Sie sind auf Seite 1von 3

Online- Public Relations

www.eMail-Marketing-Experts.de
rt
sofo mit
Ab

Marketing
ik
Neue Rubr

B E R AT U N G S B R I E F V O N T O R S T E N S C H WA R Z
AU S G A B E 0 8 / 2 0 1 0 – A U G U S T www.Online-Marketing-Experts.de

Sonderdruck Beratungsbrief
Ausgabe August 2010
Holen Sie sich Ihren
Online-Marketing-Experten ins Haus
Mit dem Beratungsbrief von Dr. Torsten Schwarz

Der innovative
Fachinforma-
tionsdienst:
• Beratungsbrief für
neue Impulse
und Tipps
• Online-Wissensdaten-
bank für aktuelle
Recherchen und
Problemlösungen

Testen Sie jetzt im


2-Monats-Abo

www.Online-Marketing-Experts.de
Online- Public Relations
www.eMail-Marketing-Experts.de
sofort mit
Ab

Marketing
ik
Neue Rubr

B E R AT U N G S B R I E F V O N T O R S T E N S C H WA R Z
AUSGABE 08/2010 – AUGUST www.Online-Marketing-Experts.de

Marketingtrend Online PR: INHALT


Mit Online-PR-Strategien  TOPTHEMA
Marketingtrend Online PR:

direkt zum Kunden Mit Online-PR-Strategien direkt


zum Kunden Seite 1

Die Marketingbranche steht vor neuen Herausforderungen. Social Media,


 AKTUELL
Blogs und Twitter verändern die Medienlandschaft. Sowohl das Informa- dmexco 2010:
tionsverhalten als auch das Kommunikationsverhalten hat sich grund- Die führenden Köpfe
legend geändert. 67 Prozent aller Deutschen sind online und verbringen der Branche Seite 2
durchschnittlich mehr als zwei Stunden im Internet, um nach Informatio-
nen zu recherchieren, zu konsumieren oder soziale Kontakte zu pflegen  TRENDS
(Quelle: ARD/ZDF-Online-Studie 2009). Eye Tracking in E-Mails:
Was die Augen verraten und wie
Von Melanie Tamblé man es nutzen kann Seite 4

 PRAXIS
Die neue Kommunikationskultur holt die Unternehmenskommunikation aus der Bei relevanter Online-Werbung
macht es Klick:
Einbahnstraße und zwingt sie zu mehr Offenheit und Transparenz im direkten Dialog
Relevanz ist das Zauberwort
mit dem Endkunden. Statt plakativer Werbung sind ehrliche und sachliche Informa-
für Deutsche Seite 6
tionen gefragt. Dies ist die Stunde der Online-PR, denn Public Relations erlebt im
Web 2.0 einen neuen Aufschwung als Marketinginstrument. Mit cleveren Online-PR-
 PRAXIS
Strategien können Unternehmen eine bessere Reichweite in den Suchmaschinen Barceló:
erzielen und ihre Kunden und Interessenten direkt erreichen. Die Online-PR wird Suchmaschinenmarketing
zum wichtigsten Marketingtrend im Internet. weltweit genutzt Seite 7
Marketingkommunikation im Wandel  PRAXIS
Das World Wide Web überholte 2009 erstmals die Printmedien als wichtigste Continental:
Informationsquelle. Es tummelten sich knapp 50 Prozent mehr Nutzer zur Informa- Sponsoring der Sport-
tionsrecherche im World Wide Web als noch 2004 (Quelle: Institut für Demoskopie Community im Internet Seite 8
Allensbach). Die veränderte Me-
diennutzung hat auch Auswirkun-  TECHNIK
gen auf die Unternehmenskom- Page-Rank:
munikation. Den neuen Online- Gewichtung nach Google-
Kommunikationsmedien kommt Gründer benannt Seite 9
2010 erstmals mehr Bedeutung
für den Unternehmenserfolg zu  TECHNIK
als anderen Werbeinstrumen- Hosting:
ten. 88 Prozent der deutschen Rund um die
Unternehmen stufen die Online- Uhr versorgt Seite 9
Kommunikation wichtiger ein als
klassische Werbemittel (Quelle:  RECHT
Index Expertenbefragung). Die Pflicht im E-Mail-Newsletter:
Die Trendwende in der Medien- Preisangaben müssen komplett
nutzung stellt auch neue Anforde- angegeben werden Seite 10

rungen an die kommunizierten In-


halte. Die emanzipierten Medien-  RECHT
menschen sind es leid, ständig Stefan Berns –
von plumpen Werbebotschaften Der Twitter-Profi Seite 12
unterbro- Fortsetzung auf Seite 3
TOPTHEMA www.Online-Marketing-Experts.de BERATUNGSBRIEF 08/10 – SEITE 3

Fortsetzung von Seite 1chen und gestört zu werden. Statt- Es gibt inzwischen eine große Anzahl von Presseportalen
dessen suchen sie im Internet nach Antworten auf ihre Fragen und Artikelverzeichnissen, über die Pressemitteilungen im
und nach Lösungen für ihre Probleme. Internet direkt veröffentlicht werden können. Viele davon
bieten ihre Dienste sogar kostenlos an.
Mit interessanten PR-Beiträgen bei Über die Suchmaschinen erreichen die Pressemitteilun-
Suchmaschinen und Kunden punkten gen auf den Presseportalen sowohl Medienkontakte als
Der wichtigste Weg zu Kunden im Internet sind die Suchma- auch potenzielle Kunden und Interessenten. Die Veröffent-
schinen. Fast alle Internet-User nutzen die Suchmaschinen, lichung von Pressemitteilungen auf Presseportalen ist vor
um nach Informationen oder nach Produkten zu recherchieren. allem für Unternehmen mit schmalen Marketingbudgets
Die Recherche erfolgt mithilfe von Suchbegriffen (Keywords). eine effiziente und kostengünstige Methode, um mehr
Um relevante Suchergebnisse aufzulisten, durchsuchen die Medienpräsenz und Reichweite im Internet zu erzielen. Je
Suchmaschinenrobots das Internet regelmäßig nach neuen mehr Presseportale die Pressemitteilung publizieren, desto
Inhalten zu bestimmten Schlagworten. höher ist die Anzahl der Veröffentlichungen und damit auch
Suchmaschinen lieben Text. Pressemitteilungen und Fach- die Chance, im Internet gefunden zu werden.
beiträge liefern „gutes Futter“ für die Suchmaschinen und
können daher zu effektiven Marketinginstrumenten im Internet
ausgestaltet werden. Die klassische Pressemitteilung wan-
delt sich zur Kundenmitteilung. Veröffentlichte Pressetexte
im Internet richten sich nicht mehr nur an Journalisten und Zur Autorin: Melanie Tamblé
Redakteure, sondern werden zu einem wichtigen Instrument ist Online-Marketingexpertin und Mitgründerin der ADENION
der Neukundengewinnung. Mit kurzen und interessanten Mit- GmbH. Die ADENION GmbH entwickelt seit 2000 Online-Dienste
teilungen zu neuen Angeboten und Problemlösungen sowie und -Portale für Online-Marketing und -Vertrieb. Der Online-
mit Fachbeiträgen, die Antworten auf wichtige Kundenfragen Dienst PR-Gateway bietet eine zentrale Verwaltung und Übermitt-
geben, können Unternehmen in der Öffentlichkeit punkten. lung von Pressemitteilungen an Presseportale und News-Dienste
im Internet. Die Pressemitteilungen werden nur einmal erfasst und
PR-, SEO- und Marketingwissen als per Klick parallel an die jeweiligen Portale übermittelt.
Erfolgssymbiose
Die Unternehmenskommunikation findet in der Online-PR
ein neues Kommunikationsinstrument, das schnell, effizient
und messbar ist. Hinter Online-PR steckt jedoch mehr als
nur Inhalte und Mitteilungen. Online-PR-Strategien können CHECKLISTE
einen wichtigen Beitrag leisten, um die Online-Präsenz und
die Reichweite zu erhöhen und das Ranking in den Suchma- Überblick über die neuen
schinen zu verbessern. So zählt oft nicht die ausgeklügelte Online-Kommunikationsmedien:
journalistische Arbeit allein, sondern vielmehr das Wissen • Blogs
um Keyword-Relevanz, Keyword-Dichte und Link Building. • E-Books
Diesen Mix aus redaktioneller Arbeit und SEO-Wissen können • E-Newsletter
sich Unternehmen sehr gut zunutze machen. Die Kombination • Microbloggingdienste
aus Marketingwissen und SEO-Techniken verhilft Unterneh- • Podcasts
men zu einer erfolgreichen Öffentlichkeitsarbeit und zu einer • RSS-Feeds
konstanten Neukundengewinnung im Internet. • Social Communities
• Social Media News Releases
Veröffentlichung von PR-Texten • Webinars
Für die Veröffentlichung von PR-Texten und Pressemit- • Whitepapers
teilungen im Internet eignen sich vor allem Presseportale.

IMPRESSUM
Online-Marketing-Experts ist ein Experten- Abonnenten-Service:
Dienst mit einem monatlichen PDF-Bera- Tel. 09 31 / 35 98 110,
tungsbrief und einem Themenportal. Jährliche Fax 09 31 / 35 98 111
Bezugs- und Nutzungsgebühr 169.- Euro abo@schimmel-media.de
zzgl. gesetzlicher MwSt. Bestellungen aus-
schließlich über das Internetportal.
Verlag: Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jede
Herausgeber und Redaktion: Schimmel Media Verlag GmbH & Co. KG, Verwertung außerhalb der engen Grenzen des
Dr. Torsten Schwarz Kantstraße 38, Urhebergesetzes ist ohne Zustimmung des Ver-
Melanchthonstraße 5, D-68753 Waghäusel D-97074 Würzburg, lages strafbar. Dies gilt insbesondere für Verviel-
Tel. 0 72 54 / 9 57 73-0 Geschäftsführer: Martina Schimmel, fältigungen, Verarbeitung, Mikroverfilmung und
Fax 0 72 54 / 9 57 73-90 Gudrun Schimmel-Wanner, die Einspeicherung und Verarbeitung in elektro-
E-Mail: schwarz@absolit.de Ingo Schloo. nischen Systemen.