJ Genau eine All-In
Mehr als eine Aussteigen

Keine Aussteigen Erhöhen


AQ, TT
Eine oder mehr Aussteigen

Sonderregel

Bei einer Erhöhung hinter dir spielst du nur noch AA, KK, QQ und AK weiter und gehst direkt All-In. Alle
anderen Karten legst du weg.

© Copyright 2007, PokerStrategy 4


Übersicht: Blindsteal-Blätter und Stealreraise-Blätter

Übersicht aller möglichen Blindsteal-Blätter

Deine Positon Du erhöhst als Blindsteal mit ...

Asse AJ
Cutoff CO Könige KQ
Paare 99, 88, 77, 66

Asse AJ, AT
Könige KQ, KJ, KT
Button BU
Damen QJ
Paare 99, 88, 77, 66, 55, 44, 33, 22

Asse AJ, AT, A9, A8


Könige KQ, KJ, KT, K9
Small Blind SB
Damen QJ, QT
Paare 99, 88, 77, 66, 55, 44, 33, 22

Übersicht aller möglichen Stealreraise-Blätter

Position des Gegners Du gehst als Stealreraise All-In mit ...

Asse AK, AQ
Frühe Position
Paare AA, KK, QQ, JJ

Asse AK, AQ
Mittlere Position
Paare AA, KK, QQ, JJ, TT

Asse AK, AQ, AJ


Späte Position
Paare AA, KK, QQ, JJ, TT, 99, 88

Asse AK, AQ, AJ


Small Blind Könige KQ
Paare AA, KK, QQ, JJ, TT, 99, 88, 77

© Copyright 2007, PokerStrategy 5


Welche Blätter kannst du nach dem Flop halten?

Welche Hände kannst du profitabel spielen?

► Toppaar

► Überpaar

► Zwei Paare

► Drilling

► Straße

© Copyright 2007, PokerStrategy 6


Welche Blätter kannst du nach dem Flop halten?

Welche Hände kannst du profitabel spielen?

► Flush

► Full House

► Vierling

► Straight Flush

► Royal Flush

© Copyright 2007, PokerStrategy 7


Dein Fahrplan durch die ersten Limits

Ausgangspunkt deiner Pokerkarriere sind die $50 + Bonus, die PokerStrategy dir als Startkapital zur Ver-
fügung stellt. Mit diesem Geld startest du in den Turnieren mit maximal $1 Eintrittsgeld (ohne Hausanteil/
Rake).

Schritt 1:Die $1-Turniere

Hast du weniger als $100, spiel Turniere mit einem maximalen


Eintrittsgeld von $1 (ohne Hausanteil/Rake).

Schritt 2: Die $2-Turniere

Um die $2-Turniere zu spielen, brauchst du mindestens $100.

Schritt 3: Die $2.50-Turniere (oder $3)

Für die $2.50-Turniere benötigst du mindestens $125. Manche Anbieter haben


auch $3.00-Turniere im Programm. Für diese brauchst du mindestens $150.

Schritt 4: Die $5-Turniere (oder $6)

Hast du $250 erspielt, kannst du auf die $5-Turniere aufsteigen. Manche Anbieter
haben stattdessen auch $6-Turniere im Programm. Dafür benötigst du $300.

© Copyright 2007, PokerStrategy 8