Sie sind auf Seite 1von 112
URLAUBSMAGAZIN 2018 MIT GASTGEBERVERZEICHNIS Die hyggelige Hafenmetropole Flensburg Shoppen, Erleben und Genießen mit
URLAUBSMAGAZIN 2018 MIT GASTGEBERVERZEICHNIS Die hyggelige Hafenmetropole Flensburg Shoppen, Erleben und Genießen mit

URLAUBSMAGAZIN

2018

MIT GASTGEBERVERZEICHNIS

Die hyggelige Hafenmetropole Flensburg

Shoppen, Erleben und Genießen mit skandinavischem Altstadtflair

Romantisches Strandmekka Glücksburg

Das idyllische Ostseebad mit Wasserschloss, Wellness und jeder Menge Wassersport

Entdecken und Entspannen in Langballig

Im Museumsdorf entschleunigen und relaxen im Sonnenuntergang am Ostseestrand

Deutsch-dänische Panoramawege in Harrislee

Mit dem Reisepass an Bord: Kultur- und Naturperlen zu Fuß und per Rad erleben

Deutsch-dänische Panoramawege in Harrislee Mit dem Reisepass an Bord: Kultur- und Naturperlen zu Fuß und per
Deutsch-dänische Panoramawege in Harrislee Mit dem Reisepass an Bord: Kultur- und Naturperlen zu Fuß und per

xy

Inhalt

xy Inhalt Ahoi und herzlich willkommen 3 Familienurlaub an der Förde 4 Wandern mit Hund auf

Ahoi und herzlich willkommen

3

Familienurlaub an der Förde

4

Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und Fördesteig

8

Auf der Suche nach Glücksmomenten

12

Rumstadt Flensburg

16

Unterwegs in der Fördestadt

20

Flensburg by night

24

Rund um die Förde

26

Die schönsten Strände

30

Shopping

34

Kulinarische Leckerbissen an der Flensburger Förde

40

Flensburger Förde – Hochprozentig

46

Flensburgs süße Seite

47

Veranstaltungen

48

Radfahren & Wandern

56

Paradies für Wassersportler

58

Wellnessoasen an der Flensburger Förde

60

Fördeschifffahrt

62

Was gehört in den Koffer?

64

Ausflugstipps – Unterwegs in der Förderegion

66

Hygge – erlebe das dänische Lebensgefühl

69

Ausflugstipps – Unterwegs in Dänemark

rund um den Flensborg Fjord

72

Tipps für Kids

75

Stadtführungen

78

Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze

84

AGB

110

Karte Flensburger Förde

117

Klassifizierung

118

Erläuterungen, Kurabgabe, Impressum

119

Telefon: + 49 (0) 461 90 90 920

Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH (TAFF) Ab März 2018 finden Sie die Tourist- information hier:
Tourismus Agentur
Flensburger Förde
GmbH (TAFF)
Ab März 2018
finden Sie die Tourist-
information hier:
Nikolaistraße 8
D-24937 Flensburg
Touristinformation Flensburg
Rote Straße 15–17 . D-24937 Flensburg
Fon +49 (0)461 90 90 920
Fax +49 (0)461 90 90 936
info@flensburger-foerde.de
Öffnungszeiten:
Mo.–Fr. 9–18 Uhr . Sa. 10–14 Uhr
Touristinformation Glücksburg
Schinderdam 5/im Rathaus
D-24960 Glücksburg
Fon +49 (0)4631 45 11 00
Fax +49 (0)4631 45 18 00
info@flensburger-foerde.de
Öffnungszeiten:
Nov.–März: Mo.–Fr. 9–17 Uhr
April: Mo.–Fr. 9–18 Uhr
Mai–Sept.: Mo.–Fr. 9–18 Uhr
Sa., So. & feiertags 10–14 Uhr
Oktober: Mo.–Fr. 9–17 Uhr
Sa., So. & feiertags 10–14 Uhr
Touristinformation Langballig
Süderende 1 . D-24977 Langballig
Fon +49 (0)4636 88 80 . Fax +49 (0)4636 8837
tourismus@langballig.de
Öffnungszeiten:
Mo.–Fr. 8–17 Uhr . Sa. 10–13 Uhr
www.flensburger-foerde.de

www.flensburger-foerde.de

Ahoi und herzlich willkommen

Ahoi und herzlich willkommen

Ahoi und herzlich willkommen Ahoi und herzlich willkommen an der Flensburger Förde, der einzigartigen Urlaubsregion

an der Flensburger Förde, der einzigartigen Urlaubsregion der zwei Kulturen!

Die Flensburger Förde bildet die Brücke zwischen Deutschland und unserem Nachbarland Dänemark: Hier erleben Sie skandinavisches Flair in historischen Städten und freundliche, aufgeschlossene Menschen, die in beiden Kulturen zu Hause sind. Die maritime Erlebniswelt an der Förde – die am nördlichen Ufer und bei unserer Dänischen Minderheit Flensborg Fjord heißt – wird Sie mit ihrem hohen nordischen Himmel und den Naturschönheiten an Land begeistern. Hier können Sie beim Radeln, Wandern oder Segeln entspannen, familien- freundliche Strände ausprobieren, Wellnessangebote in herausragender Qualität genießen, in hübschen kleinen Läden shoppen gehen oder die nordische Küche erleben – natürlich geht auch alles zusammen! Wir laden Sie ein, unsere wunderschöne Region zu entdecken – ob auf einem Kurztrip zum Genießen und Entspannen, während eines Strandurlaubs mit der Familie oder mit Freunden als Gruppenreise – und als Erstes mit diesem Magazin: Tauchen Sie ein in lesenswerte Storys rund um die Flensburger Förde und lassen Sie sich von Insidertipps und prachtvollen Schätzen dazu inspirieren, sich auf den Weg in den echten Norden zu machen. Wir freuen uns auf Sie!

Weg in den echten Norden zu machen. Wir freuen uns auf Sie! Hjertelig velkommen til Flensborg

Hjertelig velkommen til Flensborg Fjord, den enestående ferieregion mellem to kulturer!

Regionen Flensborg Fjord bygger bro mellem Tyskland og Danmark – her kan du opleve historiske byer med skandinavisk touch og venlige, åbne mennesker, som føler sig hjemme i begge kulturer. Vores maritime verden med masser af oplevelser mellem Fjord og Förde, mellem den høje nordiske himmel og den smukke landlige natur, vil begejstre dig. Her kan du slappe af med en cykel-, vandre- eller sejltur, prøve forskellige børnevenlige strande, nyde wellness-oplevelser i fremragende kvalitet, gå på shopping i smukke små butikker eller lade dig friste af det særlige nordiske køkken – eller hvorfor ikke det hele! Vi indbyder dig til at lære vores vidunderlige region nærmere at kende – enten i form af en miniferie med fokus på nydelse og afslapning, en strandferie med familien eller i venners lag som grupperejse – og med dette magasin i hånden kan du i første omgang dykke ned i bevægende historier omkring Flensborg Fjord – og lade dig inspirere af insidertips fra både lokale og eksperter. Vi glæder os til snart at se dig!

lokale og eksperter. Vi glæder os til snart at se dig! Welcome to Flensburg Fjord, the
lokale og eksperter. Vi glæder os til snart at se dig! Welcome to Flensburg Fjord, the
lokale og eksperter. Vi glæder os til snart at se dig! Welcome to Flensburg Fjord, the

Welcome to Flensburg Fjord, the exceptional holiday region of dual cultures!

The area Flensburg Fjord builds a bridge between Germany and Denmark – here you experience Scandinavian flair in historical towns and friendly, open-minded people who are at home in both cultures. Our maritime adventure world between fjord and firth, between high Nordic sky and enchanting countryside will delight you. Enjoy biking, hiking, or sailing, relax on child-friendly beaches, indulge in outstanding wellness, stroll through pretty small shops or taste the special regional cuisine – of course all of this together! We invite you to discover our wonderful region – for a short trip to just relax and enjoy, for a beach holiday with the family or friends, or a group trip – and first of all with this magazine: submerge in touching stories around the Flensburg Fjord – be inspired by insider tips from experts and locals and set off for the genuine north. We are looking forward to welcome you soon!

Familienurlaub mit neuen Erlebnissen

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

mit neuen Erlebnissen Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Familienurlaub an der Förde Es sollte

Familienurlaub an der Förde

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Familienurlaub an der Förde Es sollte eine Woche Urlaub
Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Familienurlaub an der Förde Es sollte eine Woche Urlaub

Es sollte eine Woche Urlaub mit Entspannung und Action werden – gar nicht so leicht,

aber an der Flensburger Förde wurde genau dieser Wunsch meiner Familie erfüllt! Wir genossen den kinder- freundlichen Strand im Erholungsort Harrislee-Wassersleben, testeten erstmals das Stand-up-Paddling und unternahmen Ausflüge in Flensburg: „Langeweile“ wurde aus dem Wortschatz unserer Kinder verdrängt. Vom Science-Center Phänomenta über den riesigen Trampolinpark JUMP House bis hin zu Norddeutschlands erstem In- und Outdoor-Spielpark Mr. Scandis Funpark war das Angebot echt spitze. Mein Mann und ich konnten uns entspannen und wir alle waren einfach glücklich.

uns entspannen und wir alle waren einfach glücklich. Forventningen var en uges ferie med spænding og

Forventningen var en uges ferie med spænding og action – slet ikke så enkelt, men ved Flensborg Fjord blev vores forventninger indfriet til fulde! Vi nød den børnevenlige strand i strandbyen Harrislee-Wassersleben, prøvede for første gang stand up-paddling og tog på udflugter i Flensborg: ”Kedsomhed” blev fortrængt fra vores børns ordforråd. Udvalget af oplevelser var i særklasse fra Science-Center Phänomenta over den kæmpestore tram- polinpark Jump House til Nordtysklands første indendørs og udendørs legeland: Scandi’s Fun Park. Min mand og jeg kunne slappe af, og vi var alle glade og tilfredse.

og jeg kunne slappe af, og vi var alle glade og tilfredse. We were hoping for

We were hoping for a week-long holiday combining relaxation and action in equal measure – no easy feat, but that’s just what my family experienced on the Flensburg Fjord. We enjoyed the child-friendly beach in the resort town of Harrislee-Wassersleben, gave stand-up paddling a try and checked out the attractions Flensburg has to offer. The word ‘boring’ was banished from our kids' vocabulary. From the Phänomenta science centre and the giant Jump House trampoline park to Scandi’s Fun Park, northern Germany’s first indoor and outdoor amusement park, there’s no shortage of fun attractions. My husband and I were able to relax and, simply put, we were all happy.

www.flensburger-foerde.de

Auf diesen Urlaub hatten wir sehnsüchtig gewartet. Abenteuer und Entspannung erwarten uns eine Woche lang in Harrislee und Flensburg – mein Mann und ich möchten von unserem stressigen Berufsalltag abschalten, während unsere Kinder Jonas und Hanna (7 und 8 Jahre alt) von der Schule loslassen und in ihren Ferien einfach viel „Action“ erleben wollen. Wir kommen mit dem Auto in Harrislee an und können unseren Augen kaum trauen: Der herrliche Sandstrand liegt direkt vor der Tür! Unsere Ferienwohnung ist lichtdurchflutet und geräumig. Hier werden wir uns sichtlich wohlfühlen – Jonas und Hanna teilen sich ein Zimmer und unser Schlafzimmer hat einen atemberaubenden Blick auf das Meer.

Sofort schnappen wir uns unsere Badesachen, um das schöne Wetter am Strand zu genießen.

„Schatz, das Wasser ist herrlich! Komm am besten auch gleich rein“, ruft mir mein Mann zu, der es kaum abwarten kann, ins erfrischende Nass zu springen. Überrascht bin ich nicht, denn Freunde von uns hatten diesen Ort besonders empfohlen, weil die Badewasserqualität als überdurchschnittlich gut ein- gestuft wird.

Jonas möchte am zweiten Urlaubstag gleich das Stand-up- Paddling (SUP) ausprobieren:

„Mama, das machen wir aber alle zusammen, ja?“

„Mama, das machen wir aber alle zusammen, ja?“ Familienurlaub mit neuen Erlebnissen SUP ist ein

Familienurlaub mit neuen Erlebnissen

alle zusammen, ja?“ Familienurlaub mit neuen Erlebnissen SUP ist ein Wassersport, der im Trend liegt und

SUP ist ein Wassersport, der im Trend liegt und für jedes Alter geeignet ist. Und ich muss sagen, es macht sehr viel Spaß. Ich bin wirklich kein sportlicher Typ, aber in wenigen Minuten beherrschen wir die Bewegungen!

Mit dem SUP trainiert man den ganzen Körper und die Balance gleich dazu!

Mein Mann Malte kann es sehr gut gebrauchen, denn er hat hin und wieder Rückenprobleme – durch SUP wird die Mikromuskulatur optimal gefördert, erzählt uns unsere Trainerin Martina.

Familienurlaub mit neuen Erlebnissen

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Am nächsten Tag wachen wir mit einer Überraschung auf: Es regnet! Aber Malte beruhigt unsere Kinder wie immer gekonnt:

„Auf unserem Programm steht noch die Phänomenta – perfekt für einen Regentag“.

noch die Phänomenta – perfekt für einen Regentag“. Sofort verschwinden die Tränen und beide sind schon

Sofort verschwinden die Tränen und beide sind schon ganz aufgeregt, bevor es in das Science-Center geht.

Die Kinder können in der Phänomenta in vielen kleinen Räumen Versuche unternehmen, die ihre eigene Wahrnehmung trainieren und die Neugier nach physikalischen Kräften stillt. Langweilig wird es für sie nicht, denn die Stationen sind spielerisch aufgebaut.

„Mama, das war ein schöner Regentag“, sagt Jonas am Abend. Am nächsten Tag regnet es zwar nicht, aber ein kühler Nord- wind bläst uns entgegen. Grund genug, um mit den Kindern ganz nah die Natur zu erleben. Wir fahren zum Stiftungsland Schäferhaus mit seinen Galloways und Koniks.

Ein perfekter Ort für einen Familien-Tagesausflug!

Koniks. Ein perfekter Ort für einen Familien-Tagesausflug! Hier ist eine 400 Hektar große halboffene Weidelandschaft,

Hier ist eine 400 Hektar große halboffene Weidelandschaft, in der wir den Rindern beim Fressen zusehen, das Wiehern der Pferde und den Vogelsang hören können. Die Kinder sind begeistert.

Den Tag beenden wir in Mr. Scandis Funpark, Norddeutsch- lands erstem In- und Outdoor-Spielpark. Sorgen müssen wir uns nicht machen, wenn unsere Kinder klettern und toben, denn alle Spielgeräte sind TÜV-geprüft und bestens gewartet. „Gib mehr Gas“, ruft Jonas Hanna zu, während sie sich beim Gokartfahren mit anderen Kindern messen.

„Das war total aufregend!“, erzählt uns Hanna mit großen Kulleraugen im Anschluss. Damit die Kids sich auch noch etwas bewegen können, fahren wir nur wenige Kilometer weiter ins JUMP House.

fahren wir nur wenige Kilometer weiter ins JUMP House. Das JUMP House in Flensburg ist mit

Das JUMP House in Flensburg ist mit 2.000 m 2 Gesamtfläche und über 70 Trampolinen der größte Freizeitspaß zwischen Himmel und Förde. Hier kann man sogar Basketball auf Trampolinen spielen, was mein Ehemann sofort ausprobiert – als leidenschaftlicher Basketballer. Unseren Hunger stillen wir in der Snack-Bar des JUMP House.

www.flensburger-foerde.de

Auch das Bullriding macht ihnen sehr viel Spaß. Schnell freunden sie sich mit zwei Mädchen an und beschließen ge- meinsam, das Sumoringen auszuprobieren.

und beschließen ge- meinsam, das Sumoringen auszuprobieren. Mein Mann und ich schauen ihnen gespannt zu. Nach

Mein Mann und ich schauen ihnen gespannt zu. Nach einem so aufregenden Tag haben wir großen Hunger und schauen uns die Snack-Bar im Funpark einmal genauer an.

Am nächsten Tag lacht die Sonne wieder! Jetzt widmen wir uns allein dem wunderschönen feinen Sandstrand vor der Tür.

Der Strand in Wassersleben gehört zur Gemeinde Harrislee und ist besonders kinderfreundlich. Während die Kinder

Familienurlaub mit neuen Erlebnissen

auf dem Strandspielplatz und beim Beachsoccer mit meinem Mann toben, lehne ich mich zurück und genieße den Ausblick auf die dänische Küste und die gegenüberliegende historische Marineschule in Mürwik. Während die Wellen ein wunderbares Klangspiel verbreiten, denke ich:

Was für ein Glück, dass wir die Flensburger Förde für uns gefunden haben!

Klangspiel verbreiten, denke ich: Was für ein Glück, dass wir die Flensburger Förde für uns gefunden
Klangspiel verbreiten, denke ich: Was für ein Glück, dass wir die Flensburger Förde für uns gefunden

Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und Fördesteig

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Gendarmenpfad und Fördesteig Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und

Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und Fördesteig

90 90 920 Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und Fördesteig In fünf Tagen entschleunigen – nur
90 90 920 Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und Fördesteig In fünf Tagen entschleunigen – nur

In fünf Tagen entschleunigen – nur eine Handvoll Kriterien sollte unser Kurzurlaub erfüllen: Raus aus Hamburg, Natur genießen, unser Hund Bootsmann muss mit, kein Auto und viel Zeit für uns. Die Wahl fiel auf einen Wanderweg mit Geschichte und fast permanentem Blick auf die Förde: einmalig! Von der Kupfermühle über Sønderborg und Langballigau bis nach Glücksburg – viele Geheimtipps bietet die Flensburger Förde für Wanderer zwischen Deutschland und Dänemark. Landschaft, Kulinarik und Hotels – das gefiel sogar unserem Bootsmann!

Kulinarik und Hotels – das gefiel sogar unserem Bootsmann! Fem dage i lavt gear – vores

Fem dage i lavt gear – vores miniferie skal kun opfylde en håndfuld kriterier: Væk fra Hamborg, ud i naturen, vores hund Bootsmann skal med, ingen bil og masser af tid til os selv. Valget faldt på en vandrerute med historie og næsten konstant udsigt til fjorden: enestående! Fra Kupfermühle over Sønderborg og Langballigau til Glücksburg – Flensborg Fjord byder på mange flotte oplevelser på vandreruten mel- lem Tyskland og Danmark. Landskab, kulinariske fristelser og hoteller – selv Bootsmann var tilfreds!

fristelser og hoteller – selv Bootsmann var tilfreds! For us to wind down in five days,

For us to wind down in five days, our short holiday just needed to meet a few criteria: get away from of Hamburg, enjoy nature, our dog Bootsmann has to come with us, no car, and time for ourselves. Our choice led us to a hiking trail with history and an almost permanent view of the Fjord. There’s nothing else like it! From the copper mill to Glücksburg, passing through Sønderborg and Langballigau on the way: the Flensburg Fjord offers hikers plenty of hidden treasures between Germany and Denmark. Nature, food and hotels – even Bootsmann couldn’t get enough!

www.flensburger-foerde.de

Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und Fördesteig

Von Hamburg nach Padborg fahren wir mit der Bahn. Wir über- geben Hundefutter und Koffer dem Gepäckservice, der diese in den folgenden Tagen direkt zu den Hotels transportiert. Die Entschleunigung hat begonnen, wir starten mit leichtem Tages- rucksack und ausreichend Wasservorrat für Bootsmann.

Der Gendarmenpfad beginnt direkt südlich des Bahnsteigs mit der „Berg-Etappe“. Sie zeichnet sich durch die meisten Erhebungen aus, zum Beispiel die Hügel in Kruså und der Aussichtshügel hoch über Kruså und die steilen Abhänge im Wald von Kollund.

In Kruså verlassen wir den Gendarmenpfad (dänisch: Gendarm- stien), gehen über die Grenze zurück nach Deutschland und besuchen in Kupfermühle das Technik- und Industriemuseum. Um 1600 in der Zeit von Christian IV. entstand das Hammerwerk zur Metallverarbeitung. Viele Quellflüsse und das Gefälle der Krusau waren eine ideale Voraussetzung für den Antrieb mit Wasserkraft.

Beim idyllischen Grenzübergang Schusterkate überqueren wir am Strand die Grenze und wandern auf dem Skomagerhusvej nach Kollund. Hier kehren wir in das kleine, aber feine Restaurant Lindegaarden ein. Zeit für eine lange Mittagspause. Die Speise- karte verspricht leckere, regionale und saisonale Küche.

karte verspricht leckere, regionale und saisonale Küche. Unser kleiner Tagesrucksack hält uns leider davon ab, alle

Unser kleiner Tagesrucksack hält uns leider davon ab, alle kulinarischen Leckereien aus dem Hofladen einzupacken. Wir haben uns für den hausgemachten Apfelsaft entschieden. Wäre unser Gepäck nicht schon in unserem ersten Hotel, hätten wir ganz spontan eine Nacht im angeschlossenen B&B gebucht. Beim nächsten Mal …

im angeschlossenen B&B gebucht. Beim nächsten Mal … Frisch gestärkt machen wir uns auf das letzte

Frisch gestärkt machen wir uns auf das letzte Teilstück unserer ersten Etappe auf dem Gendarmenpfad, über Sønderhav und Røndshoved wandern wir nun auf der Ziegel-Etappe an der Förde nach Gråsten. Wir übernachten im hundefreundlichen, familien- geführten Benniksgaard Hotel. Das Bauernhaus und der Stall wurden zu einem komfortablen Hotel umgebaut. Die Zimmer verfügen über eine elegante ländliche Einrichtung und kosten- loses WLAN. Zum Tagesausklang gönnen wir uns ein pures Wellnesserlebnis: eine Massage im großen Wasserbett, die Dreamwater-Lounge-Massage. Himmlisch!

Wasserbett, die Dreamwater-Lounge-Massage. Himmlisch! Bei bestem Wetter und schönem Ausblick auf die Förde

Bei bestem Wetter und schönem Ausblick auf die Förde beginnt unser zweiter Tag auf dem Gendarmenpfad.

die Förde beginnt unser zweiter Tag auf dem Gendarmenpfad. Sie führt uns über Alnor, Egernsund, Broager

Sie führt uns über Alnor, Egernsund, Broager bis nach Sønder- borg. Zugegeben, wir haben ein wenig abgekürzt und uns die Südspitze über Gammelgab, Skelde und Dynt gespart.

Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und Fördesteig

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Bis Broager erkunden wir noch die Ziegel-Etappe. Wenn man über die Brücke in Egernsund läuft, blickt man auch auf das Haff Nybøl Nor. Hier waren Ziegeleien über Generationen von großer Bedeutung – obwohl es hier heute immer noch Ziegeleien gibt, ist die Blütezeit vorbei. Jedoch ist die Geschichte noch lebendig, denn überall findet man noch Ziegelüberreste. Nicht perfekte Steine wurden am Ufer ins Wasser geworfen und schafften so das Fundament für die vielen Anlegebrücken zum Beladen der Schiffe.

Hinter Broager wandern wir das letzte Stück auf dem Vemming- bundstrandweg. Bootsmann freut sich über den Auslauf, den Strand und das Wasser. In der Zeit vom 1. November bis 31. März sind Hunde an allen Stränden zugelassen.

Von Vemmingbund führt der Gendarmenpfad an vielen Böschun- gen bei Dybbøl entlang am Wasser zum schönen Viemose (Moor). Über die Christian X.-Brücke gelangen wir nach Sønderborg. Wir checken im sehr zentral gelegenen 3-Sterne-Hotel Sønder- borg Garni ein. Es liegt nur drei Gehminuten von der Strand- promenade entfernt – ideal, um auch Bootsmann ein wenig Entspannung von unserer Wanderung zu gönnen.

Und wir genießen die Aussicht hinüber zum Broagerland.

Und wir genießen die Aussicht hinüber zum Broagerland. Für unser Abendessen ergattern wir einen der beliebten

Für unser Abendessen ergattern wir einen der beliebten Plätze auf der Terrasse des Colosseums. Die Speisekarte bietet sehr viele kleine und größere Fischgerichte.

Auch am dritten Tag übernimmt der Transferservice zuver- lässig unser Gepäck und wir starten zum Bummel durch Sønderborg: Auf der Hafenpromenade laufen wir zum Schloss Sønderborg, weiter durch die Altstadt mit ihren Jugendstil- häusern bis zur Sonderburger Marienkirche. Wir besichtigen die beeindruckende Vielzahl religiöser Kunstwerke. Auf unserem Rückweg zum Fährhafen entdecken wir an der Hafenpromenade die Statue „Butt im Griff“. Die Bronzeskulptur bezieht sich auf einen Roman des deutschen Schriftstellers und Nobelpreis- trägers Günter Grass und wurde von ihm selbst geschaffen. Am frühen Nachmittag endet unser Besuch in Dänemark und wir fahren mit der Fähre MS Feodora zurück nach Deutschland. Bootsmann darf gegen eine Spende von 2,00 EUR mitfahren und genießt die knapp einstündige Fahrt nach Langballigau an Deck.

die knapp einstündige Fahrt nach Langballigau an Deck. Direkt am Hafen checken wir im Hotel Ostsee-Anker

Direkt am Hafen checken wir im Hotel Ostsee-Anker in Lang- balligau ein. Wanderer und Hund werden sehr freundlich empfangen. Viel Zeit haben wir nicht, denn ein ganz besonderes Dorf, fünf Kilometer vom Hotel entfernt, steht heute noch auf unserem Programm.

www.flensburger-foerde.de

Wandern mit Hund auf Gendarmenpfad und Fördesteig

Unewatt ist „ein Dorf mit Museum und ein Museum mit Dorf“, wie die Initiatoren betonen. Ein Rundweg führt durch den Ort, in dem Menschen leben und arbeiten, und verbindet fünf Museumsinseln. Sie dokumentieren ländliches Leben und Arbeiten in vergangenen Zeiten.

ländliches Leben und Arbeiten in vergangenen Zeiten. Zurück nehmen wir den Weg durch das Langballigautal –

Zurück nehmen wir den Weg durch das Langballigautal – eines der schönsten naturbelassenen Autäler an der schleswig-hol- steinischen Ostseeküste. Ein Wegenetz, teilweise auf Bohlen, durchzieht dieses Gebiet. Unseren vorletzten Abend genießen wir bei einem leckeren Glas Wein auf unserem Logenplatz an der Ostsee – im hoteleigenen Restaurant Strandterrasse.

Auf der deutschen Seite wird der Gendarmenpfad als Fördesteig durch zahlreiche Naturschutz- oder naturnahe Gebiete fortgeführt. Am vierten Tag wandern wir an der wild zerklüfteten Steilküste von Bockholmwik vorbei nach Glücksburg. Bevor wir im Strandhotel Glücksburg einchecken, besuchen wir noch das Schloss Glücksburg.

Auf unserem wunderschönen Zimmer mit Fördeblick findet Bootsmann ein Hundekörbchen, Näpfe und Leckerlis. Was für ein Service! Wir lassen die Seele baumeln, entspannen in der Wellness-Lounge mit Sauna, Dampfbad, Massage.

in der Wellness-Lounge mit Sauna, Dampfbad, Massage. Ein letztes Mal wird unser Gepäck abgeholt. Vor uns

Ein letztes Mal wird unser Gepäck abgeholt. Vor uns liegt die letzte Etappe Glücksburg–Flensburg. Wir verabschieden uns nochmals mit einem Blick auf die in der Förde liegenden Ochsen- inseln vor Sønderhav und brechen Richtung Flensburg auf. Auf dem Weg passieren wir Meierwik. Hier betrieben schon im 13. Jahrhundert Mönche des Rudeklosters zwei Ziegeleien.

Auf unserer Bahnfahrt nach Hamburg zurück in den Alltag sind wir uns einig: Warum eigentlich immer in die Ferne schweifen? Wir haben vor unserer Haustür so schöne Landschaft und Natur! Entlang der Flensburger Förde zu wandern, auf kleinen Pfaden, fernab der Hektik – eine nicht nur willkommene Erholung, sondern auch eine spannende

Entschleunigungsreise durch Bachtäler, Steilküsten, Wälder und Wiesen.

Erholung, sondern auch eine spannende Entschleunigungsreise durch Bachtäler, Steilküsten, Wälder und Wiesen. 11

Glücksburg

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Auf der Suche nach Glücksmomenten

+ 49 (0)461 90 90 920 Auf der Suche nach Glücksmomenten Unser Kurzurlaub in Glücksburg liegt
+ 49 (0)461 90 90 920 Auf der Suche nach Glücksmomenten Unser Kurzurlaub in Glücksburg liegt

Unser Kurzurlaub in Glücksburg liegt hinter uns. Wir sind nun voller wunderschöner Eindrücke und Erlebnisse und hoffen, dass unsere Portion vom „Glück in Glücksburg“ noch lange nachwirkt. Auf jeden Fall als Vorfreude für unseren nächsten Urlaub an der Flensburger Förde.

12:00 Uhr Ankunft am Flensburger Bahnhof. Mit unserem Gepäck und den Fahrrädern sind wir in Richtung Innenstadt geschlendert. Wir wurden direkt von „Flensburgs Schmuckkästchen“, der Roten Straße, empfangen. Viele kleine Geschäfte laden zum Stöbern und Bummeln ein. Das müssen wir uns für unseren nächsten Besuch unbedingt merken. Unser Ziel ist der Anleger der M/S Viking an der Flensburger Fördebrücke.

nächsten Besuch unbedingt merken. Unser Ziel ist der Anleger der M/S Viking an der Flensburger Fördebrücke.
nächsten Besuch unbedingt merken. Unser Ziel ist der Anleger der M/S Viking an der Flensburger Fördebrücke.

www.flensburger-foerde.de

13:30 Uhr An Bord werden wir herzlich empfangen, stellen unsere Fahrräder an das Heck des Schiffes und gehen hoch auf das Sonnendeck. Mit einem frischen, duftenden Kaffee in der Hand verlassen wir nach dreimaligem Tuten den Flensburger Hafen. Vorbei an der Flensburger Schiffswerft, der Marina Sonwik und dem beeindruckenden Gebäude der Marineschule in Mürwik fahren wir zwischen der deutschen und dänischen Küste und an dem Örtchen Kollund entlang. Wir umrunden die dänischen Ochseninseln und sehen dann unser Ziel schon vor uns: Imposant strahlt uns das weiße Strandhotel mit der vorge- lagerten Seebrücke Glücksburgs entgegen.

mit der vorge- lagerten Seebrücke Glücksburgs entgegen. 14:20 Uhr unsere Räder die Seebrücke entlang, ein leichter
mit der vorge- lagerten Seebrücke Glücksburgs entgegen. 14:20 Uhr unsere Räder die Seebrücke entlang, ein leichter

14:20 Uhr

unsere Räder die Seebrücke entlang, ein leichter Wind weht uns um die Nase, die Sonne wärmt unsere Rücken und aller Alltag liegt, wie verzaubert, sofort hinter uns. Uns umgibt ein herrliches Urlaubsglücksgefühl.

Anlegen an der Seebrücke. Wir schiebenhinter uns. Uns umgibt ein herrliches Urlaubsglücksgefühl. 15:00 Uhr im Grünen zurückliegende Villa des ehemaligen

15:00 Uhr

im Grünen zurückliegende Villa des ehemaligen Mädchen- pensionats beherbergt heute die kleine, feine inhabergeführte

Pension. Wir werden herzlichst empfangen und durch das 16 Zimmer große Haus geführt. Dieses wurde stilsicher in hellem skandinavischen Design eingerichtet und mir kommen die ersten Gedanken, wie ich mir mein Urlaubsglück nach Hause holen könnte.

wie ich mir mein Urlaubsglück nach Hause holen könnte. Ankunft in der Pension „Smucke Steed“. Die

Ankunft in der Pension „Smucke Steed“. Die

Herrlich – wir sind angekommen. Auf der sonnigen Terrasse liegen wir nun, mit Füßen hoch, in unserem Liegestuhl und genießen – die Luft, die Ruhe, den Ausblick und unser Glück. Die Zeit streicht an uns vorbei. Frische Luft macht aber auch hungrig. Also nehmen wir unsere Fahrräder und radeln quer durch den Wald und entlang des Schlossteichs. Da steht es: das Wasserschloss von Glücksburg! Wir fahren vorbei an der „Wiege der europäischen Königshäuser“ und ich stelle mir vor, wie an diesem Ort schon Könige und Königinnen entlanggeschritten sind und Geschichte geschrieben wurde. Aufregend!

Glücksburg

18:00 Uhr Leider ist es schon zu spät, um das Innere des Schlosses zu besichtigen, aber das steht fest für morgen auf unserem Programm. Geradeso haben wir es noch geschafft, uns eine persönliche Schlossführung für morgen zu buchen.

uns eine persönliche Schlossführung für morgen zu buchen. Im Schlosskeller befindet sich ein uriges Restaurant. Der

Im Schlosskeller befindet sich ein uriges Restaurant. Der gute Duft lockt uns in das historische Kellergewölbe. Bei köstlichem Essen und einem schönen Glas Wein genießen wir unseren ersten Abend.

22:00 Uhr

geöffnete Fenster hören wir einen Kauz aus dem benachbarten

Wald rufen und wir schlafen glücklich und zufrieden ein.

Wir liegen in unserem Bett, durch das leichtWald rufen und wir schlafen glücklich und zufrieden ein. Tag 2 9:00 Uhr Wir werden geweckt

Tag 2 9:00 Uhr Wir werden geweckt vom munteren Rufen
Tag 2
9:00 Uhr
Wir werden geweckt vom munteren Rufen

einiger Möwen. Durch das Haus zieht der Duft von frischem Kaffee und Gebackenem. Mit dem Gedanken an unsere Träume von Königshäusern, Prinzessinnen und vergangenen Zeiten freuen wir uns auf den Tag.

10:00 Uhr

in Bioqualität mit vielen verschiedenen Teesorten, leckerem Kaffee und einem sonnigen Platz auf der Terrasse ist unser Start

in den Tag perfekt.

Platz auf der Terrasse ist unser Start in den Tag perfekt. Das reichhaltige und hausgemachte Frühstück

Das reichhaltige und hausgemachte Frühstück

Wir schnappen uns die Fahrräder und machen heute einen kleinen Schlenker über Schwennau und entlang der Förde. Die Sonne steht noch nicht hoch am Himmel und verleiht der Wasseroberfläche schon jetzt ein Glitzern, was ich so noch nie gesehen habe und nur schwer mit der Kamera einzufangen ist. Das muss man gesehen haben. Durch den Wald geht es weiter in Richtung Schloss.

schwer mit der Kamera einzufangen ist. Das muss man gesehen haben. Durch den Wald geht es

Glücksburg

12:00 Uhr Auf dem Schlosshof wartet schon unsere persönliche Schlossführerin auf uns. Sie erzählt uns von Herzog Johann dem Jüngeren, der als Bauherr des Schlosses in die Geschichte einging. Fast 300 Jahre nach Errichtung des Schlosses prägte Dänemarks König Christian IX den Ruf von Schloss Glücksburg als Wiege der europäischen Königshäuser durch die Heirat seiner 6 Kinder in die verschiedenen Fürsten- und Königs- häuser. Mit Filzpantoffeln schreiten wir durch die einzelnen Räume und bestaunen die Kunstschätze längst vergangener Zeiten.

und bestaunen die Kunstschätze längst vergangener Zeiten. 13:30 Uhr Die Führung verging wie im Fluge. Wir
und bestaunen die Kunstschätze längst vergangener Zeiten. 13:30 Uhr Die Führung verging wie im Fluge. Wir

13:30 Uhr Die Führung verging wie im Fluge. Wir bedanken uns bei unserer sehr freundlichen Gästeführerin für die spannende Führung und den Ausflug in die Vergangenheit. Wir entscheiden uns direkt am Schloss, mit dem Rad die Sternroute durch Glücksburg und Umgebung zu nehmen. Wir radeln vorbei am Energieerlebnispark artefact und in Richtung Schausende, wo uns der Leuchtturm und das „Klingeln“ der Masten im Seglerhafen schon von Weitem willkommen heißen. Auf dem Weg zum Naturschutzgebiet Holnis Noor und weiter nach Bockholm genießen wir die Aussicht und erleben die greifbare Nähe zu Dänemark, wie ich es nie für möglich gehalten hätte. Schade, dass uns die Zeit fehlt, um auch die dänische Seite der Flensburger Förde zu entdecken. Beim nächsten

Seite der Flensburger Förde zu entdecken. Beim nächsten Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Mal.

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

zu entdecken. Beim nächsten Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Mal. Wir fahren am Golfplatz

Mal. Wir fahren am Golfplatz vorbei, durch kleine Dörfer und zur historischen Windmühle Hoffnung in Munkbrarup. Durch Wald und über Wiesen geht’s zurück nach Glücksburg.

16:00 Uhr

fahren in das Rosen-Café, das direkt neben dem Schloss gelegen ist. Von der Straße aus ahnt man kaum, was sich hinter

dem Gebäude versteckt. In dem Café erwarten uns leckere hausgemachte Kuchen, Torten, Marmeladen und frischer Kaffee- duft. Auf der angrenzenden Terrasse sitzen wir und schauen in den Park des Rosariums mit ca. 500 verschiedenen Rosensorten.

Von Luft und Liebe kann man nicht leben. WirPark des Rosariums mit ca. 500 verschiedenen Rosensorten. 19:00 Uhr zieht es uns wie magisch wieder

Rosensorten. Von Luft und Liebe kann man nicht leben. Wir 19:00 Uhr zieht es uns wie

19:00 Uhr

zieht es uns wie magisch wieder hinaus und ans Wasser. Um den

Nach einem kurzen Stopp in unserer PensionVon Luft und Liebe kann man nicht leben. Wir 19:00 Uhr zieht es uns wie magisch

www.flensburger-foerde.de

heutigen Tag perfekt abzurunden, entscheiden wir uns für das Strandbistro in Sandwig. Mit den Füßen im Sand, den letzten Sonnenstrahlen des Tages im Gesicht und einem kühlen „Flens“ in der Hand lassen wir diesen Tag ausklingen. Es ist unbeschreiblich schön. Unser Glück in Glücksburg.

Tag 3
Tag 3

10:00 Uhr Frische Luft macht müde. Wir haben tief und fest geschlafen. Wir hören das leichte Prasseln des Regens auf dem Fenstersims und planen für heute einen gemütlichen Tag. Beim entspannten Frühstück fragen wir unsere Gastgeber nach Tipps und Ideen für echtes Schietwetter. Wir haben, wie schon die letzten Tage, Glück und können uns eine Vorstellung im Menke-Planetarium anschauen.

uns eine Vorstellung im Menke-Planetarium anschauen. Wir verabschieden uns von unseren herzlichen Gastgebern und

Wir verabschieden uns von unseren herzlichen Gastgebern und versichern, dass es für uns nicht der letzte Aufenthalt in der kleinen Pension gewesen ist.

Bei leichtem Nieselregen radeln wir in die Fördeland Therme, genießen die wohlige Wärme der Feuersauna und lassen die letzten Tage Revue passieren.

Der Regen hat sich verzogen und wir kommen trockenen Fußes ins nahe gelegene Planetarium. Eine atemberaubende Vorstellung über Sterne, Planeten und ferne Galaxien rundet unseren Kurzurlaub ab.

Glücksburg

Stehend vorm Planetarium fällt unser Blick auf viele weiße Jollen, die gerade aufgeklart werden nach einem Segelkurs. Wir sind uns kurzerhand einig, dass bei unserem nächsten Besuch in Glücksburg auch ein Segelkurs an der Hanseatischen Yachtschule auf dem Programm stehen muss.

16:30 Uhr Unsere Fahrräder stehen wieder am Heck der M/S Viking, wir sitzen oben auf dem Sonnendeck und wir können aus der Ferne Glücksburg noch lange im Auge behalten. Die Sonne blitzt noch einmal durch die Wolken und verabschiedet sich von uns.

noch einmal durch die Wolken und verabschiedet sich von uns. Der perfekte Abschied und Ausklang unserer

Der perfekte Abschied und Ausklang unserer Glückstage in Glücksburg.

Abschied und Ausklang unserer Glückstage in Glücksburg. Merkzettel fürs nächste Mal • Länger bleiben als nur
Merkzettel fürs nächste Mal • Länger bleiben als nur zwei Nächte • Segelkurs an der
Merkzettel fürs nächste Mal
• Länger bleiben als nur zwei Nächte
• Segelkurs an der Hanseatischen Yachtschule buchen
• Dänemark-Ausflug einplanen, vielleicht mit der
MS Feodora von Langballig nach Sonderburg
• Bei Sonnenuntergang am Holnis-Kliff picknicken
• Einen Tag in Flensburg einplanen
Rumstadt Flensburg Kaum ein Seemannslied ohne Bezug zum Rum. Und Rum hat in Flensburg eine
Rumstadt Flensburg Kaum ein Seemannslied ohne Bezug zum Rum. Und Rum hat in Flensburg eine
Rumstadt Flensburg Kaum ein Seemannslied ohne Bezug zum Rum. Und Rum hat in Flensburg eine

Rumstadt

Rumstadt Flensburg Kaum ein Seemannslied ohne Bezug zum Rum. Und Rum hat in Flensburg eine lange
Rumstadt Flensburg Kaum ein Seemannslied ohne Bezug zum Rum. Und Rum hat in Flensburg eine lange

Flensburg

Kaum ein Seemannslied ohne Bezug zum Rum. Und Rum hat in Flensburg eine

lange Tradition. Das weiße und das flüssige „Gold der Karibik“ machten Flensburg einst reich und berühmt.

www.flensburger-foerde.de

Begehrter Zucker und hochprozentiger Rum fanden auf Segel- schiffen ab 1755 ihren Weg direkt von Dänisch-Westindien in die damals dänische Handelsstadt an der Flensburger Förde. Die karibischen Inseln St. Thomas, St. Croix und St. John (seit 1917 U. S. Virgin Islands) waren dänische Kolonie. Hier wurde Zuckerrohr, zuvor eingeführt von Christoph Kolumbus, angebaut. Begehrt war vorrangig der Zucker, denn die industrielle Zuckerproduktion aus der Zuckerrübe begann in Europa erst 1801. Davor kam das weiße Gold „von weit her“ und war entsprechend teuer. Als Beifracht gelangte von den Westindischen Inseln mit dem Zucker auch der „Pure Rum“ an die Förde, der hier durch gutes Flensburger Wasser und nach hauseigenen Rezepten veredelt auf Trinkstärke herabgesetzt wurde und schnell zum beliebten Getränk avancierte. In vielen Kellergewölben Flensburgs fand die hauseigene Rumproduktion statt. Flensburg wurde die Rumstadt Deutschlands. Eine Spazier- route, die Rum & Zucker Meile, führt heute durch die Altstadt.

Schifffahrtsmuseum
Schifffahrtsmuseum

Den Auftakt der 20 Stationen entlang dieser Meile macht das Flensburger Schifffahrtsmuseum im ehemaligen Zollpack- haus am Hafen. Im historischen Kellergewölbe, also dort, wo jahrzehntelang der Pure Rum aus Westindien zwischengelagert wurde, befindet sich das Rum-Museum: Den Besucher erwar- tet eine multimediale Filminstallation, die bei den Cannes Corporate Media & TV Awards sogar mit dem silbernen Delfin ausgezeichnet worden ist. Hier eröffnet sich dem Besucher nun eine ganz neue Welt. Sie erzählt von Zucker und Rum. Von Handel und Schiffen. Und vor allem von Menschen und ihren Geschichten und Schicksalen. Auf drei Bildschirme verteilt läuft ein rund 18-minütiger Film, der immer zur vollen und halben Stunde beginnt. Dieser nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die Zeit. Mit modernster Filmtechnik wurden historische Gemälde und Druckgrafiken dreidimen-

Rumstadt Flensburg

sional animiert und zum Leben erweckt. Kleine Spielszenen vermitteln Eindrücke des vergangenen Lebens (Eintritt frei). Der kostenlose Infoflyer zur Rum & Zucker Meile ist z. B. im Schifffahrtsmuseum und in der Touristinformation Flens- burg erhältlich.

Letztere bietet eine große Vielfalt an versierten Führungen rund um das Thema Rum und Zucker an, www.flensburger-foerde.de/stadtfuehrungen. Weitere Infos auch auf den Seiten 78 ff.

Rum-Museum
Rum-Museum
Das flüssige Gold des Nordens Schnuppern, riechen und kosten Sie die berühmten Spezialitäten! Eine Reise
Das flüssige Gold
des Nordens
Schnuppern, riechen und kosten Sie die berühmten
Spezialitäten! Eine Reise mit Brauereibesuchen und
Verkostung in einem Flensburger Rumhaus.
Leistungspaket:
• 2 x Übernachtung in einem Stadthotel
• 2 x Frühstück
• 1 x 2,5 Std. geführter Stadtrundgang
Braasch und Johannsen zur Rumgeschichte
Flensburgs inkl. 2 x Rumprobeschluck
• 1 x Abendessen inkl. 0,2 l hausgebrautes
Bier, Hansens Brauerei
• 1 x Besichtigung Flensburger Brauerei
inkl. Bierverkostung und kräftigem Imbiss
• 1 x original „Plop“-Kugelschreiber in
attraktiver Geschenkverpackung
• 1 x kleines Fläschchen Flensburger Rum
(0,04 l) für zu Hause
• Karten- und Informationsmaterial
Preis: ab 225 EUR pro Person im DZ
Teilnehmerzahl: ab 10 Personen

Rumstadt Flensburg

In der malerischen Altstadtgasse Rote Straße befindet sich das Wein- & Rumhaus Braasch mit dem Braasch Rum Manufaktur Museum in einem der historischen Kaufmannshöfe. Mittwochs um 16:00 Uhr werden hier hauseigene Führungen durch die Aus- stellung und eine Rumverkostung angeboten (März bis Oktober). Zudem können individuelle Termine vereinbart werden.

Rote Straße
Rote Straße

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Johannsen Rum
Johannsen Rum

Das 1878 gegründete Rumhaus Johannsen befindet sich in der historischen Marienburg in der Marienstraße nahe des Nordermarktes. Auch hier werden Verkostungen und Vorträge angeboten: Offene Führungen finden in den Monaten Mai bis September i. d. R. stets freitags um 17:00 Uhr statt (persönliche Gruppenführungen nach Vereinbarung). Dass heute Rum noch „ein Thema“ ist, sieht und hört man auch am Seemannsrock der Echopreis-gekrönten Band Santiano und ihren Flensburger Wurzeln.

Wir sagen „Skål“

und herzlich willkommen!

Wurzeln. Wir sagen „Skål“ und herzlich willkommen! Rum & Plop’ in Flensburg Ein Tag mit Verkostung
Wurzeln. Wir sagen „Skål“ und herzlich willkommen! Rum & Plop’ in Flensburg Ein Tag mit Verkostung
Wurzeln. Wir sagen „Skål“ und herzlich willkommen! Rum & Plop’ in Flensburg Ein Tag mit Verkostung
Wurzeln. Wir sagen „Skål“ und herzlich willkommen! Rum & Plop’ in Flensburg Ein Tag mit Verkostung
Rum & Plop’ in Flensburg Ein Tag mit Verkostung der berühmten Flensburger Getränke! Leistungspaket: •
Rum & Plop’ in Flensburg
Ein Tag mit Verkostung der berühmten Flensburger Getränke!
Leistungspaket:
• 1 x Besichtigung Flensburger Brauerei inkl. Bierverkostung
und kräftigem Imbiss
• 3 x Rum-Probeschluck
• 1 x kleines Fläschchen Flensburger Rum (0,04 l) für zu Hause
• 1 x original „Plop“-Kugelschreiber in attraktiver Geschenkverpackung
Preis: ab 29 EUR pro Person
Buchbar ganzjährig wochentags, samstags von Mai bis September.
REGISTERED TRADEMARK So was Gutes spricht sich Rum  Erleben Sie die Flensburger Rumgeschichte! und

REGISTERED

TRADEMARK

So was Gutes spricht sich Rum

REGISTERED TRADEMARK So was Gutes spricht sich Rum  Erleben Sie die Flensburger Rumgeschichte! und die
REGISTERED TRADEMARK So was Gutes spricht sich Rum  Erleben Sie die Flensburger Rumgeschichte! und die
REGISTERED TRADEMARK So was Gutes spricht sich Rum  Erleben Sie die Flensburger Rumgeschichte! und die

Erleben Sie die Flensburger Rumgeschichte!

sich Rum  Erleben Sie die Flensburger Rumgeschichte! und die Geschichte, die Sie heute  1755

und die Geschichte, die Sie heute

1755 stach der erste Westindiensegler aus Flensburg in Richtung Karibik in See

in unserem Museum erleben können, nahm ihren Lauf. Das kulinarische Vermächtnis ist köstlich: Probieren Sie das

„Gold der Karibik” und unsere anderen Spezialitäten rund um den Rum – in den malerischen Braasch-Höfen in der Roten Straße.

Wein & Rumhaus Braasch · Rote Straße 26-28 · Große Straße 24 · 24937 Flensburg · Tel. 0461 - 14 16 00 · www.braasch.sh/shop

Unterwegs in der Fördestadt

Unterwegs in der Fördestadt Historisches Johannis-Viertel Die erste Siedlung Flensburgs – der Ort, an dem alles
Unterwegs in der Fördestadt Historisches Johannis-Viertel Die erste Siedlung Flensburgs – der Ort, an dem alles

Historisches Johannis-Viertel

Die erste Siedlung Flensburgs – der Ort, an dem alles begann. Einst war hier das Ufer der Förde und um 1150 ließen sich dänische Fischer hier nieder. Sie errichteten die alte Backsteinkirche St. Johannis. Die verwinkelten Gassen und die alten Kapitänshäuser sind entdeckenswert!

St. Johannis, Johanniskirchhof 22

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Johannis, Johanniskirchhof 22 Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 St. Marien und der Nordermarkt Als
Johannis, Johanniskirchhof 22 Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 St. Marien und der Nordermarkt Als

St. Marien und der Nordermarkt

Als der kleine Hafen rund um St. Johannis versandete, bauten die Flensburger um 1230 eine zweite Siedlung: Der Hafen an der Schiffbrücke sowie der Nordermarkt mit der St.-Marien- Kirche und dem historischen Schrangen entstanden und entwickelten sich schnell zu einem Handels- zentrum. St. Marien ist durch Schenkungen wohlhabender Kaufleute im 16./17. Jahrhundert eine reich ausgestattete Kirche voller Schätze. Heute können Sie neben den Gottesdiensten wunderbare Konzerte mit dem bekannten Flensburger Bach-Chor erleben sowie die berühmten Fenster der Flensburger Künstlerin Käte Lassen bestaunen und auf einer Führung mehr darüber erfahren.

Marienkirchhof 4–5, www.st-marien-flensburg.de

erfahren. Marienkirchhof 4–5, www.st-marien-flensburg.de Unterwegs in der Fördestadt 20 St. Nikolai Das dritte

Unterwegs in der

Fördestadt

20

www.st-marien-flensburg.de Unterwegs in der Fördestadt 20 St. Nikolai Das dritte wirtschaftliche Zentrum Flensburgs

St. Nikolai

Das dritte wirtschaftliche Zentrum Flensburgs wurde um 1250 der Südermarkt mit der St.-Nikolai-Kirche. Mit der Verleihung des Stadtrechts 1284 durch König Waldemar entstand aus den drei Zentren die Stadt Flensburg, die ihren ersten wirtschaftlichen Aufschwung erlebte. St. Nikolai ist heute die größte Hauptkirche und bietet ein breites Spektrum an Kirchenmusik und Gottesdiensten.

Südermarkt 15, www.nikolaikirche-flensburg.de

und bietet ein breites Spektrum an Kirchenmusik und Gottesdiensten. Südermarkt 15, www.nikolaikirche-flensburg.de
und bietet ein breites Spektrum an Kirchenmusik und Gottesdiensten. Südermarkt 15, www.nikolaikirche-flensburg.de

www.flensburger-foerde.de

Unterwegs in der Fördestadt

www.flensburger-foerde.de Unterwegs in der Fördestadt Rote Straße Flensburger Kaufmannshöfe Die Flensburger Kaufleute
Rote Straße
Rote Straße
Unterwegs in der Fördestadt Rote Straße Flensburger Kaufmannshöfe Die Flensburger Kaufleute bauten

Flensburger Kaufmannshöfe

Die Flensburger Kaufleute bauten ihre Häuser zwischen Hafen und Großer Straße/Holm (heutige Fußgängerzone) als Wohn-, Kontor- und Lagerhäuser. Vorn zur Straße wohnte die Kaufmannsfamilie und hatte ihr Kontor. Im Hinterhaus wohnten die Dienstboten, dahinter waren die Speicher und Lagerräume. Diese waren somit nah am Hafen und die Waren konnten in kurzer Zeit vom Schiff in die Speicher gebracht werden. Heute sind die Höfe wahre Schmuckstücke und unbedingt einen Besuch wert. Kleine hübsche Geschäfte und Restaurants sind von der Fußgängerzone aus zu entdecken. Im Sommer finden im Rahmen der Flensburger Hofkultur in ausgewählten Höfen einzigartige Konzerte statt. Fantasievolle Stadtführer/innen lassen das frühere Leben in den Höfen wiederauferstehen. Die Höfe sind im Flens- burger Altstadtplan (erhältlich in den Touristinformationen Flensburg und

Glücksburg) eingezeichnet. www.flensburger-hofkultur.de

Direkt am Südermarkt beginnt die Rote Straße, an deren südlichem Ende einst das Rote Tor –

ein Stadttor – stand. Schon früher hatten hier Händler und Handwerker ihre Geschäfte und Werkstätten – die einen im Vorderhaus, die anderen im Hof. Heute sind alle Häuser wunderbar saniert und es lohnt sich, in die malerischen Höfe hineinzuschnuppern und die besondere Atmosphäre zu genießen. Bummeln Sie durch die kleinen Läden der gemütlichen Altstadtgasse oder legen Sie in einem der Cafés und Restaurants eine Genießerpause ein. www.rotestrasse.de

und Restaurants eine Genießerpause ein. www.rotestrasse.de Museumswerft mit Werftcafé Gleich neben dem Historischen
und Restaurants eine Genießerpause ein. www.rotestrasse.de Museumswerft mit Werftcafé Gleich neben dem Historischen
und Restaurants eine Genießerpause ein. www.rotestrasse.de Museumswerft mit Werftcafé Gleich neben dem Historischen

Museumswerft mit Werftcafé

Gleich neben dem Historischen Hafen können Besucher zusehen, wie früher Schiffe gebaut wurden. Wer freundlich fragt, bekommt auch ein paar Erklärungen zum Schiffbau.

Schiffbrücke 43, www.museumswerft.de

Historischer Hafen

Einst wichtigster Mittelpunkt der Stadt: Über 200 Segelschiffe lagen im 16. Jahrhundert hier vor Anker; Flensburger Kaufleute handelten erfolgreich mit Heringen, Zucker und Tran. Heute liegen wenige, aber nicht weniger schöne alte Segelschiffe im Histori- schen Hafen und warten darauf, bewundert zu werden. Gelegenheiten

zum Mitsegeln finden Sie hier: Schiffbrücke 37, www.historischer-hafen.de

finden Sie hier: Schiffbrücke 37, www.historischer-hafen.de Phänomenta Direkt neben dem Norder- tor steht das

Phänomenta

Direkt neben dem Norder- tor steht das besonders bei Familien beliebte Science- Center Phänomenta. Ohne Belehrung will es der Neugier Raum geben und zeigen, wie naturwis- senschaftlich-technische Phänomene selbstständig erfolgreich erschlossen werden können. Probieren Sie es selbst aus und haben Sie ein paar Stunden voller Überraschungen!

Norderstraße 157–163, www.phaenomenta-flensburg.de

Norderstraße 157–163, www.phaenomenta-flensburg.de Oluf-Samson-Gang Vom Hafen kommend, wählen Sie den

Oluf-Samson-Gang

Vom Hafen kommend, wählen Sie den Oluf-Samson-Gang als Weg zur Norderstraße. Einst Flensburgs sündige Meile, die gerne von Seeleuten auf Landgang erkundet wurde, ist sie heute fast vollständig saniert und zum Teil in hübsche Ferienhäuschen verwandelt worden. Ein absolutes Muss für jeden Flensburg-Besucher!

Unterwegs in der Fördestadt

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Nordertor

Durch den Handel mit Mittelmeer- und Karibik- staaten kamen einige Flensburger Kaufleute zu großem Vermögen. Davon zeugen Spenden für die Kirchen, z. B. der Altar und diverse Epitaphien in St. Marien, aber auch das Nordertor, das die Stadt ab 1595 zweihundert Jahre lang gen Norden beschützte. Spannende Geschichten dazu finden Sie im Flensburger Schifffahrtsmuseum nur wenige Gehminuten entfernt.

Norderstraße 151

entfernt. N o r d e r s t r a ß e 1 5 1

Schifffahrtsmuseum

Geschichten über den Hafen und die Kaufmannshöfe, über Reeder und Kaufleute, über Werften und Schiffe, über Tauwerk und Takelage, über Maschinen und Motoren, über Maschinisten und Kapitäne – alles finden Sie gesammelt und aufbereitet im Schifffahrtsmuseu. Und dazu das moderne Rum-Museum mit einer multimedialen Filminstallation, die u. a. vom Abenteuer der West- indienfahrt und dem Schrecken der Sklaverei erzählt!

www.schifffahrtsmuseum.flensburg.de

der Sklaverei erzählt! www.schifffahrtsmuseum.flensburg.de Museumsberg Oberhalb der Fußgängerzone Holm und Große

Museumsberg

erzählt! www.schifffahrtsmuseum.flensburg.de Museumsberg Oberhalb der Fußgängerzone Holm und Große Straße thronen

Oberhalb der Fußgängerzone Holm und Große Straße thronen zwei historische Gebäude mit Blick über Stadt und Förde: der Museumsberg. Erklimmen Sie ihn über die Bornstedttreppe und lernen Sie Kunst und Kultur des ehemaligen Herzogtums Schleswig kennen. Wechselnde Ausstellungen bieten ein vielfältiges Programm, aber dauerhaft bewundern lassen sich dort Gemälde von Emil Nolde und Erich Heckel, die bei uns im Norden gelebt und gemalt haben.

Museumsberg 1, www.museumsberg-flensburg.de

gemalt haben. Museumsberg 1, www.museumsberg-flensburg.de Malerisches Kapitänsviertel Etwas abseits vom städtischen

Malerisches Kapitänsviertel

Etwas abseits vom städtischen Trubel, auf der Ostseite der Förde, können Sie echte Kleinode entdecken: ehemalige Kapitäns- häuser im Viertel St. Jürgen, von Rosen umrankt, mit kleinen Gärten in Hanglage. Steigen Sie zuerst die St.-Jürgen-Treppe

hinauf, machen Sie kurze Pausen auf den einzelnen Terrassen und genießen Sie ganz oben den großartigen Blick über die Stadt. Gehen Sie den Erlenweg entlang bis zum Ende, steigen Sie dann wieder hinab und bummeln Sie durch die St.-Jürgen-Straße zurück. Sie können auch geführte Touren

mit Geschichten rund um Kapitäne und Seeleute bei der Touristinformation buchen.

St.-Jürgen-Treppe: Ecke Kurze Straße/Johannisstraße/St.-Jürgen-Straße

Alter Friedhof und Idstedt-Löwe

In unmittelbarer Nähe befindet sich der Alte Friedhof. Wenn Sie nach viel Kultur- genuss ein stilles Plätzchen suchen, so wandeln Sie ein wenig auf einem der ältesten Friedhöfe Nordeuropas. Vielleicht sehen Sie sich noch die Friedhofskapelle von Axel Bundsen an – und den Idstedt- Löwen von 1862, der seit 2011 wieder in Flensburg steht und an die deutsch-däni- schen Auseinandersetzungen erinnert, die schließlich in den Krieg von 1864 mündeten. Wenn Sie im Frühling zu Besuch sind, erleben Sie ein kleines Krokusblütenfest mit Tausenden von Blüten in Weiß und Lila – traumhaft schön!

von Blüten in Weiß und Lila – traumhaft schön! Robbe & Berking Yachting Heritage Centre Mit

Robbe & Berking Yachting Heritage Centre

Mit der größten Yachtsportbibliothek der Welt, zwei Galerien und einer Ausstellung eröffnete die Familie der weltweit bekannten Silbermanufaktur Robbe & Berking 2016 das Museum für Yachtsportgeschichte am Ostufer Flensburgs. Hier wird die Tradition des klassischen Yachtsegelns bewahrt sowie Geschichte und Schönheit klassischer Yachten für Segelfreunde und Neugierige zugänglich gemacht. Nach dem Museumsbesuch lädt das Ristorante Italia im Obergeschoss mit Blick auf die Flensburger Altstadt zum Verweilen ein. www.yachtingheritagecentre.com

BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher

BLUMENHOF

BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher

KRUSE-HOF

SONNENHOF

ROTER HOF

BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher
BLUMENHOF KRUSE-HOF SONNENHOF ROTER HOF Lustvoll einkaufen & genießen in FLENSBURGS SCHMUCKKÄSTCHEN Schon früher

Lustvoll einkaufen & genießen in

FLENSBURGS

SCHMUCKKÄSTCHEN

Schon früher war die Rote Straße ein beliebter Treffpunkt in Flensburgs südlicher Altstadt. Sie war Teil des berühm- ten Ochsenweges von Dänemark nach Altona, und in unmittelbarer Nähe des Südermarktes trafen sich hier Bürger, Kaufleute und Bauern. Sie trieben Handel und hielten Klönschnack, während in den Hinterhöfen die Pferde ausgespannt und versorgt wurden. Hier wurden die Waren gelagert und in den Gaststätten auf den ge- lungenen Handel und den neuesten Klatsch und Tratsch angestoßen.

Aus dieser Zeit stammen auch die für die Flensburger Alt- stadt so typischen Kaufmanns- und Handwerkerhöfe, von denen es in der Roten Straße fünf von ganz besonderer Schönheit gibt.

Heute ist die malerische Einkaufsgasse berühmt für

ihre ihre kleinen, individuellen und inhabergeführten Geschäfte und Unternehmen. Mode, Design, Kunst, Hand-

hier gibt es eine unverwechselbare

Mischung auf engstem Raum, die in Flensburg ihres- gleichen sucht. Und ganz im Süden der Straße befindet sich die Touristinformation – in unmittelbarer Nähe von über 600 Parkplätzen. Besser kann man in einen ausge- dehnten Einkaufsbummel nicht starten. Herzlich willkom- men! Mehr Informationen finden Sie auf:Geschäfte und Unternehmen. Mode, Design, Kunst, Hand- hier gibt es eine unverwechselbare werk und Genuss

werk und Genuss

ausge- dehnten Einkaufsbummel nicht starten. Herzlich willkom- men! Mehr Informationen finden Sie auf: werk und Genuss
ausge- dehnten Einkaufsbummel nicht starten. Herzlich willkom- men! Mehr Informationen finden Sie auf: werk und Genuss
ausge- dehnten Einkaufsbummel nicht starten. Herzlich willkom- men! Mehr Informationen finden Sie auf: werk und Genuss
ausge- dehnten Einkaufsbummel nicht starten. Herzlich willkom- men! Mehr Informationen finden Sie auf: werk und Genuss
Flensburg by night 24 Nachtschwärmer finden in Flensburg immer ein geeignetes Plätzchen, denn die Fördestadt

Flensburg by night

24

Flensburg by night 24 Nachtschwärmer finden in Flensburg immer ein geeignetes Plätzchen, denn die Fördestadt hat

Nachtschwärmer finden in Flensburg immer ein geeignetes Plätzchen, denn die Fördestadt hat viel zu bieten. Einheimische starten in lauen Sommernächten ihren Nachtbummel mit einem Cocktail in einer der zahlreichen Bars am belebten Norder- markt, bei einem Glas Wein im gemütlichen Holmhof oder mit einem kühlen Flens im Beach-Club (April bis September) – mitten- drin im beschaulichen Hafenpanorama. Wem all das zu viel Trubel ist, kann den Abend am anderen Ende der Innenstadt im Kaffeehaus chillig einläuten.

Der Flensburger Nordermarkt jedoch ist für viele der Dreh- und Angelpunkt für eine lange Nacht, denn hier ist auch für den weiteren Abend gesorgt: Ein DJ verwandelt das Kritz regel- mäißig in einen Dancefloor und in Benny’s Bar wartet eine lange Cocktailkarte auf alle Nachtschwärmer. Wer lieber uriges Kneipenleben sucht, ist im Porticus in der Marienstraße an der richtigen Adresse. Ganz in der Nähe liegt in der Fußgänger- zone Große Straße das Shakirs. In gemütlicher Atmosphäre kann hier im Kellergewölbe so richtig abgetanzt werden.

Auch am Hafen, an den Norderhofenden und entlang der Schiff- brücke, gibt es jede Menge Locations, um die Nacht zum Tag zu machen. Am Willy-Brandt-Platz laden der Klähblatt Pub mit

Livemusik, die Study Lounge sowie das Kings mit House, Electro, Black und Charts zu heißen Nächten ein. Das jüngere Publikum tummelt sich in Höhe der Museumswerft im Bootshaus und anschließend in der Diskothek MAX, während das Phono Club & Bar sein Publikum ab 25 mit gepflegten Cocktails, wechselnden DJs und einem Hafenpanorama fasziniert.

Auch für Livemusik ist die Region Flensburg bekannt: Die Roxy Music Hall und das Volksbad bieten ein vielseitiges Programm. Und die Kulturwerkstatt Kühlhaus macht ihrem Namen alle Ehre und bespielt eine breite Palette an Kultur. Legendär ist das Meyer’s Plunschli in Husbyries: Seit 30 Jahren ist die ehemalige Postkutschenstation am Waldrand eine Ikone der lokalen Musik- szene. Zudem sorgen sowohl die Flens-Arena als auch das Deutsche Haus ganzjährig mit zahlreichen Tanz- und Musik- veranstaltungen sowie Konzerten für zusätzliche Höhepunkte im Flensburger Nachtleben und ziehen dabei ihr Publikum aus dem ganzen Norden Schleswig-Holsteins und dem Süden Dänemarks an.

Nachtleben und ziehen dabei ihr Publikum aus dem ganzen Norden Schleswig-Holsteins und dem Süden Dänemarks an.

Job, Familie oder Strand? In Flensburg geht alles.

#flensburgliebtdich

Job, Familie oder Strand? In Flensburg geht alles. #flensburgliebtdich flensburg.de/leben
Job, Familie oder Strand? In Flensburg geht alles. #flensburgliebtdich flensburg.de/leben
Job, Familie oder Strand? In Flensburg geht alles. #flensburgliebtdich flensburg.de/leben
Job, Familie oder Strand? In Flensburg geht alles. #flensburgliebtdich flensburg.de/leben

flensburg.de/leben

Job, Familie oder Strand? In Flensburg geht alles. #flensburgliebtdich flensburg.de/leben
Job, Familie oder Strand? In Flensburg geht alles. #flensburgliebtdich flensburg.de/leben

Rund um die Förde

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Rund um die

um die Förde Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um die Förde St.-Laurentius-Kirche in

Förde

Förde Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um die Förde St.-Laurentius-Kirche in Munkbrarup Seit
Förde Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um die Förde St.-Laurentius-Kirche in Munkbrarup Seit
Förde Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um die Förde St.-Laurentius-Kirche in Munkbrarup Seit
Förde Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um die Förde St.-Laurentius-Kirche in Munkbrarup Seit
Förde Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um die Förde St.-Laurentius-Kirche in Munkbrarup Seit
Förde Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um die Förde St.-Laurentius-Kirche in Munkbrarup Seit

St.-Laurentius-Kirche in Munkbrarup

Seit Ende des 12. Jahrhunderts ist St. Laurentius Mittelpunkt des Dorfes Munkbrarup. Die Kirche gehört zur großen Zahl spätromanischer Kirchen- bauten in Angeln. Besonders sehenswert ist ihr Renaissance-Altar.

in Angeln. Besonders sehenswert ist ihr Renaissance-Altar. Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt Das Landschaftsmuseum
in Angeln. Besonders sehenswert ist ihr Renaissance-Altar. Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt Das Landschaftsmuseum
in Angeln. Besonders sehenswert ist ihr Renaissance-Altar. Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt Das Landschaftsmuseum
in Angeln. Besonders sehenswert ist ihr Renaissance-Altar. Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt Das Landschaftsmuseum

Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt

Das Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt ist das Volkskundemuseum in Schleswig-Holstein, in dem Vergangenheit und Gegenwart gleichzeitig erlebbar sind. Neben liebevoll restaurierten Gebäuden wie dem Marxenhaus, der Buttermühle und der Christesenscheune haben hier Menschen ihr Zuhause. Nach einer Besichtigung der Windmühle Fortuna können Sie im Landhaus Unewatt regionale Spezialitäten genießen.

Unewatter Straße 1, Langballig; www.museum-unewatt.de

www.flensburger-foerde.de Rund um die Förde Auf den Spuren Flensburgs & Glücksburgs Flensburg und Glücksburg
www.flensburger-foerde.de
Rund um die Förde
Auf den Spuren Flensburgs & Glücksburgs
Flensburg und Glücksburg haben viel zu bieten – gehen Sie auf eine spannende Entdeckungsreise, die Sie zu den
bedeutenden Sehenswürdigkeiten der historischen „Rumstadt“ Flensburg und dem Ostseebad Glücksburg mit
seinem maritimen Flair führt. Spüren Sie die romantischen Ecken und Winkel der Region auf.
Leistungspaket:
• 2 x Übernachtung in einem Stadthotel
• 1 x Eintritt Schloss Glücksburg
• 2 x Frühstück
• 1 x Schifffahrt auf der Flensburger Förde oder 1 kleines
Fläschchen Flensburger Rum (0,04 l) als Souvenir
• 1 x Abendessen
• Karten- und Informationsmaterial
• 1 x geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt
• 1 x Eintritt Schifffahrtsmuseum
Preis: ab 229 EUR pro Person
x Eintritt Schifffahrtsmuseum Preis: ab 229 EUR pro Person Oldtimer selber fahren? Setzen Sie sich hinters
x Eintritt Schifffahrtsmuseum Preis: ab 229 EUR pro Person Oldtimer selber fahren? Setzen Sie sich hinters
x Eintritt Schifffahrtsmuseum Preis: ab 229 EUR pro Person Oldtimer selber fahren? Setzen Sie sich hinters
x Eintritt Schifffahrtsmuseum Preis: ab 229 EUR pro Person Oldtimer selber fahren? Setzen Sie sich hinters
x Eintritt Schifffahrtsmuseum Preis: ab 229 EUR pro Person Oldtimer selber fahren? Setzen Sie sich hinters
Oldtimer selber fahren? Setzen Sie sich hinters Steuer eines unserer liebevoll gepflegten Oldtimer und erkunden
Oldtimer selber fahren?
Setzen Sie sich hinters Steuer eines unserer
liebevoll gepflegten Oldtimer und erkunden
Sie das Flensburger Umland.
BlackBox Classics Oldtimervermietung
Birklück 9, 24999 Wees
www.blackbox-classics.de
Tel. 04631 - 444 789 1
24999 Wees www.blackbox-classics.de Tel. 04631 - 444 789 1 Industriemuseum Kupfermühle in Harrislee Vom dänischen

Industriemuseum Kupfermühle in Harrislee

Vom dänischen König Christian IV. wurde vor über 400 Jahren angeordnet, im Tal der Krusau ein wasser- radbetriebenes Hammerwerk zur Verarbeitung von Metallen aufzubauen. In den historischen Hallen des Kupfer- und Messingwerkes wird seit Juli 2014 die regionale Industriegeschichte neu präsentiert. Erleben Sie eine der ältesten Arbeitersiedlungen Nordeuropas im deutsch-dänischen Grenzland.

Messinghof 3, Harrislee, www.industriemuseum-kupfermuehle.de

Nordeuropas im deutsch-dänischen Grenzland. Messinghof 3, Harrislee, www.industriemuseum-kupfermuehle.de
Nordeuropas im deutsch-dänischen Grenzland. Messinghof 3, Harrislee, www.industriemuseum-kupfermuehle.de

Rund um die Förde

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Rund um die Förde Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Schloss Glücksburg gehört zu den

Schloss Glücksburg gehört zu den bedeutendsten Wasserschlössern Nordeuropas. Es wurde zwischen 1582 und 1587 unter Herzog Johann dem Jüngeren erbaut. GGGMF – Gott gebe Glück mit Frieden – heißt der Wahlspruch des Herzogs auf der Wappentafel über dem Eingangsportal. Ging Herzog Johann der Jüngere als Erbauer von Schloss Glücksburg in die Geschichte ein, so begründete König Christian IX. von Dänemark Glücksburgs Ruf als „Wiege der europäischen Königshäuser“. Der Schwiegervater Europas, wie ihn der Volksmund nannte, stammte aus dem Hause Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg. Auf allen Etagen finden Sie Kunst- schätze aus verschiedenen Jahrhunderten, die Sie im Rahmen einer Führung oder auf eigene Faust erleben können. Einige Tage im Jahr verwandeln sich der prachtvolle Weiße Saal, der Schlosshof und die Schlosskapelle zur Kulisse von besonderen Veran- staltungen. Zudem finden im Schloss zahlreiche Trauungen im Standesamt oder in der herzoglichen Kapelle statt. Auch Sie werden herzlich zu Ihren privaten Feierlichkeiten in den Räumen des Schlosses begrüßt. www.schloss-gluecksburg.de

Auf den Spuren des Adels Erkunden Sie das Schloss Glücks- burg, die „Wiege der europäischen
Auf den Spuren
des Adels
Erkunden Sie das Schloss Glücks-
burg, die „Wiege der europäischen
Königshäuser“. Wer war eigentlich
der Schwiegervater Europas? Und
was hat es mit der alten Eiche am
Schloss auf sich? Diesen und vielen
weiteren Fragen gehen Sie hier auf
den Grund. Ein Gästeführer führt Sie
durch das Glücksburger Wasser-
schloss. Genießen Sie im Anschluss
im benachbarten Rosencafé Kaffee/
Tee „satt“ und ein Stück Torte. Als
Andenken erhalten Sie ein Gläschen
selbst gemachtes Rosengelee für zu
Hause.
Schloss Glücksburg
Leistungspaket:
• x Eintritt Schloss Glücksburg
1
• x Führung Schloss Glücksburg
1
• x Eintritt Rosarium
1
• x Kaffee/Tee „satt“ und
1
1
Stück Torte im Rosen-Café
• x Glas Rosengelee für zu Hause
1
• Karten- und Informationsmaterial
Preis: ab 33 EUR pro Person
Teilnehmerzahl: ab 10 Personen

Rosarium seaside-garden

Auf dem Gelände der ehemaligen Schlossgärtnerei finden Sie heute das Rosarium mit über 550 englischen und historischen Rosensorten, die ab Juni ihren wunderbaren Duft verströmen. Genießen Sie die zauberhafte Umgebung im Stil eines englischen Landschaftsparks und lassen Sie die farbenfrohe Atmosphäre im anliegenden Rosen-Café oder bei einem Picknick auf sich wirken!

Am Schloßpark 2b, Glücksburg, www.seaside-garden.de

Rosen-Café oder bei einem Picknick auf sich wirken! Am Schloßpark 2b, Glücksburg, www.seaside-garden.de 28

www.flensburger-foerde.de

www.flensburger-foerde.de Rund um die Förde Windmühle Hoffnung in Munkbrarup In dieser Windmühle, einem Erdholländer,

Rund um die Förde

www.flensburger-foerde.de Rund um die Förde Windmühle Hoffnung in Munkbrarup In dieser Windmühle, einem Erdholländer,

Windmühle Hoffnung in Munkbrarup

In dieser Windmühle, einem Erdholländer, werden Geschichten über das Mahlen und Schälen von Gerste und Graupen erzählt. Im benachbarten Backhaus können Sie beim Brotbacken zusehen und den Duft der frischen Brote genießen. Und heiraten können Sie hier auch! Besichtigungen können über Familie Pagel vereinbart werden.

www.muehle-hoffnung.de

nospa-immobilien.de Wenn man mit uns im Norden sein zweites Zuhause findet. Ankommen ist einfach. Sie
nospa-immobilien.de
Wenn man mit uns im Norden
sein zweites Zuhause findet.
Ankommen
ist einfach.
Sie erreichen alle Standorte unserer Immobiliencenter
zentral unter Telefon 04841 8998-8700 oder unter
nospa-immobilien.de

Die schönsten Strände

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Die schönsten Strände Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Die schönsten Strände Rund um die
Die schönsten Strände Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Die schönsten Strände Rund um die

Die schönsten Strände

Rund um die Flensburger Förde finden Sie die unterschiedlichsten Strände ,

deren Namen so besonders sind, dass man sie nicht so schnell vergisst! Solitüde, Wassersleben,

Drei

Frühschwimmen in Wassersleben, nachmittags in Holnis zum Surfen und Sonnenbaden, abends mit einem Glas Wein beim Sonnenuntergang in Langballigau – das ist Urlaub! Von Strand zu Strand kommen Sportliche sogar mit dem Rad, alle anderen nutzen Busse oder doch das Auto. Kinder können hier überall gut planschen, denn in Ufernähe ist das Wasser schön flach.

Wählen Sie je nach Tageszeit und Sonnenstand einen passenden Strand für sich: Morgens zum

Sonnenstand einen passenden Strand für sich: Morgens zum Wassersleben Der kleine Erholungsort Wassersleben gehört
Sonnenstand einen passenden Strand für sich: Morgens zum Wassersleben Der kleine Erholungsort Wassersleben gehört
Sonnenstand einen passenden Strand für sich: Morgens zum Wassersleben Der kleine Erholungsort Wassersleben gehört

Wassersleben

Der kleine Erholungsort Wassersleben gehört zur Gemeinde Harrislee und bietet einen schönen, kinderfreundlichen Sandstrand mit Blick auf die nahe dänische Küste und auf die gegenüberliegende historische Marine- schule in Mürwik. Restaurants, Spielplatz, Beachvolleyballfeld, Minigolf sowie Segelboote in der Marina – alles ist vorhanden. Außerhalb der Saison in den Monaten Oktober bis Mai sind auch Hunde am Strand erlaubt. Während der Sommertage öffnet von Mai bis September für Sie die P&F BayStation ’71 – der heißeste SUP-Spot mit chilliger Beachbar in der Wasserslebener Bucht: SUP-Verleih, -Kurse und -Touren u. v. m.!

www.paddlesandfins.de

www.flensburger-foerde.de

Die schönsten Strände

www.flensburger-foerde.de Die schönsten Strände Ostseebad Nicht weit von Wassersleben entfernt liegt der Strand

Ostseebad

Nicht weit von Wassersleben entfernt liegt der Strand Ostseebad. Hier lernten früher die Flensburger Kinder das Schwimmen – auch wenn es heute keine „echte“ Badeanstalt mehr ist, so können Besucher immer noch viele Annehmlichkeiten genießen: kostenlose Park- plätze, einen Kiosk und eine kleine Seebrücke. Hunde dürfen hier das ganze Jahr über mitgebracht werden.

Hunde dürfen hier das ganze Jahr über mitgebracht werden. Solitüde Um nach Solitüde – in die
Hunde dürfen hier das ganze Jahr über mitgebracht werden. Solitüde Um nach Solitüde – in die

Solitüde

Um nach Solitüde – in die „Einsamkeit“ – zu kommen, fahren Sie einmal rund um Flensburg auf die gegenüberliegende Fördeseite in Richtung Glücksburg. Ein großer weißer Sandstrand lädt zum längeren Verweilen ein: Hier gibt es ein italienisches Restaurant, einen Minigolfplatz, einen Kiosk und viel Platz für Picknick, Volleyballspielen und Relaxen. Bei „echtem“ Wind können Sie an diesem schönen Fleckchen Drachen steigen lassen. Westlich vom Badestrand bietet Solitüde ganz- jährig ein Areal für Hundefreunde und ihre vierbeinigen Begleiter.

Westlich vom Badestrand bietet Solitüde ganz- jährig ein Areal für Hundefreunde und ihre vierbeinigen Begleiter. 31

Die schönsten Strände

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Kurstrand Sandwig

Strände Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Kurstrand Sandwig Das wunderschöne Ambiente des Glücksburger Kurstrandes

Das wunderschöne Ambiente des Glücksburger Kurstrandes erinnert mit seiner neuen Seebrücke und dem historischen Strandhotel an vergangene Zeiten, als die Damen noch lange Kleider trugen und die Flensburger per Dampfer zum Kaffeetrinken nach Glücksburg fuhren. Heute können Sie an dem herrlichen weißen Strand einen Strandkorb mieten, den Schiffen beim Anlegen zusehen und mit Ihren Kindern im flachen Wasser planschen; eine DLRG-Aufsicht ist teilweise vor Ort. Von hier aus können Sie per Schiff nach Flensburg fahren; Ihre Fahrräder können Sie mitnehmen.

Flensburg fahren; Ihre Fahrräder können Sie mitnehmen. Holnis Drei Wenn Sie es sportlich mögen, wählen Sie

Holnis Drei

fahren; Ihre Fahrräder können Sie mitnehmen. Holnis Drei Wenn Sie es sportlich mögen, wählen Sie den

Wenn Sie es sportlich mögen, wählen Sie den Strand Drei auf der Halbinsel Holnis! Hier können Sie nicht nur dem Nichts- tun frönen, sondern auch Katamaran-Seglern, Wind- und Kite-Surfern beim Ritt durch die Wellen aus dem Strandkorb heraus zusehen. Und wer weiß, vielleicht probieren Sie es auch einmal selbst? Nur Mut: Die Surfschule vor Ort bietet jederzeit Kurse unter fachkundigen Wassersportlern an. Wenn Sie lieber walken oder spazieren gehen, so können Sie die lange Promenade in Richtung Fährhaus Holnis gen Norden nutzen. Durch den nahen Campingplatz finden Sie eine gute Infrastruktur insbesondere für Kinder vor – und Drachensteigenlassen geht natürlich auch! Das neue Strandcafé mit seinem maritimen Charme lädt zum Verweilen ein: Hier können Sie neben Frühstück, Eis und Flammkuchen auch andere leckere Kleinigkeiten genießen.

TIPP:

Insgesamt stehen während der Saison fünf Strandroll- stühle zur Verfügung. Diese können jeweils kostenlos bei der DLRG in Sandwig, an der Strandbude sowie an der Surfschule Holnis ausgeliehen werden.

können jeweils kostenlos bei der DLRG in Sandwig, an der Strandbude sowie an der Surfschule Holnis

www.flensburger-foerde.de

www.flensburger-foerde.de

Die schönsten Strände

Die schönsten Strände

Langballigau

Der wunderschöne Naturstrand direkt neben dem Hafen Langballigau ist ein kleines, aber feines Familienparadies. Viel Platz für alle, ein Kinderspielplatz, Strandkörbe zum Mieten, DLRG-Aufsicht – und am Hafen jede Menge Leckereien in den Cafés, Restaurants, Fisch- und Eisbuden! Die fest installierten Outdoor-Fitnessgeräte am Strand und das Beachvolleyballfeld lassen die Sportlerherzen höherschlagen. Für mobilitätseingeschränkte Besucher gibt es einen Strandrollstuhl für den Sand und einen Liegerollstuhl zum Baden. Abends können Sie hier wunderbar mit einem Fischbrötchen und einem „Flens“ den Sonnen- untergang genießen. Der offizielle Hundestrand von Langballigau befindet sich in unmittelbarer Nähe des Campingplatzes, an der Promenade nach Westerholz. Im Nachbarort, nur wenige Hundert Meter entfernt, wartet ein idyllischer Strandabschnitt mit kleiner Badebrücke und einem Bistro auf Sie. Kinder haben auf der Wiese jede Menge Platz zum Toben und Spielen.

haben auf der Wiese jede Menge Platz zum Toben und Spielen. Badestellen am Flensborg Fjord, der
haben auf der Wiese jede Menge Platz zum Toben und Spielen. Badestellen am Flensborg Fjord, der
haben auf der Wiese jede Menge Platz zum Toben und Spielen. Badestellen am Flensborg Fjord, der
haben auf der Wiese jede Menge Platz zum Toben und Spielen. Badestellen am Flensborg Fjord, der

Badestellen am Flensborg Fjord, der dänischen Seite der Flensburger Förde

Wem das vielfältige Angebot an Stränden noch nicht reicht, der geht auf Badestellen-Entdeckungstour an der dänischen Küste – ob Kollund, Sønderhav, Rønshoved, Alnor oder Brunsnæs gegenüber von Holnis – die Auswahl ist groß. Den Strandbesuch können Sie gleich mit einer Wanderung auf dem Gendarmenpfad, einem zertifizierten Qualitätswanderweg (Karten erhalten Sie in den Touristinformationen Flensburg und Glücksburg), und zum Abschluss mit einem echten dänischen Hotdog in Sønderhav verbinden.

Shopping

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Shopping Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Shopping Flensburg: von der Roten Straße bis zur
Shopping Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Shopping Flensburg: von der Roten Straße bis zur
Shopping Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Shopping Flensburg: von der Roten Straße bis zur
Shopping Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Shopping Flensburg: von der Roten Straße bis zur

Shopping

Shopping Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Shopping Flensburg: von der Roten Straße bis zur

Flensburg: von der Roten Straße bis zur Norderstraße – die längste Shopping-Meile

Schleswig-Holsteins! Lust auf schöne Dinge? Gehen Sie gerne auf Entdeckertour und bringen Ihren Lieben etwas Typisches mit? Oder genießen Sie gerne einen Cappuccino oder ein Glas Wein in einem hübschen Lokal, während Sie andere Besucher beim Stöbern beobachten können? Dann sind Sie in Flensburgs Straßen, Gassen und Höfen genau richtig! Von Flensburgs Schmuckkästchen Rote Straße über den Südermarkt, den Holm und die Große Straße bis hin zum Nordermarkt und zur Norderstraße – überall finden Sie eine bunte Mischung von kleinen Boutiquen, bekannten Filialisten und vielfältiger Gastronomie. Betrachten Sie bei Ihrem Stadtbummel die wunderschönen alten Bürgerhäuser, gehen Sie abseits der Straßen in die hübschen Höfe und entdecken Sie weitere liebevoll geführte Geschäfte und Lokale. Ob klassische Mode, skandinavi- sches Design oder schöner Schmuck – hier kommen alle Shopping-Begeisterten auf ihre Kosten.

www.flensburger-foerde.de

Shopping

Flensburgs Schmuckkästchen: Rote Straße

Diese malerische Altstadtgasse ist bekannt für ihre besonders hübschen Höfe mit einladender Gastronomie, individuellen Läden, Kunsthandwerkern, Galeristen und Designern und allem, was das Stöber-Herz begehrt. Beheimatet ist hier eines der noch produzierenden Rumhäuser: das Wein- & Rumhaus Braasch mit seinem Braasch Rum Manufaktur Museum, das zum Entdecken und Verweilen in die Braasch-Höfe einlädt. www.rotestrasse.de

Verweilen in die Braasch-Höfe einlädt. www.rotestrasse.de Das Herz der Stadt: Holm Er ist eine Sehenswürdigkeit für
Verweilen in die Braasch-Höfe einlädt. www.rotestrasse.de Das Herz der Stadt: Holm Er ist eine Sehenswürdigkeit für
Verweilen in die Braasch-Höfe einlädt. www.rotestrasse.de Das Herz der Stadt: Holm Er ist eine Sehenswürdigkeit für
Verweilen in die Braasch-Höfe einlädt. www.rotestrasse.de Das Herz der Stadt: Holm Er ist eine Sehenswürdigkeit für

Das Herz der Stadt: Holm

Er ist eine Sehenswürdigkeit für sich! Alte Bürger- häuser, Handelsdomizile und die „Großen“ der Stadt: Warenhäuser, Schuh- und Bekleidungs- geschäfte, Schmuckläden, Parfümerien und viel skandinavisches Design lassen die Stadt zur Shopping-Metropole werden. Besonders schön:

das glasgedeckte ehemalige Hof-Ensemble, heute

die Holmpassage. www.holmpassage.de

H o l m p a s s a g e . www.holmpassage.de Einkaufen mit Stil:

Einkaufen mit Stil: Große Straße

Bis zum Nordermarkt reihen sich hier charmante Bistros und alteingesessene Flensburger Restaurants sowie kleine, inhabergeführte Läden und Boutiquen aneinander. Die Auswahl ist exklusiv: von klassisch-sportlich über Herren- und Landhausmode bis hin zu ausgefallener Desi-

gnermode. www.die-grosse.com

über Herren- und Landhausmode bis hin zu ausgefallener Desi- g n e r m o d

Shopping

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Shopping Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Alt & neu am Südermarkt: Markt & Flensburg-Galerie
Shopping Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Alt & neu am Südermarkt: Markt & Flensburg-Galerie

Alt & neu am Südermarkt:

Markt & Flensburg-Galerie

Hier stehen einige der ältesten noch erhaltenen Gebäude Flensburgs. Mittendrin findet jeweils mittwochs und samstags seit über 800 Jahren der Wochenmarkt statt. Hier trifft man sich zum Klönschnack und um frische Produkte aus der Region einzukaufen oder um die größte Innen- stadt-Passage Flensburgs zu besuchen. www.flensburg-galerie.de

Flohmarkt Südermarkt: 14-täglich donnerstags von März bis Oktober

Sehen & gesehen werden: Nordermarkt

Hier kann man die Seele baumeln lassen und laue Sommernächte genießen! Zahlreiche Cafés, Restaurants und Bars laden in der traumhaften Kulisse eines der ältesten Plätze der Stadt dazu ein. Ein schöner Ort, um bei Hafen- festen eine Pause einzulegen, denn dieser ist nur eine Gehminute entfernt. Gleich um die Ecke liegt die beschauliche Marienstraße: Ein kleiner Abstecher zum Rumhaus Johannsen in der historischen Marienburg ist lohnenswert, um einen Schluck Kulturgeschichte zu kosten und in die Flensburger Rumhistorie einzutauchen.

zu kosten und in die Flensburger Rumhistorie einzutauchen. 36 Multikulti: Norderstraße Italienisches Eis, indischer
zu kosten und in die Flensburger Rumhistorie einzutauchen. 36 Multikulti: Norderstraße Italienisches Eis, indischer
zu kosten und in die Flensburger Rumhistorie einzutauchen. 36 Multikulti: Norderstraße Italienisches Eis, indischer

36

Multikulti:

Norderstraße

Italienisches Eis, indischer Tee, asiatisches Essen und dänische Bücher, Möbelläden, Tattooshops, hippe Kleidung und Künstlerateliers– all das findet der Besucher in der Straße, die durch ihre berühmten Schuhleinen welt- weit in aller Munde geriet.

„All together now

diesem Motto wird hier „Multikulti“ gelebt!

“,

nach

20 % * auf ein Lieblingsteil Entdecken Sie die Modevielfalt von Ulla Popken in Ihrer
20 % *
auf ein
Lieblingsteil
Entdecken Sie die Modevielfalt von
Ulla Popken in Ihrer Filiale in Flensburg.
Für noch mehr Spaß beim Shoppen erhalten Sie
20 %* auf ein Lieblingsteil geschenkt.
Flensburg Galerie im 1. OG · 24937 Flensburg
Mo – Sa: 09:30 – 20:00 Uhr
*Dieser Preisnachlass gilt nur in der Flensburg Galerie und kann nicht
bar ausgezahlt werden. Nur einmal einlösbar und nicht mit anderen
Aktionen kombinierbar. Gilt nicht beim Kauf von Geschenkgutscheinen.
Gültig bis zum 31.08.2018. Viel Spaß bei Ihrem Einkauf! (RG121)
"
Modetrends ab Größe 42

www.flensburger-foerde.de

Glücksburg: stetiges Glücksshopping während der Saison

Bummeln Sie durch Glücksburgs gemütliche Straßen, über die Kurpromenade und am Schloss vorbei und ent- decken Sie Schönes für zu Hause! Im Rosarium seaside- garden werden Sie beim Rosenduft-Schnuppern und im anliegenden Lädchen die Zeit vergessen. Gönnen Sie sich einen Kaffee mit einem leckeren Stück Kuchen in der Stadt, bevor Sie zu neuen Erlebnissen aufbrechen.

in der Stadt, bevor Sie zu neuen Erlebnissen aufbrechen. Grenzshops: skandinavisches Shopping von Krusau bis

Grenzshops: skandinavisches Shopping von Krusau bis Flensburg

Wie eine Perlenkette ziehen sich die Shops des Grenz- handels durch die Region. Süßigkeiten, Lebensmittel und Spirituosen sind die bevorzugten Waren, die vor allem bei den nördlichen Nachbarn begehrt sind. Aber auch deutsche Kunden finden hier Erinnerungen an den letzten Skandinavien-Urlaub. Probieren Sie es aus:

www.scandinavian-park.com, www.fleggaard.dk oder www.otto-duborg.dk.

Ist Flensburgs Innenstadt erst einmal erkundet, kann die Shopping-Tour vor den Toren der Stadt fortgeführt werden. Mit vielen kostenlosen Parkplätzen und zahlreichen Geschäften warten nur wenige Fahrminuten vom Stadtzentrum entfernt der CITTI-Park (www.citti- park.de) und der Förde Park (www.foerdepark.de). An vielen Sonntagen im Jahr finden Sie hier gut besuchte Flohmärkte, die das Jäger-und-Sammler-Herz höher- schlagen lassen.

Shopping

Jäger-und-Sammler-Herz höher- schlagen lassen. Shopping Sho p pi n g in Flensburg Ho lm 3 9
Jäger-und-Sammler-Herz höher- schlagen lassen. Shopping Sho p pi n g in Flensburg Ho lm 3 9
Sho p pi n g in Flensburg Ho lm 3 9 · 2 4 9
Sho p pi n g
in Flensburg
Ho lm 3 9 · 2 4 9 3 7 F le n s b u rg
Mo. - Sa. 9.30 - 19 Uhr · Frischemarkt ab 8 Uhr · www.holmpassage.de
Über 700 Parkplätze in unserem Parkhaus – mitten in der Innenstadt!
37
SOMMERGEFÜHLE GENIESSEN orion.de · orion.eu
SOMMERGEFÜHLE GENIESSEN
orion.de · orion.eu
SOMMERGEFÜHLE GENIESSEN orion.de · orion.eu Anzeige Shoppen mit 5-Sterne-Service Der CITTI-PARK ist Flensburgs

Anzeige

Shoppen mit 5-Sterne-Service

Der CITTI-PARK ist Flensburgs neuestes Einkaufszentrum – modern und servicestark. Hier bieten über 50 Fachgeschäfte alles, was das Shopping-Herz begehrt: Mode und Lifestyle, Drogerie- und Wohnartikel, Schmuck und Spielwaren, Sport- und Elektrohandel und noch vieles mehr. Ein echtes Erlebnis ist auch der Besuch des CITTI-Marktes: Entdecken Sie im „Markt der Lebensfreude“ ein über 80.000 Artikel großes Genießersortiment!

So schön kann Shoppen sein: Auf der tageslichthellen, weitläufigen Mall flaniert man wie auf einem eleganten Stadtboulevard. Der gemütliche Loungebereich am Brunnen und die vielseitige Gastronomie laden zur entspannten Pause ein. Bunte und familien- freundliche Aktionen machen großen und kleinen Besuchern Spaß.

Der CITTI-PARK Flensburg hat mit dem medicum sogar ein eigenes Gesundheitszentrum samt zahlreichen Facharztpraxen, Physiotherapie, Kosmetikstudio, Apotheke etc. Die kleinen Besucher sind im centereigenen kostenlosen Kinderhort herzlich willkommen. Zu den vielen – ebenfalls kostenfreien – Service- leistungen gehören auch die 2.000 Gratis-Kundenparkplätze mit eigenem Parkhaus sowie Stromtankstellen, Schließfächer für Taschen und Einkaufswagen, Buggy- und Rollstuhlverleih, Handyladestation und freies WLAN u. v. m. Ein Einkaufserlebnis mit 5-Sterne-Service!

www.flensburger-foerde.de Shopping 55 STORES UNTER EINEM DACH DER PERFEKTE SHOPPING-TAG M kt d Lebens eude

www.flensburger-foerde.de

Shopping

55 STORES UNTER EINEM DACH DER PERFEKTE SHOPPING-TAG
55 STORES UNTER EINEM DACH
DER PERFEKTE
SHOPPING-TAG
55 STORES UNTER EINEM DACH DER PERFEKTE SHOPPING-TAG M kt d Lebens eude und viele mehr.
55 STORES UNTER EINEM DACH DER PERFEKTE SHOPPING-TAG M kt d Lebens eude und viele mehr.
55 STORES UNTER EINEM DACH DER PERFEKTE SHOPPING-TAG M kt d Lebens eude und viele mehr.
M kt d Lebens eude und viele mehr. /cittipark.flensburg www.citti-park-flensburg.de Besser einkaufen. Besser
M kt d
Lebens eude
und viele mehr.
/cittipark.flensburg
www.citti-park-flensburg.de
Besser einkaufen. Besser leben.
kt d Lebens eude und viele mehr. /cittipark.flensburg www.citti-park-flensburg.de Besser einkaufen. Besser leben.

Kulinarische Meilen

Telefon: + 49 461 90 90 920

Kulinarische

Kulinarische Meilen Telefon: + 49 461 90 90 920 Kulinarische Leckerbissen an der Flensburger Förde Dänische
Kulinarische Meilen Telefon: + 49 461 90 90 920 Kulinarische Leckerbissen an der Flensburger Förde Dänische

Leckerbissen

an der Flensburger Förde

Dänische Süßigkeiten, leckerer Fisch, deftiges Steak – kulinarisch hat die

Region um die Flensburger Förde herum so einiges zu bieten. Von Flensburg über Glücksburg bis nach Langballigau kommen Naschkatzen und Feinschmecker voll und ganz auf ihre Kosten.

www.flensburger-foerde.de

Kulinarische Meilen

Nordermarkt

Hier pulsiert das Leben! Flensburgs Nordermarkt zaubert mit seinen Cafés und Restaurants in den Sommermonaten südländisches Flair in die Fördestadt. Genießen Sie Burger bei Peter Pane, Snacks und Cocktails im Kritz oder insbesondere vegane Spezialitäten im gegenüberliegenden Café Central. Vergessen Sie nicht, einen Abstecher ins plüschig-gemütliche Porticus in der Marien- straße zu machen, hier gibt’s neben einem guten „Flens“ auch irisches Guinness vom Fass – und gleich gegenüber sind Rum-Liebhaber zu einem Probeschluck im Rumhaus Johannsen in der historischen Marienburg eingeladen. Wer den Abend gerne bei spanischen Tapas und geschmackvollem Wein verbringen möchte, der ist in der Tapasbar La Tasca am richtigen Ort – bienvenida!

in der Tapasbar La Tasca am richtigen Ort – bienvenida! Große Straße, Holm und Südermarkt Deftige
in der Tapasbar La Tasca am richtigen Ort – bienvenida! Große Straße, Holm und Südermarkt Deftige

Große Straße, Holm und Südermarkt

Deftige Küche mit regionalen und internationalen Speisen gibt es zahlreich und viel- fältig in Flensburgs Fußgängerzone. Das San Marco in der Großen Straße ist Flensburgs älteste italienische Gaststätte. In einem der historischen Höfe befindet sich das Restaurant Im alten Speicher – perfekt für ein Dinner zu zweit! Im Porterhouse im Gnomenkeller auf dem Holm und im Restaurant 1871 – Grill & Buns im Hotel Alte Post stehen leckere Steakspezialitäten vom Lavasteingrill auf der Speisekarte. In einem der schönsten Hinterhöfe des 17. Jahrhunderts, dem Holmhof, erwarten Sie im urigen Ambiente das Grisou, das Vertigo und das Restaurant Alte Senfmühle. Das Eiscafé Milano am Südermarkt lädt alle Snack- und Kaffeeliebhaber zum Verweilen ein. In den Sommermonaten bieten die Außenplätze ein schönes Eck mit Blick auf den Südermarkt und die St.-Nikolai- Kirche. Direkt nebenan befindet sich das traditionelle Café K mit Speisen für den kleinen und großen Hunger. Verwöhnt werden wie einst bei Oma: Das erwartet Sie im Café Beste Stuuv, im Holmhof unweit des Südermarktes. Genießen Sie eine ex- quisite Auswahl an selbst gebackenen Kuchen und Torten. Tolle Gelegenheiten, um nach einer Shopping-Tour Altstadtflair zu erleben und den Tag – auch fern der Meile – gemütlich ausklingen zu lassen.

einer Shopping-Tour Altstadtflair zu erleben und den Tag – auch fern der Meile – gemütlich ausklingen
einer Shopping-Tour Altstadtflair zu erleben und den Tag – auch fern der Meile – gemütlich ausklingen

41

Kulinarische Meilen

Kulinarische Meilen Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um den Flensburger Hafen Willkommen auf
Kulinarische Meilen Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Rund um den Flensburger Hafen Willkommen auf

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Rund um den Flensburger Hafen

Willkommen auf Flensburgs Schlemmermeile! Rund um den Flensburger Hafen gibt es regionale Fisch- und Fleischspezialitäten sowie süße Leckereien. Genießen Sie in der Fischperle oder im Restaurant Mäder’s auf der Ostseite des Hafens den Blick auf die Flensburger Altstadt. Lassen Sie den Abend maritim ausklingen und gönnen Sie sich auf Hafenjun- de Pedro’s Terrasse ein kühles Sommergetränk. Gleich um die Ecke wartet auf Pastafreunde das Ristorante Italia über dem Yachting Heri- tage Centre mit einer exklusiven Auswahl an Gerichten.

Machen Sie halt im Beach-Club an der Hafenspitze oder lassen Sie sich Ihr Fischbrötchen in Ben’s Fischhütte auf dem Bohlwerk des Flensburger Museumshafens schmecken. Auch vom Piet Henningsen am Westufer des Flensburger Hafens aus können Sie die alten Traditionssegler im Museumshafen Flensburg bestaunen und sich dabei mit Gaumenfreu- den aus dem Meer verwöhnen lassen. Direkt am Hafen liegt auch Deutsch- lands nördlichste Gasthausbrauerei, die Hansens Brauerei. Das Hansens bietet norddeutsche Küche in rustikaler und gemütlicher Atmosphäre. Besonders lecker: das hausgebraute und milde Schwarzbier!

In Sichtweite liegen die beiden Cafés Muse Maritim im Schifffahrtsmuse- um sowie das Werft-Café in der Museumswerft, in denen Sie wunderbar für eine Kulturpause einkehren können. Und ganz neu: Das Restaurant Columbus im Hotel Hafen Flensburg lädt Sie auf eine geschmackliche Entdeckungsreise in maritimer Atmosphäre ein.

Die Rote Straße

Lassen Sie sich von Flensburgs schönster Straße, dem Schmuckkästchen der Alt- stadt, verzaubern. Kosten Sie in der Weinstube im Krusehof selbst gebackenen Flammkuchen, frühstücken Sie genüsslich im Café & Restaurant Roter Hof oder lassen Sie es sich im Suppenlädchen im Blumenhof schmecken. Wenn’s nach Kaffee und Kuchen duftet, sind Sie in der Alten Kaffeerösterei am richtigen Ort. Ein Lieb- lingstreffpunkt für Freunde spanisch-mexikanischer Küche ist das Viva, die erste Taparia in Flensburg, mit verführerischen Tapas, mexikanischen Speisen und ab- wechslungsreichen vegetarischen Gerichten. Am südlichen Ende der Altstadtgasse lädt Sie das Wein- & Rumhaus Braasch auf einen Schluck des „flüssigen Goldes“ ein. Im malerischen Braasch-Hof trifft man sich das ganze Jahr über auf ein Glas Wein oder im Winter zum Braasch-Punsch. Ein neues Highlight ist das kleine Lokal gleich nebenan:

In der Fischmanufaktur werden Fischbrötchen und andere leckere Fischspezialitäten aufgetischt – oder „to go“ verpackt.

aufgetischt – oder „to go“ verpackt. Ihre Logenplätze am er Hafen 42 ist unser Mo tt
Ihre Logenplätze am er Hafen 42 ist unser Mo tt o. Dazu sollen unsere regionalen

Ihre Logenplätze am

Ihre Logenplätze am er Hafen 42 ist unser Mo tt o. Dazu sollen unsere regionalen Küchenkomposi

er Hafen

Ihre Logenplätze am er Hafen 42 ist unser Mo tt o. Dazu sollen unsere regionalen Küchenkomposi

42

ist unser Motto. Dazu sollen unsere regionalen Küchenkompositionen mit heimischen Produkten beitragen. In der Freiluftsaison ist unsere, direkt am Förde-Ufer gelegene, Terrasse der richtige Trepunkt, um unsere zahlreichen Leckereien zu genießen. Ein Muss für viele ist unser Sonntags-Brunch sowie unser Samstag-Familienfrühstücks-Buffet, die Muntermacher für Ihren Tag.

Ballastkai 9 – Flensburg – Tel. 0461-150 79 00 www.maeders.de

Genießen Sie in maritimer Atmosphäre die fangfrischen Fische aus Nord- und Ostsee, dem Atlantik sowie hausgeräucherte Delikatessen. Unser Fisch ist so frisch, dass Sie den Kutter noch hören, der ihn gebracht hat. Unser Bistro ist sonnendurchutet und eine Terrasse direkt am Hafen lädt Sie ein. Die Fischtheke bietet eine reichhaltige Auswahl an Frischsch, Räuchersch und Delikatessen zum Mitnehmen.

Ballastkai 4 im Fischmarkt – Flensburg – Tel. 0461-182 82 30 www.maeders.de

fi sch und Delikatessen zum Mitnehmen. Ballastkai 4 im Fischmarkt – Flensburg – Tel. 0461-182 82
fi sch und Delikatessen zum Mitnehmen. Ballastkai 4 im Fischmarkt – Flensburg – Tel. 0461-182 82
fi sch und Delikatessen zum Mitnehmen. Ballastkai 4 im Fischmarkt – Flensburg – Tel. 0461-182 82
fi sch und Delikatessen zum Mitnehmen. Ballastkai 4 im Fischmarkt – Flensburg – Tel. 0461-182 82
fi sch und Delikatessen zum Mitnehmen. Ballastkai 4 im Fischmarkt – Flensburg – Tel. 0461-182 82
fi sch und Delikatessen zum Mitnehmen. Ballastkai 4 im Fischmarkt – Flensburg – Tel. 0461-182 82

www.flensburger-foerde.de

Kulinarische Meilen

www.flensburger-foerde.de Kulinarische Meilen Sonwik Genießen Sie Ihr Essen in der maritimen Atmosphäre der Marina und
www.flensburger-foerde.de Kulinarische Meilen Sonwik Genießen Sie Ihr Essen in der maritimen Atmosphäre der Marina und

Sonwik

Genießen Sie Ihr Essen in der maritimen Atmosphäre der Marina und entspannen Sie bei dem herrlichen Blick auf die Flensburger Förde! Ob portugiesisch-spanische Delikatessen im La Vela, italienische Antipasti und feinste Fischgerichte im Odore del Mare oder ein Stück frischgebackener Kuchen im Café George – die Gastronomie in Sonwik ist nicht nur für Wassersportler eine kulina- rische Entdeckungsreise.

Unser hellstes Nordlicht: Flensburger Edles Helles. Gebraut mit Küstengerste aus Schleswig-Holstein. Genuss erleben.
Unser hellstes Nordlicht:
Flensburger Edles Helles.
Gebraut mit Küstengerste aus Schleswig-Holstein.
Genuss erleben. Flensburger Edles Helles.
43

Kulinarische Meilen

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Kulinarische Meilen Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Harrislee und Wassersleben Erleben Sie Griechenland an

Harrislee und Wassersleben

Erleben Sie Griechenland an der Flensburger Förde: Das Restaurant Hellas hat sich weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht und verwöhnt seit Jahren mit leckerem Gyros und anderen griechischen Spezialitäten. Allerlei kulinarische Raffinessen verspricht das Restaurant im 3-Sterne- Superior-Ringhotel Wassersleben, das Ihnen gleichzeitig einen schönen Blick über die Flensburger Förde bietet. Und das vor allem bei Dänen beliebte Ristorante Isabella lädt zu italienischen Gaumenfreuden am Oxer ein.

Isabella lädt zu italienischen Gaumenfreuden am Oxer ein. Langballigau und Westerholz Willkommen im Mekka maritimer
Isabella lädt zu italienischen Gaumenfreuden am Oxer ein. Langballigau und Westerholz Willkommen im Mekka maritimer
Isabella lädt zu italienischen Gaumenfreuden am Oxer ein. Langballigau und Westerholz Willkommen im Mekka maritimer

Langballigau und Westerholz

Willkommen im Mekka maritimer kulinarischer Köstlichkeiten! Genießen Sie regionale Küche im Restaurant Strandterrasse oder gönnen Sie sich ein Fischbrötchen beim Odinfischer, wenn in Langballigau langsam die Sonne untergeht. Kleine Fischgerichte oder Currywurstvariationen bietet das Restaurant Fährhaus LA mit Blick auf den Hafen. Wir empfehlen einen Platz auf der Dachterrasse – einfach traumhaft! Auf der gegenüberliegenden Stegseite verwöhnt Anna und Meehr mit Kuchengenuss und feinen, regionalen Speisen. Spazieren Sie entlang des Strandes von Langballigau bis nach Westerholz und legen Sie eine Erholungspause an der Gaststätte Strandgut ein. Genehmigen Sie sich einen Snack und lehnen Sie sich entspannt zurück. Das Bild der malerischen Küste Dänemarks bleibt Ihnen sicherlich unvergessen!

www.flensburger-foerde.de

Kulinarische Meilen

www.flensburger-foerde.de Kulinarische Meilen Promenade Glücksburg Essen mit Meerespanorama? Einen traumhaften Blick
www.flensburger-foerde.de Kulinarische Meilen Promenade Glücksburg Essen mit Meerespanorama? Einen traumhaften Blick

Promenade Glücksburg

Essen mit Meerespanorama? Einen traumhaften Blick über die Flensburger Förde zu den dänischen Ochseninseln können Sie im Strandhotel Glücks- burg genießen – aus dem hauseigenen Restaurant Felix für anspruchsvolle Gourmets oder im Bistro und Café Sandwig am Kurstrand mit unkomplizierter Küche. An sommerlichen Abenden verwandelt sich das Sandwig in eine gemütliche Strandbar – einer der schönsten Plätze am Meer mit lockerem Ambiente. Zu bestimmten Terminen kann man hier im Sommer handgemachter Livemusik lauschen und im Winter beim „Sandwig Hütten- zauber“ in der nördlichsten Skihütte Deutsch- lands ein paar urige Stunden genießen. Am Pier 54 gleich nebenan trifft man sich für einen kleinen Imbiss zwischendurch oder ein typisch dänisches Softeis auf die Hand.

Die Topadresse der Region für Feinschmecker:

das Sternerestaurant Meierei in Glücksburg- Meierwik im 5-Sterne-Hotel Alter Meierhof. Sternekoch Dirk Luther verwöhnt Sie mit seinen kreativen und internationalen Gerichten.

Kulinarik & Köstlichkeiten Entdecken Sie den Feinschmecker in sich! Erfahren Sie beim Schaurösten in der
Kulinarik & Köstlichkeiten
Entdecken Sie den Feinschmecker in sich! Erfahren Sie beim Schaurösten in der Alten Kaffeerösterei alles von der Bohne
bis zum beliebten Heißgetränk und genießen Sie dabei die hausgemachte Torte. In der Flensburger Brauerei erleben Sie
hautnah, wie das „Plop“ in die Bügelflasche kommt. Erfahren Sie bei einer „Rumführung“ alles über die Entstehung und
Geschichte des flüssigen Goldes. Selbstverständlich kosten Sie hier auch verschiedene Rumsorten. Diese geschmackvolle
Kurzreise zeigt, was Flensburg an Köstlichkeiten zu bieten hat!
Leistungspaket:
• 1 x 3-Gänge-Menü Abendessen
• 2 x Übernachtung in einem Stadthotel
• 2 x Frühstück
• 1 x Küstenwächter-Tour durch Flensburgs Szeneviertel
inkl. 3 „Kurze“ ( je 2 cl)
• 1 x Schaurösten inkl. 2 Kaffeeproben und 1 Stück Torte,
Alte Kaffeerösterei
• Karten- und Informationsmaterial
• 1 x Besichtigung Flensburger Brauerei inkl.
Bierverkostung und kräftigem Imbiss
Preis: ab 249 EUR pro Person im DZ
Teilnehmerzahl: ab 10 Personen
• 1 x Rumführung inkl. Verkostung in einem
Flensburger Rumhaus

Flensburger Förde – Hochprozentig

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Flensburger Förde

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Flensburger Förde Hochprozentig Bier, Rum und Obstbrand – auch
Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Flensburger Förde Hochprozentig Bier, Rum und Obstbrand – auch

Hochprozentig

+ 49 (0)461 90 90 920 Flensburger Förde Hochprozentig Bier, Rum und Obstbrand – auch mit
+ 49 (0)461 90 90 920 Flensburger Förde Hochprozentig Bier, Rum und Obstbrand – auch mit
+ 49 (0)461 90 90 920 Flensburger Förde Hochprozentig Bier, Rum und Obstbrand – auch mit
+ 49 (0)461 90 90 920 Flensburger Förde Hochprozentig Bier, Rum und Obstbrand – auch mit

Bier, Rum und Obstbrand – auch mit Hochprozentigem können Flensburg und die Förderegion punkten. Gleich zwei Rum- häuser, das Rumhaus Johannsen in der Marienstraße und das Wein- & Rumhaus Braasch in der malerischen Roten Straße, beleben heutzutage immer noch die Rumgeschichte, die Flensburg einst berühmt machte. Hier finden Sie exzellente Rumspezialitäten aus eigener Herstellung – inklusive kosten- losen Probeschlucks.

Johannsen Rum
Johannsen Rum

Doch nicht nur Rum, auch die Kunst des Bierbrauens hat in Flensburg Tradition. Das Bier mit dem Plop wurde durch die humorvolle Werbung weit über die schleswig-holsteinischen Landesgrenzen hinaus bekannt. Seit 1888 wird hier das Bier auf einer Fläche von inzwischen 44.000 Quadratmetern gebraut. Die Brauereiführungen von „Flens“ machen besonderen Spaß, denn man ist mitten im Geschehen, wenn das Flensburger Bier im warmen Sudhaus gebraut, in sechs Metern Tiefe kühl

Bier im warmen Sudhaus gebraut, in sechs Metern Tiefe kühl gelagert und dann in die Bügelverschlussflaschen

gelagert und dann in die Bügelverschlussflaschen gefüllt wird. Die Führung dauert rund drei Stunden und endet mit einer typisch nordischen Stärkung mit freier Wahl unter den 16 ver- schiedenen Sorten „Flens“…

Ebenfalls aus Flensburg kommt seit wenigen Jahren das Urstrom – ein mild-süffiges Bio-Bier der Brauerei Sauer & Hartwig, das es in ausgewählten Restaurants oder auch im Einzelhandel zu kaufen gibt.

Restaurants oder auch im Einzelhandel zu kaufen gibt. Deutschlands nördlichste Obstbrennerei liegt in Dollerup.

Deutschlands nördlichste Obstbrennerei liegt in Dollerup. Die Dolleruper Destille verwandelt viele Tonnen heimisches Obst wie Äpfel, Birnen, Kirschen, Quitten und Himbeeren zu leckeren Destillaten. Beim Schaubrennen erfahren Besucher zudem mehr über die Funktion einer Destille. Regelmäßig finden hier am zweiten Freitag eines Monats lauschenswerte Jazzsessions in der eigenen Café- und Weinstube statt. Schauen Sie unbedingt einmal vorbei und stöbern Sie im Hofladen mit selbst verar- beiteten Produkten, Weinen und Spirituosen.

www.flensburger-foerde.de

Flensburgs süße Seite

Flensburgs

www.flensburger-foerde.de Flensburgs süße Seite Flensburgs süße Seite Naschkatzen kommen am Flensburger Ostufer gleich
www.flensburger-foerde.de Flensburgs süße Seite Flensburgs süße Seite Naschkatzen kommen am Flensburger Ostufer gleich

süße Seite

Flensburgs süße Seite Flensburgs süße Seite Naschkatzen kommen am Flensburger Ostufer gleich doppelt auf
Flensburgs süße Seite Flensburgs süße Seite Naschkatzen kommen am Flensburger Ostufer gleich doppelt auf
Flensburgs süße Seite Flensburgs süße Seite Naschkatzen kommen am Flensburger Ostufer gleich doppelt auf
Flensburgs süße Seite Flensburgs süße Seite Naschkatzen kommen am Flensburger Ostufer gleich doppelt auf
Flensburgs süße Seite Flensburgs süße Seite Naschkatzen kommen am Flensburger Ostufer gleich doppelt auf

Naschkatzen kommen am Flensburger Ostufer gleich doppelt auf ihre Kosten. Immer freitags um 14:00 Uhr öffnet die Flensburger Dragee-Fabrik (FDF) für große und kleine Leckermäuler ihre Tore und lädt zum Lagerverkauf ein. Hier wird günstig leckerer Bruch aus der Produktion verkauft. Ein durchweg süßes Erlebnis! Von der Dragee-Fabrik sind es zu Fuß nur wenige Meter bis zum populären Marien-Café. In der gemütlichen roten Villa hängen weit mehr als 2.000 Kaffee- und Teekannen von der Decke. Auch die Torten sind ein Traum. Einen Tisch sollte man zu jeder Jahreszeit unbedingt reservieren.

Tisch sollte man zu jeder Jahreszeit unbedingt reservieren. Auf der anderen Seite des Flensburger Hafens, im

Auf der anderen Seite des Flensburger Hafens, im urigen Holmhof in der Fußgängerzone, liegt das 35 Quadratmeter kleine Café Beste Stuuv. Zwischen Häkeldeckchen und Ohrensesseln kann man hier bestens mit Freunden schnacken und einfach einmal die Zeit um sich herum vergessen. Unser Tipp: Kosten Sie unbedingt die traditionelle Friesentorte aus Blätterteig, Pflaumenmus und Schlagsahne – himmlisch! Wer sein Stück Kuchen lieber unterwegs verspeisen möchte, der sollte in der Nähe vom Flensburger Nordermarkt einen Abstecher in Migges danish bakery machen. Mit Dannebrog-Schnitten aus Mürbe- teig, Marzipan und Himbeermarmelade, Comtesse-Waffeln in Nuss-Nougat oder frischem Brot aus dem Steinofen gibt es hier zahlreiche Leckereien aus dem benachbarten Königreich.

47

Veranstaltungen Musikevents In der Förderegion finden sich viele historische, kulturelle oder maritime Höhepunkte.
Veranstaltungen Musikevents In der Förderegion finden sich viele historische, kulturelle oder maritime Höhepunkte.

Veranstaltungen

Veranstaltungen Musikevents In der Förderegion finden sich viele historische, kulturelle oder maritime Höhepunkte.
Veranstaltungen Musikevents In der Förderegion finden sich viele historische, kulturelle oder maritime Höhepunkte.

Musikevents

In der Förderegion finden sich viele historische, kulturelle oder maritime Höhepunkte. Tauchen Sie in Ihrem Urlaub ein in die Region der zwei Kulturen und besuchen Sie deutsch-dänische kulturelle Veranstaltungen wie die folkBALTICA, ein Festival mit traditioneller Musik aus dem gesamten Ostseeraum. Die Flensburger Hofkultur verwandelt alljährlich im Hochsommer die historisch imposanten Kaufmanns- und Handwerkerhöfe der Flensburger Altstadt in eine Bühne. Auf dem Programm stehen Konzerte, Theater, Filme und Kabarett. Die Flensburger Hofkultur macht das inter- nationale Flair von einst erlebbar. So treffen bei dem Sommerfestival zum Beispiel rhythmische Klänge aus der Karibik auf kühlen nordischen Jazz.

Im Strandhotel Glücksburg erleben Sie Musik und Kultur: Die Veranstaltungsreihe Strandgut bietet seit über einem Jahrzehnt erstklassige Unterhaltung mit Künstlern aus Kabarett und Satire, Comedy und Theater sowie herzergreifende Musik von Jazz bis Klassik. Außerdem finden Lesungen statt. In den Sommermonaten wird zum Summer-Feeling, kleinen Musikveranstaltungen im Biergarten, eingeladen.

Das Schleswig-Holstein Musik Festival zählt seit 1986 zu den herausragenden internationalen Kulturereignissen und macht in den Sommermonaten ebenfalls Station an der Flensburger Förde.

internationalen Kulturereignissen und macht in den Sommermonaten ebenfalls Station an der Flensburger Förde. 48
internationalen Kulturereignissen und macht in den Sommermonaten ebenfalls Station an der Flensburger Förde. 48

www.flensburger-foerde.de

Veranstaltungen

www.flensburger-foerde.de Veranstaltungen Segelevents In Flensburg gibt es nahezu das ganze Jahr über maritime Feste. Zur

Segelevents

In Flensburg gibt es nahezu das ganze Jahr über maritime Feste. Zur traditionellen Rumregatta tummeln sich am langen Himmelfahrtswochenende historische Segler aus aller Welt auf der Flensburger Förde. Mit seinen rund 120 teilnehmenden Schiffen ist es das größte Treffen ehemaliger segelnder Berufs- fahrzeuge in Nordeuropa und nicht nur für Segler ein absolutes Highlight. Die Rumregatta bietet auch an Land ein charmantes und abwechslungsreiches Programm mit einem großen Gaffel- markt und musikalischen Höhepunkten.

3 Städte. 2 Länder. 1 Regatta: Im August können bei der grenz- überschreitenden Regatta KONGELIG CLASSIC – KC1855 zwischen Flensburg, Sønderborg und Aabenraa sowohl segelnde Berufsfahrzeuge als auch klassische Yachten in den Häfen bestaunt werden. Die maritimen Schönheiten starten in Erinnerung an die erste dänische Regatta in der westlichen Ostsee, die im Jahr 1855 unter der Schirmherrschaft des dänischen Königs Frederik VII. stattgefunden hat. Zudem ziehen zahlreiche Segel- regatten auf der Flensburger Förde „Sehleute“ am Ufer in ihren Bann. Die imposantesten Regattafelder bietet der Robbe & Berking Sterling Cup und die Flensburger Fördewoche.

Wenn der Sommer zu Ende ist und der Herbst an die Tür klopft, stechen die historischen Schiffe des Flensburger Museumsha- fen e. V. noch einmal in See, um sich auf die deutsch-dänische Apfelfahrt an der Flensburger Förde zu begeben. Wie in alten Zeiten wird stets an einem Wochenende im Oktober von Flensburg sowie vom dänischen Gråsten und Kollund nach Glücksburg gesegelt, um dort die regionale Apfelvielfalt auf die historischen Schiffe zu verladen und nach Flensburg zu bringen. Mitsegler sind auf den Touren herzlich willkommen. An allen vier Orten wird ein abwechslungsreiches Festprogramm mit lokalen Spezialitäten und regionalen Besonderheiten geboten – passend zur Tradition der grenzüberschreitenden Apfelfahrt. Am Flens- burger Bohlwerk werden die Äpfel anschließend an die Besucher verhökert. Ein tolles Fest zum Ausklang der maritimen Saison.

Bohlwerk werden die Äpfel anschließend an die Besucher verhökert. Ein tolles Fest zum Ausklang der maritimen

Veranstaltungen

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Maritime Events/Strandevents

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Maritime Events/Strandevents Alle zwei Jahre lockt das Flensburger Dampf

Alle zwei Jahre lockt das Flensburger Dampf Rundum, Europas größtes Dampfertreffen, an drei Tagen rund 100.000 Besucher an die Flensburger Förde. Als Gastgeberin lädt der Salon- dampfer Alexandra, das letzte seegehende Passagierdampf- schiff Deutschlands, ein zum Bestaunen der technischen Kulturdenkmäler – ob Salondampfer, Dampfeisbrecher, Schlepper oder Feuerschiff – mit Rundfahrten, Paradefahrten, Dampferrennen und einer traditionellen Dampfermeile zu Lande. Im jährlichen Wechsel mit dem Dampf Rundum setzt das maritime Kulturfest Flensburg Ahøj den Flensburger Hafen in Szene – mit historischem Markt, viel Action am und auf dem Wasser, riesigem Familienprogramm und jeder Menge kultiger Musik.

Ein Strandfest rund um die DLRG gibt es im August am Strand von Glücksburg auf der Halbinsel Holnis. Die Deutsche Lebens- Rettungs-Gesellschaft und NIVEA machen Kinder „wasserfest“. Bei Action, Spiel und Spaß erhalten sie spannende Informationen und Verhaltenstipps zu den Themen Wasser, Baden und Sonne. So richtig maritim wird es dann noch einmal beim Hafenfest der Seenotretter in Langballigau. Jedes Jahr wird das Fest mit einem Hafengottesdienst eröffnet. An diesem Tag sind Sie ein- geladen zu Fahrten mit dem Rettungsboot Werner Kuntze, zum Lauschen der Gesänge des Shanty-Chores und zum Besuch des Open Ship. Verschiedene Vorführungen rund um das Thema Seenotrettung, ein Künstlermarkt sowie Rundfahrten auf der

Seenotrettung, ein Künstlermarkt sowie Rundfahrten auf der Alexandra stehen auf dem Programm. In den Sommermonaten

Alexandra stehen auf dem Programm. In den Sommermonaten verwandelt sich der idyllisch gelegene Flensburger Strand Ostseebad für einen Tag zum Festivalgelände. Die Kulturwerk- statt Kühlhaus lädt ein zum kleinen, aber feinen Open Air Jazzfestival. Auf die Besucher wartet eine bunte Mischung aus regionaler, dänischer und junger deutschlandweit erfolgreicher Jazzmusik. Vorbeischauen lohnt sich!

www.flensburger-foerde.de

Veranstaltungen

www.flensburger-foerde.de Veranstaltungen Flensburger Förde im Feuerschein Jedes Jahr am 21. Februar nehmen die Menschen

Flensburger Förde im Feuerschein

Veranstaltungen Flensburger Förde im Feuerschein Jedes Jahr am 21. Februar nehmen die Menschen im Norden mit

Jedes Jahr am 21. Februar nehmen die Menschen im Norden mit dem Biikebrennen Abschied von der dunklen Jahreszeit. Auch sollen die Flammen dieses ursprünglich nordfriesischen Brauches die bösen Geister vertreiben. Erleben Sie das traditionelle Biike- brennen am Strand von Wassersleben/Harrislee und lassen Sie sich von diesem Fest verzaubern.

und lassen Sie sich von diesem Fest verzaubern. Mit Stockbroten für die Kinder, original Feuerzangenbowle

Mit Stockbroten für die Kinder, original Feuerzangenbowle und anderen Getränken feiert der Touristikverein Glücksburg jährlich mit dem Osterfeuer auf der Halbinsel Holnis den Auftakt in die Sommersaison. Ein spektakuläres Erlebnis mit traumhaftem Blick auf die Flensburger Förde und die dänische Küste!

Rund um die Mittsommernacht trifft man sich beim traditio- nellen Johannifeuer am Südensee in Sörup. Dort gibt es ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene mit Livemusik und einer mitreißenden Feuershow am Abend.

mit Livemusik und einer mitreißenden Feuershow am Abend. Die „winterschöne“ Zeit wird zum Wochenende der

Die „winterschöne“ Zeit wird zum Wochenende der Zeitumstel- lung im Oktober mit dem Lichtermeer in Glücksburg einge- läutet: Genießen Sie die vielfältigen Aktionen rund ums Thema Licht und bringen Sie gemeinsam mit uns jede Menge Lichter- glanz und „Hygge“ in die dunkle Jahreszeit.

Veranstaltungen

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Märkte Alljährlich im Juli können Sie im Glücksburger Kurpark über den Kunsthandwerkermarkt bummeln. An zwei
Märkte
Alljährlich im Juli können Sie im Glücksburger Kurpark über den
Kunsthandwerkermarkt bummeln. An zwei Tagen präsentieren
rund 60 Kunsthandwerker aus Deutschland und Dänemark ihre
Arbeiten aus Textilien, Glas, Malerei und Fotografie. Ebenfalls im
Angebot: edler Schmuck aus Silber, Keramik und Leder, Web-
und Buchbindearbeiten sowie selbst hergestellte Seifen.
und Buchbindearbeiten sowie selbst hergestellte Seifen. Am ersten Oktoberwochenende lädt das Landschaftsmuseum
und Buchbindearbeiten sowie selbst hergestellte Seifen. Am ersten Oktoberwochenende lädt das Landschaftsmuseum

Am ersten Oktoberwochenende lädt das Landschaftsmuseum Angeln in Unewatt zum Landmarkt Unewatt ein. Vor historischer Kulisse finden Sie hier passend zum Erntedankfest eine Ausstellung von Kunsthandwerkern mit Produkten und Dekorationen aus der Region.

mit Produkten und Dekorationen aus der Region. Immer am zweiten Sonntag im Monat findet von März

Immer am zweiten Sonntag im Monat findet von März bis Oktober der traditionelle Flensburger Fischmarkt entlang der Hafenkante statt. Dann darf ausgiebig geschlemmt, gekauft und geschaut werden. An den vielfältigen Verkaufsständen ist für jeden Geschmack etwas dabei: fangfrischer Fisch, kulinarische Leckereien oder handgefertigte Haushaltswaren. Ein Bummel über den Fischmarkt lohnt sich!

www.flensburger-foerde.de

Alle Jahre wieder lockt der Duft von gebrannten Mandeln und leckerem Punsch zahlreiche Besucher in die festlich geschmückte Flensburger Altstadt mit ihren romantischen Kaufmannshöfen. Inmitten der historischen Kulisse der charmanten Hafenstadt an der Ostsee bietet der Flensburger Weihnachtsmarkt eine ganz besondere Adventstradition mit skandinavischem Flair. Aus den Höfen und beschaulichen Gassen erklingt handgemachte Weihnachtsmusik. Edles Kunsthandwerk und appetitliche Aromen kulinarischer Köstlichkeiten in den stimmungsvollen Weihnachtshäuschen runden den Zauber ab. Vom ersten Adventswochenende an duftet es vom Süder- bis zum Nordermarkt nach Punsch, Kakao, leckeren Bratäpfeln und weihnachtlichen Gewürzen. Festliche Stimmung und nordisches Flair herrschen auch in vielen Hinterhöfen der malerischen Roten Straße. Lauschen Sie dort bezaubernden Weihnachtsklängen bei den beliebten Fensterkonzerten oder begegnen Sie dem Weihnachtsmann mit seinen Engeln in der Weihnachtskutsche auf dem Weg zur feierlichen Weihnachtsmarkteröffnung. Auch die Kirchen der Altstadt – St. Nikolai und St. Marien – halten ein konzertreiches Adventsprogramm für Sie bereit!

Eine Märchenweihnacht erwartet Sie an den Adventswochen- enden beim Weihnachtsmarkt auf Schloss Glücksburg. Freuen Sie sich auf einen romantischen Markt, ein Angebot an regionalem Kunsthandwerk, traditionelle und neue Weihnachtsdekoration sowie kulinarische Köstlichkeiten im romantischen Schlosshof und im Schloss. Außerdem gibt es musikalische Darbietungen für die ganze Familie. Und Knecht Ruprecht schaut auch vorbei und hält für die Kleinen eine Überraschung bereit. Die Glücksburger Märchenweihnacht wird ein Genuss für alle Sinne!

Veranstaltungen

Weihnachtliches Flensburg Festlicher Lichterzauber, geschmückte Tannen und der Duft nach gebrannten Mandeln –
Weihnachtliches Flensburg
Festlicher Lichterzauber, geschmückte Tannen und der
Duft nach gebrannten Mandeln – Weihnachten liegt
in der Luft! Flensburgs Plätze und Straßen der Altstadt
sind festlich geschmückt. In den romantischen Kauf-
mannshöfen und auf dem Weihnachtsmarkt trifft man
sich in geselliger Runde. Genießen Sie die „hyggelige“
Atmosphäre Flensburgs zur Weihnachtszeit!
Leistungspaket:
• 2 x Übernachtung in einem Stadthotel
• 2 x Frühstück
• 1 x Abendessen
• 1 x Stadtrundgang durch die historische Altstadt
• 1 x Punschgutschein für den Weihnachtsmarkt
• 1 x Eintritt Schifffahrtsmuseum
• 1 x kleines Fläschchen Flensburger Rum (0,04 l)
für zu Hause
• Karten- und Informationsmaterial
Preis: ab 209 EUR pro Person im DZ
Flensburger Rum (0,04 l) für zu Hause • Karten- und Informationsmaterial Preis: ab 209 EUR pro
Flensburger Rum (0,04 l) für zu Hause • Karten- und Informationsmaterial Preis: ab 209 EUR pro

Veranstaltungen

Sportevents

Veranstaltungen Sportevents Sport wird an der Flensburger Förde großgeschrieben. Hier zu Hause ist die Handball-

Sport wird an der Flensburger Förde großgeschrieben. Hier zu Hause ist die Handball- mannschaft der SG Flensburg-Handewitt. Seit Jahren zählt sie zu den Spitzen- mannschaften Deutschlands und sogar Europas. Ihre Heimspiele bestreitet die SG in der Flens-Arena vor 6.300 Zuschauern. Der Besuch eines SG-Spiels lohnt sich – vor allem wegen der mitreißenden Stimmung in der Arena. Übrigens: Die Mannschaft der SG Flensburg-Handewitt ist ein Paradebeispiel für die Region der zwei Kulturen und das deutsch-dänische Verhältnis. Viele Spieler im SG-Kader kommen aus Dänemark und spielen dort auch in der Handballnationalmannschaft. Karten für SG- Spiele gibt es unter anderem im SG-Shop und bei den Touristinformationen Flensburg und Glücksburg.

Ein ganz besonderes Erlebnis, das sportbegeisterte Besucher in Scharen ans Wasser zieht, ist der OstseeMan. Es ist der einzige Triathlon Deutschlands über die Ironman- Distanz, bei dem im offenen Meer geschwommen wird. Am Glücksburger Kurstrand morgens um sieben Uhr: Gänsehaut garantiert – für die Zuschauer! Ab 15:00 Uhr laufen die ersten Sieger über die Ziellinie. Zum krönenden Abschluss wird die Veran- staltung mit einem schönen Feuerwerk über der Flensburger Förde zelebriert.

Und seit 2017 ist der Norden um ein weiteres Sporthighlight reicher: Im Juni fand der erste Flensburg liebt dich Marathon statt – auf Anhieb der größte in Schleswig- Holstein! Die Marathonstrecke führt die Läufer am Wasser entlang zu den Sehenswürdig- keiten der schönen Fördestadt – durch die Innenstadt und rund um den Hafen bis zur Marineschule Mürwik und zurück zum Nordertor.

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Mürwik und zurück zum Nordertor. Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 5. August 2018 ·
5. August 2018 · www.ostseeman.de 54 TRIA THLON
5. August 2018 · www.ostseeman.de
54
TRIA THLON

www.flensburger-foerde.de

Veranstaltungen

www.flensburger-foerde.de Veranstaltungen Kultur und Theater In den zahlreichen Veranstaltungsstätten rund um die Förde

Kultur und Theater

In den zahlreichen Veranstaltungsstätten rund um die Förde findet das ganze Jahr über ein vielseitiges Musik-, Theater- und Kulturprogramm statt. So verwandeln sich fast wöchentlich das Deutsche Haus, die Flens-Arena sowie das C.ulturgut zur Konzert- und Showkulisse.

Im Stadttheater ist das Schleswig-Holsteinische Landes- theater zu Hause und auch andere Theatergruppen spielen hier ihr Programm, u. a. dänische Bühnen sowie die Nieder- deutsche Bühne und das Ohnsorg-Theater. Freie Bühnen wie die Theaterwerkstatt Pilkentafel, das Orpheus-Theater und das dänische Det lille Teater beeindrucken die Zuschauer mit ihren Inszenierungen an ihren eigenen Schauplätzen. In Harrislee ist die Broschmann & Finke Theater Company beheimatet. Mit innovativen Ideen bei der Stückauswahl sorgt das Ensemble für beste Unterhaltung und unvergessliche Theaterabende. Die BroFis begeistern zudem mit einem professionellen Kinder- und Jugendtheaterstück sowie diversen Sonderprogrammen.

Ein berühmtes Stück sollten Sie dabei nicht verpassen: Das Flensburger Boulevard-Musical Liebe, Leben, Lovetoys ist Kult! Liebesspielzeug: Für manch einen ist das heute noch ein heikles Thema zwischen Scham und Neugier. Gesponsert von der Erotikfirma Orion entstand in Flensburg ein Musical, das mit dem Thema Sexspielzeug auf wunderbar leichte und humorvolle Weise spielt! Ob jung oder alt, Mann oder Frau, das Publikum ist begeistert und die Vorstellungen sind seit Jahren ausverkauft. Ein echter Geheimtipp aus dem wahren Norden! Lust auf mehr?

www.liebe-leben-lovetoys.de

wahren Norden! Lust auf mehr? www.liebe-leben-lovetoys.de Veranstaltungshighlights 2017/2018 12.–15.10.17
Veranstaltungshighlights 2017/2018 12.–15.10.17 Deutsch-dänische Apfelfahrt an der Flensburger Förde
Veranstaltungshighlights
2017/2018
12.–15.10.17
Deutsch-dänische Apfelfahrt an
der Flensburger Förde
23.–28.10.17
Lichtermeer
27.11.–31.12.17
Flensburger Weihnachtsmarkt
02.–23.12.17
Märchenweihnacht auf Schloss
Glücksburg
31.03.18
Osterfeuer auf Holnis
21.–29.04.18
14. folkBALTICA-Musikfestival
10.–13.05.18
Flensburger Rumregatta
18.–20.05.18
72,5 hours Schlachthof – Butcher
Jam – Dockyard Festival
10.06.18
2. Flensburg liebt dich Marathon
28.06.–01.07.18
FLENSBURG AHØJ
20.07.18
Beginn Flensburger Hofkultur
05.08.18
17. OstseeMan Triathlon
Glücksburg
30.08.–02.09.18
Kongelig Classic 1855
28.09.–01.10.18
Deutscher Company Cup
11.–14.10.18
Deutsch-dänische Apfelfahrt an
der Flensburger Förde
26.11.–31.12.18
Flensburger Weihnachtsmarkt
11.–14.10.18 Deutsch-dänische Apfelfahrt an der Flensburger Förde 26.11.–31.12.18 Flensburger Weihnachtsmarkt 55
11.–14.10.18 Deutsch-dänische Apfelfahrt an der Flensburger Förde 26.11.–31.12.18 Flensburger Weihnachtsmarkt 55

Radfahren & Wandern

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Radfahren &

& Wandern Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Radfahren & Wandern Herrliche Ausblicke, wilde Steilküsten,
& Wandern Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Radfahren & Wandern Herrliche Ausblicke, wilde Steilküsten,

Wandern

Herrliche Ausblicke, wilde Steilküsten, weiße Sandstrände, beschauliche Dörfer und unberührte Natur – die Förderegion hat einiges zu bieten. Egal ob mit dem Rad oder zu Fuß, es gibt unzählige Möglichkeiten, die Schönheiten der Flensburger Förde zu entdecken.

56

die Schönheiten der Flensburger Förde zu entdecken. 56 Ostseeküsten-Radweg Einmalige Naturschätze und kulturelle

Ostseeküsten-Radweg

Einmalige Naturschätze und kulturelle Sehenswürdig- keiten machen den 430 km langen Ostseeküsten-Radweg zu einem aktiven Erlebnis. Los geht’s in Kupfermühle bei Harrislee. Um die Fördestadt herum und meist an der tiefblauen Förde entlang führt die Route über das romantische Ostseebad Glücksburg und Langballig bis an die Schlei nach Kappeln. Der Ostseeküsten-Radweg ist überwiegend asphaltiert, führt stellenweise über Verbundsteine, Platten, Sand und Schotter. Die Strecke zwischen Kupfermühle und Kappeln hält immer wieder Steigungen vor.

Holnis-Wanderweg

Entdecken Sie das nördlichste Ende der deutschen Ostseeküste, die Spitze der Halbinsel Holnis (Glücksburg). Auf den Spuren der Eiszeit wandern Sie zwischen Wiesen und Hecken entlang der Steilküste bis zum Holnis-Kliff und genießen dabei einen großartigen Blick über die Flensburger Förde. Bestaunen Sie die Salzwiesen mit Rast- und Brutplätzen unzähliger Küstenvögel wie Austernfischer, Brandgänse und Sandregenpfeifer, Seeschwalben und Rotschenkel.

und Sandregenpfeifer, Seeschwalben und Rotschenkel. Grenzroute Von der Ostsee an die Nordsee führt der
und Sandregenpfeifer, Seeschwalben und Rotschenkel. Grenzroute Von der Ostsee an die Nordsee führt der

Grenzroute

Von der Ostsee an die Nordsee führt der Themenradweg Grenzroute. Von Flensburg aus radeln Sie hier immer an der deutsch-dänischen Grenze entlang. Insgesamt 130 km legen Sie in Schwüngen zurück und pendeln dabei immer wieder von der deutschen Seite hinüber nach Dänemark und wieder zurück. Die Grenzroute ist die Verbindung zwischen den beiden großen internationalen Radfernwegen Nordsee- küsten-Radweg und Ostseeküsten-Radweg.

www.flensburger-foerde.de

Radfahren & Wandern

www.flensburger-foerde.de Radfahren & Wandern Fördesteig Einzigartig in seiner Beschaffenheit und mit spektakulären

Fördesteig

Einzigartig in seiner Beschaffenheit und mit spektakulären Aussichtspunkten versehen, reicht der rund 95 Kilometer lange Küsten- wanderweg von der dänischen Grenze bis an die Schlei und ist auf deutscher Seite die Fortsetzung des dänischen Gendarmen- pfades. Der Fördesteig führt durch zahlreiche Naturschutz- oder naturnahe Gebiete und bietet unvergessliche Panoramablicke über die Flensburger Förde. Beginnend an der Schusterkate bei Wassersleben führt der Wanderweg durch die historische Fördestadt, entlang der Küstenlinie Glücksburgs über das Fischerdorf Langballigau, weiter rund um die Geltinger Birk über Maasholm bis nach Kappeln – Natur pur und immer eine frische Brise!

Gendarmenpfad

Der Gendarmenpfad (dänisch: Gendarmstien) vom dänischen Padborg bis ins dänische Skovby gilt als einer der schönsten Wanderwege Dänemarks und ist auf seinen 85 km meist auch per Rad zu entdecken. Liebliche Landschaften, sanfte Hügel und weiße Sandstrände begleiten den einstigen Patrouillenweg der Gendarmen entlang der Flensburger Förde. Ein Tipp zur Stärkung zwischendurch: Bei Annies Kiosk in Sønderhav gegen- über den Ochseninseln bekommen Sie leckeres Softeis und die legendären dänischen Hotdogs sowie einen traumhaften Blick über den Flensborg Fjord. Einer der beliebtesten Abschnitte des Gendarmenpfades: Vom Golfplatz in Stranderød geht es auf dem Küstenweg zu Fuß vorbei am Café Providence bis zum Noor Hellig und weiter nach Sandager. Den Rückweg können Sie dann über das Örtchen Rinkenæs nehmen.

können Sie dann über das Örtchen Rinkenæs nehmen. Wandern auf dem Fördesteig TIPP: Broschüre Radtouren an
Wandern auf dem Fördesteig TIPP: Broschüre Radtouren an der Flensburger Förde Die Region der Flensburger
Wandern auf dem
Fördesteig
TIPP: Broschüre
Radtouren an der
Flensburger Förde
Die Region der Flensburger Förde lässt sich wunderbar
auf Rundtouren mit dem Fahrrad erkunden. In dem
Heft Radtouren an der Flensburger Förde sind die zwölf
abwechslungsreichen Rundtouren auf einer Karte
erfasst und ausführlich beschrieben. Im Angebot sind
unter anderem eine romantische Mühlentour von Glücks-
burg über Unewatt und Munkbrarup, eine Panorama-
tour vor der traumhaften Kulisse der Flensburger Förde
sowie eine Auentour durch das Hinterland der Förde.
Sie sind wahre Naturburschen? Dann lassen Sie Trubel
und Alltag hinter sich und begeben Sie sich auf idyllische
Pfade des Fördesteigs. Der Wanderweg von der dänischen
Grenze an der Förde entlang bis an die Schlei nach Kappeln.
Sie wandern auf bis zu 6 Etappen. Diese sind je nach
Wanderlaune variabel (ca. 10–22 km).
In Absprache mit Ihnen schnüren wir Ihre Wandertour
nach Ihren Vorstellungen und buchen Ihnen z. B.
eine Unterkunft sowie andere Erlebnisbausteine hinzu.
Sprechen Sie uns an!
Preis & Termin: auf Anfrage
Paradies für Wassersportler Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen – die Flensburger Förde zählt zu den
Paradies für Wassersportler Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen – die Flensburger Förde zählt zu den
Paradies für Wassersportler Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen – die Flensburger Förde zählt zu den
Paradies für Wassersportler Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen – die Flensburger Förde zählt zu den
Paradies für Wassersportler Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen – die Flensburger Förde zählt zu den

Paradies für

Wassersportler

Paradies für Wassersportler Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen – die Flensburger Förde zählt zu den beliebtesten

Ob Segeln, Kiten oder Windsurfen – die Flensburger Förde zählt zu den beliebtesten Segelrevieren überhaupt und ist bekannt als das Mekka der Wassersportler im Norden. Lauschige Buchten laden zum Ankern und Schwimmen ein und in den gemütlichen Yacht- und Sportboothäfen von Langballigau über Glücksburg, Fahrensodde, Flensburg und Wassersleben legt man gerne auch einmal einen Hafentag extra ein. Gastliegeplätze sind überall vorhanden und bei den traditionellen Mittwochs-Regatten auf der Förde sind alle Schiffe, auch aus anderen Regionen, herzlich willkommen. Nicht zuletzt bieten die Segelschulen in Wassersleben, Holnis und Glücksburg verschiedene Segelkurse an, in denen Sie an- und ablegen, Segel setzen und bergen, Kurs halten sowie die Kunst der Navigation lernen und Segel- und MOB-Manöver üben können.

Navigation lernen und Segel- und MOB-Manöver üben können. Hanseatische Yachtschule Glücksburg Die Hanseatische

Hanseatische Yachtschule Glücksburg

Die Hanseatische Yachtschule Glücksburg bietet ein breites Spektrum an Segelkursen an. Vom Schnupper- segeln über die Jüngstenausbildung für Sieben- bis Zwölfjährige stehen auch Einsteigerkurse, Kurse für Fortgeschrittene sowie Führerscheinkurse auf dem Programm. Ebenso im Angebot sind Skipper- und Spezialtrainings, Törns für Jugendliche und Segellehrer- lizenzkurse. www.dhh.de

www.flensburger-foerde.de

www.flensburger-foerde.de Wassersport Stand-up-Paddling Ein Wassersporterlebnis der besonderen Art ist Stand-up-Paddling

Wassersport

Stand-up-Paddling

Ein Wassersporterlebnis der besonderen Art ist Stand-up-Paddling (SUP), bei dem Sportler aufrecht auf einer Art Surfbrett stehen und sich mit einem Stechpaddel vorwärtsbewegen. Die SUP-Boards können bei der Surf- und Kiteschule Holnis (www.surfschuleholnis.de) ausgeliehen werden. Kurse sind auf Anfrage buchbar. In der Wassers- lebener Bucht bietet die P&F BayStation ’71 in den Sommermonaten neben SUP-Verleih, SUP-Touren und Kursen auch eine chillige Strandbar und Livemusikevents direkt am Meer. Wer die neue Trend- sportart lieber vom Ufer aus beobachten möchte, kann hier dabei im Liegestuhl mit den Füßen im Sand entspannen. www.paddlesandfins.de

mit den Füßen im Sand entspannen. www.paddlesandfins.de Windsurfer und Kiter Die Flensburger Förde ist für

Windsurfer und Kiter

Die Flensburger Förde ist für Windsurfer und Kiter ein ideales Revier. Für jede Windrichtung gibt es den passenden Surfspot. Kitesurfer tummeln sich meist an den Stränden von Holnis und Langballigau sowie Kegnæs Drejet und Cathrinesminde auf dänischer Seite. Informationen gibt es unter anderem in der Surf- & Kiteschule Holnis/Glücksburg beim Strandservice

Festersen unter Fon +49 (0 )4631 7225 oder aber auf www.foerdekiter.de.

Wochenendschnuppersegeln auf der Flensburger Förde an Deutschlands größter Segelschule Weitere Infos zu Programm und

Wochenendschnuppersegeln

auf der Flensburger Förde an Deutschlands größter Segelschule

Weitere Infos zu Programm und Terminen: Einfach Kursnummer 3720 in die Buchungsbox auf www.dhh.de eingeben!
Weitere Infos
zu Programm und Terminen:
Einfach Kursnummer 3720 in die Buchungsbox
auf www.dhh.de eingeben!
Info-Telefon: 04631 / 600 00
dhh.de
*Änderungen vorbehalten
Seit 1925.

Unter Anleitung erfahrener Segellehrer der renom- mierten Hanseatischen Yachtschule Glücksburg (gegr. 1925) erleben Sie an einem Wochenende hautnah die Faszination des Segelsports auf einem der schönsten Segelreviere Europas!

Preise:

Kursgebühr 190,- €* p.P. oder 305,- €* p.P. inkl. Vollpension in der Yachtschule (Terminoptionen: Sa.-Di.; Do.-So.; Fr.-Mo.)

Wellnessoasen

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Wellnessoasen

Wellnessoasen Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Wellnessoasen an der Flensburger Förde Das ist Urlaub

an der Flensburger Förde

Das ist Urlaub für Körper, Geist und Seele! Schöpfen Sie neue Energie und tun Sie Ihrer

Gesundheit etwas Gutes: Machen Sie Wellnessurlaub an der Flensburger Förde! Genießen Sie das umfangreiche Spa-Angebot und entspannen Sie bei einem wohltuenden Bad, einer tief gehenden Massage oder einem schweißtreibenden Saunabesuch. Lassen Sie die heilenden und aktivierenden Kräfte der Ostsee auf sich einwirken, bewegen Sie sich in gesunder Natur und verwöhnen Sie sich mit schönen Eindrücken und der gesunden Küche, die die Förderegion zu bieten hat.

und der gesunden Küche, die die Förderegion zu bieten hat. Vitalhotel Alter Meierhof Strandhotel Glücksburg Beauty
und der gesunden Küche, die die Förderegion zu bieten hat. Vitalhotel Alter Meierhof Strandhotel Glücksburg Beauty
Vitalhotel Alter Meierhof Strandhotel Glücksburg
Vitalhotel Alter Meierhof
Strandhotel Glücksburg

Beauty & Spa

Entspannen Sie an dem Ort Ihrer Träume: Ob Shiseido oder Thalasso, Sauna oder Solarium, Thermium oder Tepidarium – aus Ihrem Wellnessurlaub von der Ostsee kehren Sie gut erholt zurück. Gönnen Sie sich doch einmal die besondere Prise maritimer Erholung. Nach einer erfrischenden Wanderung an der Flensburger Förde begeben Sie sich in Ihrem Wohlfühlhotel gut gelaunt in den Entspannungsbereich des Hauses.

Die Sternehäuser in Glücksburg, das Vitalhotel Alter Meierhof und das Strandhotel, sorgen mit ihren ausgezeichneten Spa- und Wellnessbereichen für das geeignete Ambiente, um die Seele

baumeln zu lassen und zu relaxen. Mit der Lage direkt am Meer, Panoramablick über die Wellen und der leichten Ostseebrise ist auch die Umgebung schon Entspannung pur!

Ein echtes Beautyerlebnis erwartet Sie in der Wellness-Lounge THE FISH MOMENTS: Sanft massieren die kleinen Knabberfische Ihre Füße und Hände – prickelnd wie ein Champagnerbad! Nach der Behandlung fühlen Sie sich erfrischt und samtweiche Haut ist sichtlich spürbar.

www.flensburger-foerde.de

Wellnessoasen

Bäder & Thermen Fördeland Therme
Bäder & Thermen
Fördeland Therme

Badespaß ist an der Flensburger Förde zu jeder Jahres- zeit garantiert! Das Flensburger Campusbad lädt zu ausgiebigem „Planschen“ ein. Sauna, Wellness und Freizeitspaß auf mehr als 5.000 m 2 . Für das leibliche Wohl wird dort ebenfalls gesorgt – vom Frühstück bis zum Abendbrot. Schwimmen unterm Sternenhimmel? Das Vierjahreszeitenbecken im Campusbad macht es möglich! In der Fördeland Therme in Glücksburg können Kinder ihren Geburtstag feiern. Im Außen- bereich stehen ein Matschspielplatz, ein Kinderpool und ein Beachvolleyballfeld zur Verfügung. Zudem gibt es eine große Rutsche, Sport- sowie Meerwasser- becken, Saunawelt, Massagen und Gastronomie.

campusbad-fl.de Thomas-Fincke-Straße 19 | 24943 Flensburg 0461. 487 5000
campusbad-fl.de
Thomas-Fincke-Straße 19 | 24943 Flensburg
0461. 487 5000

Fördeschifffahrt

Fördeschifffahrt Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Fördeschifffahrt Schiff ahoi – unterwegs auf der Flensburger

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Fördeschifffahrt

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Fördeschifffahrt Schiff ahoi – unterwegs auf der Flensburger Förde:

Schiff ahoi – unterwegs auf der Flensburger Förde: Ein unvergessliches Erlebnis, vor allem aber ein absolutes Muss, ist eine Schiffstour auf der Förde. Erleben Sie die Region vom Wasser aus, sehen Sie romantische Buchten und fahren Sie dicht an der malerischen Küstenlandschaft vorbei. Ob für Groß oder Klein, für entdeckerische Rundtouren oder romantische Abendfahrten: Die Auswahl an Schiffen ist riesig.

Salondampfer Alexandra

Die „Alex“ ist das schwimmende Wahrzeichen von Flensburg und wurde im Jahr 1908 gebaut. Sie ist der einzige noch seegehende Salondampfer Deutschlands. Von Mai bis September können Sie mit der Alexandra auf der Förde in See stechen. Neben öffentlichen Fahrten an ausgewählten Sonntagen begleitet sie auch die großen Hafenfeste wie die Rumregatta oder das Flensburger Dampf Rundum. Sie lädt ein zu exklusiven Fahrten mit Alexandras Dampfkapelle oder zur Petuh-Fahrt! Ein nostalgisches Schiffserlebnis für die ganze Familie und ein Muss für jeden Urlauber! Die Fahrkarten erhalten Sie im gelben Pavillon an der Dampferbrücke in Flensburg. Wichtig: Die Tickets für die Rundfahrten sind sehr begehrt, melden Sie sich daher vorher unbedingt an, um nicht an Land zurück-

zubleiben. www.dampfer-alexandra.de

z u b l e i b e n . www.dampfer-alexandra.de Sommergästesegeln Erkunden Sie die Flensburger
z u b l e i b e n . www.dampfer-alexandra.de Sommergästesegeln Erkunden Sie die Flensburger

Sommergästesegeln

Erkunden Sie die Flensburger Förde im Rahmen des Sommergästesegelns vom Deck eines Traditionsseglers aus. Ab dem Historischen Hafen in Flensburg geht es für rund drei Stunden hinaus auf die Flens- burger Förde. An den Sonntagen in den Sommermonaten legen die historischen Schiffe um 14:00 Uhr ab. Maximal 23 Passagiere können pro Törn mitsegeln. Reservieren können Segelgäste bei Ben’s Fischhütte am Historischen Hafen

oder im Internet. www.historischer-hafen.de

www.flensburger-foerde.de

Fördeschifffahrt

www.flensburger-foerde.de Fördeschifffahrt M/S Möwe Mit gerade einmal 50 Plätzen ist die M/S Möwe ein kleines,

M/S Möwe

Mit gerade einmal 50 Plätzen ist die M/S Möwe ein kleines, gemütliches Schiff für Touren auf der Flensburger Förde. Vorbei am Museumshafen Flensburg hinaus auf die Flensburger Innenförde führt die Schifffahrt entlang der dänischen Küste, die dänischen Ochseninseln werden umrundet und anschließend geht es an der deutschen Küste, vorbei an der Marineschule Mürwik und den modernen Wasserhäusern der Marina Sonwik, zurück in den Hafen. Die Rundfahrt dauert etwa 1 Stunde und 45 Minuten. Die M/S Möwe fährt in Flensburg von April bis Oktober von ihrem Liegeplatz an der Hafen- spitze ab. Tickets erhalten Sie direkt an Bord.

www.fahrgastschiffe-flensburg.de

MS Flora II

Die kleine Fähre MS Flora II legt zu kürzeren Rundfahrten auf der Förde von der Fördebrücke in Flensburg ab. Das Boot war ursprünglich ein Verkehrsboot der Bundesmarine, das jetzt zur Personenfähre umgebaut wurde. Kapitän Hansen erklärt versiert die Sehenswürdigkeiten entlang der schönen Schiffsroute. Die Hafen- und Förderundfahrt dauert etwa 45 Minuten, die Abendrundfahrt um die dänischen Ochseninseln herum sowie die Leuchtfeuerfahrt in den Herbst- und Wintermonaten rund zwei Stunden.

www.flensburger-faehr-betrieb.de

rund zwei Stunden. www.flensburger-faehr-betrieb.de NAS Feodora II Von Langballigau bricht die Feodora II zu
rund zwei Stunden. www.flensburger-faehr-betrieb.de NAS Feodora II Von Langballigau bricht die Feodora II zu

NAS Feodora II

Von Langballigau bricht die Feodora II zu Linienfahrten nach Sønderborg auf. Der Törn führt um die dänische Halbinsel Broager Land herum und passiert den geschichtsträchtigen Höhenzug von Dybbøl. Nach etwa 50 Minuten Fahrtzeit erreicht sie den Hafen von Sønderborg. Bei Hafeneinfahrt sehen Sie das imposante Schloss Sønderborg und erleben die romantische Atmosphäre des Südhafens. Jetzt haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die „hyggelige“ Hafenstadt zu erkunden. In die Innenstadt sind es von hier aus nur wenige Gehminuten. Nach etwa 2,5 Stunden Landgang geht es zurück nach Langballigau. www.nas-feodora.de

M/S Viking

Das Schiff liegt für Sie an der Fördebrücke in Flensburg zum Ablegen bereit: Fahren Sie mit der M/S Viking von Flensburg aus über die Förde in das romantische Ostseebad Glücksburg. Die Fahrtzeit beträgt rund 50 Minuten. Auf ihrer Route begibt sich die M/S Viking in dänische Gewässer, indem sie die Ochseninseln umrundet, bevor sie am Kurstrand in Glücksburg anlegt. Verweilen Sie an Bord oder besuchen Sie während des Landgangs das imposante Wasserschloss, das farben- prächtige Rosarium oder genießen Sie das Strandleben in Sandwig. An den Fahrtagen können Sie zwischen mehreren Abfahrtzeiten wählen. Auch Fahrräder für Ihre Radtour auf die Halbinsel Holnis können gegen Aufpreis

mit an Bord genommen werden. www.viking-schifffahrt.de

Aufpreis m i t a n B o r d g e n o m m

Was gehört in den Koffer? | Norddeutsches Wörterbuch

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Was gehört in den Koffer?

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Was gehört in den Koffer? Einige Gegenstände, die unbedingt

Einige Gegenstände, die unbedingt in den Koffer gehören, wenn man Flensburg besucht.

1.

3.

Flensburg-Krimi

(zum Beispiel „Tod auf der Rumregatta”) Warum? Für den entspannten Nachmittag an der Flensburger Hafenspitze, auf dem Bohlwerk des Museumshafens oder in einem Strandkorb am Glücksburger Strand.

oder in einem Strandkorb am Glücksburger Strand. Fernglas Warum? Um bei der Fördefahrt seemännisch korrekt

Fernglas

Warum? Um bei der Fördefahrt seemännisch korrekt Ausschau halten zu können – am deutschen 2. und dänischen Ufer gibt es viel zu entdecken!

Turnschuhe

Warum? Weil unsere Laufstrecken am Wasser entlang einfach packend sind! Kein Wunder, dass es hier den OstseeMan und den Flensburg liebt dich Marathon gibt!

den OstseeMan und den Flensburg liebt dich Marathon gibt! Dänische Kronen Warum? Dänemark ist nur ein

Dänische Kronen

Warum? Dänemark ist nur ein paar Minuten entfernt. Drüben gibt es großartiges Softeis und leckere Hotdogs. (Wer keine Dänischen Kronen zur Hand hat, kann überall in Süddänemark mit Kreditkarte oder Euro bezahlen. 4. Ein Geldumtausch ist nicht zwingend notwendig.)

100 200 Krimi
100
200
Krimi
Geldumtausch ist nicht zwingend notwendig.) 100 200 Krimi 64 Wörterbuch Typische Flensburger Begriffe, kurz erklärt.
Geldumtausch ist nicht zwingend notwendig.) 100 200 Krimi 64 Wörterbuch Typische Flensburger Begriffe, kurz erklärt.
Geldumtausch ist nicht zwingend notwendig.) 100 200 Krimi 64 Wörterbuch Typische Flensburger Begriffe, kurz erklärt.

64

Wörterbuch

Typische Flensburger Begriffe, kurz erklärt.

Moin
Moin

Hallo, guten Morgen, guten Tag, guten Abend, tschüss, Prost …

guten Morgen, guten Tag, guten Abend, tschüss, Prost … Der Döösbaddel hat voll daneben gesparkt. Der
guten Morgen, guten Tag, guten Abend, tschüss, Prost … Der Döösbaddel hat voll daneben gesparkt. Der
Der Döösbaddel hat voll daneben gesparkt.
Der Döösbaddel hat voll
daneben gesparkt.

Der Trottel hat daneben getreten.

Wir sollen gleich zum Jahrmarkt.
Wir sollen gleich zum
Jahrmarkt.

Wir wollen auf die Kirmes gehen.

Wat’n Aggewars, diese Frisur!
Wat’n Aggewars, diese Frisur!

Was für einen Aufwand man mit dieser Frisur hat!

www.flensburger-foerde.de

Was gehört in den Koffer? | Norddeutsches Wörterbuch

Badesachen

Warum? In Flensburg ist 5. man nie weit vom nächsten Strand entfernt.

ist 5. man nie weit vom nächsten Strand entfernt. Schlafbrille Warum? Unsere Tage sind im Sommer
ist 5. man nie weit vom nächsten Strand entfernt. Schlafbrille Warum? Unsere Tage sind im Sommer

Schlafbrille

Warum? Unsere Tage sind im Sommer sehr lang – mit weit über 17 Stunden Sonne. Bei so viel 6. Licht kann nicht jeder gut schlafen. 6. Licht kann nicht jeder gut schlafen.

Sonne. Bei so viel 6. Licht kann nicht jeder gut schlafen. Kopfschmerztablette Warum? Für den Morgen

Kopfschmerztablette

Warum? Für den Morgen nach 7. dem Rum-Tasting. (Eine halbe reicht – echter Rum macht keinen bösen Kater.)

KRONER ET HUNDREDE TO KRONER HUNDREDE
KRONER ET HUNDREDE
TO KRONER HUNDREDE
keinen bösen Kater.) KRONER ET HUNDREDE TO KRONER HUNDREDE Das mit dem kaputten Fahrrad is voll
Das mit dem kaputten Fahrrad is voll Szünde, nich?
Das mit dem kaputten Fahrrad
is voll Szünde, nich?

Das mit dem kaputten Fahrrad ist wirklich schade, oder?

Was Sie nicht brauchen

Tidenkalender

Bei uns ist das Wasser immer da! Der Tidenhub ist sehr gering.

Pille gegen Seekrankheit

Starker Seegang ist auf der Flensburger Förde sehr selten.

Sprachführer Dänisch

In unserer Region sprechen die meisten Dänen auch Deutsch.

In unserer Region sprechen die meisten Dänen auch Deutsch. Der Grogkessel steht bei Oma im Schapp.
Der Grogkessel steht bei Oma im Schapp.
Der Grogkessel steht bei
Oma im Schapp.

Der Grogkessel steht bei Oma im Schrank.

Die lütte Lina ist echt krüütsch.
Die lütte Lina ist
echt krüütsch.

Die kleine Lina ist beim Essen sehr wählerisch und mag vieles nicht.

Heute Abend machen wir noch nen Schlag nach Hotdoghaff.
Heute Abend machen
wir noch nen Schlag
nach Hotdoghaff.

Wir segeln heute Abend noch nach Sønderhav zum Hotdog-Essen.

Büsch’n Wind da draußen. Draußen weht ein heftiger Sturm.
Büsch’n Wind da
draußen.
Draußen weht ein
heftiger Sturm.
heute Abend noch nach Sønderhav zum Hotdog-Essen. Büsch’n Wind da draußen. Draußen weht ein heftiger Sturm.

Ausflugtstipps Unterwegs in der Förderegion

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Unterwegs in der Förderegion Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Ausflugstipps Unterwegs in der Förderegion
Unterwegs in der Förderegion Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Ausflugstipps Unterwegs in der Förderegion

Ausflugstipps

Förderegion Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Ausflugstipps Unterwegs in der Förderegion Hofläden – frischer
Förderegion Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Ausflugstipps Unterwegs in der Förderegion Hofläden – frischer

Unterwegs in der Förderegion

(0)461 90 90 920 Ausflugstipps Unterwegs in der Förderegion Hofläden – frischer geht’s nicht Machen Sie

Hofläden – frischer geht’s nicht

Machen Sie bei Ihrem Besuch in Angeln unbedingt einen Abstecher in einen der zahlreichen Hofläden der örtlichen Landwirte entlang der B 199 in Richtung Kappeln an der Schlei. In Munkbrarup zum Beispiel lohnt sich ein Besuch im Biohofladen der Familie Iversen. Hier gibt es unter anderem Fleisch vom Angler Sattelschwein sowie Wurst und Kartoffeln aus eigenem Anbau. In Streich- mühle gibt es den Hofladen Mangelsen. Hier finden Sie viele leckere Produkte aus eigener Herstellung: Biobrot, Kuchen, Nudeln, Milchprodukte und Gemüse. Das Sortiment ist riesig. Eier von glücklichen Hühnern sind selbstverständlich. Im Herbst gibt es hier zudem eine große Auswahl an Kürbissen. Auf dem Lorenzenhof in Langballig erhalten Sie neben gesundem Obst und Gemüse zudem stalleigene Milch- und Fleischprodukte, leckeres Brot und Gebäck aus der Bäckerei sowie erfrischende Säfte, die in der eigenen Mosterei hergestellt werden. Zur Winterzeit finden Sie hier die perfekte Weihnachtsgans für Ihre Tafel.

Öffnungszeiten 2018 | 3. August bis 14. Oktober | jeden Fr., Sa. und So. 11–17 Uhr

www.flensburger-foerde.de xy
www.flensburger-foerde.de
xy
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!

Badespaß und Wellness für die ganze Familie!

www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!
www.flensburger-foerde.de xy Badespaß und Wellness für die ganze Familie!

Fördeland Therme Glücksburg GmbH • Sandwigstraße 1A • 24960 Glücksburg Telefon 04631.444 07-0 • www.foerdeland-therme.de • info@foerdeland-therme.de

 
• info@foerdeland-therme.de   Naturschutzgebiet Geltinger Birk Entdecken Sie das einmalige

Naturschutzgebiet Geltinger Birk

Entdecken Sie das einmalige Naturschutzgebiet Geltinger Birk. Die Birk ist unter anderem ein Paradies für Vogelfreunde und Pferdeliebhaber. Hier finden Sie Koniks, die wilde Ponyrasse aus Osteuropa. In den Sommermonaten werden oft auch Kutschfahrten durch das Naturschutzgebiet angeboten (www.geltinger-birk.de). Starten Sie Ihren Spaziergang über die Birk an der Mühle Charlotte und spazieren Sie am Ufer der Flensburger Förde – mal durch dichten Wald, mal über Wiesen – bis auf die andere Seite der Birk nach Falshöft. Im Café Lichthof können Sie hier bei Kaffee und Kuchen eine kurze Pause einlegen, bevor Sie sich auf den Rückweg machen.

TIPP
TIPP

Ausflugstipps

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Ausflugstipps Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Alte Obstsorten im Pomarium Wer kennt noch den
Ausflugstipps Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Alte Obstsorten im Pomarium Wer kennt noch den

Alte Obstsorten im Pomarium

Wer kennt noch den Angelner Herrenapfel oder den Grundhofer Streifling? Diese und andere teils in Vergessenheit geratene Obstsorten wer- den im Obstmuseum Pomarium Anglicum in Sörup gesammelt. Über die Herkunft des Apfels in China, die Verbreitung durch Herrschaftshäu- ser und Klöster in Europa und ihre Bedeutung in der Kultur kann man sich, auch mithilfe eines Audioguides, informieren. Entdecken Sie das Obst in dem Barock- oder Klostergarten und bestaunen Sie die Wildapfel- sammlung. Natürlich finden Sie hier auch den Gravensteiner Apfel, benannt nach dem Sommersitz der dänischen Königsfamilie in Gravenstein (Gråsten) auf der dänischen Seite der Flensburger Förde. Wissenswerte Informationen zur genetischen Vielfalt und Obstbaumpflege sowie zu Apfelallergien werden neben der Obstausstellung und dem Verkauf von Obst und Obstprodukten am Angelner Apfeltag angeboten.

www.pomarium-anglicum.de Öffnungszeiten 2018 | 3. August bis 14. Oktober | jeden Fr., Sa. und So. 11–17 Uhr Eintritt: 5 EUR, Kinder frei | Führungen mit Obstbuffet für Gruppen auf Anfrage Veranstaltung: Angelner Apfeltag | Sonntag, 30. September 2018

Anzeige

5 Museumsinseln – ein Museum

Erleben Sie auf einem Rundweg (1,7 km) durch das Dorf Unewatt das Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt mit seinen Dauer- und Sonder- ausstellungen.

Auf fünf Museumsinseln begegnen Sie historischen Lebenswelten. In den authentischen Gebäuden von Wasser- und Windmühle, von Fachwerkhof und Räucherei, von Transformatorenhaus und Christesen- Scheune wird der vergangene und gelebte Alltag auf dem Lande

dargestellt. www.museum-unewatt.de

68
68
wird der vergangene und gelebte Alltag auf dem Lande d a r g e s t

www.flensburger-foerde.de

Dänisch für Anfänger

www.flensburger-foerde.de Dänisch für Anfänger Hygge – erlebe das dänische Lebensgefühl Nicht ohne Grund steht

Hygge –

www.flensburger-foerde.de Dänisch für Anfänger Hygge – erlebe das dänische Lebensgefühl Nicht ohne Grund steht
www.flensburger-foerde.de Dänisch für Anfänger Hygge – erlebe das dänische Lebensgefühl Nicht ohne Grund steht

erlebe das dänische Lebensgefühl

für Anfänger Hygge – erlebe das dänische Lebensgefühl Nicht ohne Grund steht Dänemark ganz weit oben

Nicht ohne Grund steht Dänemark ganz weit oben im „World Happiness Report“.

Die Nähe zu Ost- und Nordsee und eine faszinierend vielfältige Naturlandschaft mit kilometerlangen weißen Sandstränden, Steilküste und grünen Wäldern bringen den Dänen eine überdurchschnittlich hohe Lebensqualität ein. Auf gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen kann man sich von der Naturschönheit bezaubern lassen und dabei Land und Leute kennenlernen. Die herzliche und freundliche Art unserer dänischen Nachbarn spiegelt dabei die einzigartige „Hygge“ wieder. Ein Gefühl, das ansteckt und die Besucher das ansprechende Kultur- und Kulinarikprogramm sowie das berühmte dänische Design noch intensiver erleben lässt. Noch lange wird man an die gemütlichen Abende am Kaminofen mit Familie und Freunden zurückdenken.

Plan DEIN Glück …

Einreise nach Dänemark

Bitte denken Sie daran, bei Ihrem Ausflug nach Dänemark einen gültigen Personalausweis für alle Mitreisenden bei sich zu haben.

Personalausweis für alle Mitreisenden bei sich zu haben. Autofahren in Dänemark In Dänemark gelten andere
Personalausweis für alle Mitreisenden bei sich zu haben. Autofahren in Dänemark In Dänemark gelten andere
Personalausweis für alle Mitreisenden bei sich zu haben. Autofahren in Dänemark In Dänemark gelten andere
Personalausweis für alle Mitreisenden bei sich zu haben. Autofahren in Dänemark In Dänemark gelten andere

Autofahren in Dänemark

In Dänemark gelten andere Tempolimits als in Deutschland. Bei Überschreitung des festgeschrie- benen Tempolimits müssen Sie mit Bußgeldern in beachtlicher Höhe rechnen. Bitte fahren Sie langsam und genießen Sie die schönen Ausblicke, die sich Ihnen bieten. Es gelten folgende Tem- polimits: innerorts 50 km/h, Landstraße 80 km/h, Autobahn 130 km/h. Wenn Sie einen schönen Ort zum Parken gefunden haben, lösen Sie unbedingt einen Parkschein und stellen Sie die Parkuhr richtig ein. Auch die Bußgelder für Falschparken sind um einiges höher als in Deutschland.

für Falschparken sind um einiges höher als in Deutschland. Preise in Dänemark Die allgemeinen Lebenshaltungskosten
für Falschparken sind um einiges höher als in Deutschland. Preise in Dänemark Die allgemeinen Lebenshaltungskosten

Preise in Dänemark

Die allgemeinen Lebenshaltungskosten sind in Dänemark etwas höher, was aber auch an der höheren Mehrwertsteuer von 25 % liegt. Dafür bekommen Sie ein breites Angebot an frischem Obst und Gemüse und leckeren Milchprodukten sowie eine große Auswahl an Bioprodukten. Nutzen Sie auch die Möglichkeit und schauen Sie in die kleinen Hütten am Wegesrand und versorgen Sie sich mit frischen Kartoffeln, Erdbeeren oder Erbsen direkt vom Feld für ein paar Kronen.

Erdbeeren oder Erbsen direkt vom Feld für ein paar Kronen. Bezahlen in Dänemark In Dänemark sind
Erdbeeren oder Erbsen direkt vom Feld für ein paar Kronen. Bezahlen in Dänemark In Dänemark sind

Bezahlen in Dänemark

In Dänemark sind alle Preise in dänischen Kronen ausgezeichnet. Um sicher- zugehen, was Sie bezahlen müssen, teilen Sie den Betrag durch 7,45. Vor Ihrem Urlaub ist es nicht zwingend notwendig, Geld zu wechseln. Sie können fast überall in Dänemark auch Kleinstbeträge mit der Kredit- oder EC-Karte problemlos bezahlen. Wenn Sie doch ein paar Kronen in die Hand bekommen, schenken Sie den kleinen Münzen Ihre Aufmerksamkeit. Die „Silbermünzen“ im Wert von 1, 2 und 5 Kronen haben alle ein lustiges Loch in der Mitte und sind mit liebevollen Herzen verziert.

Trinkgeld in Dänemark Es ist ein verbreiteter Irrglaube, dass es in Dänemark keine Trinkgeld- kultur

Trinkgeld in Dänemark

Es ist ein verbreiteter Irrglaube, dass es in Dänemark keine Trinkgeld- kultur gibt. Durch die vermehrte Anzahl von internationalen Gästen, vor allem in den Großstädten, ist Trinkgeld wieder üblich. Wie auch in den meisten anderen Ländern sind 10 % der Rechnungssumme durchaus angebracht. Wenn Sie sich fürs Aufrunden entscheiden, behalten Sie den Wechselkurs im Hinterkopf. Für die Abrechnung des Trinkgeldes ist kein Bargeld nötig, das können Sie problemlos zusammen mit der Kreditkarte bezahlen.

Sie problemlos zusammen mit der Kreditkarte bezahlen. Einfuhr nach Dänemark Für die Einfuhr von Alkohol und

Einfuhr nach Dänemark

Für die Einfuhr von Alkohol und Tabakwaren gelten folgende Richtgrößen pro Person: 800 Zigaretten, 110 Liter Bier oder 10 Liter Schnaps oder 90 Liter Wein. Alle anderen Lebensmittel dürfen für den persönlichen Gebrauch in entsprechenden Mengen eingeführt werden.

Gebrauch in entsprechenden Mengen eingeführt werden. Schnack auf Dänisch Viele Dänen sprechen sehr gutes
Gebrauch in entsprechenden Mengen eingeführt werden. Schnack auf Dänisch Viele Dänen sprechen sehr gutes

Schnack auf Dänisch

Viele Dänen sprechen sehr gutes Englisch, dennoch ist es von Vorteil, wenn man sich mit den wichtigsten Wörtern auf einen Tagesausflug vorbereitet.

Auf Tour durch Dänemark Erleben Sie die dänische Seite der Flensburger Förde: den Sommersitz der
Auf Tour durch Dänemark
Erleben Sie die dänische Seite der Flensburger
Förde: den Sommersitz der dänischen Königsfamilie
in Gravenstein, den Kriegsschauplatz Düppeler
Schanzen, die malerische Stadt Sonderburg mit
Schlossbesuch und Mittagessen. Gültigen Personal-
ausweis nicht vergessen!
Leistungspaket:
• 1 x 7 Std. Reiseleitung
• 1 x Mittagessen
• 1 x Eintritt Schloss Sonderburg
Preis: ab 52,50 EUR pro Person
Teilnehmerzahl: ab 30 Personen

Hallo

Hej

Guten Tag

Goddag

Tschüss

Vi ses

Auf Wiedersehen

Farvel

Ja

Ja

Nein

Nej

Danke

Tak

Bitte!

Værsågod!

Eingang

Indgang

Ausgang

Udgang

Toilette

Toilet

Ich heiße…

Jeg hedder…

Ich hätte gerne…

Jeg ville gerne have…

Was kostet…?

Hvad koster…?

Zahlen bitte!

Kan jeg betale?

Prost!

Skål!

Ich spreche kein Dänisch.

Jeg taler ikke dansk.

Ausflugstipps – Unterwegs in Sønderjylland

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Unterwegs in Dänemark rund um den Flensborg Fjord

90 90 920 Unterwegs in Dänemark rund um den Flensborg Fjord Ausflugstipps Die Ochseninseln Machen Sie

Ausflugstipps

in Dänemark rund um den Flensborg Fjord Ausflugstipps Die Ochseninseln Machen Sie bei Ihrem Urlaub an
in Dänemark rund um den Flensborg Fjord Ausflugstipps Die Ochseninseln Machen Sie bei Ihrem Urlaub an

Die Ochseninseln

Machen Sie bei Ihrem Urlaub an der Flensburger Förde unbedingt einen Abstecher nach Dänemark. Von Flensburg aus können Sie mit dem Auto oder mit dem Fahrrad auf der Strecke nach Sønderborg einen großen Teil der Route am Wasser entlangfahren. Kurz hinter dem dänischen Kollund fahren Sie entlang der Küste von Sønderhav bis zu den malerischen dänischen Ochseninseln, mitten in der Flensburger Förde. Hier lohnt sich ein kurzer Zwischenstopp an Annies Kiosk. Diese Bude ist hier im Norden berühmt für ihre traditionell-dänischen Hot- dogs und gilt als beliebtes Sonntagsausflugsziel, insbesondere von Biker-Freunden.

Gråsten – zu Besuch bei der dänischen Königin

Das kleine Städtchen Gråsten liegt am Nybøl Noor und ist nicht nur die Heimat des berühmten Gravensteiner Apfels, sondern auch der Sommersitz der dänischen Königsfamilie. Während ihrer Anwesenheit weht die dänische Flagge, der Dannebrog, über dem weißen Schloss Gravenstein aus dem Jahr 1759. Dann können Schlossgarten und Schlosskapelle nicht besichtigt werden. Ansonsten sind der zauberhafte Park und die reizende Kapelle nahezu das ganze Jahr über für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Park zählt zu den schönsten Anlagen in Nordeuropa und erinnert an einen englischen Blumengarten. Wer mag, kann im Sommer auf dem königlichen Rasen auch ein Picknick machen. Ist die Königsfamilie im Schloss, sind die täglichen Paraden und prunkvollen Wachablösungen um 11:30 Uhr ein Besuchermagnet – mit Glück können Sie dann auch einen Blick auf die Königin und ihre Familie erhaschen. Freitags gibt es nach den Wachablösungen sogar noch ein kleines Konzert – ein königliches Erlebnis!

noch ein kleines Konzert – ein königliches Erlebnis! Geschichte zum Anfassen – die Düppeler Schanzen Auf
noch ein kleines Konzert – ein königliches Erlebnis! Geschichte zum Anfassen – die Düppeler Schanzen Auf
noch ein kleines Konzert – ein königliches Erlebnis! Geschichte zum Anfassen – die Düppeler Schanzen Auf

Geschichte zum Anfassen – die Düppeler Schanzen

Auf den Düppeler Schanzen fand im Jahr 1864 die Entscheidungsschlacht im Preußisch- Dänischen Krieg statt. Das Ende ist bekannt: Dänemark verlor den Krieg, das Herzogtum Schleswig fiel an Preußen, das heutige Deutschland. Besuchen Sie das Historiencenter auf den Düppeler Schanzen. Kinder können im Sommer in der rekonstruierten Schanze Feldpost schreiben, selbst Münzen prägen und dann damit Teig zum Pfannkuchenbacken kaufen. Ganz Mutige dürfen sogar beim Laden der Kanone helfen.

www.flensburger-foerde.de

Ausflugstipps – Unterwegs in Sønderjylland

d e . d e Ausflugstipps – Unterwegs in Sønderjylland Sønderborg Die malerische Stadt Sønderborg liegt

Sønderborg

Die malerische Stadt Sønderborg liegt direkt am Alsensund und bietet unzählige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und Bars. Bummeln Sie durch die kleine Fußgängerzone, besuchen Sie das im Jahr 2013 eröffnete Shopping- Center Borgen und begeben Sie sich auf die Suche nach einem schönen Accessoire für Ihre Wohnung. In und um Sønderborg herum gibt es eine Viel- zahl an Geschäften mit Möbeln, Handarbeitskunst und Blumen. Geschichts- interessierte können das Schloss Sønderborg mit Blick auf die Flensburger Förde und den Alsensund besuchen. Hier gibt es einen ausführlichen Einblick in die Geschichte des deutsch-dänischen Grenzlandes sowie des südlichen Dänemarks. Lassen Sie sich vom Charme Sønderborgs verzaubern!

Ziegelei Cathrinesminde

Rund um Gråsten herum gab es früher etliche Ziegeleien. Die Ziegelei Cathrinesminde war von 1732 bis 1969 in Betrieb und liegt malerisch an der Flensburger Förde. Besonders sehenswert sind hier der große Ringofen und die vier kleinen Arbeiterwohnungen aus unterschied- lichen Epochen. Ein Abstecher lohnt sich auf jeden Fall!

lichen Epochen. Ein Abstecher lohnt sich auf jeden Fall! Unternehmen Sie eine Tour nördlich der Grenze
Unternehmen Sie eine Tour nördlich der Grenze - buchen Sie ihr nächstes Erlebnis auf: www.visitsonderjy
Unternehmen
Sie eine
Tour
nördlich
der Grenze
- buchen Sie ihr
nächstes Erlebnis
auf:
www.visitsonderjy lland.dk
25.3.–28.10.2018 Klaus Fußmann, Rapsfeld und See (Ausschnitt)
25.3.–28.10.2018
Klaus Fußmann, Rapsfeld und See (Ausschnitt)

Schlossinsel 1 · 24837 Schleswig Tel. 04621 813-222 · service@schloss-gottorf.de

www.schloss-gottorf.de

· service@schloss-gottorf.de www.schloss-gottorf.de Ganz Schleswig-Holstein an einem Tag! April–Oktober
· service@schloss-gottorf.de www.schloss-gottorf.de Ganz Schleswig-Holstein an einem Tag! April–Oktober
Ganz Schleswig-Holstein an einem Tag!
Ganz Schleswig-Holstein
an einem Tag!

April–Oktober täglich 9–18 Uhr

Hamburger Landstr. 97 24113 Molfsee Tel. 0431 65966-22

www.freilichtmuseum- sh.de

So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie
So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie
So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie
So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie
So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie
So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie
So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie
So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie
So schmeckt Schleswig-Holstein! Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie

So schmeckt Schleswig-Holstein!

Viermal jährlich macht das Besseresser-Magazin Lust auf Genuss im Norden. Freuen Sie sich auf Café-, Restaurant- und Hof-Porträts, auf Reportagen, Rezepte und Veranstaltungstipps. Erhältlich ist [Mohltied!] im Zeitschriftenhandel für 7,80 Euro – oder für 28,90 Euro im Jahres- Abonnement.

www.mohltied.de

ist [Mohltied!] im Zeitschriftenhandel für 7,80 Euro – oder für 28,90 Euro im Jahres- Abonnement. www.mohltied.de
ist [Mohltied!] im Zeitschriftenhandel für 7,80 Euro – oder für 28,90 Euro im Jahres- Abonnement. www.mohltied.de
ist [Mohltied!] im Zeitschriftenhandel für 7,80 Euro – oder für 28,90 Euro im Jahres- Abonnement. www.mohltied.de
ist [Mohltied!] im Zeitschriftenhandel für 7,80 Euro – oder für 28,90 Euro im Jahres- Abonnement. www.mohltied.de

Ihr schneller Weg zur [Mohltied!]: Tel. 04351-6660519 · Fax 04351-6660529 · E-Mail info@mohltied.de · Internet www.mohltied.de Mohltied! OHG · Carlshöhe 42 · 24340 Eckernförde

www.flensburger-foerde.de

Tipps für Kids

Tipps für Kids

www.flensburger-foerde.de Tipps für Kids Tipps für Kids Spielen, toben und erleben – spielerisch lernen oder einfach

Spielen, toben und erleben – spielerisch lernen oder einfach nur die Welt entdecken. An der Flensburger Förde gibt es unzählige Möglichkeiten für erlebnisreiche Ferien für Groß und Klein. Egal ob Regen oder Sonne, bei gutem oder schlechtem Wetter, hier finden Sie die passenden Angebote für kleine „Racker“ und abenteuerlustige Jugendliche.

für kleine „Racker“ und abenteuerlustige Jugendliche. Edutainment – Wissen macht Spaß Dieses besondere

Edutainment – Wissen macht Spaß

Dieses besondere Erlebnisangebot rund um die Flensburger Förde lässt Kinderherzen höherschlagen. Kleine und große Forscher können hier selbst ausprobieren und staunen. Mitmachen und Anfassen erlaubt – in der Phänomenta, dem Flensburger Science-Center, wird die Welt der Naturwissenschaft und Technik erforscht: An den interaktiven Stationen kommen Besucher jeden Alters naturwissenschaftlichen Phänomenen auf die Spur.

www.phaenomenta-flensburg.de

Phänomenen auf die Spur. www.phaenomenta-flensburg.de BMX- und Skatepark Schlachthof Der Schlachthof ist ein

BMX- und Skatepark Schlachthof

Der Schlachthof ist ein Jugendpark für die ganze Familie und einer der größten BMX- und Skateparks Europas. Außergewöhnliche und spektakuläre Aktionen der Jugend- lichen begeistern Groß und Klein gleichermaßen. BMX- Räder, Skateboards und die dazugehörige Schutzaus- rüstung können kostengünstig ausgeliehen werden.

www.sportpiraten.com

kostengünstig ausgeliehen werden. www.sportpiraten.com Waldmuseum Glücksburg Von der Waldgeschichte
kostengünstig ausgeliehen werden. www.sportpiraten.com Waldmuseum Glücksburg Von der Waldgeschichte

Waldmuseum Glücksburg

Von der Waldgeschichte Schleswig-Holsteins bis zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung. Die 24 Baumarten des Glücksburger Waldes sind im Museum ausführlich beschrieben und werden mit entsprechenden Holzscheiten vorgestellt. Die Vögel des Waldes und einige kleine Säugetiere sind ebenfalls ausge- stellt. Für kleine Entdecker ist die Rallye durch das Waldmuseum ein spannendes Aben- teuer.

Tipps für Kids

Telefon: + 49 (0)461 90 90 920

Tipps für Kids Telefon: + 49 (0)461 90 90 920 Indoor-Spielparks Auch wenn das Wetter an

Indoor-Spielparks

Auch wenn das Wetter an der Flensburger Förde einmal nicht so gut sein sollte, gibt es dennoch viel zu erleben und zu entdecken. Ein Ausflug in die Indoor-Spielparks ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Nur wenige Autominuten von Flensburg entfernt befindet sich Mr. Scandis Funpark im Scandinavian Park. Auf den über 5.000 m 2 ist Spaß garan- tiert. Das Sum Sum in Flensburg bietet auf rund 3.800 m 2 ebenfalls viel Platz zum Aus- toben! Springen zwischen Himmel und Förde kann man im Trampolinpark JUMP House Flensburg. Mehr als 70 Trampoline sorgen für das ultimative Sprung- und Actionerlebnis.

sorgen für das ultimative Sprung- und Actionerlebnis. „Fulldome-Filme Astronomie für Kinder und Erwachsene
sorgen für das ultimative Sprung- und Actionerlebnis. „Fulldome-Filme Astronomie für Kinder und Erwachsene
„Fulldome-Filme Astronomie für Kinder und Erwachsene Fachvorträge Vollständiges Programm, Zeiten und
„Fulldome-Filme
Astronomie für Kinder
und Erwachsene
Fachvorträge
Vollständiges Programm,
Zeiten und Reservierung:
0461-805-1273
www.planetarium-
gluecksburg.de

MENKE

PLANETARIUM

HOCHSCHULE FLENSBURG

Fördestr. 37, Glücksburg planetarium-gluecksburg.de

MENKE PLANETARIUM HOCHSCHULE FLENSBURG Fördestr. 37, Glücksburg planetarium-gluecksburg.de
Museumsberg 1 24937 Flensburg www.museumsberg.de Kunst und Kulturgeschichte Aktuelle Sonderausstellungen Führungen:

Museumsberg 1 24937 Flensburg www.museumsberg.de