Sie sind auf Seite 1von 4

WELCHE WERKZEUGE UND DINGE GEHÖREN ZU WELCHEM BERUF?

r Hammer,-
e Schere,-n
e Kreide,-n
e Spritze,-n
r Besen,-
e Pflanze,-n
r Klebstoff,-e
e Puppe,-n
e Brezel,-n
s Tablett,-e
e Wand,..e
s Medikament,-e
e Nadel,-n
r Fön,-e
r Braten,-
s Pflaster,-
s Holz,..er
e Waffe,-n
e Nähmaschine,-n
r Pinsel,-
r Schutzhelm,-e
e Schaufel,-n
r Geldschein,-e
e Note,-n
e Bibel
s Instrument,-e
r Mülleimer,-
e Münze,-n
e Waage,-n
r Briefkasten,..
e Handschellen
e Haarbürste,-n
r Schraubenzieher,-

WELCHE BERUFE KANN MAN MIT FOLGENDEN WÖRTERN VERBINDEN?

Natur
Forschung und Technik
Tiere
Verkehr
Bau
Handel
Gesundheit
Kunst
Medien
Mode
Kriminalität
Öffentlicher Dienst
Fast alle Erwachsenen haben einen Beruf. Sie arbeiten in einer Firma, in einem Geschäft, beim Staat oder
bei sich zu Hause. Sie sind angestellt oder selbständig. Aber es gibt auch solche, die nicht berufstätig
sind. Sie sind vielmals arbeitslos oder Rentner.

Hier sind viele Berufe:

Maurer, Förster, Jockey, Tierarzt, Gärtner, Reitlehrerin, Tierpflegerin, Taxifahrer,


Zugführer, Lastwagenfahrer, Optiker, Pilot, Zahnarzt, Busfahrer, Masseur,
Krankengymnastin, Physiker, Postbote, Schiffskapitän, Maler, Fliesenleger,
Schreiner, Elektriker, Architekt, Fotograf, Metzger, Bäcker, Konditor, Floristin,
Verkäuferin, Koch, Kellner, Portier, Barkeeper, Küchenhilfe, Polizist, Kosmetikerin,
Friseurin, Fotomodell, Viehzüchter, Richter, Modeberaterin, Schneiderin, Arzt,
Kameramann, Drehbuchautor, Schauspieler, Beleuchter, Maskenbildner, Landwirt,
Lehrerin, Krankenpfleger, Säuglingsschwester, Apothekerin, Biologe, Chemiker,
Bildhauer, Kunstmaler, Musikerin, Dirigent, Tänzerin, Journalistin, Reporter, Drucker,
Sekretärin, Buchhalter, Informatiker, Personalverwalter, Weinbauer, Firmenchef, Beamter, Feuerwehrmann,

BESCHREIBE DIE BERUFE MIT EINEM SUBSTANTIV, EINEM VERB UND EINEM ADJEKTIV. DEIN PARTNER SOLL ES
ERRATEN KÖNNEN.

BERUF SUBSTANTIV VERB ADJEKTIV

Hausarzt

Programmierer

Maurer

Politiker

Schauspieler

Journalist

Polizist

Sänger

Model
BESCHREIBE DIE BERUFE MIT EINEM SUBSTANTIV, EINEM VERB UND EINEM ADJEKTIV. DEIN PARTNER SOLL ES
ERRATEN KÖNNEN.

BERUF SUBSTANTIV VERB ADJEKTIV

Kellner

Putzfrau

Elektriker

Kindergärtnerin

Koch

Verkäuferin

Feuerwehrmann

Apothekerin

Pförtner

2. Bilde „weil-Sätze“

Mein Traumberuf ist ...

...

Tierarzt/Tierärztin, weil (kranke Tiere, helfen)

... ich dann kranken Tieren helfen kann. ...

... Friseur/Friseuse, weil (Haar frisieren, Spaß machen) ................................................................

... Schauspieler/in, weil (berühmt sein) ..........................................................................................

... Schriftsteller/in, weil (Ideen, Geschichten) .................................................................................

... Lehrer/in, weil (oft Ferien haben) ...............................................................................................

... Journalist/in, weil (viele Länder, reisen) .....................................................................................

... Pilot/in, weil (toll ist, Flugzeug steuern) ......................................................................................

... Fußballer/in, weil (jeden Tag, Fußball spielen) ..........................................................................

... Taxifahrer/in, weil (viele Leute kennen lernen) ...........................................................................

... Schreiner/in, weil (basteln mit Holz, gefallen) ...........................................................................


Finde die Berufe.

A -a –bam -ber –Er -Fahr -fe –He -Ju –ger –he -ke –ker -Kos –leh -lier –me -me –nis –Pi -Pfar –po -rer –rer –rin -
rin –rin –Schorn -set -stein –the -ti –tin –Ü –we -ze –zie –

Sie spielt auf Konzerten am Klavier: die..................................

Sein Arbeitsplatz ist die Kirche: der ..................................

Er verkauft Schmuck und Uhren: der.............................

Sie pflegt Gesichter und schminkt sie: die..................................

Er lehrt den Leuten das Autofahren: der ....................................

Sie schreibt einen Text in einer anderen Sprache auf: die...............................

Er putzt den Schlot auf dem Hausdach: der..............................................

Sie betreut die Kinder im Kindergarten: die..............................................

Er verkauft Medikamente, die der Arzt verschreibt: der.............................

Sie hilft bei der Geburt: die.............................