You are on page 1of 1

PZ Pforzheim vom 07.01.

2017
G E S C H I C H T E N AU S DE R RE GI ON Stark! UN D VO N DA H E I M

34 SAMSTAG, 7. JANUAR 2017 PFORZHEIMER ZEITUNG NUMMER 5

S K I FA H R E N
Stolz auf den ersten Schneemann W I N TE RWA N D E R N

Ab auf Raus aus


die Piste der Stube
Am Donnerstag konnten endlich Lust darauf, sich heute ein paar rote
wenigstens zwei Skigebiete im Wangen zu holen? Dann nichts wie
Nordschwarzwald die Saison er- hoch nach Schömberg. Dort lockt
öffnen: Dobel und Kaltenbronn. der rund zehn Kilometer lange Win-
Das vermeldete der ADAC in sei- terwanderweg. Und der sei stets ge-
nem täglich aktualisierten Winter- räumt, wirbt die Glücksgemeinde.
sportbericht für den Schwarzwald. Schaun wir mal. Am Rathaus vorbei
Bei 15 bis 20 Zentimeter Schnee geht es zur Waldstraße, rechts bis
auf der Piste lief in Dobel der Lift zur Poststraße, dann nach links ab-
Am Wasserturm von 10 bis 16 Uhr. Griff biegen, der Poststraße folgen, am
Gewohnt schneesicher zeigte sich nach den Waldrand entlang hoch zur Schiller-
auch das hoch gelegene Kalten- Schneeflocken: eiche. An der Schillereiche links
bronn. Bei 10 bis 15 Zentimetern Wie die Finger einer Hand vorbei zum Missenweg, weiter bis
Schnee war der Lift hier ab 13 Uhr ragen die Äste der kahlen Bäume in den Winterhimmel. zur Calmbacher Straße, hier links
und bei Flutlicht bis 21 Uhr in Be- über den Bühlhof bis zum Forst-
trieb. haus, über das Weinsträßle vorbei

Schee,
Auf den etwas tiefer gelegenen am Wildgehege nach Langenbrand
Skipisten herrschte dagegen noch und zur Langenbrander Höhe. Vom
kein Betrieb. So stand in Bad Her- Windrad aus bietet sich bei klarem
renalb der Gaistallift, in Schöm- Wetter eine herrliche Panorama-

der Schnee!
berg der Lift am Eulenloch, in Bad sicht. Der Weg führt zurück zum
Wildbad der am Sommerberg, in Langenbrander Kreisverkehr, weiter
Enzklösterle der Hirschkopflift zum Wald Richtung Schömberg. An
und auch die Skilifte in Simmers- der Reithalle und der Kinderklinik
feld ruhten. Doch das kann sich vorbei geht es wieder zum Ort. nad
mit jedem Schneefall ändern. TEXT: NADINE SCHMID, DENNIS KRIVEC, SVEN BERNHAGEN
Aktuelle Infos zu Schneehö- FOTOS: SEBASTIAN SEIBEL, PZ-ARCHIV, PRIVAT Die Tourkarte als pdf zum
hen und betriebsbereiten Liften Herunterladen gibt es zum
im gesamten Schwarzwald gibt’s Mit dem neuen Jahr ist auch endlich der Schnee gekommen Beispiel unter www.schwarz-
beim ADAC täglich von Montag wald-tourismus.info/Media/
bis Freitag jeweils ab 10 Uhr unter
– wenn auch zuerst etwas zögerlich. Fürs Skifahren oder Touren/Winterwanderweg
Telefon (0721) 8104291. Kontakt zu Langlaufen im Nordschwarzwald hat’s bis Donnerstag noch
den einzelnen Gebieten: nicht ganz gereicht – für den einen oder anderen Schnee-
Dobel: www.dobel.de; Bad L A N G L AU F
Herrenalb: www.snow-fun-are-
mann schon. PZ-Leser haben ihre ersten Eindrücke im Bild Schick, schick, der Herr Schneemann – mit Hut und Krawatte.
festgehalten und eingeschickt. Außerdem hat sich „Heimat-
na.de; Schömberg: www.eulen-
loch.de; Bad Wildbad: www.skiz-
unft-wildbad.de; Gerns-
stark“ umgeschaut und gibt Tipps, was man in der Region al-
Und die Nase sieht zum Anbeißen aus! Da sind Valerie (links), die
gestern acht Jahre alt wurde, und Viktoria (12) zu Recht stolz auf
ihr Werk, das sie am 2. Januar aus dem ersten Schnee dieser Win-
An der
bach/Kaltenbronn: www.kalten-
bronn.de; Enzklösterle:
les machen kann, wenn die weiße Pracht nun das Ländle
doch noch so richtig zum Winterwunderland macht.
tersaison gezaubert haben. Das Leserfoto hat Petra Wälde aus
Obernhausen gemacht. ben FOTO: PRIVAT
Fitness feilen
www.skizentrum-enzkloesterle.de; Bei vereisten und verschneiten We-
Simmersfeld: www.skilifte-sim- gen bleiben die Joggingschuhe oder
mersfeld.de das Rad gerne mal unbenutzt in der

S C H L I T TE N FA H R E N
Winter mit einem Lächeln begrüßt Schneeschippen hält fit – und zu
zweit, beim Paarschippen, macht’s
noch mehr Spaß.
Ecke stehen. Trotzdem gibt’s im
Winter mit Skilanglauf die Möglich-
keit, an seiner Fitness zu feilen –
Abwechslung und damit Spaß in-

Rodelspaß vor klusive:


In Schömberg wartet eine
Langlaufloipe der mittle-
der Haustüre ren Schwierigkeitskate-
gorie, die über 9,5 Kilo-
Rauf auf den Schlitten und runter meter (8,5/7,5) relativ
den Hang: Leichter lässt sich Win- eben großteils durch
terspaß kaum haben. Jede Ge- den Wald verläuft.
meinde in der Region dürfte ihren Der Einstieg ist ge-
ganz eigenen traditionellen Schlit- genüber des Hö-
tenhang haben. Im vergangenen henparkplatzes an
Winter haben einige Leser der PZ der Bergstraße. Dort
ihre Geheimtipps verraten – und sind bei genügend
„Heimatstark“ war unterwegs, Schnee auch mehre-
zum großen Pistentest, zum bei- re Skating-Runden à
spiel in Hamberg, Grunbach, drei Kilometer gespurt.
Wimsheim, Ötisheim, Niefern und Verfechter des Skating-
Öschelbronn. Eine interaktive Stils kommen in Schömberg
Übersichtskarte mit spektakulä- auch abends bis 22 Uhr auf der
ren Videos und Fotos von den Ab- beleuchteten 1,5-Kilometer-Loipe
fahrten gibt’s unter am Bühlhof auf ihre Kosten. Aktuel-
http://pzlink.de/rodeln. ler Loipenzustand unter
Wenn Sie uns weitere Tipps mit (07084) 14 44 4 oder pzlink.de/loi-
tlichen
den wichtigsten Infos (Was zeich- Wir veröffen er. peschmberg.
in te rb ild
net die Piste aus? Wie kommt man Ihre W In Kaltenbronn findet jeder
e sie an:
hin?) über Facebook (www.face- Herzlich Willkommen lieber Winter, bring ruhig am 2. Januar. Eiskalt, aber freundlich lächelt der Schicken Si e Langläufer – vom blutigen Anfän-
pz-news.d
book.com/PZ.news) oder per E- noch mehr Schnee! Das scheint die Botschaft zu Smiley vom Baum, während der Schneemann mit internet@ ger bis zum durchtrainierten Profi –
Mail (region@pz-news.de) schi- sein von Familie Bastian aus Göbrichen, die diese einer Signalkappe ausgestattet wurde – nicht dass seinen Spaß: Vom Wanderparkplatz
cken, ergänzen wir die Karte. Leserfotos an die „Pforzheimer Zeitung“ geschickt er von den Sternsingern über den Haufen gerannt aus führen mehrere Loipen zwi-
hat. Entstanden sind die nach den Schneefällen oder mit dem Schlitten umgefahren wird. ben schen 6,4 Kilometern und 21,5 Kilo-
metern Länge in verschiedene
DRINBLEIBEN Richtungen. Und Einkehrmöglich-
keiten gibt’s mit der Grünhütte und

Mal wieder O R I E N TA L I S CH E MO ME NT E Teufelsmühle auch noch. Vom


Sommerberg aus ist das erste Gast-

ins Museum Wärmende Winter-Auszeit haus ebenfalls zu erreichen. Auf


dem Wildbader Hausberg warten
zudem zwei weitere Rundloipen.
Wem’s draußen zu schmuddelig Bittere Kälte und tanzende ■ drei Pimentkörner Zustand abrufbar unter
oder kalt ist, dem sei mal wieder Schneeflocken sind der passende ■ eine Vanilleschote, aufschlitzen pzlink.de/loipewildbad.
ein Museumsbesuch ans Herz ge- Rahmen für einen geistigen Aus- und auskratzen Mit einem „Paradies für Langläu-
legt. So bietet sich zum Beispiel flug in den Orient. Wärme und ■ einen gehäuften Teelöffel fer“ wirbt der Höhenkurort Dobel.
die Große Landesausstellung in Wüstensand also. Dazu empfiehlt brauner Zucker Auch dort sind Loipen mit jedem
Stuttgart an, bei der unter dem sich ein Streifzug auf warmen So- ■ bis zu drei getrocknete oder Schwierigkeitsgrad gespurt. Start ist
Motto „Zwischen Mythos und cken entlang des Bücherregals frische Chilischoten, je nach am Parkplatz Horntannhalde, am
Marke“ einiges über die Schwaben und ein Stopp bei den Karl-May- Schärfewunsch (kommen zwar Parkplatz Jägerbrunnen, am Sport-
zu lernen und der ehemalige Bänden. Ein paar Abenteuer erle- nicht aus dem Orient, aber der platz an der Höhenstraße und am
Wimsheimer Pfarrer Ernest Ahl- ben mit dem heldenhaften Kara Geben dem Glühwein die Granatapfel in den Glüh- Fürs Heißgetränk tun es scharfe Import, der ursprünglich Kurhaus. Einen Plan mit Loipentele-
feld zu entdecken ist. Für Kinder Ben Nemsi und seinem treuen Be- richtige Würze: Chilis. wein? Schmeckt fein. getrocknete Feigen. aus Mittel- und Südamerika fon gibt’s unter pzlink.de/loipedobel.
gibt’s eine Mitmachausstellung. gleiter Hadschi Halef Omar Ben FOTO: GABBERT, DPA FOTO: TETZNER, DPA FOTO: WÜSTENHAGEN, DPA stammt, passt gut dazu). Vom Hetschelhof in Enzklöster-
Infos zu Öffnungszeiten und Hadschi Abul Abbas Ibn Hadschi Den Wein mit Gewürzen und le aus starten zwei Loipen, neben
Programm unter www.landesmu- Dawuhd al Gossarah – oder auch sein, dazu eine Prise orientalische ■ die Schale einer Zitrone, das Früchten in einen Topf geben denen auch eine Skatingspur ver-
seum-stuttgart.de und nur Halef. „Durchs wilde Kurdis- Fruchtigkeit. Man nehme: Weiße nicht verwenden, sonst und erwärmen, nicht kochen. läuft. Die vier Kilometer lange Son-
www.junges-schloss.de tan“ also. Für einen gemütlichen ■ einen Liter trockenen Rotwein wirds bitter Kurz vor dem Siedepunkt den nenloipe zählt zu den leichteren
Wollen sich die lieben Kleinen Nachmittag auf der Couch wäre ■ einen Granatapfel, Kerne sau- ■ die Schale einer Orange, ebenso Topf vom Herd nehmen und Strecken. Die Rohnbachspur ist mit
austoben, bietet sich ein Indoor- ein Glas Glühwein außerdem gut. ber auslösen ■ einen Sternanis zwei, drei Stunden ziehen lassen. ihren acht Kilometern schon etwas
Spielplatz an, zum Beispiel in So manche Zutat dürfte von der ■ sechs getrocknete Feigen, ■ eine Zimtstange Gewürze und Früchte abseihen, anspruchsvoller. Aktueller Loipenzu-
Wurmberg (www.kibungu.de). Weihnachtsbäckerei noch übrig klein schnippeln ■ drei Gewürznelken aufwärmen und genießen. nad stand unter pzlink.de/loipeenz. kri

Related Interests