Sie sind auf Seite 1von 30

Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen

Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Bitte Hinweise am Ende
der Tabelle beachten

Angelika (Angelica Petersilie Sellerie -/-/-/-


archangelica)
Amarant (…….) Fuchsschwanzgewächse - / - / - / >6 Mittelzehrer
Ampfer (Rumex sp.) - / - / - / 2-3
Andenbeere, Nachtschattengewächse Aubergine 0,5 / (22-25/16) / - / >6 Bodengare fördernd
Kapstachelbeere,
Physalis (Physalis
peruviana)

Anis (Pimpinella anisum) Doldenblütengewächse Brokkoli, Grünkohl, 0,5 / (15-25/4) / - / - Bodengare belastend
Kohlrabi, Kopfkohl,
Koriander,
Rosenkohl
Angelika (…) Doldenblütengewächse Bodengare belastend
Apfel (Malus domestica) Rosengewächse Beifuß, Möhren, Kartoffeln Bodenbearbeitung vermeiden, da
Brombeeren, Flachwurzler
Fingerhut,
Gartenkresse,
Johannisbeeren,
Pfefferminze,
Schnittlauch
Aprikosen (Prunus Rosengewächse Gartenkresse Eberraute,
armeniaca) Kartoffeln, Tomaten

Artischocke (Cynara Korbblütengewächse Fenchel, Gurken, Sellerie, Petersilie 5 / (18-25/8) / 8-12 / 4-5 Tiefwurzler
scolymus) Kopfsalate,
Kartoffeln,
Knoblauch,
Schnittlauch
Asia-Salate (Brassica- Kreuzblütengewächse Feldsalat, Brokkoli, Chinakohl, Mittel- Schwachzehrer,
Arten) Gartenmelde, Grünkohl, Kohlrabi, Flachwurzler, Bodengare fördernd
Neuseeländer Kopfkohl, Pak Choi,
Spinat, Portulak, Radieschen,
Salate, Spinat, Rettiche, Rosenkohl,
Zwiebeln Senf
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Aubergine, Melanzani, Nachtschattengewächse Andenbeere, Knoblauch, Paprikas, Salate (frühe 0,5 / (25-28/12,1) / 6-8 / Starkzehrer, Mittelwurzler,
Eierfrucht (Solanum Eiskraut, Erbsen, Tomaten, Zwiebeln Sorten), Spinat >6 Bodengare fördernd
melongena) Estragon, / Gründüngung,
Gartenbohnen, Senf
Kartoffeln,
Neuseeländer
Spinat,
Sommerportulak,
Thymian
Augenbohne, Kuherbse, (Vigna unguiculata - / - / - / 4-5 Mittelwurzler
Spaghettiebohne, ssp.)
Spargelbohne

Baldrian Baldriangewächse - / (15-25/6) / - / - Lichtkeimer


Barbarakresse, Kreuzblütengewächse Erdbeeren, Brokkoli, Chinakohl, - / (12-22/3) / 2 / 2-3 Lichtkeimer
Barbarakraut, Feldsalate, Grünkohl, Kohlrabi,
Winterkresse (Barbarea Gartenmelde, Kopfkohl, Pak Choi,
vulgaris) Mangold, Spinat Radieschen,
Rettiche, Rosenkohl

Basilikum (Ocimum Lippenblütengewächse Aprikosen, Fenchel, Knollenziest, Salbei, - / (20-25/-) / 12-15 / 4-5 Lichtkeimer, in Mischkultur mit
basilicum) Gurken, Lilien, Thymian, Weinraute, Bohnenkraut gibt es
Ringelblumen, Wermut, widersprüchliche Informationen,
Spargel, Tomaten, Zitronenmelisse schützt Tomate, Gurke und Kohl
Wein gegen Mehltau und weiße Fliege

Beifuß (…) Korbblütengewächse - / (16-25/12) / - / - Lichtkeimer


Beinwell (Symphytum Raublattgewächse Kartoffeln, Tomaten
officinale)

Bergbohnenkraut (…) - / (20-25/10) / - / - Lichtkeimer, schützt Bohnen gegen


schwarze Bohnenlaus, Duftstoffe
fördern Wachstum und Aroma der
Bohnen
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Birnen (Pyrus communis) Rosengewächse Gurken, Knoblauch, Löwenzahn auf die Baumscheibe
Löwenzahn, gepflanzt, fördert die Gesundheit
Möhren,
Pfefferminze,
Spinat, Zuckermais
Blumenkohl, Karfiol Kreuzblütengewächse Dill, Eberraute, Brokkoli, Chinakohl, Spinat, 1 / (15/-) / 4-6 / >6 Starkzehrer, Mittelwurzler, in
(Brassica oleracea var. Gartenbohnen, Erdbeeren, Gemüse aus Mischkultur mit Kohlrabi gibt es
Botrytis) Kartoffeln, Kümmel, Grünkohl, Kopfkohl, der Familie der widersprüchliche Informationen,
Neuseeländer Pak Choi, Rettiche, Hülsenfrüchte, Anbauphase von mindestens 3
Spinat, Rosenkohl, Rote Gründüngung / Jahren einhalten (bei Auftritt von
Pfefferminze, Bete, Senf, Spinat, Feldsalat Krankheiten erst wieder nach 5-6
Puffbohnen, Tomaten Jahren anbauen)
Rosmarin, Salbei,
Sellerie, Thymian,
Wermut, Ysop

Bohnen siehe
Gartenbohnen
Bohnenkraut (Satureja Lippenblütengewächse Basilikum, Rettiche 0,5 / (10-15/-) / 14-21 / schützt Bohnen gegen schwarze
hortensis) Gartenbohnen, 2-3 Bohnenlaus, Duftstoffe fördern
Zwiebeln Wachstum und Aroma der Bohnen
Borretsch (Borago Raublattgewächse Erdbeeren, Gurken, 2 / (20-25/8) / - / 2-3 lockt viele Insekten in den Garten,
officinalis) Kürbisse, die dann andere wichtige
Puffbohnen, Nutzpflanzen bestäuben
Sellerie, Tomaten,
Zucchini
Brennessel (…) - / (10-20/2) / - / - Lichtkeimer, unter Obstbäumen und
Sträuchern gegen Blattläuse, fördert
die allgemeine Gesundung
Brokkoli (Brassica Kreuzblütengewächse Dill, Eberraute, Brokkoli, Chinakohl, 1 / (15/-) / 4-12 / >6 Starkzehrer, Mittelwurzler, in
oleracea var. Italica) Endivien, Kamille, Erdbeeren, Mischkultur mit Kohlrabi gibt es
Kartoffeln, Kümmel, Gartenbohnen, widersprüchliche Informationen
Oregano, Grünkohl, Möhren,
Pfefferminze, Kopfkohl, Pak Choi,
Rosmarin, Salate, Radieschen,
Schnittlauch, Rettiche, Rosenkohl,
Sellerie, Thymian, Senf, Spinat,
Wermut, Ysop Tomaten
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Brombeeren (Rubus Rosengewächse Äpfel
fruticosus)
Brunnenkresse 0,2 / (10-15/6) / 2 / 4-5 Licht fördert die Keimung (nur leicht
(Nasturtium officinale) mit Erde bedecken)

Buchweizen, Heidekorn Knöterichgewächse zu Sellerie gepflanzt, macht


(Fagopyrum esculentum) Buchweizen Kali aus dem Boden für
Sellerie verfügbar

Buschbohne siehe
Gartenbohne
Chicorée (Cichorium Korbblütengewächse Fenchel, 1,5 / (15-18/5,3) / - / 4-5 Mittel- Schwachzehrer
intybus) Gartenbohnen,
Kopfsalate, Möhren,
Rote Bete,
Tomaten, Zwiebeln
Chili (Capsicum annuum, Nachtschattengewächse Kerbel, Senf - / - / - / 4-5 Mittelwurzler, Bodengare fördernd
Capsicum frutescens u.
a.)

Chinakohl, Pekingkohl Kreuzblütengewächse Endivien, Erbsen, Brokkoli, Chinakohl, 1,5 / (15/-) / 4-6 / >6 Mittelzehrer, Mittelwurzler
(Brassica rapa ssp. Gartenbohnen, Grünkohl, Kartoffeln,
Chinensis) Gartenmelde, Kohlrabi, Kopfkohl,
Kopfsalate, Möhren, Pak Choi, Porree,
Neuseeländer Radieschen,
Spinat, Spinat Rettiche, Rosenkohl

Dicke Bohnen (siehe


Puffbohnen)
Dill (Anethum gravolens) Doldenblütengewächse Blumenkohl, Fenchel, Petersilie 1 / (10-15/-) / 10-14 / 2- Lichtkeimer, Bodengare belastend,
Brokkoli, Erbsen, 3 in Mischkultur mit Sellerie gibt es
Gartenbohnen, widersprüchliche Informationen
Grünkohl, Gurken,
Kartoffeln, Kohlrabi,
Kopfkohl, Möhren,
Porree, Rettiche,
Rosenkohl, Salate,
Spinat, Tomaten,
Zuckermais,
Zwiebeln
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Dinkel (Triticum aestivum Süßgräser
ssp. Speltum)

Duftpelargonie (…) hält im Gewächshaus die weiße


Fliege von Gemüse- und
Zierpflanzen fern
Eberraute (Artemisia Korbblütengewächse Aprikosen, Kohl soll den Kohlweißling bei
abrotanum) Kohlgewächsen durch abwehrende
Duftstoffe fernhalten
Emmer (Triticum turgidum Süßgräser
ssp. Dicoccum var.
Dicoccum)

Einkorn (Triticum Süßgräser


monococcum ssp.
Monococcum)
Eiskraut (…) Eiskrautgewächse

Endivien, Escsariol Korbblütengewächse Brokkoli, Fenchel, Chicorée, Radicchio Buschbohnen, 0,5–1,5 / (20/2,2) / 8-10 Mitelzehrer, Flachwurzler
(Cichorium endivia) Gartenbohnen, Möhren, / 4-5
Grünkohl, Kohlrabi, Zwiebeln
Kopfkohl, Möhren,
Radieschen,
Rettiche, Tomaten
Erbsen (Pal-, Mark- und Schmetterlingsblütler Auberginen, Knoblauch, - / Chinakohl, 4-5 / (20/1,6-3,2) / 8-12 Schwachzehrer, Bodengare
Zuckererbsen) (Pisum Fenchel, Grünkohl, Meerrettich, Endivien, / 3-5 fördernd, in Mischkultur mit
Sativum) Gurken, Kohl, Paprikas, Porree, Grünkohl, Gartenbohnen und Kartoffeln gibt es
Kohlrabi, Möhren, Tomaten, Zwiebeln Rosenkoh widersprüchliche Informationen
Pfefferminze,
Rettiche,
Ringelblumen,
Rosenkohl, Rote
Bete, Salate,
Sellerie, Spinat,
Zucchini,
Zuckermais
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Erdbeeren (Fragaria x Rosengewächse Borretsch, Endivien, Brokkoli, Chinakohl, Knoblauch hat auf Erdbeeren eine
ananassa) Feldsalat, Grünkohl, Kohlrabi, bakterizide und fungizide Wirkung,
Gartenbohnen, Kopfkohl, Paprikas, Zwiebeln oder Schalotten sollen
Gartenmelde, Radieschen, gegen Pilzkrankheiten und
Knoblauch, Porree, Rettiche, Rosenkohl Spinnmilben schützen, Tagetes
Ringelblumen, wirkt gegen Nematoden und
Salate, Spinat, Drahtwürmer, erhöhen den
Studentenblumen, Ernteertrag und fördern die
Zwiebeln Bodengesundheit

Erdbeerspinat (Blitum Gänsefußgewächse - / - / - / 4-6 Schwachzehrer, Licht fördert die


ssp.) Keimung (nur leicht mit Erde
bedecken)
Erdmandel (Cyperus Sauergräßer bzw. - / - / - / <1 Vermehrung durch Wurzelknöllchen,
esculentus) Binsengewächse die sehr empfindlich sind

Estragon (Artemisia Korbblütengewächse Auberginen, Fenchel, Weinraute - / (18-25/12) / - / - Lichtkeimer


drancunculus) Kartoffeln
Etagenzwiebel, Zwiebelgewächse
Luftzwiebel,
Johanniszwiebel (Allium x
proliferum)

Feldsalat, Vogerlsalat, Baldriangewächse Barbarakresse, Baldrian A3 - E10 / nach 1-2 / (20/0) / 15-25 / 4-5 Schwachzehrer, Flachwurzler,
Nüsslisalat (Valerianella Endivien, 5-18 Wochen Lichtkeimer, eignet sich im Januar
Iocusta) Erdbeeren, als Vorkultur oder im Herbst als
Gartenbohnen, Nachkultur von Gurken, Tomaten
Kohlrabi, Kopfkohl, oder anderen Hauptkulturen
Porree, Radieschen,
Ringelblumen,
Spinat, Zwiebeln

Feigenblattkürbis Kürbisgewächse Bohnen, Mais Gründüngung / - / - / - / 4-5 Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare


(Cucurbita ficifolia) Gründüngung fördernd
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Fenchel siehe Gemüse-
bzw. Knollenfenchel oder
Gewürz- bzw. Teefenchel

Feuerbohne, Prunkbohne, Schmetterlingsblütler 5 / (18-25/8) / - / 4-5 Mittelwurzler, Bodengare fördernd


Käferbohne (Phaseolus
coccineus)

Gartenbohne Schmetterlingsblütler Auberginen, Brokkoli, Fenchel, Buschbohnen: 2-3 / (25/7,7) / 8-14 / 4- Mittel- Schwachzehrer,
(Buschbohnen, Bohnenkraut, Dill, Knoblauch, Kohlrabi, 5 Mittelwurzler, Bodengare fördernd,
Stangenbohnen) Endivien, Gurken, Meerrettich, Möhren, Möhren (frühe in Mischkultur mit Erbsen,
(Phaseolus vulgaris) Kartoffeln, Kohlrabi, Porree, Sorten), Erdbeeren und Grünkohl gibt es
Kopfkohl, Mairüben, Sonnenblumen, Radieschen, widersprüchliche Informationen
Mangold, Zwiebeln Salate -
Radieschen, Stangenbohnen
Rettiche, : Möhren (frühe
Rhabarber, Sorten) /
Rosmarin, Salate, Buschbohnen:
Sellerie, Spinat, Endivien,
Thymian Feldsalat,
Grünkohl -
Stangenbohnen
: Feldsalat
Gartenkresse (Lepidium - / (20/1) / 2 / 2->6 Lichtkeimer
sativum)
Gartenmelde (…….) Gänsefußgewächse - / - / - / 2-3 Mittel- Schwachzehrer
Gelber Senf, Weißer Senf Kreuzblütengewächse - / - / - / >6
(Sinapis alba)
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Gemüsefenchel, Doldenblütengewächse Basilikum, Barbarakresse, Erbsen (frühe A3 - M8 / nach 3- 0,5 / (22-30/6) / 12-16 / Mittelzehrer, Bodengare belastend,
Knollenfenchel Blumenkohl, Estragon, Sorten), 4 Monaten 2-5 in Mischkultur mit Erbsen und
(Foeniculum vulgare) Brokkoli, Chicorée, Gartenbohnen, Frühkartoffeln / Kohlrabi gibt es widersprüchliche
Endivien, Feldsalat, Koriander, Kümmel, Senf Informationen
Grünkohl, Gurken, Puffbohnen,
Kohl, Kopfsalat, Tomaten, Weinraute,
Kürbisse, Zitronenmelisse
Neuseeländer
Spinat, Porree,
Radicchio,
Rosenkohl, Spinat,
Zucchini,
Zuckerhutsalat
Gemüsemalve (Malva Malvengewächse - / - / - / 4-5
verticillata)
Gerste (Hordeum vulgare) Süßgräser - / - / - / >6

Gewürz- bzw. Teefenchel Doldenblütengewächse 0,5 / (22-30/6) / - / - Bodengare belastend, Mehrjährig,


(…) wo es ihm gefällt da bleibt er
mehrere Jahre stehen
Große Klette, Speiseklette - / - / - / 4-5
(Arctium lappa)

Grünkohl, Braunkohl, Kreuzblütengewächse Borretsch, Endivien, Brokkoli, Chinakohl, 1 / (15/-) / 4-5 / >6 Mittelwurzler, Salat und Spinat hält
Krauskohl, Federkohl Erbsen, Grünkohl, Kartoffeln, Erdflöhe fern, Sellerie und Tomaten
(Brassica oleracea var. Gartenbohnen, Knoblauch, Kopfkohl, hält Kohlweißlinge fern
Sabellica) Gurken, Pak Choi, Porree,
Kapuzinerkresse, Rosenkohl, Zwiebeln
Kohlrabi, Mangold,
Petersilie,
Pfefferminze,
Radicchio,
Radieschen,
Rettiche, Rote Bete,
Sellerie, Spinat,
Tomaten,
Zuckerhutsalat
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Gurken (Cucumis sativus) Kürbisgewächse Basilikum, Birnen, Kartoffeln, Majoran, Puffbohnen, 2-3 / (25-28/12,7) / 4-8 / Stark- bis Mittelzehrer, Mittelwurzler,
Blumenkohl, Paprikas, Senf 4->6 Bodengare fördernd, in Mischkultur
Borretsch, Brokkoli, Radieschen, Salbei, mit Rettichen gibt es
Dill, Erbsen, Thymian, Tomaten widersprüchliche Informationen
Fenchel,
Gartenbohnen,
Grünkohl,
Knoblauch,
Kohlrabi, Kopfkohl,
Kopfsalate,
Liebstöckel,
Meerrettich,
Möhren, Petersilie,
Pfefferminze,
Puffbohnen,
Rosenkohl, Rote
Bete,
Schwarzwurzeln,
Sellerie, Spinat,
Zuckermais,
Zwiebeln

Guter Heinrich (…….) Gänsefußgewächse - / - / - / 4-5 Mittel- Schwachzehrer

Hafer (Avena sativa) Süßgräser - / - / - / >6 gegen schwarze Bohnenlaus bei


Puffbohne
Haferwurzeln Korbblütengewächse Möhren, Pastinaken, Äpfel, Artischocken, - / - / - / 2-3 Mittelzehrer
(Tragopogon porrifolius) Sellerie Chicorée, Endivien,
Kopfsalate,
Schwarzwurzeln

Helmbohne, - / - / - / 4-5 Mittelwurzler


Hyazinthenbohne
(Dolichos lablab)
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Herbstrübe, Stielmus, Kreuzblütengewächse 1 / (18-22/3) / - / >6
Rübstiel, Stoppelrüber,
Wasserrübe (Brassica
rappa ssp. Rapa)

Himbeeren (Rubus Rosengewächse Knoblauch, Kartoffeln


idaeus) Pflaumen,
Ringelblumen,
Weinraute

Hirschhornwegerich (…) Wegerichgewächse

Hirse, Rispenhirse Süßgräser - / - / - / 4-5


(Panicum miliaceum)
Johannisbeeren (Ribes Stachelbeergewächse Wermut, Apfelbaum Wermut schützt vor Säulenrost
rubrum, Ribes nigrum)

Johanniskraut (…) Hartheugewächse


Kalebasse, Kürbisgewächse Bohnen, Mais Gründüngung / - / - / - / 4-5 Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
Flaschenkürbis Gründüngung fördernd
(Lagenaria siceraria)

Kamille (Matricaria Korbblütengewächse Blumenkohl, Weinraute - / (16-25/3) / - / 2-3 Lichtkeimer


chamomilla) Brokkoli, Erbsen,
Grünkohl, Kartoffeln,
Kohlrabi, Kopfkohl,
Pfefferminze,
Zwiebeln

Kapuzinerkresse (…) Kapuzinerkressengewäch Kartoffeln, Paprikas, 2 / (18-25/15) / 2 / - gegen Läuse, fördert die allgemeine
se Tomaten, Zucchini Gesundung von Jungbäumen

Kardone, Cardy (Cynara Korbblütengewächse - / - / - / 4-5


cardunculus)

Karotte siehe Möhre


Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Kartoffel, Erdapfel Nachtschattengewächse Auberginen, Äpfel, Aprikosen, Hülsenfrüchte / - / - / - / <1 Starkzehrer, Flachwurzler,
(Solanum tuberosum) Baldrian, Brokkoli, Chinakohl, Gemüsefenchel Bodengare fördernd, in Mischkultur
Bohnenkraut, Dill, Gartenmelde, , Grünkohl, mit Kohlrabi, Kopfkohl und Sellerie
Erbsen, Erdbeeren, Grünkohl, Gurken, Rosenkohl, gibt es widersprüchliche
Estragon, Fingerhut, Himbeeren, Winterportulak, Informationen, Anbau mit Erbsen
Gartenbohnen, Knoblauch, Kürbisse, Winterroggen, oder Meerrettich sollen den
Kapuzinerkresse, Pak Choi, Voderlsalat Kartoffelkäfer fernhalten, Meerrettich
Lavendel, Rosenkohl, Rote oder andere vertreibt Kartoffelkäfer und
Meerrettich, Bete, Gemüse mit Drahtwürmer und beugt der
Petersilie, Sommerportulak, kurzer Kräuselkrankheit vor, Ringelblumen
Pfefferminze, Sonnenblumen, Kulturdauer und/oder Tagetes wirken gegen
Puffbohnen, Tomaten, Zucchini, Nematoden und Drahtwürmer,
Ringelblumen, Zwiebeln erhöhen den Ernteertrag und
Spinat, Tagetes, fördern die Bodengesundheit,
Zitronenmelisse, Phacelia in der Nähe (aber nicht zu
Zuckermais eng) soll Kartoffelkäfer fernhalten

Kerbel (Anthriscus Doldenblütengewächse Kamille, Knoblauch, Weinraute - / (18-25/6) / - / 3-4 Bodengare belastend, Lichtkeimer,
cerefolium ssp. Kohl, Kopfsalate, soll Läuse bei Salat fernhalten
cerefolium) Puffbohnen,
Rettiche, Rote Bete,
Zwiebeln

Kerbelrübe Doldenblütengewächse -/ A9 - E12 / A6 - - / - / - / <1 Bodengare, belastend, Frostkeimer,


(Chaerophyllum Buschbohnen, E7 Rüben nach der Ernte 6-8 Wochen
bulbosum) Gurken, reifen lassen
Radicchio,
Zichoriensalate
Kichererbsen (Cicer Schmetterlingsblütler - / - / - / 4-5 Schwachzehrer, Mittelwurzler,
arietinum) Bodengare fördernd
Kirschen (Prunus Rosengewächse Pflaumen -/-/-/- Meerrettich unter Kirschen gepflanzt
cerasus, Prunus avium) soll gegen Kräuselkrankheit und
Monilia wirken
Klee (Rot-, Weiß- und Schmetterlingsblütler -/-/-/- Bodengare fördernd
Inkarnatklee) (…)
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Knoblauch (Allium Liliengewächse Äpfel, Birnen, Artischocken, Erbsen, - / - / - / <1 Mittelzehrer, bakterizide und
sativum) Brombeeren, Auberginen, Puffbohnen, fungizide Wirkung bei Rosen und
Erdbeeren, Gurken, Brokkoli, Chinakohl, Stangenbohnen Erdbeeren, in Mischkultur mit
Himbeeren, Erbsen, Zwiebeln gibt es widersprüchliche
Johannisbeeren, Gartenbohnen, Informationen, Vermehrung durch
Kapuzinerkresse, Grünkohl, Knoblauchzehen
Kerbel, Kopfsalate, Knoblauch, Kohlrabi,
Möhren, Pfirsiche, Kopfkohl, Majoran,
Pflaumen, Pak Choi, Portulak,
Ringelblumen, Rote Rosenkohl,
Bete, Schnittlauch, Spargel
Stachelbeeren,
Tomaten

Knollenziest (Stachys Lippenblütengewächse -/-/-/- Mittelzehrer, nur vegetative


officinalis) Vermehrung
Kohlrabi (Brassica Kreuzblütengewächse Borretsch, Dill, Brokkoli, Chinakohl, Radieschen, 1 / (20/1,9) / 8-10 / >6 Mittelzehrer, Mittelwurzler, Dill in der
oleracea var. gongylodes) Eberraute, Erbsen, Erdbeeren, Fenchel, Salate, Spinat / Nähe halt durch die Duftstoffe
Feldsalat, Grünkohl, Kohlrabi, Chinakohl, Schädlinge ab, Salat und Spinat hält
Gartenmelde, Kopfkohl, Pak Choi, Feldsalat, Erdflöhe fern; Eberraute,
Gurken, Kamille, Rosenkohl, Senf Winterrettich Pfefferminze, Rosmarin, Sellerie,
Kapuzinerkresse, Salbei und Tomaten hält
Kartoffeln, Kohlweißlinge fern, in Mischkultur
Kopfsalat, Kümmel, mit Gartenbohnen, Paprikas,
Pfefferminze, Radieschen, rettiche, Spinat und
Porree, Puffbohnen, Tomaten gibt es widersprüchliche
Rosmarin, Rote Informationen, Ringelblumen
Bete, Salate, Salbei, und/oder Tagetes wirken gegen
Schwarzwurzeln, Nematoden und Drahtwürmer,
Sellerie, Spinat, erhöhen den Ernteertrag und
Tomaten, Thymian, fördern die Bodengesundheit
Wermut, Ysop,
Zwiebeln
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Kohlrübe, Steckrübe, Kreuzblütengewächse Borretsch 1 / (18-25/8) / - / >6 Mittelzehrer, Mittelwurzler
Wruke, Bodenkohlrabi
(Brassica napus ssp.
Rapifera)

Kolbenhirse, Vogelhirse, Süßgräser - / - / - / 4-5


Borstenhirse (Setaria
italica)

Kopfkohl, Weißkohl, Kreuzblütengewächse Borretsch, Dill, Brokkoli, Chinakohl, Erbsen und 1 / (20/1,9) / 5-6 / 4-6 Starkzehrer, Mittelwurzler, Dill in der
Rotkohl (Brassica Eberraute, Endivien, Erdbeeren, andere Nähe halt durch die Duftstoffe
oleraces var. capitata) Erbsen, Feldsalat, Grünkohl, Leguminosen, Schädlinge ab, Salat hält Erdflöhe
Fenchel, Knoblauch, Kohlrabi, Radieschen, fern; Eberraute, Pfefferminze,
Gartenmelde, Kopfkohl, Pak Choi, Spinat, Rosmarin, Sellerie, Salbei und
Gurken, Kamille, Rettiche, Rosenkohl, Stangensellerie Tomaten hält Kohlweißlinge fern, in
Kerbel, Kürbisse, Senf, Wein, Zwiebeln / Feldsalat, Mischkultur mit Gartenbohnen,
Lavendel, Majoran, Phacelia, Spina Kartoffeln, Kopfsalat, Paprikas,
Mangold, Radieschen, Rettiche, Rote Bete,
Meerrettich, Spinat und Tomaten gibt es
Möhren, Oregano, widersprüchliche Informationen,
Pfefferminze, Eberraute soll ebenfalls den
Porree, Puffbohnen, Kohlweißling durch abwehrende
Rhabarber, Duftstoffe fernhalten, Ringelblumen
Rosmarin, Salate, und/oder Tagetes wirken gegen
Salbei, Schnittlauch, Nematoden und Drahtwürmer,
Sellerie, Spargel, erhöhen den Ernteertrag und
Thymian, Tomaten, fördern die Bodengesundheit
Wermut, Ysop

Koriander (Coriandrum Doldenblütengewächse Anis, Rettiche, Fenchel 1-2 / - / - / 2-3 Bodengare belastend, Anbaupause
sativum) Spinat von mindestens 4 Jahren einhalten

Kresse siehe Kreuzblütengewächse - / - / 2 /- Schwachzehrer


Brunnenkresse,
Gartenkresse,
Kapuzinerkresse
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Kümmel (Carum carvi) Doldenblütengewächse Blumenkohl, Fenchel, Tomaten - / (18-25/6) / - / 3-4 Bodengare belastend, Lichtkeimer
Erbsen, Kohlrabi,
Rosenkohl

Lauch siehe Porree -/-/-/-


Lavendel (Lavandula Lippenblütengewächse Kartoffeln, Kohl, Kopfsalate, 0,5 / (20-25/16) / - /2-3 Lichtkeimer, Lavendel in der Nähe
angustifolia) Majoran, Thymian Petersilie, Rettiche von Rosen hält Ameisen und
bedingt Läuse fern
Lein, Flachs (Linum, Leingewächse - / - / - / 2-5
usitatissimum)

Liebstöckel (…) Doldenblütengewächse 3 / (18-25/6) / - / 1-2 Bodengare belastend


Linsen (Lens culinaris) Schmetterlingsblütler - / - / - / 4-5 Schwachzehrer, Bodengare
fördernd
Löffelkraut, Löffelkresse Kreuzblütengewächse -/-/-/- Schwachzehrer
(Coechlearia officinalis)

Löwenzahn (…) Korbblütengewächse -/-/-/-


Lupine (…) Schmetterlingsblütler -/-/-/- Bodengare fördernd
Mairüben (Brassica rapa Kreuzblütengewächse Erbsen, 1 / (18-22/3) / - / - Mittelzehrer
var. rapa) Gartenbohnen,
Kopfsalate,
Mangold, Petersilie,
Sellerie, Spinat,
Tomaten

Mais siehe Zuckermais -/-/-/-

Majoran (Origanum Lippenblütengewächse Gartenbohnen, Gurken, Knoblauch, - / (18-25/12) / - / 2-3 Lichtkeimer


majorana) Kartoffeln, Kohl, Porree, Zwiebeln
Lavendel

Malabarspinat (Basella Basellgewächse E3 - A4 / nach 6- - / - / - / 4-5 nicht vor Ende Mai auspflanzen,
alba) 12 Wochen beerntbar bis zum Frost
Mandeln (…) Rosengewächse -/-/-/-
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Mangold (Beta vulgaris Gänsefußgewächse Basilikum, Gartenmelde, Rote Leguminosen 2-3 / (15/-) / 8-12 / 3->6 Mittelzehrer, Tiefwurzler,
ssp. cicla) Gartenbohnen, Bete, Spinat (Gründüngung), Voranzucht und versetzen ohne
Kohl, Kohlrabi, Senf / erdigen Wurzelballen lohnt nicht, da
Mairüben, Möhren, Feldsalat, Senf, sich die nackten Pflanzen nur
Radieschen, Winterrogge langsam erholen
Rettiche, Salate

Markerbse siehe Erbse -/-/-/-

Markstammkohl (B. o. Kreuzblütengewächse - / - / - / >6 Mittelwurzler


Ssp. o.convar.acephala
var. Medullosa)

Meerkohl (Crambe - / - / - / 2-3 Mittelwurzler


maritima)
Meerrettich, Kren Kreuzblütengewächse Äpfel, Gurken, Artischocken, -/-/-/- nur vegetative Vermehrung durch
(Armoracia rusticana) Kartoffeln, Kohl, Erbsen, sogenannte Fechser, unter Pfirsich
Pflaumen, Spinat, Gartenbohnen, oder Kirsche gepflanzt soll
Thymian Knoblauch, Zwiebeln Meerrettich gegen Kräuselkrankheit
und Monilia wirken
Melisse (siehe
Zitronenmelisse)
Melone (siehe
Wassermelone)
Minze, Krause Minze, Lippenblütengewächse Äpfel, Birnen, - / (18-25/16) / - / 2-5 Lichtkeimer, hilft gegen Mehltau bei
Pfefferminze, Blumenkohl, Wein, Pfefferminze soll Kohlweißling
Zitronenminze (Mentha- Brokkoli, Erbsen, vom Kohl fernhalten
Arten) Kartoffeln, Kohlrabi,
Rosenkohl,
Tomaten, Walnüsse

Mizuna (Brassica rapa Kreuzblütengewächse - / - / - / >6


ssp. Nipposinica)

Mondbohne, Limabohne Schmetterlingsblütler - / - / - / 4-5 Mittelwurzler, Bodengare fördernd


(Phaseolus lunatus)

Moschuskürbis (Cucurbita Kürbisgewächse Bohnen, Mais Gründüngung / - / - / - / 4-5 Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
moschata) Gründüngung fördernd
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Möhren, Karotten Doldenblütengewächse Dill, Endivien, Anis, Petersilie, Rote Winterporree / E1 - M6 / 5 - 10 2-3 / (22-25/3) / 21-28 / Mittel-, bis Schwachzehrer,
(Daucus carota) Erbsen, Gurken, Bete Buschbohnen 2-4 Mittelwurzler, Bodengare bealstend,
Knoblauch, Kohl, (späte Sorten), Dill in der Nähe halt durch die
Kohlrabi, Kohlrüben, Endivien, Duftstoffe Schädlinge ab und soll die
Koriander, Herbstrüben, Keimfähigkeit der Möhrensamen
Knoblauch, Petersili fördern, Rosmarin oder Koriander
Mangold, Porree, soll Möhrenfliegen fernhalten, Rote
Portulak, Bete in der Nähe soll Fäulniserreger
Puffbohnen, fernhalten, in Mischkultur mit
Radieschen, Sellerie gibt es widersprüchliche
Rettiche, Rosmarin, Informationen, Zwiebeln oder
Salate, Salbei, Schalotten sollen gegen
Schnittlauch, Pilzkrankheiten und Spinnmilben
Schwarzwurzeln, und bedingt gegen Möhrenfliegen
Spinat, Tomaten, schützen, Aussaat und Ernte
Wermut, Zwiebeln sortenspezifisch

Mungbohne, Vigna-Bohne (Vigna radiata) - / - / - / 4-5 Mittelwurzler, Bodengare fördernd

Neuseeländer Spinat Eiskrautgewächse Kohlrabi, - / - / 30-40 / 2-5 Mittel-, bis Schwachzehrer, lange
(Tetragonia Kopfsalate, Keimdauer
tetragonioides) Radieschen,
Rettiche, Tomaten

Okras (…) Malvengewächse -/-/-/-


Oregano (Origanum Lippenblütengewächse Kohl - / (15-18/12) / - / 1-3 Lichtkeimer
vulgare)
Pak Choi (Brassica rapa Kreuzblütengewächse 1 / (20-25/18) / - / >6 Mittelzehrer
ssp. Chinensis)
Palerbse siehe Erbse -/-/-/-

Paprika, Gemüsepaprika Nachtschattengewächse Basilikum, Gurken, Kartoffeln, Kohl, Radieschen, 1 / (25-28/6,7) / 8-12 / Stark- bis Mittelzehrer, Mittelwurzler,
(Capsicum annuum) Kapuzinerkresse, Tomaten, Wein, Salate / Senf 4-6 Bodengare fördernd, in Mischkultur
Knoblauch, Ysop mit Auberginen, Gartenbohnen und
Kohlrabi, Tomaten gibt es widersprüchliche
Ringelblumen, Informationen
Sellerie
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Pastinaken (Pastinaca Doldenblütengewächse Gartenmelde, Fenchel, Möhren, A3 - E6 oder 1-2 / (15-25/6) / 21-28 / Mittelzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
sativa) Kartoffeln, Sellerie M12 / A9 - 1-3 belastend, Pastinakensamen und
Mairüben, Frühjahr auch deren Blätter enthalten ein
Radieschen, ätherisches Öl, dass in Verbindung
Rettiche, Rote Bete, mit Sonneneinstrahlung bei einigen
Salate, Spinat, Menschen Hautreizungen
Zwiebeln verursachen kann. Die Wurzel, also
die eigentliche Pastinake besitzt
dieses Öl nicht. Also besser
Handschuhe tragen im Umgang mit
den Samen oder Blättern.
Pepino (…) Nachtschattengewächse -/-/-/- Bodengare fördernd
Pepo-Kürbis, Kürbisgewächse Bohnen, Mais Gründüngung / 2,5 / (15-20/-) / 8-12 / 4- Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
Gemüsekürbis, Gründüngung 5 fördernd
Gartenkürbis (Cucurbita
Pepo)

Perlzwiebel (Allium Zwiebelgewächse -/-/-/-


ampeloprasum ssp.)

Petersilie (Blattpetersilie) Doldenblütengewächse Angelika, Kohl, Lavendel, A3 - A7 / nach 7- 1-2 / (25/0) / 21-35 / 2-3 Mittelzehrer, Flachwuezler,
(Petroselinum crispum) Artischocken, Möhren, Pastinaken, 8 Wochen Bodengare belastend, Anbaupause
Basilikum, Salate, Sellerie von mindestens 4 Jahren einhalten
Kartoffeln,
Knoblauch,
Liebstöckel, Porree,
Radieschen,
Rettiche,
Ringelblumen,
Spargel, Tomaten

Pfirsiche (Prunus persica) Rosengewächse Knoblauch, Kerbel -/-/-/- Meerrettich unter Pfirsich gepflanzt
Meerrettich soll gegen Kräuselkrankheit und
Monilia helfen
Pflaumen (Prunus Rosengewächse Fingerhut, -/-/-/-
domestica) Himbeeren,
Johannisbeeren,
Knoblauch
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Phacelia (…) Raublattgewächse -/-/-/-
Pimpinelle (…) Rosengewächse 2 / (16-25) / 6 / - / -
Portulak siehe Sommer- -/-/-/-
oder Winterportulak

Porree, Lauch (Allium Liliengewächse Dill, Endivien, Erbsen, Kohlrabi, Salate 1-2 / (20-25/1,7) / 14-16 Stark- Mittelzehrer, Flachwurzler,
porrum) Erdbeeren, Gartenbohnen, / 1-3 Kamille soll vor Lauchmotten und
Feldsalat, Fenchel, Knoblauch, Majoran, Bodenkrankheiten schützen, in
Grünkohl, Gurken, Rote Bete, Spargel Mischkultur mit Brokkoli und
Kamille, Kohlrabi, Schnittlauch gibt es
Kohl, Kopfsalate, widersprüchliche Informationen,
Möhren, Rettich oder Wermut als
Radieschen, Unterpflanzung soll Lauchmotte
Rettiche, fernhalten
Rosenkohl,
Schwarzwurzeln,
Sellerie, Spinat,
Tomaten

Puffbohne, Ackerbohne, Schmetterlingsblütler Basilikum, Erbsen, Fenchel, 3-5 / (20/0,4) / 8-10 / 4- Schwachzehrer, Mittelwurzler,
Pferdebohne, Saubohne, Bohnenkraut, Gartenbohnen 8 Bodengare fördernd, Hafer soll
Dicke Bohne (Vicia faba) Brokkoli, schwarze Bohnenlaus fernhalten
Gartenmelde,
Kartoffeln, Kerbel,
Majoran, Möhren,
Rosenkohl,
Rosmarin, Spinat,
Stachelbeeren,
Thymian,
Winterportulak

Quinoa, Reismelde, - / - / - / 4-5


Reisspinat (Chenopodium
quinoa)

Quitten (…) Rosengewächse -/-/-/-


Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Radicchio (Cichorium Korbblütengewächse Fenchel, -/-/-/- Mittel- Schwachzehrer
intybus) Gartenbohnen,
Kopfsalate, Möhren,
Rote Bete,
Tomaten, Zwiebeln

Radieschen (Raphanus Kreuzblütengewächse Eiskraut, Feldsalat, Brokkoli, Chinakohl, 0,5-1 / (20/1,2) / 8-14 / Mittel- Schwachzehrer,
sativus) Gartenbohnen, Grünkohl, Gurken, 4-6 Flachwurzler, Gartenkresse und
Gartenkresse, Kopfkohl, Salat hält Erdflöhe fern
Gartenmelde, Radieschen,
Kohlrabi, Mangold, Rettiche, Rosenkohl,
Möhren, Pastinaken, Senf, Zwiebeln
Porree, Salate,
Spinat, Tomaten

Raps (Brassica napus Kreuzblütengewächse - / - / - / >6


ssp. Napus)
Rauke (…) Kreuzblütengewächse -/-/-/-
Rettiche (Raphanus Kreuzblütengewächse Eiskraut, Feldsalat, Brokkoli, Chinakohl, 1 / (20/1,2) / 14-21 / 4-6 Mittel- Schwachzehrer,
sativus) Gartenbohnen, Grünkohl, Kopfkohl, Gartenkresse und Salat hält
Gartenkresse, Radieschen, Erdflöhe fern, in Mischkultur mit
Gartenmelde, Rettiche, Rosenkohl, Gurken gibt es widersprüchliche
Kerbel, Kohlrabi, Senf, Wein, Ysop, Informationen, Rettich unter den
Koriander, Mangold, Zwiebeln Lauch gepflanzt soll die Lauchmotte
Möhren, Pastinaken, fernhalten
Porree, Salate,
Schnittlauch, Spinat,
Tomaten

Rhabarber (Rheum Knöterichgewächse Feldsalat, Erbsen und - / - / - / 4-5


rhabarbarum) Gartenbohnen, andere
Knoblauch, Leguminosen
Kohlrabi, Kopfkohl, (auch
Kopfsalate, Spinat Gründüngung)
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Riesenkürbis, Maxima- Kürbisgewächse Bohnen, Mais Gründüngung / 2,5 / (15-20/-) / 8-12 / 4- Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
Kürbis, (Cucurbita Gründüngung 5 fördernd
maxima)
Ringelblumen (Calendula Korbblütengewächse Basilikum, Erbsen, - / - / 8-14 / 3-4 zu Kartoffeln und Kohl gepflanzt
officinalis) Gartenbohnen, wirken Ringelblumen gegen
Kartoffeln, Kopfkohl, Nematoden und Drahtwürmer,
Spargel, Tomaten erhöhen den Ernteertrag und
fördern die Bodengesundheit
Roggen (Secale cereale) Süßgräser - / - / - / >6

Rosen (…) Lavendel, Tagetes, -/-/-/- Knoblauch hat eine bakterizide und
Knoblauch fungizide Wirkung auf Rosen, Duft
wehrt Blattläuse und Ameisen ab,
Lavendel in der Nähe hält Ameisen
und bedingt Läuse fern
Rosenkohl, Sprossenkohl Kreuzblütengewächse Dill, Eberraute, Brokkoli, 1 / (15/-) / 4-8 / >6 Starkzehrer, Mittelwurzler, Salat und
(Brassica oleracea var. Gartenmelde, Gartenbohnen, Spinat hält Erdflöhe fern, Sellerie
gemmifera) Kamille, Grünkohl, Kopfkohl, und Tomaten hält Kohlweißlinge
Kapuzinerkresse, Radieschen, fern, in Mischkultur mit Pfefferminze
Kartoffeln, Kümmel, Rettiche, Rosenkohl, und Spinat gibt es widersprüchliche
Oregano, Porree, Senf, Tomaten, Informationen
Rosmarin, Salate, Zwiebeln
Salbei, Sellerie,
Spinat, Thymian,
Tomaten, Wermut,
Ysop, Zuckermais

Rosmarin (Rosmarinus Lippenblütengewächse Blumenkohl, Gurken, Kürbisse, - / - / - / 2-3 Lichtkeimer, soll Kohlweißling vom
officinalis) Brokkoli, Zucchini Kohl und Möhrenfliege von Möhren
Gartenbohnen, fernhalten
Kohlrabi, Möhren,
Salbei, Tomaten
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Rote Bete, Rote Rübe Gänsefußgewächse Bohnenkraut, Kartoffeln, Mangold, Kohlrabi, 2-3 / (20/2,1) / 10-15 / Mittelzehrer, Tiefwurzler, Dill in der
(Beta vulgaris var. Brokkoli, Dill, Möhren, Porree, Radieschen, 4-6 Nähe halt durch die Duftstoffe
vulgaris) Erbsen, Feldsalat, Spinat, Tomaten, Salate / Senf Schädlinge ab, Rote Bete in die
Gartenbohnen, Zuckermais Nähe von Möhren gepflanzt, soll
Grünkohl, Gurken, Fäulniserreger fernhalten, Rote Bete
Kerbel, Knoblauch, sollte immer am Ende einer
Kohlrabi, Kopfkohl, Kulturfolge stehen – danach nur
Kopfsalate, noch Gründüngung oder Wiese
Pstinaken,
Puffbohnen,
Radieschen,
Rettiche,
Rosenkohl,
Zwiebeln

Rotkohl, Rotkraut siehe -/-/-/-


Kopfkohl
Rukola, Rauke, Ölrauke Kreuzblütengewächse - / - / - / >6
(Eruca sativa)

Rübsen, Rübsaat, Kreuzblütengewächse - / - / - / >6


Broccoletto (Brassica
rapa ssp. Oleifera)
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Salate (Eissalate, Korbblütengewächse Basilikum, Dill, Lavendel, Sellerie, Sommersalate: 0,5-1 / (15-18/3,5) / 6- Mittel- Schwachzehrer,
Kopfsalate, Pflücksalate) Erbsen, Erdbeeren, Weinraute Erbsen (frühe 10 / 4-5 Flachwurzler, Bodengare fördern,
(Lactuca sativa) Gartenbohnen, Sorten), Kerbel soll Läuse fernhalten, in
Grünkohl, Gurken, Kohlrabi, Mischkultur mit Brokkoli, Fenchel,
Johannisbeeren, Radieschen / Petersilie und Rettich gibt es
Kerbel, Knoblauch, Sommersalate: widersprüchliche Informationen
Kohlrabi, Kopfkohl, Endivien,
Mairüben, Möhren, Gurken, Kohl,
Portulak, Mangol
Radieschen,
Rhabarber,
Rosenkohl, Rote
Bete, Thymian,
Tomaten,
Zuckermais,
Zwiebeln

Salatchrysantheme -/-/-/-
(Chrysantemum
coronarium)
Salatrauke (Eruca stiva) Erdbeeren, Brokkoli, Grünkohl, -/-/-/-
Kopfsalate, Sellerie, Kopfkohl,
Zuckermais Radieschen,
Rettiche, Rosenkohl,
Senf

Salbei (Salvia officinalis) Lippenblütengewächse Kohlrabi, Kopfkohl, Gurken, Kürbisse, 0,2 / (18-25/12) / - / 2-3 hält von fast allen Gemüsearten die
Möhren, Tomaten Rosmarin, Wermut, Läuse, Schnecken und
Zucchini Schmetterlinge fern, soll
Kohlweißling vom Kohl fernhalten
Sauerampfer (…) Knöterichgewächse - / - / - / 4-5
Sauerklee (Oxalis) Sauerkleegewächse -/-/-/- gelber europäischer Sauerklee lässt
sich als Unterpflanzung leicht
entfernen und eignet sich unter
anderem, um die Ackerwinde vom
Beet zu vertreiben
Schalotte, Zwiebelgewächse -/-/-/- Schwachzehrer, soll gegen
Familienzwiebel (Allium Pilzkrankheiten und Spinnmilben bei
cepa var. Ascalonicum Erdbeeren Möhren und bedingt
Backer) gegen Möhrenfliege schützen
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Schlafmohn (Papaver Mohngewächse - / - / - / 2-3
sonniferum)

Schnittknoblauch, Knolau, Zwiebelgewächse 2 / (18-25/5) / - / 2-3


Chinesischer Schnittlauch
(Allium ramosum L.)

Schnittlauch (Allium Liliengewächse Äpfel, Gurken, Erbsen, 2 / (18-25/5) / 14 / 1-3 Mittelzehrer


schoenoprasum) Johannisbeeren, Gartenbohnen,
Kopfkohl, Möhren, Majoran,
Pfirsiche, Porree, Puffbohnen, Spargel
Sonnenblumen,
Stachelbeeren,
Tomaten, Wein

Schwarzer Senf, Brauner Kreuzblütengewächse - / (18-25/3) / - / >6 Lichtkeimer


Senf, Indischer Senf,
Sareptasenf (Brassica
juncea)

Schwarznessel (Perilla) Lippenblütengewächse -/-/-/-


Schwarzwurzeln Korbblütengewächse Knoblauch, - / Feldsalat, 2-3 / (20/2) / 15-20 / <1- Mittelzehrer
(Scorzonera hispanica) Kohlrabi, Sen 3
Kopfsalate, Möhren,
Porree, Zwiebeln

Sellerie, Eppich Doldenblütengewächse Brokkoli, Angelika, Endivien, Leguminosen Knollensellerie: - / (20/4,6) / 15 / 2-5 Starkzehrer, Flachwurzler,
(Knollensellerie, Gartenbohnen, Kartoffeln, (Gründüngung), A3 / A7 - E10 Bodengare belastend, Saat nur
Stangensellerie, Grünkohl, Gurken, Liebstöckel, Winterspinat Stangensellerie: leicht mit Erde bedecken (Licht
Schnittsellerie) (Apium Kerbel, Knoblauch, Petersilie, E2 - M7 / A7 - fördert die Keimung), erst nach den
graveolens) Knollenziest, Zuckermais E10 letzten Frösten auspflanzen, in
Kohlrabi, Kopfkohl, Mischkultur mit Dill, Kopfsalat und
Paprika, Pastinaken, Möhren gibt es widersprüchliche
Porree, Informationen, Buchweizen dazu
Ringelblumen, gepflanzt macht Kali aus dem
Rosenkohl, Spinat, Boden für Sellerie verfügbar
Tomaten, Zwiebeln
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Silbersamenkürbis Kürbisgewächse Bohnen, Mais Gründüngung / - / - / - / 4-5 Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
(Cucurbita mixta) Gründüngung fördernd
Sojabohnen (Glycine Schmetterlingsblütler - / - / - / 4-5 Mittelzehrer, Mittelwurzler,
max) Bodengare fördernd
Sommerportulak, Portulakgewächse Erdbeeren, Kohlrabi, Winterportulak 0,2 / (18-25/12) / - / 4-5 Schwachzehrer
Gemüseportulak Radieschen,
(Portulaca oleracea ssp. Rettiche,
sativa) Salatrauke, Salate,
Zuckermais

Sommerwicke (…) Schmetterlingsblütler -/-/-/- Bodengare fördernd


Sonnenblume (Helianthus Korbblütengewächse - / - / - / >6
annuus)
Sorghumhires (Sorghum Süßgräser - / - / - / 4-5
ssp.)
Spargel, Gartenspargel, Liliengewächse Basilikum, Erbsen, Kartoffeln, - / - / 25-35 / 4-5 Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
Gemüsespargel Gurken, Kohlrabi, Knoblauch, Porree, belastend
(Asparagus officinalis) Kopfsalate, Möhren, Schnittlauch,
Petersilie, Zwiebeln
Radieschen,
Ringelblumen,
Tomaten, Wein

Spargelerbsen, Schmetterlingsblütler Erbsen - / - / - / 4-5 Schwachzehrer, Mittelwurzler,


Flügelerbse Bodengare fördernd
(Tetragonolobus
purpureus)
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Spinat (Spinacia Gänsefußgewächse Birnen, Dill, Feldsalat, 2 / (15-20/0,1) / 8-14 / Mittel- Schwachzehrer, in
oleraceae) Erdbeeren, Gartenmelde, 2-5 Mischkultur mit Kopfkohl und Rettich
Grünkohl, Gurken, Mangold, Rote Bete, gibt es widersprüchliche
Kartoffeln, Kohlrabi, Zwiebeln Informationen
Koriander,
mairüben,
Meerrettich,
Möhren, Pastinaken,
Puffbohnen,
Radieschen,
Rhabarber,
Rosenkohl, Sellerie,
Tomaten,
Zuckermais

Stachelbeeren (Ribes Stachelbeergewächse Fingerhut, -/-/-/-


uva-crispa) Johannisbeeren,
Knoblauch,
Puffbohnen,
Tomaten

Stangenbohne siehe -/-/-/-


Gartenbohne
Stielmus oder Rübstiel Kreuzblütengewächse -/-/-/-
siehe Herbstrübe
Stockrose (…) Wermut -/-/-/- Wermut schützt vor Malvenrost
Tagetes, Studentenblume Rosen -/-/-/- Tagetes wirken gegen Nematoden,
(...) Drahtwürmer, erhöht den
Ernteertrag, fördert die
Bodengesundheit bei Erdbeeren,
Kartoffeln, Kohl und Tomaten
Teltower Rübchen (…….) Kreuzblütengewächse 1 / (18-22/3) / - / - Mittelzehrer

Thymian (Thymus Lippenblütengewächse Gurken, Kürbisse, - / (16-22/6) / - / 2-3 Lichtkeimer, hält allgemein alle
vulgaris) Zucchini Schadinsekten fern
Topinambur, Erdbirne Korbblütengewächse Zuckermais - / - / - / <1
(Helianthus tuberosus)
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Tomaten (Lycopersicon Nachtschattengewächse Basilikum, Aprikosen, Kohlrabi, Senf, 1 / (20-25/8,7) / 6-8 / >6 Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
esculentum) Borretsch, Chicorée, Auberginen, Erbsen, Spinat / fördernd, in Mischkultur mit Fenchel,
Dill, Fingerhut, Kartoffeln, Kümmel, Leguminosen Kopfkohl, Möhren und Paprikas gibt
Gartenbohnen, Paprika, Rote Bete, (Gründüngung), es widersprüchliche Informationen,
Gurken, Wermut, Zuckermais Ringelblumen, Ringelblumen und/oder Tagetes
Kapuzinerkresse, Sen wirken gegen Nematoden und
Knoblauch, Drahtwürmer, erhöhen den
Kohlrabi, Ernteertrag und fördern die
Kopfsalate, Bodengesundheit
Meerrettich,
Neuseeländer
Spinat, Petersilie,
Pfefferminze,
Porree, Radicchio,
Radieschen,
rettiche,
Ringelblumen,
Rosmarin, Salbei,
Schnittlauch,
Sellerie, Spargel,
Spinat,
Stachelbeeren,
Tagetes, Thymian,
Zinnien,
Zitronenmelisse,
Zwiebeln

Tomatillo (Physalis Nachtschattengewächse - / - / - / >6 Bodengare fördernd


peruviana)
Wachskürbis (Benincasa Kürbisgewächse Bohnen, Mais Gründüngung / - / - / - / 4-5 Starkzehrer, Tiefwurzler, Bodengare
hispida) Gründüngung fördernd
Waldmeister (…) Rötegewächse 1 / (5-12/-) / - / - Frostkeimer
Wassermelone (Citrullus Kürbisgewächse Gründüngung / 2 / (25-28/12,1) / - / 3- Mittelzehrer, Mittelwurzler,
lanatus) Gründüngung >6 Bodengare fördernd
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Wein (Vitis vinifera) Basilikum, Kopfkohl, Rettiche, -/-/-/- Pfefferminze unter Wein gepflanzt
Borretsch, Salbei hilft gegen Mehltau
Brombeeren,
Spargel, Ysop

Weinraute (Ruta Rautengewächse Himbeeren Basilikum, Estragon, -/-/-/-


graveolens) Kamille, Kerbel,
Kopfsalate,
Lavendel, Salbei,
Zitronenmelisse,
Zucchini

Weißkohl, Weißkraut -/-/-/-


siehe Kopfkohl

Weizen (Triticum Süßgräser - / - / - / >6


aestivum ssp. Aestivum)

Wermut (Artemisia Korbblütengewächse Johannisbeeren, Basilikum, Fenchel, - / (18-25/6) / - / - Lichtkeimer, Wermut schützt
absinthium) Kohl, Möhren Kümmel, Salbei, Johannisbeeren vor Säulenrost und
Tomaten soll die Lauchmotte vom Porree
fernhalten
Winterheckezwiebel, Zwiebelgewächse - / - / - / 2-3
Winterzwiebel,
Stängelzwiebel,
Lauchzwiebel (Allium
fistolosum)

Winterportulak (Montia Portulakgewächse Asia-Salate, Sommerportulak 0,2 / (18-25/12) / - / 4-5 Schwachzehrer


perfoliata, syn. Claytonia Feldsalat,
perfoliata) Gartenmelde,
Salatrauke, Salate,
Spinat

Wirsing, Welschkohl (B. o. Kreuzblütengewächse 1 / (15/8) / 5-8 / 4-6 Starkzehrer, Mittelwurzler


Ssp. Convar capitata var.
Sabauda)
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Wurzelpetersilie (…) Doldenblütengewächse Angelika, Kohl, Lavendel, A3 - E5 / 8 - 11 1 / (18-25(3) / - / 2-3 Bodengare belastend, Anbaupause
Artischocken, Möhren, Pastinaken, von mindestens 4 Jahren einhalten
Basilikum, Salate, Sellerie
Kartoffeln,
Knoblauch,
Liebstöckel, Porree,
Radieschen,
Rettiche,
Ringelblumen,
Spargel, Tomaten

Ysop (Hyssopus Lippenblütengewächse Kohlrabi, Kopfkohl, Rettiche - / (18-25/12) / - / 2-3 Lichtkeimer


officinalis) Wein
Zitronenmelisse (Melissa Lippenblütengewächse Fenchel, Weinraute - / (20-30/12) / - / 2-3 Lichtkeimer
officinalis)
Zucchini (Cucurbita pepo) Kürbisgewächse Basilikum, Kartoffeln, Leguminosen 2,5 / (15-20/-) / - / 4-5 Starkzehrer, Mittelwurzler,
Borretsch, Erbsen, Radieschen, (Gründüngung) Bodengare fördernd, in Mischkultur
Fenchel, Rettiche, Rosmarin, / Senf mit Salaten gibt es widersprüchliche
Gartenbohnen, Salbei, Thymian, Informationen
Gartenmelde, Weinraute
Kapuzinerkresse,
Spinat, Zuckermais,
Zwiebeln

Zuckererbse siehe Erbse -/-/-/-

Zuckerhutsalat (…) Korbblütengewächse 2 / (20-25/12) / - / -


Zuckermais (Zea mays Süßgräser Birnen, Dill, Erbsen, Rote Bete, Sellerie Phacelia, Senf, 2-4 / - / 1-2 / 2-5 Stark- Mittezehrer, Flachwurzler,
Saccharata Grp.) Gartenbohnen, Spinat / Bodengare belastend
Gurken, Kartoffeln, Phacelia, Senf
Kürbisse,
Rosenkohl, Salate,
Sonnenblumen,
Spinat, Thymian,
Zucchini
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Zuckermelone, Kartoffeln 2 / (25-25/12,1) / - / 4-6 Starkzehrer, Mittelwurzler,
Honigmelone (Cucumis Bodengare fördernd
melo)
Zuckerwurzel, Süßwurzel Doldenblütengewächse A3 - E4 oder 11 / - / - / - / 1-3 Bodengare belastend, frostfest,
(Sium sisarum) nach den ersten Anbauphase von 4 Jahren einhalten
Frösten
Zwiebel, Küchenzwiebel, Zwiebelgewächse Dill, Erdbeeren, Auberginen, Erbsen, - / Endivien, 1-2 / (15-20/1,4) / 2 / 1- Mittel- Schwachzehrer,
Speisezwiebel, Feldsalat, Gurken, Kartoffeln, Majoran, Herbstrüben, 3 Flachwurzler, Kamille soll vor
Sommerzwiebel, Bolle Kamille, Majoran, Radieschen, Petersilie Lauchmotten und Bodenkrankheiten
(Allium cepa) Pastinaken, Salate, Rettiche, Spargel, schützen, Majoran soll vor Mehltau
Schwarzwurzeln, Spinat schützen, in Mischkultur mit
Sellerie, Tomaten, Gartenbohnen, Kopfkohl, Möhren
Zucchini und Rote Bete gibt es
widersprüchliche Informationen,
Zwiebel soll gegen Pilzkrankheiten
und Spinnmilben bei Erdbeeren und
Möhren und bedingt gegen
Möhrenfliege schützen

Diese Mischkulturtabelle erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Im Gegenteil, sie


soll lediglich Vorschläge zum eigenen Experimentieren unterbreiten. Die einzelnen
Informationen wurden aus diversen Fachbüchern, dem Internet, eigenen Erfahrungen und
Ihren Hinweisen nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Sie unterliegen
ständiger Aktualisierung und Erweiterung.

Wenn Sie Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise in diese Mischkulturtabelle


einbringen möchten, können Sie mir eine Nachricht senden.

mailto:kontakt@pflanzenlexikon.org

Das Pflanzenlexikon freut sich auch über einen Besuch. ;-) Erreichbar unter:

http://www.pflanzenlexikon.org/
Pflanze Pflanzenfamilie günstige Partner ungünstige Partner Vorkultur / Aussaat / Ernte Aussaattiefe in cm / Bemerkungen
Nachkultur Keimtemperatur
(optimal/minimum) /
Keimdauer in Tagen /
Keimfähigkeit der
Samen in Jahren

Letzte Aktualisierung 18.03.2015


Und falls Sie mal auf der Suche nach guter Literatur sind, finden Sie in der Buchkammer
viele antiquarische, vergriffene und seltene Bücher:
http://www.buchkammer.de/

Das könnte Ihnen auch gefallen