Sie sind auf Seite 1von 26

Helge Raab

Einführung in das Mind Mapping

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

2
Einführung in das Mind Mapping
© 2011 Helge Raab & Ventus Publishing ApS
ISBN 978-87-7681-835-7

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

3
Einführung in das Mind Mapping Inhalt

Inhalt
1 Was ist Mind Mapping? 5

2 Wie entsteht eine Mind Map®? 6

3 Warum es funktioniert 8

4 Mind Mapping am PC 10
Vor- und Nachteile 10
MindManager 10
Buzan’s iMindMap 11
Weitere 16

5 Anwendungsbeispiele 18
Projektplanung 18
Mitschrift 20
Planung eines Seminarangebots 22

6 Bildverzeichnis 25

7 Literatur 26

The next step for


top-performing
graduates

Masters in Management Designed for high-achieving graduates across all disciplines, London Business School’s Masters
in Management provides specific and tangible foundations for a successful career in business.

This 12-month, full-time programme is a business qualification with impact. In 2010, our MiM
employment rate was 95% within 3 months of graduation*; the majority of graduates choosing to
work in consulting or financial services.

As well as a renowned qualification from a world-class business school, you also gain access
to the School’s network of more than 34,000 global alumni – a community that offers support and
opportunities throughout your career.

For more information visit www.london.edu/mm, email mim@london.edu or


give us a call on +44 (0)20 7000 7573.
* Figures taken from London Business School’s Masters in Management 2010 employment report

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

4
Click on the ad to read more
Einführung in das Mind Mapping Was ist Mind Mapping?

1 Was ist Mind Mapping?


Mind Mapping ist eine Methode zum Aufschreiben - von Ideen, Protokollen, Mitschriften, Ideen, Planungen, Analysen
usw. Sie eignet sich hervorragend dazu, Gedanken, Ideen, Strukturen, Gliederungen etc. so aufzuzeichnen, dass diese
Aufzeichnungen leicht ergänzt, vervollständigt oder ausgeweitet werden können.

Durch die Art der Aufzeichnung nutzt Mind Mapping dazu sowohl die verstandesmäßigen als auch die kreativen
Fähigkeiten des Menschen – die jede(r) hat.

Das wird erreicht durch den Ersatz des normalen, linearen Mitschreibens durch eine organische, radiale Methode mit
Farben und Bildern.

Die normale, lineare Aufzeichnung ist unübersichtlich, schwer zu ergänzen und schwer zu merken. Viele der großen Genies
der Menschheitsgeschichte schrieben stattdessen in ihren Notizbüchern chaotische, bebilderte Texte, „unordentlich“ und
daher gehirngerecht.

Die Methode beruht auf Erkenntnissen der Hirnforschung (dazu später mehr). Entwickelt wurde sie von Toni Buzan Anfang
der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts. Er suchte damals, als Student, nach hirngerechten Methoden der Vorlesungsmitschrift.
Da er keine fand, entwickelte er eine – das Mind Mapping (Mind Map ist eine registrierte Handelsmarke von Toni Buzan).

Zur Erstellung einer Mind Map® gibt es „ideale“ Voraussetzungen: großes Papier, Buntstifte, Ruhe etc. Im Zweifelsfall kann
damit aber auch an jedem Ort, an dem Schreiben/Zeichnen möglich ist, begonnen werden. Ob im Büro am Whiteboard, zu
Hause mit einem Zeichenblock oder am Wirtshaustisch mit einer Papierserviette und einem Kugelschreiber, überall kann
man mit einer Mind Map® anfangen. Diese spontane Anwendungsmöglichkeit ist eine der großen Vorteile dieser Methode.

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

5
Einführung in das Mind Mapping Wie entsteht eine Mind Map®?

2 Wie entsteht eine Mind Map®?


Für eine Mind Map® benötigt man nur etwas zum Schreiben. Das kann Papier und Kugelschreiber, ein Whiteboard mit
Stiften oder auch ein PC sein.

Auf die Schreibfläche (wenn möglich im Querformat – dazu mehr weiter unten) wird das Thema in die Mitte geschrieben
und umrandet. Von dieser Umrandung aus werden Linien gezogen (Hauptäste), auf denen stichpunktartig die wichtigen
Unterpunkte, Teile, Ideen etc. zu diesem Thema notiert werden. Von diesen Hauptästen aus können weitere Linien
(Unteräste oder Zweige) den jeweiligen Punkt weiter aufgliedern.

Die Äste und Zweige sollten dabei in unterschiedlichen Farben gemalt werden. Kleine Zeichnungen und Symbole ergänzen
das Bild.

Gruppen von Ästen und Zweigen können mit einer Wolke optisch zusammengefasst werden. Einzelne Zweige können
mit einer Linie verbunden werden, um Beziehungen außerhalb der hierarchischen Baumstruktur darzustellen.

Das kann dann z.B. so aussehen:

Bild 1: Beispiel-Mind Map

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

6
Einführung in das Mind Mapping Wie entsteht eine Mind Map®?

Folgendes sollte dabei beachtet werden:

1. Eine Mind Map® ist am besten lesbar im Querformat. Das hat weiter den Vorteil, dass die
komplette Mind Map® im Sichtbereich ist, da jeder Mensch durch die Anordnung der Augen ein
entsprechendesquerformatiges Sichtfeld hat. Weiterhin ist mehr Platz, um waagrecht = lesbar zu schreiben
(siehe Punkt 3).
2. Auf die Äste und Zweige nur Stichwörter schreiben – ein bis zwei Worte sind genug! Das assoziative
Gedächtnis rekonstruiert den Sinn ganz leicht, und die Mind Map® ist so leichter zu erfassen und zu
merken.
Tatsächlich ist das einer der wichtigsten Punkte. Jeder längere Text muss erst im Gehirn verarbeitet
werden, ein Stichwort jedoch erzeugt ein sofortiges Bild und löst damit Assoziationsketten aus. Merken
und Erfassen gehen blitzschnell vonstatten.

3. Handschriftliche Mind Maps® sollten mit Druckbuchstaben geschrieben werden, damit sie leicht zu lesen
sind. In Großbuchstaben schreiben ist nur im angelsächsischen Sprachraum empfehlenswert, in Deutschland
sind groß- und klein geschriebene Wörter leichter lesbar.
4. Der Text sollte weitestgehend waagrecht geschrieben werden. Die Map soll lesbar sein, ohne sie drehen zu
müssen.
5. Wenn man mit den Ästen und Zweigen in die Ecken des Papiers (bzw. Whiteboards oder was immer
verwendet wird) zielt, ist die Lesbarkeit am leichtesten zu erreichen.
6. Verschiedene Farben für unterschiedliche Äste unterstützt die Benutzung beider Hirn-Hemisphären!
7. Durch den Einsatz von Grafiken und Icons kann man sich die Mind Map besser merken und sie auch besser
verarbeiten bzw. auf einen Blick verstehen.

Mind Maps® kann man auf jede Art Papier schreiben, wenn es nur groß genug ist.

Hat man nur kleine Papierzettel zur Verfügung, können die einzelnen Wörter auf die Zettel geschrieben werden, und die
Anordnung der Zettel ergibt die Mind Map®. Das ist auch eine mögliche Vorgehensweise, wenn man mit Moderationskarten
und –wand im Team arbeiten will.

Mind Maps® können auch am PC erstellt werden. Dafür gibt es spezielle Programme. Die Vor- und Nachteile von Mind
Mapping am PC werden in einem eigenen Kapitel erläutert.

Eine Mind Map® kann man alleine erstellen. Das hat den Vorteil, dass man seine eigenen Assoziationsketten verwendet,
und die entstehende Map ist besonders leicht zu verstehen und zu merken.

Man kann auch im Team arbeiten. Damit die Assoziationen und Stichwörter aber wirklich von allen verstanden werden,
sollte die Map gemeinsam erstellt werden.

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

7
Einführung in das Mind Mapping Warum es funktioniert

3 Warum es funktioniert
Das menschliche Gehirn besteht aus zwei Hälften oder Hemisphären, einer linken und einer rechten. Diese Hälften sind
durch mehrere Nervenstränge miteinander verbunden. Die stärkste Verbindung ist das corpuscallosum.

Diese Hirnhälften teilen sich nun in der Steuerung des Körpers, wobei dies unterhalb des Kopfes gekreuzt ist: die linke
Hälfte steuert die rechte Körperseite und umgekehrt.

Aber die Unterschiede sind auch prinzipieller Natur. So ist die linke Hemisphäre besonders aktiv, wenn es um Logik, Text,
Zahlen, rationales Denken etc. geht, während die rechte Hemisphäre für Bilder, Farben, Musik, Assoziationen, Kreativität
etc. zuständig ist.

Bild 2: Das menschliche Gehirn

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

8
Einführung in das Mind Mapping Warum es funktioniert

Das Gehirn kann sich Vorstellungen, Bilder, Farben, Assoziationen, kurz alles, wofür die rechte Hemisphäre zuständig
ist, besonders gut merken.

Durch das Querformat, das beide Augen gleichberechtigt nutzt, und durch die Farben und Grafiken wird nun die rechte
Hemisphäre des Gehirns aktiv, durch die Texte die linke Hemisphäre.

Da die komplette Mind Map® im Blickfeld ist, sind Lücken schnell zu erkennen. Ebenso sind die Punkte, die korrigiert
oder ergänzt werden müssen, schnell zu finden. Die Korrekturen und Ergänzungen sind also leicht durchzuführen, die
gesamte „Gedanken-Karte“ ist leicht zu merken.

CHALLENGING PERSPECTIVES

Opportunities for Internships


EADS unites a leading aircraft manufacturer, the world’s largest learning and development opportunities, and all the support you need,
helicopter supplier, a global leader in space programmes and a you will tackle interesting challenges on state-of-the-art products.
worldwide leader in global security solutions and systems to form
Europe’s largest defence and aerospace group. More than We welcome more than 5,000 interns every year across
140,000 people work at Airbus, Astrium, Cassidian and Eurocopter, disciplines ranging from engineering, IT, procurement and
in 90 locations globally, to deliver some of the industry’s most finance, to strategy, customer support, marketing and sales.
exciting projects.
Positions are available in France, Germany, Spain and the UK.
An EADS internship offers the chance to use your theoretical
knowledge and apply it first-hand to real situations and assignments To find out more and apply, visit www.jobs.eads.com. You can also
during your studies. Given a high level of responsibility, plenty of find out more on our EADS Careers Facebook page.

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

9
Click on the ad to read more
Einführung in das Mind Mapping Mind Mapping am PC

4 Mind Mapping am PC
Vor- und Nachteile
Vorteile

1. Beim Erstellen einer Mind Map® am PC muss man sich nicht um Platzbeschränkungen kümmern. Der Platz
ist theoretisch unendlich groß, und die Äste und Zweige machen automatisch Platz, wenn ein neuer Ast
oder Zweig eingefügt wird.
2. Die Lesbarkeit hängt nicht von den Schönschreibkünsten des Erstellers ab. Am PC erstellte Mind Maps® sind
von jedem lesbar.
3. Am PC erstellte Mind Maps® können unter Umständen direkt im PC weiterverarbeitet werden (siehe
Projektplanung mit dem MindManager). Sie können auch einfach in Präsentationen eingebunden werden.

Nachteile

1. Die Bedienung eines PCs hemmt den kreativen Akt bei der Erstellung. Etwas einfach hinschreiben ist immer
leichter als erst am PC einen Zweig einfügen und dann Text einzugeben.
2. Das Einfügen von Grafiken und die Verwendung von Farben kann am PC schwieriger sein als per Hand.
3. Die Darstellung der Map wird in der Regel nicht so organisch sein wie eine per Hand erstellte. Obwohl am
Ende besser lesbar, kann das den kreativen Prozess behindern.

Am besten wird es also sein, eine Mind Map® erst per Hand zu erstellen und dann, quasi als Reinschrift, diese Map in
den Computer zu übernehmen. Damit vereinigt man die Vorteile bei der Erstellung per Hand mit den Möglichkeiten der
Darstellung und Weiterverarbeitung am PC.

MindManager
Von MindJet kommt das im Firmenumfeld meist genutzte Mind Mapping Programm: der MindManager
(http://www.mindjet.com/). Es ist eine 30-Tage-Testversion erhältlich. Der MindManager ist für den PC und für Mac
erhältlich, weiterhin gibt es ihn auch als Mobile App für iPad und iPhone.

Zur Erstellung neuer Äste und Zweige wird hier die eine der zwei prinzipiellen Möglichkeiten für Mind Mapping
Programme verwendet: Vom aktiven Punkt erzeugt man mittels der EINFÜGEN-Taste einen neuen Unterzweig, mit der
RETURN-Taste einen Zweig auf der gleichen Ebene.

Neben der klassischen Methode der Map-Erstellung bietet der MindManager auch einen Brainstorm-Modus. Hier werden
erst die Punkte notiert, die einem zum Hauptthema in den Sinn kommen, und erst danach werden die Punkte entsprechend
auf Äste und Zweige verteilt und die Map weiter vervollständigt.

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

10
Einführung in das Mind Mapping Mind Mapping am PC

Der MindManager zeichnet sich vor allem durch die große Integration in die Microsoft Office Produkte aus. Maps können
nach Word, Powerpoint oder MS Project exportiert werden und mit Outlook oder Excel verknüpft werden. Der Export
einer Map ist als Bild, als PDF oder als Webseite möglich.

Für den MindManager sind Templates (z.B. ein Six-Sigma-Template zum Projektmanagement) und Erweiterungen
erhältlich. Mit Catalyst können Maps im Intranet bzw. im Internet abgelegt und jederzeit und von überall angesehen
und verändert werden. Mit MapShare können Maps in eine SharePoint-Umgebung eingebunden und so untereinander
ausgetauscht und auch direkt bearbeitet werden (mit Aus- und Einchecken etc.).

Bild 3: MindManager Programmfenster

Buzan’s iMindMap
Toni Buzan hat nun selbst ein Programm für das Mind Mapping: iMindMap (http://www.thinkbuzan.com/de/). Auch
hier ist eine Testversion verfügbar. iMindMap gibt es als Basic, Elements, Pro und als Ultimate Version. Das Programm
ist für den PC, Mac und Linuxsowie für iPhone und iPad erhältlich.

iMindMap zeichne sich durch eine organische und farbige Darstellung der Maps aus. Es kommt der Darstellung von Hand
erstellter Maps von allen Programmen am nächsten.

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

11
Einführung in das Mind Mapping Mind Mapping am PC

Neue Äste und Zweige werden hier erstellt, indem mit der Maus von einem Endpunkt (bzw. vom Thema) eine neue Linie
„herausgezogen“ wird. Dies ist die prinzipiell zweite Möglichkeit bei Computerprogrammen und erinnert sehr an den
Mapping-Prozess per Hand.

Das Programm kann Maps als Grafik exportieren, Freihand-Äste zeichnen (ab Version Elements), hat Templates (ab
Version Elements), ist Multi-Map fähig und kann MindManager- und Freemind-Maps importieren (ab Version Pro).
Ebenfalls ab der Pro-Version können Maps mit einem Passwort geschützt werden und nach Word und PDF exportiert
werden. Der Export zu einer Website ist ebenfalls ab der Pro-Version möglich. Mit der Ultimate Version können Maps
in einer Projekt- oder Präsentations-Ansicht angezeigt und nach MS Project exportiert werden.

Excellent Economics and Business programmes at:

“The perfect start


of a successful,
international career.”

CLICK HERE
to discover why both socially
and academically the University
of Groningen is one of the best
places for a student to be
www.rug.nl/feb/education
eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

12
Click on the ad to read more
Einführung in das Mind Mapping Mind Mapping am PC

Bild 4: iMindMap Programmfenster

Auch Templates sind (wie im MindManager) erhältlich, so etwa ein Template für eine SWOT-Analyse:

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

13
Einführung in das Mind Mapping Mind Mapping am PC

Bild 5: iMindMap Template SWOT-Analyse

FreeMind/Freeplane

FreeMind (http://freemind.sourceforge.net/) und Freeplane (http://freeplane.sourceforge.net/) sind zwei kostenlose


Programme für den PC. Damit lässt sich der Einstieg in das Mind Mapping am PC ganz einfach realisieren.

Beide Programme sind in Java realisiert und somit auf allen Betriebssystemen lauffähig, für die es Java gibt. Für Freeplane
ist eine mobile Version in Vorbereitung. Beide sind auch als portable Versionen erhältlich, die direkt von einem USB-Stick
gestartet werden können.

Die Software ist jeweils von der Art, dass neue Äste und Zweige mit der EINFÜGEN-Taste erzeugt werden können, und
weitere Äste und Zweige derselben Ebene mit der RETURN-Taste.

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

14
Einführung in das Mind Mapping Mind Mapping am PC

Bild 6: FreeMind Programmfenster

Teach with the Best.


Learn with the Best.
Agilent offers a wide variety of
affordable, industry-leading
electronic test equipment as well
as knowledge-rich, on-line resources
—for professors and students.
We have 100’s of comprehensive
web-based teaching tools,
lab experiments, application
notes, brochures, DVDs/
See what Agilent can do for you.
CDs, posters, and more.
www.agilent.com/find/EDUstudents
www.agilent.com/find/EDUeducators
© Agilent Technologies, Inc. 2012 u.s. 1-800-829-4444 canada: 1-877-894-4414

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

15
Click on the ad to read more
Einführung in das Mind Mapping Mind Mapping am PC

Bild 7: Freeplane Programmfenster

Weitere
Im Internet sind noch viele andere Programme, kostenpflichtige und kostenfreie, zu finden. Die folgende Aufzählung
muss naturgemäß unvollständig bleiben.

Nicht jedes dieser Programme ist ein reines Mind Mapping Programm. Es gibt Erweiterungen des Konzepts (z.B.
conceptmapping in ThinkGraph), und Kreativ-Software, die auch Mind Mapping Funktionen enthalten (z.B. Personal
Brain).

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

16
Einführung in das Mind Mapping Mind Mapping am PC

Kostenpflichtig:

NovaMind (http://www.novamind.com/)

Inspiration (http://www.inspiration.com/)

MindGenius (http://www.mindgenius.com/)

Visual Mind (http://www.visual-mind.com/)

Mindmapper (http://www.mindmapperusa.com/)

Kostenfrei:

ThinkGraph (http://www.thinkgraph.com/english/index.htm)

VYM – View Your Mind (http://www.insilmaril.de/vym/)

Semantik (http://www.freehackers.org/~tnagy/kdissert.html)

Personal Brain (http://www.thebrain.com/)

Need help with your


dissertation?
Get in-depth feedback & advice from experts in your
topic area. Find out what you can do to improve
the quality of your dissertation!

Get Help Now

Go to www.helpmyassignment.co.uk for more info

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

17
Click on the ad to read more
Einführung in das Mind Mapping Anwendungsbeispiele

5 Anwendungsbeispiele
Projektplanung
Es soll ein Projektplan erstellt werden für ein Projekt zur Entwicklung eines neuen Produkts.

Zuerst wird eine Mind Map® erstellt mit den wichtigsten Unterpunkten:

Bild 8: erste Projektplanung

Die Unterpunkte werden dann weiter ausgearbeitet. Hier ein mögliches Beispiel:

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

18
Einführung in das Mind Mapping Anwendungsbeispiele

Bild 9: fertige Projektplanung

Ansicht der fertigen Map in der Projektansicht (iMindMap):

Bild 10: Fertige Projektplanung in der Projektansicht

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

19
Einführung in das Mind Mapping Anwendungsbeispiele

Die fertige Map kann jetzt nach MS Project exportiert werden und dort weiter bearbeitet werden (ausführliche Task-
Beschreibung, Eingabe von Dauer, Abhängigkeiten, Ressourcen etc.).

Mitschrift
Der Vorteil der Mitschrift im Map-Format ist, dass die Aufzeichnungen jederzeit ergänzt werden können, sollte im Lauf
der Veranstaltung einer der Punkte später noch ergänzt werden. Man erhält auch ein „Bild“ des Gegenstandes und kann
ihn sich so leichter merken.

Free online Magazines

Click here to download


SpeakMagazines.com
eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

20
Click on the ad to read more
Einführung in das Mind Mapping Anwendungsbeispiele

Beispiel wäre etwa eine Vorlesung zur Einführung ins Recht: Grundlagen des Rechts:

Bild 11: Vorlesungsmitschrift

Weiter kann man sich ein Fachbuch auf diese Weise erschließen. Man beginnt mit dem Inhaltsverzeichnis und ergänzt
stichwortartig die einzelnen Kapitel nach dem Lesen. Das kann dann etwa so aussehen:

Bild 12: Buchnotizen

Dabei kann (und sollte) man gleich noch die (für eine Map zu langen) Kapitelüberschriften durch passende Stichworte
ersetzen.

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

21
Einführung in das Mind Mapping Anwendungsbeispiele

Planung eines Seminarangebots


Um ein Seminarangebot zu planen, kann man zunächst Seminarkategorien definieren und sie als Hauptäste zum Thema
hinzufügen. Dann werden die ersten Zweige angehängt:

Bild 13: Seminarangebot 1

Im nächsten Schritt können dann die ersten Seminare angehängt werden (hier Projektplanung bei Mind Mapping,
Serienbriefe bei Word etc.) und das Themen-Angebot erweitert werden:

Bild 14: Seminarangebot 2

Das Angebot wird nochmal erweitert: Das Thema Corel wird als Unterpunkt eines neuen Themas Grafik definiert, und
zwei weitere Grafik-Programme hinzugefügt:

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

22
Einführung in das Mind Mapping Anwendungsbeispiele

Bild 15: Seminarangebot 3

© UBS 2010. All rights reserved.


You’re full of energy
and ideas. And that’s
just what we are looking for.
Looking for a career where your ideas could really make a difference? UBS’s
Graduate Programme and internships are a chance for you to experience
for yourself what it’s like to be part of a global team that rewards your input
and believes in succeeding together.

Wherever you are in your academic career, make your future a part of ours
by visiting www.ubs.com/graduates.

www.ubs.com/graduates

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

23
Click on the ad to read more
Einführung in das Mind Mapping Anwendungsbeispiele

Auch das Thema Mind Mapping wird umorganisiert und das Thema Web neu eingefügt:

Bild 16: Seminarangebot 4

Die Planung ist keineswegs vollständig. Es ist aber schnell zu sehen, welche Punkte noch einer weiteren Ausarbeitung
bedürfen und welche Themen schon sehr ins Detail gehend geplant sind.

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

24
Einführung in das Mind Mapping Bildverzeichnis

6 Bildverzeichnis
Bild 1: Beispiel-Mind Map 4

Bild 2: Das menschliche Gehirn 6

Bild 3: MindManager Programmfenster 9

Bild 4: iMindMap Programmfenster 10

Bild 5: iMindMap Template SWOT-Analyse 11

Bild 6: FreeMind Programmfenster 12

Bild 7: Freeplane Programmfenster 12

Bild 8: erste Projektplanung 14

Bild 9: fertige Projektplanung 15

Bild 10: Fertige Projektplanung in der Projektansicht 15

Bild 11: Vorlesungsmitschrift 16

Bild 12: Buchnotizen 16

Bild 13: Seminarangebot 1 17

Bild 14: Seminarangebot 2 17

Bild 15: Seminarangebot 3 18

Bild 16: Seminarangebot 4 18

eBooks kostenlos herunterladen auf bookboon.com

25
Einführung in das Mind Mapping Literatur

7 Literatur
Beyer, Maria: BrainLand. Mind Mapping in Aktion. Paderborn, 19973

Buzan, Tony: Das kleine Mind-Map-Buch: Die Denkhilfe, die Ihr Leben verändert. München, 2004

Buzan, Tony: Das Mind-Map-Buch. Die beste Methode zur Steigerung ihres geistigen Potenzials. München, 20057

Buzan, Tony: Kopftraining. München, 1993

Eipper, Martina: Sehen – Erkennen – Wissen. Arbeitstechniken rund um Mind Mapping. Renningen-Malmsheim, 20012

Hertlein, Margit: Mind Mapping – Die kreative Arbeitstechnik. Reinbek bei Hamburg, 20016

Müller, Horst: Mind Mapping. Freiburg, 20103

Potential ENGINEERS, UNIVERSITY


GRADUATES & SALES
for exploration PROFESSIONALS
Junior and experienced F/M

Total will hire 10,000 people in 2013.


Why not you?
Are you looking for work in
process, electrical or other types of
engineering, R&D, sales & marketing
or support professions such as
information technology?
We’re interested in your skills.
Join an international leader in the
oil, gas and chemical industry by
applying at
www.careers.total.com
More than 600 job
Copyright : Total/Corbis

openings are now online!

Potential
for development

26
Click on the ad to read more