You are on page 1of 2

Warum sollen wir Fremdssprochenlernen?

Sprachenlernen ist eine Aktivität, die allen offen steht, unabhängig von
Alter und Grund dafür, dass die Entscheidung über die Studie leitete.
Darüber hinaus hilft die Kenntnis anderer Sprachen, die Hindernisse für die
persönliche und nationale, dass Europa zu kommunizieren, zusammenarbeiten
und sich anderen Ländern zu beseitigen. Nur 10% der Rumänen sind sehr
vertraut mit Englisch, laut einer Studie der gestern von den Vertretern der
International House, das Netzwerk der Schulen für die Englisch-Kurse nach
dem britischen Methoden. Verglichen mit Ländern der Europäischen Union,
wo die durchschnittlichen Menschen, die sehr gut wissen, ist Englisch 22%,
in unserem Land nur 10% der Befragten sagten, sie seien sehr umfangreich
dieser Sprache.
Methoden des Lernens
Das Erlernen einer Fremdsprache kann eine sehr angenehme Erfahrung,
lohnend. Die Hauptsache ist es, die Methode zu finden, die am besten die
Bedürfnisse und die Zeit, die Sie zur Verfügung haben.
Wir können zB:
1. ohne Lehrer - self-study Kursen lernen, sind in vielen Sprachen und
Medien-Formate, von DVDs und CD-ROMs, Audio-Kassetten und
Handbüchern;
2. Blick auf das Fernsehen - mehrere Sendeanstalten bieten Sprachkurse im
Fernsehen oder Radio;
3. Surfen im Internet - eine wachsende Zahl von großen Websites bieten
Sprachkurse, meistens mit Ton und Bild;
4. lernen, mit einem Lehrer - der Vorteil des Lernens mit einer Gruppe von
Menschen ist, dass wir unseren Kollegen und ein Lehrer, der führt uns nach
unseren speziellen Bedürfnissen zu fördern;
5. Schulungen in Arbeit zu verfolgen - immer mehr Arbeitgeber erkennen,
dass die Fähigkeit, eine fremde Sprache sprechen, um den Erfolg ihres
Unternehmens von entscheidender Bedeutung ist und viele größere
Unternehmen bieten Sprachkurse, die Durchführung aller oder eines Teils
ihrer Kosten ;
6. einer Studie Partner zu finden - Tandem-Lernen die Partnerschaft
zwischen den beiden Sprechern derselben Sprache, Sprachen lernen, per
Brief (Post, Telefon, etc.).
Learning frühen
Sprachen lernen im frühen Kindesalter wirkt sich unmittelbar positiv auf die
fachliche und persönliche Entwicklung der Kinder. Einführung in das Studium
in einem frühen Alter, vorzugsweise vor 12 Jahren, kann zu einer schnelleren
Lernen von Fremdsprachen zu Fertigkeiten in der literarischen Sprache zu
verbessern, und bessere Ergebnisse in anderen Fächern.
Schulbildung
Das Erlernen einer Fremdsprache ist mehr als das Bestehen von Prüfungen
oder gute Noten zu bekommen. Dies bedeutet neue Möglichkeiten im Leben,
neue Freunde in verschiedenen Ländern und Erfahrung anderer Kulturen und
zur Erweiterung ihres Horizonts.
Universitäre Ausbildung
Die Hochschulen spielen eine wichtige Rolle bei der Förderung des
Sprachenlernens und die Entwicklung der Mehrsprachigkeit, sowohl einzeln
als auch in der Gesellschaft allgemein. Neben Lehrveranstaltungen in der
Sprache, Universitäten für Studierende aus anderen Disziplinen, können die
Sprache - entweder als zu lernen als im Lehrplan vorgesehen oder als
außerschulische Aktivitäten.
Erwachsenenbildung
Das Erlernen von Sprachen kann eine angenehme Aktivität, die erfolgen kann
über das gesamte Leben zu nehmen und bietet eine Reihe von Vorteilen, von
der persönlichen Entwicklung und Verbesserung der Reise-Erfahrung durch
die Eröffnung neuer Karrieremöglichkeiten.
Schüler mit besonderen Bedürfnissen
Aufgrund von Schwierigkeiten beim Lernen, Kommunikation oder sozialen,
haben einige Schüler "sonderpädagogischem Förderbedarf (SEN). Sie sollten
die gleichen Rechte genießen, einschließlich des Zugangs zum Erlernen von
Sprachen. Zu diesem Zweck unterstützt die Europäische Kommission die
Anpassung und Förderung von Lehrmethoden und Lernmittel spezifisch.
Bewertung und Zertifizierung
Europa ist ein multikultureller Kontinent mit vielen Sprachen und
Institutionen. Es ist wichtig, dass Sprachkenntnisse Zertifikate auf ihrem
gesamten Gebiet anerkannt werden.