Sie sind auf Seite 1von 2
Für Frische-Freunde Kräuterbutter Vorbereitungszeit: 5 Minuten 1. Zutaten der Reihenfolge nach in den Shake-It
Für Frische-Freunde
Kräuterbutter
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
1.
Zutaten der Reihenfolge nach in den Shake-It

ZUTATEN FÜR 100 G KRÄUTERBUTTER

200 g Schlagsahne (zimmerwarm) 15 g frisch gehackte Kräuter nach Belieben 1 gepresste Knoblauchzehe

½ TL Salz

geben und kräftig durchschütteln, bis die Sahne steif und dann zu Butter wird.

2. Butter im Shake-It in den Kühlschrank stellen, bis

sie fest ist.

3. Dann die Molke abfließen lassen und die Kräuter-

butter entnehmen. Zu frischem Brot oder gegrilltem Gemüse servieren.

darfa in keiner Küche fehlen!
darfa
in keiner Küche fehlen!

Tipp

Wunderbar wandelbar! Hier kann man auch mal mit Gewürzen krea- tiv werden. 1 TL Curry mit etwas zerkleinertem Ingwer oder 1 TL Pa- prikapulver mit frischem Basilikum sind leckere Abwandlungen.

mit frischem Basilikum sind leckere Abwandlungen. Bereit für die Februar Specials Welches Party-Rezept
mit frischem Basilikum sind leckere Abwandlungen. Bereit für die Februar Specials Welches Party-Rezept
Bereit für die Februar Specials Welches Party-Rezept Welches Party-Rezept
Bereit für die
Februar
Specials
Welches Party-Rezept
Welches Party-Rezept

wünschst du dir?

Liebe/Lieber

bist du bereit für eine spannende Tupperparty ® ? Im Zeitraum vom 05.02.2018 bis 04.03.2018 haben wir attraktive Party-Geschenke und eine Vielzahl an Angeboten für dich und deine Gäste. Erlebe, wie einfach es ist, mit Tupperware Produkten zu zerkleinern, zu rühren, zu schütteln, zu kochen oder zu backen. Such dir einfach dein Lieblingsrezept aus! Wir werden es gemeinsam mit dir und deinen Gästen auf deiner Party zubereiten.

Ich freue mich auf unsere Party

am:

Bis bald, dein PartyManager

um:

tupperware.de

machparty.de

Für Low-Carb-Fans Das Multi-Talent für Brot, Auf lauf und mehr Quarkbrot Vorbereitungszeit: 10 Minuten Backzeit:
Für Low-Carb-Fans
Das Multi-Talent für Brot,
Auf lauf und mehr
Quarkbrot
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Backzeit: 50 Minuten
Backofen: 200 °C Ober-/Unterhitze

ZUTATEN FÜR 1 BROT

6

450 g Magerquark

1-2 TL Salz

250 g Haferkleie

50 g Weizenkleie

1 P. Backpulver

Eier

Zum Einfetten der Form Etwas Butter

1. Eier, Quark und Salz in eine Schüssel geben und

verrühren.

2. Die übrigen Zutaten zugeben und alles kurz

miteinander vermischen.

3. Den Teig in die gefettete UltraPro, Kastenform 1,8 l

geben, glatt streichen und dann das Brot 50 Minuten

im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unter- hitze backen.

4. Anschließend kurz stehen lassen, dann das Brot

aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen.

das Brot aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen. Für Feinschmecker Der „Alleskönner“ für die
das Brot aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen. Für Feinschmecker Der „Alleskönner“ für die
das Brot aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen. Für Feinschmecker Der „Alleskönner“ für die
Für Feinschmecker Der „Alleskönner“ für die Mikrowelle Fruchtig-deftige Geflügelspieße Vorbereitungszeit: 15
Für Feinschmecker
Der „Alleskönner“
für die Mikrowelle
Fruchtig-deftige
Geflügelspieße
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Mikrowelle: 3 Minuten + 2 x 4 Minuten bei 900 Watt
Minuten Mikrowelle: 3 Minuten + 2 x 4 Minuten bei 900 Watt ZUTATEN FÜR 4 SPIESSE

ZUTATEN FÜR 4 SPIESSE 250-300 g Putenbrustfilet Etwas Currypulver, etwas Salz

6 Scheiben Schinken (Parma- oder Serrano-Schinken)

12 Datteln, Pflaumen oder Aprikosen

4 Schaschlik-Spieße

Etwas Öl

Zum Vorheizen

1 in Ringe geschnittene Zwiebel oder 1 Scheibe Brot

1.

Stücke schneiden. Mit Curry und etwas Salz würzen. Vorsichtig mit dem Salz sein, weil der Schinken

salzig ist.

2. Schinkenscheiben längs halbieren und je eine

Hälfte um ein Stück Trockenobst wickeln.

3. Jeweils drei Putenstücke und drei Trockenobst-

stücke abwechselnd auf einen Spieß stecken. Spieße mit etwas Öl bestreichen.

4. MicroPro, Grill mit Zwiebeln oder Brot 3 Minuten

bei 900 Watt vorheizen. Spieße hineinlegen und 2 x 4 Minuten bei 900 Watt mit direktem Deckelkontakt grillen. Dabei zwischendurch wenden.

Putenbrustfilet waschen, abtupfen und in 12

bei 900 Watt mit direktem Deckelkontakt grillen. Dabei zwischendurch wenden. Putenbrustfilet waschen, abtupfen und in 12