Sie sind auf Seite 1von 12

everyday

Good Bye
Licht ins
Photoshop
Dunkel
Interview mit
Lichtmalerei
Matt Mills
Tutorial
4
Warst du beim Friseur?
Affinity Designer

6
Doppelt Geshoppelt
Photoshop Quick Tipp

8
Zur Seite, Alter Mann
Interview mit Matt Mills

14
Dreh raus!
Ursprung des Lathe Nurbs

16
Licht ins Dunkel
Lichtmalerei Tutorial

20
Ans Werk
Editorial
INHALT
Das kostenlose Affi-
Was ist neu?

• Helle Benutzeroberfläche

nity Designer Update • Linienstabilisator für Pinsel


• Metal 2 Beschläunigung für macOS High Sierra

1.6 bringt viele Neue- • Neues Schriftartenfenster mit Favoriten


• Zeichen Browser

rungen, die Nutzer • Verbesserter Zoom


• Unterstützung für größere Datein

sich schon lange wün- • Ausrichten an Objekten


• Text an der Vertikalen ausrichten

schen. • Passe Text an den Rahmen an


• PDF-Export Verbesserungen

4 5
Quick Tipp
DOPPELT
GESHOPPELT
True Detective hat sie wieder groß gemacht:
die Doppelbelichtung. Wir zeigen euch,
wie es in Photoshop geht.

multiplizieren umgestellt. Drücke die Taste V auf der Tas-


tatur, um das Verschieben-Werkzeug zu aktivieren. Damit
kannst du das Foto der aktuellen Ebene noch positionieren.

Klicke die unterste Ebene an, um diese zu aktivieren. Falls


der Himmel nicht ganz weiß ist, scheint das überlagerte Bild
auch da hindurch. Die Lösung ist einfach: gehe im Menü auf

B ei Doppelbelichtungen wird ein Foto auf das zuvor


aufgenommene Bild belichtet. Bei analogen Fil-
men wurde dazu zweimal fotografiert, ohne den Film
Bild > Korrekturen > Helligkeit/Kontrast und verschiebe bei-
de Regler zur rechten Seite hin. Das Bild wird so heller und
die Überlagerung wird an den hellsten Bereichen reduziert.
weiter zu transportieren. Digital kann dieser Effekt
recht künstlerisch simuliert werden, etwa in einer ein- Im Moment vermischen sich noch die Farben zweier
fachen Überdeckung zweier Fotos. Du brauchst also Ebenen. Möchtest du die Farben einer der Ebenen
logischerweise zwei Bilder für eine Doppelbelichtung. auf Schwarzweiß setzen, so gehe im Menü auf Ebe-
ne > Neue Einstellungsebene > Schwarzweiß, dann
Sehr einfach ist es mit einem Foto, das eine Silhouette auf Ebene > Schnittmaske erstellen. So erhältst du
zeigt. Dazu fotografierst du das Objekt mit der Sonne schnell eine Variante, die etwas ruhiger erscheint.
im Hintergrund. So entstehen harte Kontraste mit Fi-
guren aus Schatten. Dieses Foto kombinieren wir mit Text: Andreas Mößner Foto: Create Aside
einer anderen Aufnahme, beispielsweise einer Landschaft.

Öffne beide Fotos in Photoshop und ziehe das Foto in


das Dokument mit der Silhouette. Im Ebenenbedienfeld
wird die Füllmethode der obersten Ebene auf Negativ

6
Interview • Tutorial
ZUR SEITE,
ALTER MANN
Matt Mills macht Kunst fast ausschließlich
mit dem Smartphone und leitet damit
die Post-Photoshop Ära ein.
Text: Derek Davis Bilder: Matt Mills

8
Matt Mills (stockandrender) ist ein Künstler, der seine Werke hauptsächlich mit Hilfe seines Smartphones
erstellt. Seine Stücke sind einvernehmlich schön und zur Perfektion koloriert. Die Art wie er Texturen ver-
wendet, um Tiefe zu erzeugen ist gleichzeitig intuitiv und einfallsreich. Matt‘s Instinkte, Kreativität und
geniale Konstruktionen haben uns von Anfang an begeistert und wir sind uns sicher, dass sie den sel-
ben Effekt auf Euch haben werden. Lernt mehr über Matt und seine Arbeit, in unserem Interview mit Ihm
und lernt seine Tipps und Tricks, wenn er Euch zeigt, wie Ihr selbst Kunst am Smartphone machen könnt.

W elche Apps verwendest du bei der Arbeit?


Meistens beginnt meine Arbeit in Cinema 4D. Ich
nutze das Programm um 3D Renderings von Formen und
W ie würdest du deinen Stil beschreiben?
Daran scheitere ich ständig. Obwohl viele der
Arbeiten, die ich in letzter Zeit gemacht habe in einen
Objekten zu erschaffen, die ich dann mit verschiedenen bestimmten Stil fallen, habe ich so viele verschiedene
Apps auf meinem iPhone oder in Photoshop bearbeiten Projekte an denen ich arbeite, dass es schwierig ist, das
kann. Für meine persönlichen Projekte liebe ich das genau zu bestimmen. Aber im Allgemeinen könnte man
Arbeiten mit dem iPhone, um schnell und einfach mit die Arbeiten, die jeder auf Instagram sieht, beschrei-
Ideen spielen zu können. ben als Retro-Inspirierte Geometrische Symmetrische
Abstrakte Kunst.
Einige meiner Lieblingsapps sind Union zum Maskieren
und Überblenden von Formen, Fragment um primatische Ich bin sehr stark inspiriert worden von verschiedenen
Effekte zu erzeugen, Trigraphy für einige wilde, abstrakte Musikstilen mein ganzes Leben und ich habe das Gefühl
Effekte, Hyperspektiv für unglaubliche Videobearbeitung das sickert in meine Werke ein und beeinflusst meine
und natürlich Mextures. Ich denke ich habe Mextures neuesten Designs.
bisher in jedem Bild verwendet, dass es auf Instagram
geschafft hat. Es gibt meinen Werken immer den letzten
Schliff. W as macht ein Bild für dich besonders?
Ich denke die Einprägsamkeit eines Bildes ist
wahrscheinlich für jeden Menschen anders. Aber ich er-

W ie lange machst du schon Kunst?


Es sind jetzt schon ungefähr 12 Jahre, dass ich
etwas mache das man Kunst nennen könnte. So lang
innere mich meistens eher an Bilder, die einen bestimm-
ten Fokus haben. Ich denke das ist der Grund warum in
meinen neueren Arbeiten meist ein zentrales, gewöhn-
ich mich erinnern kann, hab ich schon immer Malen und licherweise simples, förmliches Element beinhaltet. Ich
Kritzeln geliebt. Aber erst nachdem ich meinen Abschluss nutze dann die Form des Elements als Fokuspunkt, und
hatte, hab ich richtig angefangen Kunst zu machen. fülle die Form oder umgebe sie mit komplexen Details,
um den Fokuspunkt zu unterstützen und den Betrachter
Es gab eine Zeit in meinem Leben in der ich sehr invol- tiefer hineinzuziehen. Macht das das Bild einprägsamer
viert war in Videospiele und ich kann das erste Mal als ich für jeden? Ich bin nicht sicher.Aber weil ich diese Art von
Kunst gemacht habe auf das Spiel Unreal Tournament Bildern mag, fühl ich mich dazu hingezogen weiter zu
zurückverfolgen. Es gab Leute die Ihre eigenen Mods für versuchen sie mit meinen Arbeiten nachzumachen.
das Spiel gemacht haben und ich wollte lernen wie ich
das auch machen kann. Das brachte mich zu Maya, die
erste 3D Software die ich jemals verwendet habe. Ich war
süchtig.
W elchen Rat kannst du uns geben?
Älter werden ist eine interessante Erfahrung.
Karieren, kreative Projekte und eine Familie gleichzei-
tig zu stämmen ist ansträngend und ich muss wirklich
Es war eine dieser Sachen von der ich wusste, dass ich fokussiert sein und meine Zeit gut einteilen. Ich schaffe
das weiter machen musste. Etwas aus dem Nichts zu jeden Tag Zeit etwas zu erschaffen. Ich bin jetzt mitte 30
erschaffen, war meine neue Sucht und ich habe nicht und erschaffe Dinge seit mehr als einem Jahrzehnt. Ich
aufgehört damit seitdem. Über die Jahre bin ich dem 3D bin fest davon überzeugt, dass es keinen besseren Weg
gerendertem Stil treu geblieben, aber seit kurzem ver- gibt zu lernen und Fortschritt zu haben, als sich hinzuset-
suche ich auch mehr grafische und abstrakte Stile. zen und die Arbeit zu machen.

11
Assembly Glitché
Erstelle Sticker, Logos und andere Grafiken auf intuitive Glitché ist das ultimative Werkzeug für innovative Foto-
Art. Assembly ist eine revolutionäre neue Vektor Design und Videoeffekte. Diese einzigartige App wurde schon
App, das dich qualitativ hochwertige Arbeiten in der von internationalen Stars für Ihre Albencover oder Shows
Hälfte der Zeit herstellen lässt. Assemblys Palette an verwendet. Dazu gehören Pharrell Williams, Zayn Malik,
professionellen Werkzeugen kommt in einer benutzer- Run The Jewels, Diplo, Boys Noize, Gorillaz und Glitch
freundlichen Form. Mob, um nur einige zu nennen.

Anstatt Formen zu zeichen, nutze Assemblys tausende Mit Glitché kann man Bilder und Videos mit über 40
Vorlagen, Formen und Sticker, die in Ebenen angeord- abstrakten Filtern versehen, die überlagert oder gemixt
net werden können, um neue Kreationen zu erschaffen. werden können, um noch weitere Effekte zu erzeugen.
Verbinde, beschneide und überlagere Formen, um deine
eigenen Baublöcke zu gestalten. Die Filter sind teilweise sehr destruktiv, teils ändern sie
Farben oder Formen, spiegeln, verzerren oder verpixeln
Leistungsstark aber intuitiv ist Assembly das perfekte Inhalte und eröffnen dadurch ungeahnte Mögichkeiten,
Werkzeug für Grafikdesigner, um schnell unterwegs um ein Bild zu verfremden. Seine wahre Stärke zeigt
Prototypen zu erstellen und gleichzeitig ein lustiger Glitché, wenn man Filter kombiniert und somit noch nie
Spielplatz für Künstler mit verschiedensten Fähigkeiten. da gewesene Stile erschafft.

Union Mextures
Union ist die mobile Version der Photoshop Ebenen. Mextures ist besonders beliebt bei Fotografen, um
Stelle im Handumdrehen Objekte und Menschen frei unterwegs direkt Bilder barbeiten zu können und ist für
und platziere sie vor andere Hintergründe oder er- viele Designer der letzte Schritt im Gestaltungsprozess.
schaffe wunderschöne Doppelbelichtungen direkt in
deiner Hand. Das auswählen von Objekten ist dank der Mextures ist eine Filter App, die aber weniger zu tun hat
leistungsstarken Anwendung eine Sache von Sekunden. mit beispielsweise den Filtern auf Instagram, sondern
mehr zu vergleichen ist mit LUTs aus Photoshop oder
Union ist vom gleichen Hersteller wie Assembly und ist Lightroom. Man kann aus duzenden Filtern auswählen,
somit direkt darin eingebunden. Stelle deine Kreationen die die gesamte Stimmung eines Bildes ändern. Diese
aus Assembly vor farbige Hintergründe oder Fotos und Filter werden ständig erweitert und können kombiniert
überblende sie mit einem der unzähligen Blendoptionen. werden, um tolle Effekte zu erzeugen.

Union hat zudem noch Bildbearbeitungswerkzeuge. So Mextures hat für jeden Look, den man sich vorstellen
kannst du zum Beispiel die Helligkeit oder den Kont- kann die passenden Filter und gibt deien Bildern den
rast von Vordergrund und Hintergrund anpassen oder letzten Schliff. Erschaffe damit atemberaubende Aufnah-
abstrakte Effekte erzeugen. Trotzdem schafft es Union men mit abstrakten Farbverläufen oder lass deine Bilder
übersichtlich und intuitiv zu bleiben. wirken als wären sie alt.

12 13
Ursprung
DREH
RAUS!
In dieser Serie zeigen wir euch, wo die
Werkzeuge in Photoshop & Co. ihren
Urspung haben.
Heute: Das Lathe Nurbs in Cinema 4D.

E ine Drehmaschine ist ein Werkzeug, das vor allem zur


Herstellung von rotationssymmetrischen Werkstü-
cken dient. Auf der Drehmaschine können verschiedenste
Rotationskörper hergestellt werden; im einfachsten
Fall sind dies zylindrische Drehteile, die auch ebene, zur
Drehachse rechtwinklige Flächen aufweisen können.
Komplexere Formen sind Kegel- oder Kugelflächen oder
freie Formen, die mittels Zusatzeinrichtungen auch von
der Drehsymmetrie abweichen können.

Das Werkstück führt durch Rotation die Schnittbewe-


gung aus. Der Drehmeißel, ist fest auf den Werkzeug-
schlitten gespannt, führt mit ihm die Bewegung aus und
nimmt dabei kontinuierlich einen Span ab, indem der
Schlitten längs oder auch quer zur Rotationsachse des
Werkstücks bewegt wird.

In Cinema 4D funktioniert das LATHE-Objekt genau so


wie eine Drehmaschine. Ein untergeordnetes Spline-Ob-
jekt wird dabei in mehreren Schritten um die Y-Achse
des Lathe-Objekts rotiert und erzeugt dadurch Flächen.

15
Tutorial
LICHT INS
DUNKEL
Text: Marcel Quietzsch Bilder: Mustafa Ezz

Mit der richtigen Technik hilft dir eine


Taschenlampe Dinge in einem ganz
anderen Licht zu sehen.

Welche das ist, erfährst du hier.

16 17
Das ganze nennt man Malerei da man mit der Lichtquelle
so eine Art Pinsel besitzt mit der man auf dem Bild bzw.
in die Umgebung malt. Das selbe Phänomen tritt zum
Beispiel auch bei Langzeitbelichtungen von Autos auf
einer Straße oder Sternen auf.

Diesen Effekt der Leuchtspuren kann man somit auch als


künstlerische oder spaßige Lichtmalerei nutzen. Sollte
das Umgebungslicht noch zu hell für eine Langzeit-
belichtung sein, so kannst du auch die Blende dem-
entsprechend kleiner machen um länger belichten zu
können. Um Leuchtspuren malen zu können, solltest
du eine möglichst helle Taschenlampe nutzen. Ein LED
Leuchtstab oder ähnliches funktioniert natürlich auch.
Um besonders Effektvolle Bilder zu fotografieren, kannst
du auch Wunderkerzen, Fackeln oder Knicklichter oder Nun startest du mit Hilfe eines Fernauslösers und der
andere Leuchtquellen verwenden. BULB-Funktion die Langzeitbelichtung. Um während
des malens der Lichtspuren nicht selbst auf dem Foto
abgebildet zu werden, ist es ratsam, dunkel bekleidet zu
sein da es der Kamera schwer fällt, bei vollkom-mener
Dunkelheit etwas schwarzes zu belichten. Wenn du dich
dabei noch bewegst, wirst du auf dem späteren Bild gar
nicht zu sehen sein. dunkle Kleidung reflektiert weniger
Umgebungslicht weshalb du bei ständiger Bewegung

O ft gesehen und versucht, die Lichtmalerei – auch Lightpainting genannt.


In diesem Artikel möchten wir speziell auf die Lichtmalerei eingehen und
dir einige Tipps und Tricks zum Thema Lichtmalerei (Lightpainting) aufzählen.
nicht auf dem Bild erscheinst.

Nun kannst du im Bildbereich mit deiner Lichtmalerei*


beginnen. Beachte dabei jedoch, bei Unterbrechungen
Wir gehen auf die wichtigsten Grundlagen ein und geben dir einige Ideen, deine Taschenlampe entweder ausschalten oder mit
sodass du Dich selbst in diesem Themengebiet der Fotografie mal ver- einer Hand abdecken um auch nur die gewünschten
suchen kannst. Denn das malen mit Licht erfordert viel Fantasie, Fin- Es benötigt ein wenig übung alle Linien wie gewünscht „Linien“ in das Bild zu malen.
gerspitzengefühl, räumliches Vorstellungsvermögen sowie Zeit. Doch zu malen. So musst du dir sehr genau merken in welcher
es lohnt sich, denn Lightpaintings machen einfach eine Menge Spaß. Reihenfolge man die Linien z.B eines Strichmännchens,
zeichnet. Anfangs orientiert man sich am besten am ei-
Bei der Lichtmalerei handelt es sich um eine einfache Langzeitbelich- genen Körper und setzt sich im Gedanken entsprechende
tung eines Fotos. Alle Lichtquellen welche sich im Bildausschnitt befin- Punkte um doppelten Linien weitesgehend zu vermei-
den, werden auf das Foto gebannt. Wenn sich diese Lichtquellen nun bewe- den. Je nach Lichtstärke des verwendeten Leuchtmittels,
gen, so hinterlassen sie auf dem späteren Foto eine Lichtspur. Genau dieser musst du dann deine Zeichengeschwindigkeit anpassen.
Effekt wird für die Lichtmalerei genutzt um so kunstvolle Fotos zu kreieren. Wird zum Beispiel eine Wunderkerze verwendet die rela-
tiv dunkel brennt, musst du diese langsam ziehen. Bei der
Verwendung einer Lichtstarken Taschenlampe kannst du
diese hingegen recht zügig über das Bild bewegen.

Die besten Ergebnisse erzielst du wenn jede Linie nur ein


mal gezogen wird, da beim doppelten ziehen diese Linien
dann auf dem Bild zu hell abgebildet werden.

18 19
Für alle, die nie nach
dem Weg fragen,
sich aber gerne andere
Wege zeigen lassen.

everyday ist für Euch


von uns allen.

Und jetzt ab ans Werk!