Sie sind auf Seite 1von 8

INHALTSVERZEICHNIS

1. EINLEITUNG……………………………………………………………………………1
2. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „LAROUSSE“………………………………………….1
3. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „LEO“…………………………………………………..2
3.1 VERGLEICH DER ÜBERSETZUNGSSEITEN „LAROUSSE“ UND „LEO“………...3
4. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „EUDICT“……………………………………………...4
5. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „CRODICT“……………………………………………4
6. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „GOOGLE TRANSLATE“…………………………….5
6.1 VERGLEICH DER ÜBERSETZUNGSSEITEN „EUDICT“, „CRODICT“ UND
„GOOGLE TRANSLATE“…………………………………………………………………. 6
7. SCHLUSSFOLGERUNG…………...……………………………………………………6
8. LITERATURVERZEICHNIS……………………………………………………………7

0
1. EINLEITUNG

Übersetzungstools sind in der heutigen Zeit sehr wichtig. Die ganze Welt ist
mittlerweile über die Medien verbunden und viele Sprachen zu können ist sehr wertvoll
geworden. Jedoch sind nicht alle Menschen Naturtalente, was die Sprachen angeht oder haben
keine Zeit zu lernen. Früher wurde in Wörterbüchern nachgeschlagen, die sehr teuer sein
können und viel Zeit in Kauf nehmen. Deshalb sind Übersetzungstools sehr wichtig
geworden. Um desto mehr ist es wichtig Übersetzungsseiten zu finden, die in einer guten
Qualität übersetzen. Nicht jedes Wort hat nur eine Übersetzung oder eine Bedeutung. Aus
diesem Grund werde ich in meinem Seminar mehrere Übersetzungstools präsentieren, testen
und untereinander vergleichen.

2. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „LAROUSSE“

Die Übersetzungsseite „Larousse“ bietet ein Wörterbuch mit über 100'000 Wörtern
und Phrasen, 130'000 Übersetzungen, 20'000 Audio Daten zur Hilfe der Aussprache,
Sprichwörtern, idiomatische Sprachwendungen, 150 kulturelle und historische
Aufzeichnungen, Konjugationstabellen für jedes Verb, Hypertexte ( man kann auf jedes Wort
in einem Artikel darauf klicken, um die Larousse Übersetzung zu sehen). Die französische
Übersetzungsseite bietet für jedes Wort auf Französisch eine Definition des Wortes, Phrasen
mit dem Wort, ihre Synonyme und Homonyme, immer mit einem Beispiel. Die Seite bietet
ausserdem Übersetzungen von Französisch auf Englisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch und
umgekehrt und untereinander. Man kann die Herausgeber kontaktieren, wenn man
irgendwelche Fragen oder Bemerkungen hat.

1
Hier ein Beispiel mit dem französischem Wort „fleur“:

fleur [flɶr] nom féminin


 (de plante)- Blume, die
 (d'arbre)- Blüte, die
 À fleurs (motif)- geblümt
 En fleur (s)- blühend, in Blüte
 La fine fleur de qqch- die Elite einer Sache (G)
 Fleur artificielle- künstliche Blume
 Fleur de lys- Lilie, die
 Avoir les nerfs à fleur de peau- überreizte Nerven haben
 Comme une fleur (familier)- mir nichts, dir nichts
 Dans la fleur de l'âge- im besten Alter
 être fleur bleue- romantisch sein
 faire une fleur à qqn (familier)- jm entgegenkommen, jm einen Gefallen tun

3. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „LEO“


„LEO“ ist ein Online-Service der LEO Gmbh. „LEO“ hat ein Web- Angebot von
Online-Wörterbüchern Deutsch- Englisch, -Französisch, -Italienisch, -Chinesisch, -Russisch,
-Portugiesisch und –Polnisch. Diese Seite bietet nicht nur Wörterbücher an, sondern auch
Sprachtrainer, Diskussionsforen und Sammlungen informativer und unterhaltsamer Links.
Was auf der Hompage gleich heraussticht ist, dass man die Entstehung der Seite lesen kann
und mit den Herausgebern Kontakt aufnehmen kann. Daher kann man sich sicher sein, dass
diese Seite eine optimale Quelle ist.

2
Ich verwende wieder das gleiche Wort zum übersetzen, um die Seite mit der „Larousse“-Seite
vergleichen zu können. Das Wort „fleur“:

Fleur:
 Substantive:
o Fleur,f.- die Blume, Pl: die Blumen
o Fleur,f. (partie en fleur de la plante)- die Blüte, Pl: die Blüten
o Fleur,f. (vin, vinaigre)- der Kahm, kein Pl.
Usw.
 Verben
o être en fleur- blühen/blühte, geblüht
o être en fleur- in Blüte stehen/ stand, gestanden
Usw.
 Adjektive/ Adverbien
o En fleurs- in Blüte
o Sans fleurs- blütenlos
 Phrasen
o Faire une fleur à qn. (fam.) (fig.)- jmdm. einen Gefallen tun/tat,getan
- jmdm. sehr entgegenkommen/
kam entgegen, entgegenkommen

3.1 VERGLEICH DER ÜBERSETZUNGSSEITEN „LAROUSSE“ UND „LEO“


Beide Übersetzungsseiten haben eine gute Qualität. Sie bieten viele Möglichkeiten an
und mehrere Übersetzungen. „LEO“ hat eine bessere Übersicht über die Wörter. Sie sind
besser aufgeteilt, d.h. auf Substantive, Adjektive, Verben, Adverbien und Phrasen. Bei
„LAROUSSE“ sind alle Wörter nur aufgereiht. Desshalb bewerte ich „LEO“ als die bessere
Übersetzungsseite.

3
4. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „EUdict“
Die Übersetzungsseite „EUdict“ (European dictionary) ist eine Kollektion von online
Wörterbüchern mit den meist gesprochenen Sprachen. Diese Wörterbücher haben mehrere
Autoren, die ihre Arbeiten online gestellt haben, um die Kommunikation unter den Menschen
zu erleichtern. Es gibt Wörterbücher, die nicht so viele Wörter anbieten, z.B. ein paar
tausende und solche, die viel mehr anbieten, z.B. 250'000. Auf der Startseite wird gleich
darauf hingewisen, dass es auch falsch übersetzte oder getippte Wörter gibt. Es macht keinen
Sinn alle Sprachen, die zu Verfügung stehen aufzuzählen, aber die Wichtigsten sind folgende:
Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, Russisch, Chinesisch, Kroatisch, usw.

Hier werde ich wieder das Wort „die Blume“ nehmen, doch vom Kroatischen aufs Deutsche:

Cvijet
 cvijet- Blume (die)
 cvijet (n.)- Blume
 ljetni cvijet (n.)- Sommerblume

5. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „croDict“


Die Übersetzungsseite „croDict“ gibt es seit 2003 und wurde von T.Kuzmanic
eingeführt. Diese Seite bietet drei Sprachen an: Kroatisch, Deutsch und Englisch. Es ist nicht
nur eine Übersetzungsseite, sondern man kann auch Konjugationen von verschiedenen Verben
nachschlagen. Ebenfalls kann man auf dieser Seite Fachbegriffe in anderen Sprachen lernen,
wie z.B. „Begriffe aus dem Bergbau und der Agrarwirtschaft“, „Begriffe aus dem öffentlichen
Dienst/Verwaltung“, „Begriffe aus Wohnung und Haus“, usw. Man kann auch eigene
Lernkarteien herstellen. Das Vokabular wird immer mehr erweitert, weil es die Möglichkeit
gibt eigene Vorschläge von Wörtern vorzubringen. Jedoch, um all diese Funktionen benutzen
zu können muss man sich registrieren, was einerseits mühsam ist.

4
Hier die Übersetzung des Wortes „die Blume“ vom Kroatischen aufs Deutsche:

Cvijet
 cvijet- Blume
 cvijet- Blüte
 cjevasti cvijet- Röhrenblüte
 cvijet lončanice- Topfblume
 cvijet od kamilice- Kamillenblüte
 cvijet vinove loze- Weinblüte

6. DIE ÜBERSETZUNGSSEITE „GOOGLE TRANSLATE“


Leider kann man nicht vieles über die Übersetzungsseite „google translate“ sagen, da
es darüber fast keine Informationen gibt. Es gibt nur einen Link, der zeigt, wie es funktioniert,
wenn man es auf dem Handy benutzt. „Google translate“ bietet viele Sprachen an und das
gute ist, dass man auch ganze Sätze damit übersetzen kann. Ausserdem, kann man sich die
Aussprache des Wortes anhören. Jedoch ist das Problem, dass sie fast nie grammatisch korrekt
übersetzt werden und nur ein Vorschlag zur Übersetzung angeboten wird.
Hier die Übersetzung vom Wort „die Blume“ aus dem Kroatischen ins Deutsche:

Cvijet
 cvijet- Blume

6.1 VERGLEICH DER ÜBERSETZUNGSSEITEN „EUDICT“, „CRODICT“ UND


„GOOGLE TRANSLATE“
Diese drei Seiten bieten eine weniger gute Qualität. „croDict“ gibt die meisten
Übersetzungen und Möglichkeiten. Bei „EUdict“ ist das Problem, dass es jeweils nur ein paar
Vorschläge vorbringt. „Google Translate“ hat die schlechteste Qualität. Es gibt nur eine
Übersetzung und wenn man Glück hat, die Richtige, was man nie wirklich wissen kann. Was
die Sprachen Kroatisch-Deutsch angeht, würde ich „croDict“ benutzen. Schade ist nur, dass
diese Seite nur so wenige Sprachen anbietet.

5
7. SCHLUSSFOLGERUNG
Von allen fünf Übersetzungsseiten finde ich die Übersetzungsseite „LEO“ am besten.
Die gute Einteilung der Wortarten macht es einfacher das Gesuchte zu finden. Für jedes Wort
kann man sich die Aussprache des Wortes anhören. Bei den Substantiven steht immer der
Artikel und die Pluralform. Ausserdem gibt es immer Varianten des Wortes und Phrasen. Auf
dem zweiten Platz ist „Larousse“. Diese Seite funktioniert ähnlich wie „LEO“. Jedoch ist es
nicht so übersichtlich. Auf dem dritten Platz ist „croDict“. „CroDict“ bietet ebenfalls mehrere
Übersetzungen, doch leider ohne Phrasen und ohne die Aussprache des Wortes. „Eudict“ ist
auf dem vierten Platz, weil es zu wenige Möglichkeiten anbietet. Auf dem letzten Platz
befindet sich „google translate“. Diese Seite bietet keine Informationen über sich und
übersetzt zu oft falsch.
Die ersten vier Übersetzungsseiten bieten eine sichere Übersetzung und auf sie kann
Verlass sein.

6
7. LITERATURVERZEICHNIS

1. http://www.larousse.fr/dictionnaires/francais-allemand (Stand: 18.01.2015)


2. http://www.leo.org (Stand: 18.01.2015)
3. http://www.eudict.com (Stand: 18.01.2015)
4. http://www.crodict.hr (Stand: 18.01.2015)
5. https://translate.google.hr (Stand: 18.01.2015)