Sie sind auf Seite 1von 3

KLAGENFURTER RING 84 A

65187 WIESBADEN
FON 0 611-990 71-0
FAX 0 611-990 71-71
INFO@GENO50.DE
WWW.GENO50.DE
GEMEINNÜTZIGE BAU- UND SIEDLUNGS-
GENOSSENSCHAFT WIESBADEN 1950 eG GENO50

> Sie können das Formular am PC ausfüllen, ausdrucken,


unterschreiben und per Post oder Fax an uns schicken.

Miet-Interessenten-Bogen
Mietinteressent/in ggf. Partner/-in
Name

Vorname

Straße/Hausnummer

PLZ/Wohnort

Geburtsdatum

Geburtsort

Familienstand

Staatsangehörigkeit

Telefon

E-Mail

Derzeitige Tätigkeit

Arbeitgeber

Nettoeinkommen €

Bestehend aus Lohn/Gehalt Sonstiges

Kinder bzw. weitere, zu Ihrem Haushalt gehörende Personen


Name Vorname Geburtsdatum Staatsang. Tätigkeit Verdienst

Seite 1 von 3
GENO50 | Miet-Interessenten-Bogen | Seite 01/03
GENO50
Ihr Wohnungswunsch
In welchem/n Stadtteil(en) möchten Sie gerne wohnen?

----------------- oder ----------------- oder ----------------- oder ----------------- oder -----------------

----------------- oder ----------------- oder ----------------- oder ----------------- oder -----------------

eigene Angaben / Wünsche:


Wie viele Zimmer wünschen Sie sich und welche Größe soll die Wohnung haben?
1 oder 1,5 oder 2 zzgl. Diele, Bad, Küche/Kochnische von m² bis m²

Haben Sie besondere Wünsche?

Was soll Ihre Wohnung maximal kosten (inkl. Betriebs- und Heizkosten)?
Sind Sie an einer Garagen- bzw. Stellplatzanmietung interessiert? Garage Stellplatz
Zu welchem Termin möchten Sie die Wohnung anmieten?
Nennen Sie Sie uns bitte den Grund Ihres Wohnungsgesuches.

Teilen Sie uns bitte Name und Anschrift Ihres derzeitigen Vermieters mit.

Haben Sie einen Wohnberechtigungsschein der LH Wiesbaden?


nein ja Nummer Gültig bis

Haben Sie Haustiere?


nein ja wenn ja, Art bzw. Rasse desTieres
Es wird darauf hingewiesen, dass die Haltung von Haustieren einer vorherigen schriftlichen Genehmigung
durch die Genossenschaft bedarf. Haustiere von denen nach allgemeiner Auffassung eine Gefahr für andere
Hausbewohner- oder Besucher ausgehen kann, dürfen generell nicht in der Wohnung gehalten werden.

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Anzeige in der Tageszeitung Unsere Internetseite Internet allgemein

Werbung allgemein Empfehlung durch Familie/Bekannte Sonstiges

Ich/Wir versichern, dass gegen mich/uns keine Vollstreckung und keine Mahnverfahren anhängig sind und ich/
wir keine eidesstattliche Versicherung abgelegt habe/n.
Ich/Wir versichern, dass gegen mich/uns in den letzten 5 Jahren keine Räumungsklage eingeleitet wurde.

Voraussetzung für den Abschluss eines Mietvertrages / Dauernutzungsvertrages ist die Mitgliedschaft bei der
Gemeinnützigen Bau- und Siedlungsgenossenschaft Wiesbaden 1950 eG.

Im Falle einer Anmietung wird die laufende Miete mittels Lastschriftverfahren eingezogen. Änderungen
hinsichtlich der personenbezogenen Daten oder des Einkommens sind uns unverzüglich mitzuteilen.

Seite 2 von 3
GENO50 | Miet-Interessenten-Bogen | Seite 02/03
GENO50
Mir/Uns ist bekannt, dass falsche Angaben zum Widerruf einer Anmietung führen können.
Ich/Wir willige/n ein, dass zur Bearbeitung dieser Anfrage, auf Überlassung einer Mietwohnung personenbe-
zogene Daten von mir/uns und gegebenenfalls von meinen/unseren Angehörigen erhoben, verarbeitet und
genutzt werden dürfen. Sofern es nicht zum Abschluss eines Mietvertrages kommt, werden diese Daten auf
Wunsch sofort und andernfalls nach Ablauf von 12 Monaten gelöscht.

_____________________________________________________________________________________________

Ich willige ein, dass die GENO50 der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, Daten über die Beantragung
dieses Mietvertrages übermittelt und Auskünfte über mich von der SCHUFA erhält.

Unabhängig davon wird die GENO50 der SCHUFA auch Daten über ihre gegen mich bestehenden fälligen Forderungen
(z.B. Forderungsbetrag nach Titulierung im Anschluss einer Kündigung gem. §§ 543 Abs. 2 Nr. 3, 569 Abs. 3 BGB bzw. wegen
Zahlungsverzug nach § 573 Abs. 2 Nr. 1 BGB) übermitteln. Dies ist nach dem Bundesdatenschutzgesetz (§ 28a Absatz 1 Satz
1) zulässig, wenn ich die geschuldete Leistung trotz Fälligkeit nicht erbracht habe, die Übermittlung zur Wahrung
berechtigter Interessen der GENO50 oder Dritter erforderlich ist und die Forderung vollstreckbar ist oder ich die Forderung
ausdrücklich anerkannt habe.

Darüber hinaus wird die GENO50 der SCHUFA auch Daten über sonstiges nichtvertragsgemäßes Verhalten
(z.B. betrügerisches oder missbräuchliches Verhalten) übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdaten-
schutzgesetz (§ 28 Absatz 2) nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen der GENO50 oder Dritter
erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem
Ausschluss der Übermittlung überwiegt.

Die SCHUFA speichert und nutzt die erhaltenen Daten. Die Nutzung umfasst auch die Errechnung eines
Wahrscheinlichkeitswertes auf Grundlage des SCHUFA-Datenbestandes zur Beurteilung des Kreditrisikos (Score). Die
erhaltenen Daten übermittelt sie an ihre Vertragspartner im Europäischen Wirtschaftsraum und der Schweiz, um diesen
Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind
Unternehmen, die aufgrund von Leistungen oder Lieferung finanzielle Ausfallrisiken tragen (insbesondere Kreditinstitute
sowie Kreditkarten- und Leasinggesellschaften, aber auch etwa Vermietungs-, Handels-, Telekommunikations-, Energiever-
sorgungs-, Versicherungs- und Inkassounternehmen). Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn
ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde und die Übermittlung nach Abwägung aller
Interessen zulässig ist. Daher kann der Umfang der jeweils zur Verfügung gestellten Daten nach Art der Vertragspartner
unterschiedlich sein. Darüber hinaus nutzt die SCHUFA die Daten zur Prüfung der Identität und des Alters von Personen auf
Anfrage ihrer Vertragspartner, die beispielsweise Dienstleistungen im Internet anbieten.

Ich kann Auskunft bei der SCHUFA über die mich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über
das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren sind unter www.meineschufa.de abrufbar. Die postalische Adresse der
SCHUFA lautet:

SCHUFA Holding AG, Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover.

Ort, Datum 1. Unterschrift


(Mietinteressent/in)

Ort, Datum 2. Unterschrift


(Partner/-in)

Wir bedanken uns für Ihre Anfrage!


> Sie können das Formular am PC ausfüllen, ausdrucken,
unterschreiben und per Post oder Fax an uns schicken.
Seite 0 von 3
GENO50 | Miet-Interessenten-Bogen | Seite 03/03

Das könnte Ihnen auch gefallen