Sie sind auf Seite 1von 1

Nominalisierung von Verben und Adjektiven

I.a Verben → mit Verbstamm (+ Vokalwechsel / + Präfix/Suffix)


aufsteigen – der Aufstieg fühlen – das Gefühl
beginnen – der Beginn verbieten – das Verbot
anrufen – der Anruf zurückgehen (gegangen) – der Rückgang
danken – der Dank zurückkehren – die Rückkehr
zweifeln – der Zweifel wählen – die Wahl
denken – der Gedanke protestieren – der Protest

I.b Verben → mit Suffix


hoffen – die Hoffnung wachsen – das Wachstum
erklären – die Erklärung sich irren – der Irrtum
begrüßen – die Begrüßung
untersuchen – die Untersuchung erleben – das Erlebnis
sich verändern – die Veränderung sich ergeben – das Ergebnis
gründen – die Gründung erkennen – die Erkenntnis
verstehen – das Verständnis
schreiben – die Schrift
fahren – die Fahrt helfen – die Hilfe
sehen – die Sicht teilnehmen – die Teilnahme
sich sehnen – die Sehnsucht aufnehmen – die Aufnahme
ankommen – die Ankunft sich freuen – die Freude
beabsichtigen – die Absicht sich interessieren – das Interesse

operieren – die Operation trainieren – das Training


reagieren – die Reaktion akzeptieren – die Akzeptanz
diskutieren – die Diskussion tolerieren – die Toleranz
korrigieren – die Korrektur diktieren – das Diktat
engagieren – das Engagement kritisieren – die Kritik

I.c Verben → mit Infinitiv


sich verhalten – das Verhalten treffen – das Treffen
stattfinden – das Stattfinden leben – das Leben
durchhalten – das Durchhalten parken – das Parken

II. Adjektive → (meistens) mit Suffix


ehrlich – die Ehrlichkeit erfolgreich – der (große) Erfolg
höflich – die Höflichkeit rücksichtsvoll – die Rücksicht
fröhlich – die Fröhlichkeit neidisch – der Neid
schön – die Schönheit zornig – der Zorn
dunkel – die Dunkelheit ängstlich – die Angst
bereit – die Bereitschaft scheu – die Scheu
arm – die Armut sympathisch – die Sympathie
reich – der Reichtum arrogant – die Arroganz
lang – die Länge aggressiv – die Aggression
warm – die Wärme egoistisch – der Egoismus
besorgt – die Besorgnis mobil – die Mobilität