Sie sind auf Seite 1von 5

A) Schreibe den Artikel dazu und bilde den Plural:

_____ Baum - ___________ _____ Rock - ___________

_____ Vogel - ___________ _____ Hund - ___________

_____ Ast - ___________ _____ Vater - ___________

_____ Bank - ___________ _____ Park - ___________

_____ Wiese - ___________ _____ Blume - ___________

_____ Hand - ___________ _____ Weg - ___________

D) Welche Verben passen zum Bild? Kreuze an.


Bilde die Formen im Perfekt (2.Partizip/ 1.+3.Person).
Bsp.: laufen - er ist gelaufen
B) Richtig () oder falsch (x)? denken - er hat gedacht

 Gestern war ein verregneter Tag.  riechen - ____________________________________

 Im Park sind Menschen und Tiere gewesen.


 gehen - ____________________________________
 Die Vögel haben gezwitschert und gepfiffen.
 Eine alte Oma ist auf der Bank gesessen.  zeigen - ____________________________________

 Ein Mädchen hat auf die hohen Berge gezeigt.


 trinken - ____________________________________
 Die Bank ist in der Wiese gestanden.
 Ein Junge hat den Hund der Frau gestreichelt.  hören - ____________________________________
 Der Vater hat seinem Sohn ein Eis gekauft.
 Ein Junge hat an den Blumen gerochen.
 fliegen - ____________________________________

 Die Blätter sind schon von den Bäumen gefallen.


 Im Park sind fünf Kinder gewesen.
 sitzen - ____________________________________

 Ein Mädchen hat ein Kleid getragen.


 werfen - ____________________________________
C) Schreibe Sätze: 1. Bilde eine Frage. (?)
2. Verneine den Satz. ()  essen - ____________________________________
E) Ergänze den Lückentext.  Perfekt
Am Nachmittag sind die Leute gerne im Park.
Gestern am Nachmittag _______ ich mit meinem Vater in den Park
(?) ______________________________________
_____________ (gehen). Auf dem Weg dorthin _______ ich ein
() ______________________________________
leckeres Eis _____________ (essen). Das _______ mir gut
Das Wetter ist sonnig und warm.
_____________ (schmecken)! Im Park _______ wir meine
(?) ______________________________________ Freunde Anna, Nick und Susan _____________ (treffen). Die drei
() ______________________________________ _______ schon vor uns _____________ (kommen). Annas Mutter
Ein Vogel sitzt auf einem Ast und zwitschert. _______ auf der roten Bank _____________ (sitzen). Susan

(?) ______________________________________ _______ Annas Hund _____________ (streicheln) und mit ihm
_____________ (spielen). Anna und Nick _______ einem Vogel
() ______________________________________
_____________ beim Zwitschern (zuhören). Ein Junge, den ich
Das Mädchen streichelt den Hund.
nicht _____________ _______ (kennen), _______ an den
(?) ______________________________________
schönen Blumen _____________ (riechen). Dieser Tag _______
() ______________________________________
schön und warm _____________ (sein).
A) Schreibe den Artikel dazu und bilde den Plural:
_____ Baum - ___________ _____ Rock - ___________

_____ Vogel - ___________ _____ Hund - ___________

_____ Ast - ___________ _____ Vater - ___________

_____ Bank - ___________ _____ Park - ___________

_____ Wiese - ___________ _____ Blume - ___________

_____ Hand - ___________ _____ Weg - ___________

D) Welche Verben passen zum Bild? Kreuze an.


Bilde die Formen im Perfekt (2.Partizip/ 1.+3.Person).
Bsp.: laufen - er ist gelaufen
B) Richtig () oder falsch (x)? denken - er hat gedacht

 Gestern war ein verregneter Tag.  riechen - ____________________________________

 Im Park sind Menschen und Tiere gewesen.


 gehen - ____________________________________
 Die Vögel haben gezwitschert und gepfiffen.
 Eine alte Oma ist auf der Bank gesessen.  zeigen - ____________________________________

 Ein Mädchen hat auf die hohen Berge gezeigt.


 trinken - ____________________________________
 Die Bank ist in der Wiese gestanden.
 Ein Junge hat den Hund der Frau gestreichelt.  hören - ____________________________________
 Der Vater hat seinem Sohn ein Eis gekauft.
 Ein Junge hat an den Blumen gerochen.
 fliegen - ____________________________________

 Die Blätter sind schon von den Bäumen gefallen.


 Im Park sind fünf Kinder gewesen.
 sitzen - ____________________________________

 Ein Mädchen hat ein Kleid getragen.


 werfen - ____________________________________
C) Schreibe Sätze: 1. Bilde eine Frage. (?)
2. Verneine den Satz. ()  essen - ____________________________________
E) Ergänze den Lückentext.  Perfekt
Am Nachmittag sind die Leute gerne im Park.
Gestern am Nachmittag _______ ich mit meinem Vater in den Park
(?) ______________________________________
_____________ (gehen). Auf dem Weg dorthin _______ ich ein
() ______________________________________
leckeres Eis _____________ (essen). Das _______ mir gut
Das Wetter ist sonnig und warm.
_____________ (schmecken)! Im Park _______ wir meine
(?) ______________________________________ Freunde Anna, Nick und Susan _____________ (treffen). Die drei
() ______________________________________ _______ schon vor uns _____________ (kommen). Annas Mutter
Ein Vogel sitzt auf einem Ast und zwitschert. _______ auf der roten Bank _____________ (sitzen). Susan

(?) ______________________________________ _______ Annas Hund _____________ (streicheln) und mit ihm
_____________ (spielen). Anna und Nick _______ einem Vogel
() ______________________________________
_____________ beim Zwitschern (zuhören). Ein Junge, den ich
Das Mädchen streichelt den Hund.
nicht _____________ _______ (kennen), _______ an den
(?) ______________________________________
schönen Blumen _____________ (riechen). Dieser Tag _______
() ______________________________________
schön und warm _____________ (sein).
A) Schreibe den Artikel dazu und bilde den Plural:
der Baum – Bäume der Rock - Röcke

der Vogel – Vögel der Hund - Hunde

der Ast – Äste der Vater - Väter

die Bank – Bänke der Park - Parks

die Wiese – Wiesen die Blume - Blumen

die Hand – Hände der Weg - Wege

D) Welche Verben passen zum Bild? Kreuze an.


Bilde die Formen im Perfekt (2.Partizip/ 1.+3.Person).
Bsp.: laufen - er ist gelaufen
B) Richtig () oder falsch (x)? denken - er hat gedacht

 Gestern war ein verregneter Tag.  riechen - ich habe / er hat gerochen
 Im Park sind Menschen und Tiere gewesen.
 Die Vögel haben gezwitschert und gepfiffen.  gehen - ich bin / er ist gegangen
 Eine alte Oma ist auf der Bank gesessen.
 Ein Mädchen hat auf die hohen Berge gezeigt.  zeigen - ich habe / er hat gezeigt
 Die Bank ist in der Wiese gestanden.
 Ein Junge hat den Hund der Frau gestreichelt.  trinken - ich habe / er hat getrunken
 Der Vater hat seinem Sohn ein Eis gekauft.
 Ein Junge hat an den Blumen gerochen.  hören - ich habe / er hat gehört
 Die Blätter sind schon von den Bäumen gefallen.
 Im Park sind fünf Kinder gewesen.  fliegen - ich bin / er ist geflogen
 Ein Mädchen hat ein Kleid getragen.
 sitzen - ich bin / er ist gesessen

 werfen - ich habe / er hat geworfen


C) Schreibe Sätze: 1. Bilde eine Frage. (?)
2. Verneine den Satz. ()  essen - ich habe / er hat gegessen
E) Ergänze den Lückentext.  Perfekt
Am Nachmittag sind die Leute gerne im Park.
(?) Sind die Leute am Nachmittag gerne im Park?
() Am Nachmittag sind die Leute nicht gerne im Park. Gestern am Nachmittag bin ich mit meinem Vater in den Park

Das Wetter ist sonnig und warm. gegangen (gehen). Auf dem Weg dorthin habe ich ein leckeres Eis
(?) Ist das Wetter sonnig und warm?
gegessen (essen). Das hat mir gut geschmeckt (schmecken)! Im
() Das Wetter ist nicht sonnig und warm.
Park haben wir meine Freunde Anna, Nick und Susan getroffen
Ein Vogel sitzt auf einem Ast und zwitschert.
(?) Sitzt ein Vogel auf einem Ast und zwitschert? (treffen). Die drei sind schon vor uns gekommen (kommen). Annas
() Kein Vogel sitzt auf einem Ast und zwitschert.
Mutter ist auf der roten Bank gesessen (sitzen). Susan hat Annas
() Ein Vogel sitzt auf einem Ast und zwitschert nicht.
Hund gestreichelt (streicheln) und mit ihm gespielt (spielen). Anna
Das Mädchen streichelt den Hund.
und Nick haben einem Vogel zugehört beim Zwitschern (zuhören).
(?) Streichelt das Mädchen den Hund?
() Das Mädchen streichelt nicht den Hund. Ein Junge, den ich nicht gekannt habe (kennen), hat an den schönen
() Das Mädchen streichelt den Hund nicht.
Blumen gerochen (riechen). Dieser Tag ist schön und warm gewesen
() Kein Mädchen streichelt den Hund.
(sein).
Ausschneidebogen zum Wimmelbild  Die Wortkärtchen können passend auf das Bild gelegt bzw. geklebt werden

der Vogel, -"- der Ast, -"-e der Vater, -"- der Junge, -n das Mädchen, -

die Mutter, -"- die Bank, -"-e die Frau, -en die Wiese, -n die Blume, -n

der Mann, -"-er der Hund, -e der Park, -s das Blatt, -"-er der Vogel, -"-

der Weg, -e das Eis der Zweig, -e der Himmel das Gras, -"-er

gehen riechen essen hocken zeigen sich bücken pfeifen

zuhören horchen spazieren sitzen stehen spielen zwitschern

der Vogel, -"- der Ast, -"-e der Vater, -"- der Junge, -n das Mädchen, -

die Mutter, -"- die Bank, -"-e die Frau, -en die Wiese, -n die Blume, -n

der Mann, -"-er der Hund, -e der Park, -s das Blatt, -"-er der Vogel, -"-

der Weg, -e das Eis der Zweig, -e der Himmel das Gras, -"-er

gehen riechen essen hocken zeigen sich bücken pfeifen

zuhören horchen spazieren sitzen stehen spielen zwitschern

der Vogel, -"- der Ast, -"-e der Vater, -"- der Junge, -n das Mädchen, -

die Mutter, -"- die Bank, -"-e die Frau, -en die Wiese, -n die Blume, -n

der Mann, -"-er der Hund, -e der Park, -s das Blatt, -"-er der Vogel, -"-

der Weg, -e das Eis der Zweig, -e der Himmel das Gras, -"-er

gehen riechen essen hocken zeigen sich bücken pfeifen

zuhören horchen spazieren sitzen stehen spielen zwitschern

mkhom