Sie sind auf Seite 1von 4

Das Obstschft

Der Apfel Die Wassermelone Die Trauben - struguri Die Kirsche


Der Pfirsisch Die Honigmelone Die Pflaume Die Erdbeere - capsuni
Die Birne Die Apfelsine, die Orange
Die Zitrone
Die Banane
Die Ananas

Das Gemseschft

Der Pilz ciuperca Die Aubergine


Die Karotte

Der Salat Die Tomate


Die Kartoffel

Der Kohl, der Rolladen varza Die Bohne fasole

Der Bluhmenkohl Die Erbsen - mazare

Der Rosenkohl Die Paprikaschote ardei capia


Die Zucchini

Der Knoblauch - usturoi

Die Zwiebel ceapa


Die Wrze

Der Pfeffer Das Salz

Der Zucker Das Basilikum


Einfache Gemse - Lasagne
Sehr einfach und gnstig zuzubereiten.

Die Zutaten ingredientele

Die Zehe
Der Daumen
Die Knoblauchzehe

Der Kse

Die Wrze condiment


Die Paprikaschote ardei capia
Die Zucchini
Die Sauce

Der Pfeffer
Der Zucker

Das Salz
Das Basilikum

einfach usor
stckig in bucati
gewrzt condimentat
ungewrzt
Was brauchen(a avea nevoie) wir fr eine einfache Gemse-Lasagne? Die Zutaten sind: 2
Zwiebeln, 2 Knoblauchezehe, Olivenl, 1 Packung Tomaten die stckig und ungewrzt sind, Salz,
Pfeffer, Zucker, Basilikum, 1 Paprikaschote, 1 Zucchini, 1 Aubergine, 1 Lasagneplatten, 1 Packung
Bechamelsauce, Kse.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal

Tomatensoe:
Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein wrfeln. Etwas
Olivenl in einem Topf erhitzen und eine der beiden Zwiebeln und eine der
Knoblauchzehen darin glasig dnsten (a innabusi pana se face auriu). Die
Tomaten dazugeben (adauga) und bei starker Hitze ca. 15-20 min zu einer
dicklichen Soe einreduzieren lassen. Dabei ab und zu umrhren. Mit Salz,
Zucker und etwas Basilikum abschmecken.

Gemsefllung:
Das Gemse putzen, waschen und in mittelgroe Wrfel schneiden. Etwas
Olivenl in einer hohen Pfanne erhitzen und die zweite Zwiebel und
Knoblauchzehe darin glasig dnsten. Dann das Gemse dazugeben und
andnsten (cali), am besten etwas Wasser hinzufgen (fgen a pune)
und den Deckel auf die Pfanne geben, das verkrzt die Garzeit (timpul
pentru gatit). Wenn das Gemse bissfest (a la dente) ist, mit Salz, Pfeffer
und Basilikum wrzen.

In einer Lasagne- oder Auflaufform zuerst den Boden mit etwas


Bechamelsoe ausstreichen. Dann eine Schicht Lasagne-Platten,
Gemse, Tomatensoe, etc. einfllen. Am besten drei Schichten Lasagne-
Platten. Mit Gemse und Soe abschlieen. Zwischendurch kann man
auch immer etwas Bechamel-Soe dazugeben. Am Ende mit Kse
belegen und mit dem Rest der Bechamelsoe bergieen.