Sie sind auf Seite 1von 2

©CC Alfonso Mazón Núñez

Das Geschlecht (-er) eines Substantivs (nt-e) Die Deklination des Substantivs
imp ex.  DAT PL immer –n Endungen!!!!!!
§ Sind weibliche Substantive:
· Namen von(dat pl.):
- Bäumen und Blumen (aber der Baum -¨e)
- -ei, -ie, -e Ländern und Gebieten (das Land,-¨e, das Gebiet,-e)
- Schiffen und Flugzeugen (das Schiff-e/das Flugzeug-e)
- Motorradmarken (Das MotorRad,-¨er ist die „Frau“ des Autos)
· Endungen:
-ei: die Bücherei,-en der Papagei!) -heit (pl –en!!)
-ie: die Komödie,-n -keit
-in: die Freundin,-nen -schaft
- ion: die Diskusion,-nen -ung
-ik: die Musik,-en -enz
-tät: die Universität,-en
· Nominalsufixe
-a: Die Kamera,-s -ur: Die Natur

§ Sind maskuline Substantive: (Regelmäßig!  pl GEN, DAT, AKK –en Endungen)


· Namen von(dat pl.):
- Wochentagen, Monaten, Jahreszeiten (der Tag,-e/der Monat,-
e/das Jahr,-e!!/die Zeit,-en)
- Winden, Regen, Himmelschrichtungen (der Wind,-e, der Regen,-)
- Mineralien und Gesteinen (! Das Mineral,-e/das Gestein,-e/der Sand,- )
- Automarken (vs. Motorradmarken) (die Marke,-n)
- Spirituosen: (!!! Der Wein,-e // Das Bier,-e)
· Endungen:
-ich: der Teppich,-e - s:
-ig: der Honig,-e -en: Vorsicht!
-ling: der Flüchtling,-e -ast:
Griegische: (Regelmäßig!)
-at -ent
-aut -ekt
-af (-aph) -e !!! der Biologe,-n
-ant/-and -or: der Motor,-en
-ist -ismus: der Egoismus

§ Sind sächliche (nt.) Substantive: *


· Namen von(dat pl.): Mask Nt Weibl
- Ländern, Gebieten und Städten (außer –ei /-ie /-e) Band Buch Binden Musikgruppe
- Farben (die Farbe,-n)
Gefallen Bitte Vergnügen
- Chemische Elemente und Medikamenten
(gusto)
- Buchtaben
Kunde Käufer Nachricht
- Hotels, Cafes
Leiter Führer Stiegl
- Kollektivbegriffen mit GE-: (der Begriff,-e: concepto)
(z.B. Das Gestein: rocas /Das Gebiet) Steuer Lenkrad Finanzamt
(timónsteuern=
· Endungen:
conducir)
-chen: -ment: Das Argument,-e
-lein: Das Fräulein -(i)um: Das Studium,-s
-icht: Das Licht,-e =) -eau/-o: Das Büro, Auto..,-s
-tel: Das Drittel -tum
· alle substantivierten Infinitive!
Laufen, Essen, Singen….
· Aufpassen mit Doppeltes Genus
vs.
Änderung wegen Genus!*
©CC Alfonso Mazón Núñez