Sie sind auf Seite 1von 2

hier erforschen.

am Wasser lebt, lässt sich


Wasser. Was im, auf und
und den Lebensraum
Layout & Design: zastrowjacobsen.de Tier- und Pflanzenwelt
Nher malige Einblicke in die
Bildnachweise: Köster / istockphoto.com / stock.adobe.com / O. Franke / Auf 13 Hektar gibt es ein-
Stand: Januar 2020 UND FÜHLEN
Herausgeber: Tourismuszentrale Holsteinische Schweiz
WASSER ZUM HÖREN
Ausführlichere Infos unter www.holsteinischeschweiz.de/wandern
Malenter WunderWelt Wasser
info@luftkurort-bosau.de info@tourismus-malente.de
Tel. 04527 97044 Tel. 04523 9842730
23715 Bosau 23714 Malente
Bischof-Vicelin-Damm 11 Bahnhofstraße 3
Tourist-Info Bosau Tourist Info Malente
info@eutin-tourismus.de touristinfo@ploen.de www.noctalis.de
Tel. 04521 70970 Tel. 04522 50950 04551 80820
23701 Eutin 24306 Plön Oberbergstraße 27, 23795 Bad Segeberg
Markt 19 Bahnhofstraße 5 04522 749380 NOCTALIS – DIE WELT DER FLEDERMÄUSE
Tourist-Info Eutin Tourist Info Großer Plöner See sich gerne an das Info-Zentrum des Naturparks Holsteinische Schweiz e.V.
Wenn Sie Anregungen oder Fragen zur Beschilderung haben, wenden Sie Zählt zu den bedeutendsten Vogellebensräumen in Mitteleuropa
24306 Lebrade
Wellen-Symbol.
4. Der mehrtägige Holsteinische Schweiz Weg hat ein zweifarbiges VOGELFREISTÄTTE LEBRADER TEICHE
schwarzen + gekennzeichnet. März - Juni Alte Dorfstraße 1, 24306 Rathjensdorf
erhältlich.
ist kostenlos im Google Play Store & iOS App Store 3. Verbindungs-, Abkürzungs- oder Stichwege sind mit einem SEEADLER-BEOBACHTUNGSSTATION RATHJENSDORF
• Die Naturpark Holsteinische Schweiz - Touren-App
Richtung. Lehrpfad mit unterschiedlichen Lebensräumen von Flora und Fauna
Seefahrtschiffen
Laternen. An manchen Stellen weist ein zusätzlicher Pfeil die 04521 70790 (Erlebnis Natur e.V.)
• Fahren Sie eine Teilstrecke des Weges mit den Beuthiner Straße 48, 23701 Eutin
geklebten Farbmarkierungen an Bäumen oder Pfosten oder
2. Folgen Sie zwischen den Wegweiserpunkten den gemalten oder NATURERLEBNISPFAD EUTIN
INMITTEN SCHÖNSTER NATUR.
INSIDER-TIPPS
finden. Ausstellung zum Naturpark und seinen Lebensräumen
MIT JEDEM SCHRITT RUNTERKOMMEN – ausführliche Wegweiser mit den jeweiligen Routenfarben zu 04522 749380
1. An zentralen Punkten und dort, wo sich Wege verzweigen, sind Schlossgebiet 10, 24306 Plön
ISBN 978-3-99044-241-8
NATURPARKHAUS PLÖN
20 Minuten von der Ostsee. Kompass Karten GmbH, 1:40.000 niemals aufeinander.
HOLSTEINISCHE SCHWEIZ, FEHMARN 740 Farben im System, doch treffen gleichfarbig markierte Wege u.a.
NUR Symbol markiert und beschildert. Zwar wiederholen sich Naturbelassener Wildpark mit Dam- und Rotwild, Wildschweinen
ISBN 978-3-89130-295-8 Alle Wege sind durchgehend mit einer Farbe oder einem 04523 9842730 (Tourist Info Malente)
Landesvermessungsamt S-H, 1:25.000, topographisch Sebastian-Kneipp-Straße 99, 23714 Malente
Rantzau Groß- Neutestorf K
Lehm- WANDERKARTE HOLSTEINISCHE SCHWEIZ WANDERWEGE Flehm rolübbe WILDPARK MALENTE
L55

wie in Kanada.
Sellin
kuhlen
Schönweide
WANDERN KARTEN-EMPFEHLUNGEN BESCHILDERUNG DER NATURERLEBNISORTE
Alt- Mönch-
Lepahn Lebrade Söhren nevers-
K1
K25 Harmhorst
Sasel dorf
K25
Sophienhof Neu-
Neukirchen Lange
Rixdorf hagen
L216
Benz Bungs-
AKTIV ENTSCHLEUNIGEN
Trent Görnitz Malkwitz berg
K1
L53 Breitenstein
IN SATTGRÜNER NATUR. Kossau Sieversdorf Nüchel L178 Bergfeld
K25
Kirch-
B 430
immer weit entfernt sein: denn in Grebin nüchel
Die beste Erholung muss nicht Wielen
Theresienhof Kiebitz-
der Holsteinischen Schweiz – unmittelbare Nachbarregion der Krumm-
Rathjensdorf L163 hörn Schön
Ostsee – können Wanderer und Naturliebhaber aktiv ihre Auszeit Schluen- see
genießen. B76 see Nevers-
Radland- L174
sichten felde
Dabei erschließen mehr als 20 gut beschilderte Rundwanderwege Behl Steinberg
an Bauernhöfen, Kellersee Uklei
h Wittmoldt
unterschiedlicher Länge die Region.ScOb vorbei
Tramm Trammer K2
L57
kleinen Altstädten, Badestellen an Seenweoder
nti Vertretern der hiesigen, Sagau
artenreichen Tierwelt – wer zu Fuß Neues entdecken
ne möchte, ist hier See Timmdorf Bad Malente
Behler L174
genau richtig. Dieksee Kasseedorf
Kl. Plön See
Gut zu wissen: Zu den Rundwanderwegen gehören auch Teile derPlöner
L174
Stendorf
Dörnick
traditionellen Pilgerpfade Jakobsweg und Mönchsweg sowie der
L56
Fernwanderweg E1. See Niederkleveez
Fege- K17
siehs-mal-anders.de tasche
Ascheberg
L56 Kreuzfeld L174
Großer B76 Eutin Großer Eutiner
Bösdorf
See Redderkrug
Ruhleben Kass
Neudorf
Schwiddeldei © AS-Verlag Panker Griebel
Augstfelde B76 Zarnekau Plunkau
Dodau
L57
Godau Plöner Kleinmeinsdorf
Sepel Quisdorf Vinzier
Bei dieser Mehrtagestour kann man die Holsteinische
MEHRTAGES-WANDERWEG Schweiz richtig kennenlernen. Wer möchte, unterteilt sie
B76
Gömnitz
L306 Majen-in gemütliche 3 oder 4 Tagesetappen. Herrenhäuser, Seen,
HOLSTEINISCHE SCHWEIZ WEG felde
Wälder, Altstädte, Wiesen, Dörfer... liegen am Wegrand und RESTAURANTS
Röbel
„IM HANDUMDREHEN TAUCHT MAN IN DAS GRÜN
53 km ca. 15h / 3 Tage Thürk hoffen auf Entdeckung.
DICHTER LAUBWÄLDER, HÜGELIGER WIESEN UND Seeprinz, Strandweg 1, 24306 PlönBujendorf
Bosau K6
Groß- 04522 7897155
MALERISCHER SEEUFER EIN.“ L176 Braak
L68 Anfangs- und Endpunkte des Fernwanderweges sind die ehe- SEHENSWÜRDIGKEITENK33 B76 K61
See meinsdorf www.seeprinz-ploen.de
Urlauber Michael Albrecht maligen Herzogs- und heutigenK53
Brack-
Kreisstädte Plön und Eutin, deren
Plöner Schloss (Abstecher) Fährhaus Niederkleveez, Am Dieksee 6, 24306 Bösdorf Roge
Schlösser die Orte prägen. Die rund rade
53 km lange Strecke über Gothen- 14
Nehmten Tews-Kate (Räucherkate, Heimatmuseum), 04523 9848989
Bösdorf, Malente, Schönwalde und Kasseedorf vermittelt dem Malente (kleiner Abstecher)
dorf www.faehrhaus-dieksee.com
Stock- L309
Wanderer das wunderschöne Löja Landschaftsbild des Naturparks a.B.
Windberg Bungsberg, SchönwaldeKlenzau Seehütte am Kellersee, Kellerseestraße 52, 23714 Malente
Tipps
von dessen artenreicher
Holsteinische Schweiz und einen Eindruck Hutzfeld Eutiner Schloss (Abstecher) 04523 988178
K33
Natur.
K32Oft führen naturnahe Wege an Seeufern und Bachtälern
L161 www.fischbroetchen-cafe.de
Süseler- Övelgönne
entlang, durch Wald und Feld, über hügelige Abschnitte bis zum
Bichel MACH MAL PAUSE Uklei-Fährhaus,
Middel- Eutinerbaum Straße 7-9, 23701 Eutin-Sielbeck
K49 höchsten Gipfel Schleswig-Holsteins sowie durch kleine Dörfer und Süsel
Diekseepromenade, Malente 04521 2458
burg
Malente Barkau Otten- www.uklei-faehrhaus.de
Bredenbek Ausflugsorte. Die Bahnlinie Kiel – Lübeck mit Halt in Plön,Hassendorf Fegetasche, Plön
und Eutin hilft bei der individuellen Routenplanung. Dazu gibt es
Wöbs dorf Altona
bis Oktober attraktive Möglichkeiten, Teilstrecken mit den
von AprilKembs K55
Seenschifffahrten zurückzulegen.
K110 Weitewelt Schwien- Kesdorf Sie
Lehmkamp
kuhlen
Schönweide Reth-
Alt- Mönch- wisch
Schellhorn Lepahn Lebrade Söhren nevers-
Harmhorst
dorf
K1
Sasel
K25

Lanker- Sophienhof Neu- 13 RUNDWEG GODAU-SEPEL 5 km ca. 1h 30‘


Neukirchen Langen-
K25
Schnupperwanderung mit Wald, Feld und Seeblick
Rixdorf Benz hagen
Bungs- L216 Familiengeeignet, Aussichtspunkt Sepel
Trent Görnitz Malkwitz berg
see Breitenstein
K1
14 RUNDWEG DERSAUER UKLEI
ren L53
Sieversdorf Nüchel Bergfeld
Kossau Kirch- L178
4,7 km ca. 1h15‘
nüchel
K25

Wielen
B 430
Grebin Kiebitz-
Theresienhof Spazierweg durch den Ort und nahe Feld- und Waldgebiete
Rathjensdorf Krumm- hörn Schönwalde Familiengeeignet
Schluen- see
L163

B76 see Radland- Nevers-


K19
sichten felde L174
15 RUNDWEG NEHMTENER HORN
Behl 8 Uklei Steinberg 16,3 km ca. 4h30‘
Sc Wittmoldt 5 Kellersee
Wahls- hw
en
Tramm Trammer K2
Sagau
Wanderung durch den wildreichen, hügeligen Forst, idyllisch am wal-
torf tin
e See Behler
Timmdorf Bad Malente L57
digen Seeufer und durch geschützte Feldmark. Trockenrasen, Knicks,
Kl. Plön 11 9 Dieksee L174
Kasseedorf Pferdekoppeln und Dörfer inklusive
See 3 (Pferde-)Gut Nehmten, knorrige Baumgestalten, Aussichts-
Plöner 10 Stendorf
Dörnick L174
1 punkt Sepel
10 Verbindungsweg Nehmtener Forst 11,7 km ca. 3h
L67 See Niederkleveez L56
2
Fege- K17 3
tasche
Horst Ascheberg 16 RUNDWEG STOCKSEE 11,7 km ca. 3h
Kreuzfeld Klassischer Seenrundweg, teils am waldreichen naturgeschützten
12
Großer B76
L56
Bösdorf 6
L174
Eutin Großer Eutiner Ufer des Stocksees, über Wiesen und durchs Örtchen
7 Redderkrug
Ruhleben 4 See Kassau Naturschutzgebiete, knorrige Baumgestalten, Hügelgrab
iekhof Neudorf
Schwiddeldei Augstfelde Zarnekau Griebel Plunkau 17 RUNDWEG GUT NEHMTEN
Dodau B76

Godau Plöner Kleinmeinsdorf


L57
Sierhagen8,9 km ca.2h35‘
13 Spannende Rundwanderung vom Gut Nehmten über Weiden und
Kalübbe Sepel Quisdorf
Dersau Vinzier Niederungen der Tensfelder Au nach Hornsmühlen und über das
14 Gömnitz waldreiche Ufer am Stocksee zurück
Majen-
B 430 B76
L306 (Pferde-)Gut Nehmten, Naturschutzgebiete, knorrige Baum-
1 15 felde Röbel gestalten, Hügelgrab
Vierhusen Thürk Verbindungsweg Rundweg Gut Nehmten/Kembs
15 Bosau Braak
Groß- Bujendorf
3,4 km ca. 1h
meinsdorf
K6

See Brack-
L176
L68 K33 B76 K61

Belau
K53
rade Roge
Gothen- 18 RUNDWEG KEMBS 7,9 km ca. 2h10‘
Stocksee Nehmten
14

Stock- dorf Abwechslungsreicher Rundweg zwischen Kembs und Seekamper See


Löja Windberg Klenzau L309
mit naturnahem Wald und Bruchwäldern sowie Ausblicke über die
16 17 Hutzfeld
see
K57
K32
K33
Süseler- Övelgönne
Seeniederungen
Middel-
L161
Bichel Knickwege, Bruchwald
baum Süsel
Schmalensee K49
Barkau burg Abkürzung zurück nach Kembs 300 m ca. 5‘
Bredenbek Hassendorf Otten-
dorf
K45

Wöbs Altona
d Kembs 19 19 RUNDWEG KATZBURG 6,4 km ca. 1h45‘
Dams- K55
Wanderung auf teils naturnahen Wegen, teils durch Hohlwege durch
dorf Weitewelt Schwien- Kesdorf Sierksdorfdie Glasau-Niederung zur einstigen Katzburg
18
K110 Lehmkamp
L68 K98
kuhlen Katzburg, Glasau-Niederung, Knickwege
Glasau Gießel-
bek
Seedorf
K72
L184

Sarau rade 20 RUNDWEG GLASAUER TRAVETAL


Haffkrug
15

K106 L69
Schul- 20 Siblin 6,7 km ca. 1h45‘
Tensfeld K9
Rundweg das junge Travetal hinab, teils naturnahe Wege und Pfade
busch Stubben-
Schlamers- Pönitz Sarauer Kirche und Thing-Eiche, Lindenallee, Gut Glasau
K52
Kukuk berg
dorf Berlin 21
Neuglasau
L306
Holstendorf B432 21 RUNDWEG HEIDMOOR 8,2 km ca. 2h15‘
Muggesfelde
K36

16 Familienfreundlicher Rundweg um die Heidmoorniederung mit teils


orf 22 Kamp Barghorst Gleschen- schattigen Waldpassagen, besonders für Vogelfreunde geeignet
dorf
K45

Kling- NSG Heidmoor mit seltener Fauna und Flora, Kattenberg-


B76

Nehms berg
L69
Rundblick, Wiesen- und Greifvögel
Blunk Travenhorst
K62
Scharbeutz
24 Havekost Wulfs-
dorf
K74

K62 Schürsdorf
K45
Ahrensbök L102

Garbek
Ti Verbindungsweg Seedorfer See/Heidmoor
K1
Schulendorf
K42
17
L68
Gnissau 11,1 km ca. 3h
Luschen- Strand Seedorfer Torhaus, Herrenhaus & Park, Kirche Schlamersdorf,
K36 dorf Oeverdiek Dorf Berlin (ältestes beurkundetes Berlin) mit Straßennamen der
Göls Wegekate Sarkwitz
K54
B 432

1 Hauptstadt
K54
L180 Klein-
Krems II Timmendorf 22 MUGGESFELDER-SEE-RUNDWEG
K91
Strenglin K37
Groß-
Groß Pansdorf 3,4 km ca. 1h
Rönnau Warder Wardersee Wardesee Böbs Attraktiver Rundweg rund um den Muggesfelder See
Klein Dunkels- Muggesfelder Moor, Erlenbruchwald, Blick auf Gut Muggesfel-
Rohlstorf
L 71 L181
Diekhof dorf
L 69

Rönnau 25 Haarberg L309 Hemmels-


de (privat), Mischwald
Hemmels-
K93

dorf 23 RUNDWEG IHLSEE


23 Quaal K69
K35
Techau dorfer
5,1 km ca. 1h30‘
Hors- Romantisch liegt der kleine Ihlsee inmitten des Buchenwaldes.
Gr. Pronstorf K28

27 dorf Sehenswert sind auch die Travewiesen, die zwischen Waldrand und
K68
Sege- Eilsdorf
Schieren Traveufer ihren Charme bewahrt haben
K37
berger Cashagen
K18

Dakendorf Ratekau
K95

26 Curau See Besonders familiengeeignet


K61 See K3
Goldenbek Wulfsfelde 18

Offen-
K52
K46
24 RUNDWEG REDDER
K62
dorf K15 7,2 km ca. 2h
Dissau
BAD Wester-K3
L184

Großparin Abwechslungsreicher Wanderweg, der auf einem Abschnitt von ca.


K94 L290
K4

rade Neukoppel
SEGEBERG
K37

© AS-Verlag Panker 1 km auf einem schmalen Pfad durch einen der schönsten Redder
Weede K115
L181 (=beidseitig von Knicks eingefasster Weg) des Naturparks führt
Obernwohlde Bad Schwartau
K4
Feuchtbiotop mit Moorcharakter, Buchenwald, Felder

LÜBECK 25 RUNDWEG QUAAL-WARDERSEE


K7
Geschendorf Strukdorf
L185 K20

K5 Krumbeck

8,9 km ca. 2h30‘ 4 EUTINER SEE RUNDWEG 8 RUNDWEG HOLZBERGTURM 8,3 km ca. 2h15‘ 7,7 km ca. 2h
TAGESWANDERUNGEN UND Beschilderung der Wanderwege Klassischer Rundweg um den Großen Eutiner See, teils direkt am Ufer oder Hügelige Feld- und Waldwanderung nach Neversfelde und zurück; Feld- Abwechslungsreiche Wanderrunde, die besonders im Bereich des
im Wald auf naturnahen Wegen, mit zahlreichen Aussichten auf Eutin und Waldwege und ein Stück Teer Wardersees auf naturnahen Wegen und Pfaden entlang führt
Warder Badestelle, Warder Kirche, Lindenallee, Felder
SPAZIERGÄNGE Alle Wege sind durchgehend mit einer Farbe oder einem Symbol markiert
Schlossund
Badeanstalt
beschildert. Altstadt,
& Schlossgarten, Zwar wiederholen sichhistorische
Seenschifffahrt, Farben im System, doch treffen gleichfarbig markierte
Wildpark Malente, Wege
„Quelle niemals aufeinander.
der gebrochenen Herzen“, Steinlaby-
rinth, Hochseilgarten & Bauernhofcafé Radlandsichten
Verbindungsweg Eutin / Beuthiner Holz 26 RUNDWEG GROSSER SEGEBERGER SEE
1. An zentralen
1 RUNDWEG EULE Punkten und dort, wo sich Wege verzweigen, sind 3. Verbindungs-, Abkürzungs- oder Stichwege sind mit11,1
einem 9,5 km ca. 2h40‘
3,5 km ca. 1h 2,4 km ca. 1h 9 DIEKSEE-RUNDWEG km ca. 2h15‘
Einmal rund um den Segeberger See mit Abstecher auf den „wilden“
Kurzer Spazierweg durch ausführliche Wegweiser
Naturschutzgebiet rund um mitKasseedorf
den jeweiligen
mit Routenfarben zu finden. schwarzen + gekennzeichnet.
Klassischer Rundweg um den Dieksee, teils am hohen bewaldeten Hang,
Kalkberg – ein Felsen im Zentrum Bad Segebergs
Pfaden und naturnahen Wegen Naturerlebnisraum Eule 5 KELLERSEE-RUNDWEG 14,6 km ca. 4h teils durch Feldmark, viele Einkehrmöglichkeiten, ca. 2,5 Kilometer
Familiengeeignet, Seepromenade am Westufer mit Sonnen-
Klassischer Rundweg um den Kellersee, häufig nah am Ufer mit schönen neben befahrener Straße
2. Folgen Sie zwischen den Wegweiserpunkten den gemalten 4. Der mehrtägige Holsteinische Schweiz Weg hat ein zweifarbiges deck und Kneippbecken, Aussichtspunkt Moosberg, Fledermauszen-
2 RUNDWEG KASSEEDORFER SEEN Aussichten über den See, ca. 1 km auf straßenbegleitendem Radweg, Seen- Seenschiffahrt, Kneipp-Anlage, „Spiegelteiche“, „Quelle der trum Noctalis, Kalkberghöhle und Freilichtbühne
oder geklebten Farbmarkierungen an Bäumen oder Pfosten schifffahrt Wellen-Symbol. gebrochenen Herzen“, Wildpark Malente, Diekseepromenade
13,5 km ca. 1h45‘
Landschaftlich reizvolleoder Laternen.
Wanderung An
durch manchen
vielfältige Stellen weist
Mischwälder auf ein zusätzlicher Pfeil Terrasse des einstigen Hotels „Holsteinische Schweiz“, 27 RUNDWEG SEGEBERGER FLÜSSE & SEEN
naturnahen Wegen die Richtung. Seeskulptur Fissau, Fischerei, Filmkulisse Gut „Immenhof“, 10 RUNDWEG PLÖNER SEEN 9,4 km ca. 2h30‘ 14,4 km ca. 4h
Naturerlebnisraum Eule, NSG Kasseedorfer Teiche, „Wunderwelt Wasser“ Fünf der schönsten Plöner Seen und ihre Uferwege liegen auf der Strecke, Ausgedehnte naturnahe Wanderung zu den schönsten Flüssen und
Kieferngehege mit engem Bachtal, Toteissee Kolksee, Gut Stendorf Stichweg Kellersee-Krummsee 2,1 km ca. 30‘ ein Stückchen geht's auch durch hübsches Stadt-, Wiesen- und Waldgebiet Seen in Bad Segeberg
Stichweg nach Sagau 2,1 km ca. 30min Parnassturm, Seenschifffahrt, Segelhafen, Fischerei Kleines Karstgebiet bei Stipsdorf, Wassermühle bei Klein
6 RUNDWEG BEUTHINER HOLZ Rönnau, Ihlsee, Traveufer, Großer Segeberger See.
3 FELDER & SEEN RUNDWEG 18,7 km ca. 5h10‘ 3,4 km ca. 1h 11 SCHÖHSEE-RUNDWEG 5,4 km ca. 1h30‘ Verbindungsweg Muggesfelder See / Nehms
Lange, abwechslungsreiche Wanderung zu den vier größeren Seen Kurzer Spazier-Rundweg fast immer am Feld/Waldrand Die kurze Runde um den See, fast immer mit Wasserblick 2,6 km ca. 45‘
Eutins und zur Altstadt, an Ufern, durch Feldmark und naturnahe Wälder; Waldstation ERNA Segelhafen, Fischerei, Seeadlergebiet Badestelle am Nehmser See
Abkürzungsmöglichkeit Verbindungsweg Sophienberg über Garbek & Wensin
7 RUNDWEG BRÄUTIGAMSEICHE 5 km ca. 1h30‘ 12 RUNDWEG PRINZENINSEL 7,2 km ca. 2h zum Wardersee 7,0 km ca. 2h
Jagdschlösschen Ukleisee, Seenschifffahrt, Seeskulptur Fissau,
Ein Weg mit tollen Seeblicken, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten Ausblicke über Landschaft & Wardersee
Niederungsgebiete der Schwentine, historische Badeanstalt Schöner, überwiegend schattiger Rundweg durch den Dodauer Forst;
Plöns, durch den Wald, am Ufer entlang und über die Seepromenade Verbindungsweg Bahnhof / Kalkberg
Abkürzung Felder & Seen Rundweg am Ukleisee durch Buchenwald und am Waldrand
Seenschiffahrt, Nieders. Bauernhaus, Apfelgarten, Planeten- 0,4 km ca. 5-10‘
1,1 km ca. 15‘ Bräutigamseiche, Kastanienallee Rachut
pfad, Schlossgebiet, Schloss & Aussicht, Prinzenhaus, Naturpark-Haus,
Abkürzung Felder & Seen Rundweg über Fissau
Schlossgärtnerei
3,2 km ca. 45‘