Sie sind auf Seite 1von 28

Básico 2 Lektionen 3 y 4

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   1  


Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   2  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   3  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   4  
Verstehen  Sie  die  Symbole?  Was  ist  das?    
Schreiben  Sie,  bitte.  

         
         
         
         
         
         
         
         
_______________________________________________________________________________________________  
  ilknur  aka    
Bilkent  Üniversitesi  IBEF  Almanca  Birimi  
Bilkent  /  Ankara  
 

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   5  


Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   6  
Optimal A1/Kapitel 2
Eine fremde Stadt
_______________________________________Artikel-­Test
Ordnen Sie zu.
Adresse  Ausgang  Bahnhof  Familie  Frau  Freund  Freundin
Gasse  Hotel  Kino  Kirche  Land  Mann  Museum
Name  Norden  Nummer  Park  Partner  Partnerin  Platz
Postleitzahl  Programm  Prospekt  Rathaus  Schlüssel
Sprache  Stadt  Stadtplan  Straße  Tag  Telefon  Theater
Ticket  Touristeninformation  Zentrum  Zimmer

der / ein / den / einen die / eine das / ein


_____________________ Adresse e _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________ _____________________
_____________________ _____________________

_____________________ _____________________

Ergänzen Sie „der – den – die – das – ein – eine - einen“.

1. Entschuldigung. Wo ist _______ Ausgang? Ich finde _______ Ausgang nicht.


2. Ich suche _______ Zimmer. Haben Sie _______ Zimmer frei?
3. Entschuldigung. Wo ist bitte _______ Bahnhof? Ich suche _______ Bahnhof.
4.  Wo ist bitte _______ Telefon?  Gleich hier rechts finden Sie _______ Telefonzelle.
5.  Gibt es hier _______ Parkplatz?  Ja, da vorne ist _______ Parkplatz.
6. Haben Sie _______ Stadtplan? Ich möchte auch _______ Kulturprogramm.
7. Hallo! Das ist m______ Freundin Marta.
8. Wo ist m______ Schlüssel? Ich finde _______ Schlüssel nicht.

_______________________________________________________________________________________________  
  ilknur  aka    
Bilkent  Üniversitesi  IBEF  Almanca  Birimi  
Bilkent  /  Ankara  
 

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   7  


Optimal A1/Kapitel 2
Eine fremde Stadt
Hier finden Sie 14 Wörter. Markieren Sie die Wörter.

Z M B C D T H E A T E R E F G

B A N K H I O J K L M E N O P

Q R R S T U T V W M U S E U M

X K I R C H E Y Z A B T C D O

E T F G H I L J K L B A R M S

N P A R K O P Q P R S U T U C

V L W X Y Z A B O C D R E F H

R A T H A U S G S T R A S S E

H T I J K L M N T O P N Q R E

S Z E N T R U M T U V T W X Y
_______________________________________________________________________________________________  
  ilknur  aka    
Bilkent  Üniversitesi  IBEF  Almanca  Birimi  
Bilkent  /  Ankara  
 

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   8  


Frau Doktor Auf dem …….. in die ……….

ich hol dich ab, Nacht  (x2)  


mit meinem Passat,  
so gegen halb ________ bin ich da, Parkplatz  
die Fenster unten fahr ich durch die laue ____________,  
ich _________ die ganze Woche nur
Bar  
an heute Abend gedacht
 
wir ___________ natürlich 'nen legalen __________________
Stadt  (x2)  
und gehen spazieren Hand in Hand,
 
die anderen werden blass vor Neid,
finden  
du siehst fantastisch aus,
 
in deinem _____er-Jahre-Kleid
60  
ohhh du und ich auf dem________ in die Stadt
 
( du und ich auf dem ________ in die Stadt ).
Platz  
Heute Abend ist dein ____________ neben mir
 
( du und ich auf dem ___________ in die Stadt ),
habe  
wenn du willst mein Schatz, die ganze Nacht gehört dir.
 
( du und ich auf dem Weg in die __________)
zehn  
wenn du willst mein ____________, die ganze Nacht gehört dir.
 
Mixgetränke, Diskokugel, du entscheidest die ganze Nacht
Weg  (x3)  
Welcher Club, welche _________
 
Überziehungskredite sind zum überziehen da.

ohhh du und ich auf dem Weg in die ____________ Schatz  

( du und ich auf dem Weg in die Stadt ).

Heute Abend ist dein Platz neben mir

( du und ich auf dem Weg in die Stadt ),

wenn du willst mein Schatz, die ganze ________ gehört dir.

( du und ich auf dem Weg in die Stadt)

wenn du willst mein Schatz, die ganze Nacht gehört dir.

3X ( du und ich auf dem Weg in die Stadt )

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   9  


Mark und Sabine sind in Berlin. Sie suchen ein Zimmer in einem Hotel.

Rezeptionistin: Guten Abend.

Mark: Haben Sie ein Zimmer frei?

Rezeptionistin: Ein Doppelzimmer oder ein Einzelzimmer?

Mark: Ein Doppelzimmer mit Bad, bitte.

Rezeptionistin: Für wie lange?

Mark: Für drei Nächte.

Rezeptionistin: Ja. Wir haben ein Zimmer frei.

Mark: Und was kostet das?

Rezeptionistin: €75 pro Nacht mit Frühstück.

Mark: Gut, das nehmen wir.

Rezeptionistin: Dann füllen Sie dieses Formular aus, bitte!

Füll dieses Formular aus:

Familienname: ___________ Vorname: ______________


Was wünschen Sie?
Land: ________________ Stadt: ________________

Adresse : _____________________________________
Wer? Teo Lang
Postleitzahl: ___________ Telefonnummer: ________

E-Mail-Adresse: Anzahl der Erwachsene: ___ Was? ein Einzelzimmer


_____________________ Anzahl der Kinder : _____
Mit? mit Dusche
Anreisedatum: __________ Abreisedatum: _________

Für? 3x drei Nächte

€? €100 pro Nacht / VollpensioCn

Negation im Deutschen NICHT/ KEIN(E)

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   10  


Lesen Sie die Sätze und füllen Sie die Tabelle aus.

Ich habe kein Buch. (n)


Er hat keine Tochter. (f)
Er ist kein Lehrer. (m)
Sie sind keine Lehrerinnen. (Pl.)
KEIN:
m n f Pl.

Lesen Sie die Sätze.


Das Haus ist nicht groß.
Der Tisch ist nicht klein.
Du bist nicht hier.
Er ist nicht dort.
Ich verstehe nicht.

KEINEN (der)– KEINE (die) – KEIN (das) – KEINE (Pl)

Beispiel:
Hat Markus in der Pause einen Apfel (der) gekauft?
Nein, er hat keinen Apfel gekauft.

1.Möchtest du e_______ zum Abendessen?

Nein, ich möchte k_______ Brot essen, sondern Kekse?

2.Hat Susi e______ oder e_____Bretzel?

Sie hat k_______ Pizza, sondern e________ Bretzel.

3. Kaufst du e_______ in der Pause?

Nein, ich kaufe k______ Schokoriegel, nur e_______

4. Ich möchte e_______ und e_____

Möchtest du k_______ Hotdog?

5. Was hat Frau Holz am Kiosk zum Essen?

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   11  


Sie hat Kekse, Pommes und Pizza aber sie hat k______

6. Isst du heute k _____ und k_____

Nein, ich esse nur e_____ Wurstbrot.

7. Zu Hause habe ich k_____ und k_____ . . Ich trinke nur

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   12  


 

1. der Kuchen
2. die heisse Schokolade
3. das Spiegelei
4. das Brot
5. der Apfel
6. die Salami
7. der Orangensaft
8. die Milch
9. der Jogurt
10. der Käse
11. die Marmelade
12. das Müsli
13. der Tee
14. der Honig
15. das Croissant
16. das Ei
 

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   13  


1. Was essen und trinken die Deutschen zum Frühstück? Kreisen Sie ein!
   
gekochtes  Ei            Lasagne            Tasse  Kaffee    
 
Bier  
             Brot                Erdnüsse            Erbsen            Butter          
Marmelade  
 
     Pizza        Obst              gegrilltes  
Hähnchen              Tasse  Tee          Müsli  mit  Milch              
 
Würstchen                Wein            Toast            Schinken                    
 
Käse                  Kohl            
 

2. Was essen und trinken die Deutschen zu Mittag? Kreisen Sie ein!

 
 
  Kuchen            Joghurt            Orangensaft  

  Suppe            Fleisch              Bratfisch        Goulasch            


  Serviette          Speisekarte        Olivenöl              Essig              
  Wasser          Pommes  Frites              Reis                
    Kartoffelbrei  
             Eis  
           Nudeln                    Cola                

  Gabel          Zimt          gekochte  Forelle            

3. Was essen und trinken die Deutschen zu Abend? Kreisen Sie ein!
 
etwas  Kaltes            Brötchen            Aufschnitt    

Honig              Speck                Untertasse            Mais            


 
Tomaten          Konserven        Lammfleisch              Kekse              
 
Salat            Nutellabrot              Wurst                Pfefferminztee            
Quark            Leberwurst                    Teller        Tischdecke      
Zwiebäcke    Trauben            

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   14  


Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   15  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   16  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   17  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   18  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   19  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   20  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   21  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   22  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   23  
Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   24  
Masculí Femení Neutre Plural

der die das die

Nominatiu ein eine ein Ø

kein keine kein keine

den die das die


Acusatiu einen eine ein Ø

keinen keine kein keine

I. Ara practicarem frases amb l’article indefinit negatiu: z. B.


s
Ulrich - haben - Geld Ulrich hat kein Geld.

s
1. er -- malen -- Bild _____________________________
2. Gabi -- schreiben -- r Brief _____________________________
e
3. sie -- fragen -- Frau _____________________________
e
4. Esme -- suchen -- Adresse _____________________________
r
5. Monika -- tragen -- Pullover _____________________________
r
6. Kemal -- holen -- Fisch _____________________________
r
7. er -- essen -- Hamburger _____________________________
r
8. Jochen -- sehen -- Stern _____________________________
e
9. Ludwig -- reparieren -- Lampe _____________________________
s
10. wir -- kaufen -- Eis _____________________________
s
11. Karin -- möchten -- Brötchen _____________________________
e
12. Fatma -- holen -- Limonade _____________________________
s
13. du -- haben -- Auto _____________________________
14. Mutti -- suchen -- r Schlüssel _____________________________
r
15. ihr -- brauchen -- Bleistift _____________________________

© Jean-Marc S. M. 1

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   25  


Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   26  
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !

Ergänze die Sätze mit dem passenden bestimmten oder unbestimmten


Artikel nach dem Beispiel:
Du fragst den Chef. (b) (b) = bestimmter Artikel
(u) = unbestimmter Artikel
Ich bestelle einen Rotwein. (u) !

Wir bezahlen _____ Fahrkarte. (b)


Du buchst _____ Reise. (u)
Ihr hört _____ CD. (u)
Du kennst _____ Arzt. (b)
Er putzt _____ Schuhe. (b)
Sie kauft _____ Deutschbuch. (u)
Wir lernen _____ Wörter. (b)
Ich trinke _____ Apfelsaft. (u)
Sie versteht _____ Wort nicht. (b)
Wir zählen _____ Geld. (b)
Ich besuche _____ Großvater. (b)
Er isst _____ Eis. (u)
Das Eis kostet _____ Euro und 20 Cent. (u)
Du liest _____ Buch. (b)
Maria trägt _____ Tasche. (b)
Ich treffe _____ Freunde. (b)
Du hast _____ Kamera. (u)
Du siehst _____ Film. (u)
Ich mag _____ Hund. (b)
Du suchst _____ Schlüssel (b)

Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   27  


Material  recopilado.  Marisol  Guzmán   28