Sie sind auf Seite 1von 18

Altfragen Evolution B-BIO 6

1.

Tarsia gehören zu

?

a)

Haplorhini

b)

Simiae

c)

Plathrrhini

d)

Strepsirhini

2.

Das primäre Motorische Zentrum befindet sich

a)

Okzipitallappen

b)

Limbisches System

c)

Frontallappen

d)

Temporallappen

3.

Welche Aussagen über Werkzeuggebrauch bei Tieren sind richtig?

a)

Seeotter

b)

irgendwelche Vögel etc.

4.

Nischenbildung

a)

Regenwürmer

b)

Menschen - Stadt

c)

Biber

5.

Merkmale der Neanderthaler?

a)

T-förmiges Kiefer

b)

Größeres Gehirn

c)

vergrößertes Mittelgesicht

6.

Welche Tiere haben sich aus Ur-Bilateralia entwickelt?

a)

Wirbeltiere

b)

Säugetiere

7.

Darwin Evolution

a)

Sexuelle Selektion

b)

Natürliche Selektion

c)

Kin Selection

8.

Beweise für Evolution

a)

Geologie

b)

Tektonik

c)

Paläontologie

d)

Christliche Lehre

e)

molekular Biologie

9.

Allopatrisch

a)

überlappende Gebiete

b)

vollständig getrennte Gebiete

10.

Entstehung der Säugetiere

a)

Jura

b)

Trias

c)

Perm

11.

Neocortex

a)

Vögel

b)

Säugetiere

c)

Wirbeltiere

12.

Welche Eigenschaften müssen die Vorfahren der Primaten haben?

a)

Greifhand

b)

Krallen

c)

Biped

13.

Sauerstoffkonzentration im Karbon

a)

höher

b)

niedriger

c)

gleich

14.

gesamt Fitness ist

a)

verschiedene Aussagen/Definitionen dazu

15.

Irgendwelche Pflanzen

a)

mit Jahresringen

b)

ohne Jahresringe

c)

echte Blüten

d)

nadelartige Blätter

e)

verdickte Blätter

16.

Breeders equation:

a)

div Variationen der Formel (R = h^2 *S)

17.

Korrelation Intelligenz und Gehirngröße

a)

div. Aussagen

18.

Was haben Lebenwesen entwickeln müssen um auf dem Land überleben zu können ?

a)

Lungen

b)

Schutz vor Austrocknung

19.

Farbsehen

a)

Primaten haben 3 Zapfen

b)

Wirbeltiere haben 4 Zapfen

20.

Tinbergs 4-Fragen

a)

Adaptation

21.

Irgendwas mit Kulturellen Bezeichnungen:

a)

Oldowan

b)

Acheuleen

22.

Edicara-Fauna

a)

erste Formen ohne mineralisiertem Skelett

23.

Trilobiten gehören zu den

a)

Arthropoden

24.

Welche Tiergruppen waren die ersten Fische?

a)

Agnatha

25.

Zu welcher Tiergruppe zählen die Trilobiten? ;-)

a)

Arthropoda

26.

Wann war die Perm/Trias-Grenze?

a)

vor 251 Mio Jahre

27.

Was stellt eine eindeutige Analogie dar?

a)

Homoiologie; verwandte Strukturen mit unterschiedlichen Funktionen; Konvergenz

28.

Wie übersetzt man am besten Darwins „survival of the fittest“?

a)

Überleben des am besten Angepassten

29.

Wenn man die Selektion eines Merkmals darstellt, wie beschriftet man die Achsen?

a)

x-Achse: Varianz des Merkmals; y-Achse: Häufigkeit des Merkmals

30.

Welche Formen der sexuellen Selektion gibt es?

a)

„Damenwahl“ female choice; male-male competition

31.

Wie kann Selektion wirken?

a)

verändert die Allelfrequenz nicht; gerichtet; disruptiv

32.

Welche der folgenden Strukturen sind analog zu den Federn/Flügeln des Archaeopterix?

a)

Fledermausflügel; Flügel der Flugsaurier; Insektenflügel

33.

Zu welcher Art gehört Lucy?

a)

Australopithecus afarensis

34.

Australophithecus gahri war weshalb eine Überraschung?

a)

Humero-femoral Index menschenähnlich; Brachialindex affenartig

35.

Neocortex entwickelte sich in welche Tiergruppen und wie ist er aufgebaut (Zellschichten)?

a)

Mammalia, 6 Zellschichten dick

36.

Welche Aussagen über den Hippocampus treffen zu?

a)

London cab drivers und „versteckende Vögel“ haben vergrößerte

37.

Das Gehör der Säugetiere hat welche Besonderheiten?

a)

neuartige Haarzellen, hohe Frequenzen hörbar

38.

Welche Tiere haben „sinnvoller“ aufgebaute Augen ?

a)

Cephalopoda

39.

Welches Gen führt zu Augenbildung bei Insecta, Mollusca und Mammalia?

a)

Pax6; bereits im Ur-Bilateria vorhanden

40.

Wo sitzt der Sehsinn im menschlichen Gehirn?

a)

Occipitallappen

41.

Seit wann ist das Phänomen der Händigkeit beim Menschen beobachtbar?

a)

seit ca 5000 Jahren; solange es Kunst gibt

42.

Ist Händigkeit bei Schimpansen beobachtbar?

a)

bei Individuen starke Tendenz dazu, auf Populationsebene keine fixen Verhältnisse wie beim Menschen

43.

Australopithecus ghari:

a)

Brachialindex affenähnlich

b)

Brachialindex menschenähnlich

c)

Humerofemoralindex affenähnlich

d)

Humerofemoralindex menschenähnlich

44.

Sts5 und Sts14:

a)

könnten ein und dasselbe Individuum sein

b)

stellen ein Weibchen und ein Männchen dar

45.

Kreide-/Tertiär-Grenze:

a)

vor 65 Mio. J.

46.

Was starb am Ende des Pleistozäns aus:

a)

Wollnashorn

b)

Mammut

c)

Säbelzahnkatzen

47.

Lebende Fossilien:

a)

Quastenflosser (Latimeria)

b)

Neanderthaler

c)

Ginkgo-Baum

48.

Merkmale von lebenden Fossilien:

a)

leben nur in Reliktarealen

b)

Lebewesen, bei denen keine Evolution stattgefunden hat

c)

letzte Überlebende einer Art

49.

Der Encephalization Quotient sagt aus:

a)

der Mensch hat den höchsten EQ der Säugetiere (oder so ähnlich)

b)

das Gehirn der Maus ist höher als es laut Regressionsgleichung sein sollte

c)

das Gehirn der Maus ist kleiner als es laut Regressionsgleichung sein sollte

50.

Der Hippocampus:

a)

ist bei Londoner Taxifahrern größer

b)

der vordere Teil ist größer

c)

der hintere Teil ist größer

51.

Neocortex:

a)

6 Schichten von Neuronen

b)

nur bei Säugetieren

c)

nur bei Vögeln

d)

bei allen Vertebraten

52.

Folgen der Selektion:

a)

disruptive Selektion

b)

gerichtete Selektion

c)

Verwandtenselektion

d)

artifizielle Selektion

e)

Selektion, bei der die Merkmale gleich bleiben

53.

Was ist eine Analogie:

a)

Homoplasie

b)

Konvergenz

c)

unterschiedliche Struktur bei gleicher Funktion

d)

gleiche Struktur bei unterschiedlicher Funktion

54.

Was gehört zu den Archaea:

a)

Cyanobakterien

b)

Thermoacidophile

55.

Die ersten Fische:

a)

Agnatha

b)

Placodermi

c)

Dipnoi

d)

Crossopterygii

56.

Flügel des Archaeopteryx sind homolog zu:

a)

Flügel einer Schwalbe

b)

Fledermausflügel

c)

Vorderextremität der Pinguine

57.

erste Landpflanze

a)

Cooksonia

58.

Knorpelfisch; was ist verknöchert?

a)

Hautschuppen und Zähne

59.

Archaeocyatha

a)

Zwischen Schwamm und Koralle

60.

Gaze following

a)

sind wirbeltiere sensitiv auf blickkontakt

b)

wirbltiere sind nicht sensitiv auf direkten blickkontakt

c)

geometrisches gaze following ist verbreitet bei den meisten tieren

d)

geometrisches gaze following ist nicht verbreitet bei den tieren

61.

Werkzeuggebrauch

a)

bei den primaten, auf populationsebene, gleich weit verbreitet

b)

ist homologie bei primaten

62.

Auf welcher Ebene funktioniert evolutive Veränderung?

a)

Brutpop

b)

Ökosystem

c)

Individuum

63.

Wann war Snowball Earth

a)

vor präkambrium

b)

präkambrium

c)

ordovicium

64.

Händigkeit

a)

korreliert mit Sprache, irgendwas mit kausalität

b)

korreliert nur wenig mit Sprache

c)

bei Primaten fraglich

d)

bei allen rezenten Individuen verbreitet

65.

Archeaopteryx Flügel homolog zu

a)

Schwalben Flügel

66.

Neokortex

a)

Säugetiere

b)

6 Schichten

67.

Wie heißen die großen Neuronen (od so)

a)

Großmutterzellen im Neocortex

b)

Purkinjezellen im Cerebellum

c)

Purkinjezellen im Neokortex

d)

Pyramidenzellen

68.

sts 15 u 4

a)

könnten ein Individuum sein

b)

sind 3,4 mio jahre alt

c)

sind männchen und weibchen

69.

Verständnisfragen zu EQ

70.

Neandertaler

a)

spitzes tellerförmiges gesicht

b)

hatte schon kinnbildung

c)

werkzeuge archeelen

71.

Praranthopus

a)

crista sagittlis

b)

kleine frontzähne, große molaren

c)

700 ccm

72.

Dmanisi MEnschen

a)

wanderten in Afrika ein

b)

waren kleinhirnig

73.

Hypothese Out of Africa erklären

a)

auswanderungswelle vor 1000 Jahren aus africa

b)

homo erectus eroberte alte welt, dann neue welt

74.

Homo Antecessor

a)

fossila canina

b)

Vorfahre von modernem Menschen und Neandertaler

75.

Genus Homo (welche Merkmale müssen erfüllt sein)

a)

Werkzeugherstellung

b)

Körpergewicht eines H. sapiens

c)

Extremitäten nicht mehr afarensis ähnlich

d)

muss orbicol und biped sein

76.

Analogie

a)

Konvergenz

b)

Homoplasie

c)

Homoilogie

77.

Wie kann Selektion wirken

a)

gerichtet

b)

disruptiv

c)

alles bleibt gleich

78.

Expensive Tissue

a)

Hirn und Magen sind sehr energieaufwendig

b)

Gehirn ist energieaufwendig, Magen nicht

79.

Säuger sind

a)

meistens Tetrachromaten

b)

meistens Dichromaten

80.

Der Mesch ist?

a)

Trichromatisch

81.

Pangea bestand aus

a)

allen heute existierenden Kontinenten

82.

Warum konnten Arthropoda im Karbon größer werden?

a)

weil mehr 02 in der Atmosphäre war

83.

Leitfossilien, was ist kein Merkmal?

a)

Weit verbreitet

b)

leben bis heute

c)

sehr häufig

84.

Aus Urbilateria wurden

a)

alle rezenten Tiere

b)

alle Wirbeltiere

85.

Farbsehen

a)

Schimpansen sind meist dichromaten

b)

Mensch ist trichromatisch

c)

Säuger haben das 3. Zäpfchen verloren

86.

Darwin war Gründer der Theorie

a)

Natürliche Selektion

b)

Verwandtenselektion

c)

Sexuelle Selektion

d)

Alle 3 Theorien

87.

Vögel

a)

Sind ein Beleg dafür, dass kleine Gehirne dumm heißt

b)

Haben ein kleineres Gehirn als Säuger

88.

Archeaopterix reptilienmerkmale

a)

Zähne

b)

verlängerte Schwanzwirbeln

89.

Darwin begründete die

a)

natürliche Selektion

b)

sexuelle Selektion

c)

Verwandtenselektion (kin selection)

90.

Selektion findet statt, wenn die Individuen

a)

viele Mutationen besitzen

b)

eine unterschiedliche Fitness haben

c)

unter unterschiedlichen Umwelteinflüssen stehen

d)

unter gleichen Umwelteinflüssen stehen

91.

Allopatrische Arten haben

a)

überlappende Verbreitungsgebiete

b)

voneinander abgegrenzte Verbreitungsgebiete

c)

kleine Verbreitungsgebiete

92.

Semispezies sind

a)

Hybriden mit parapatrischen Verbreitungsgebieten (oder so ähnlich)

b)

Hybriden mit sympatrischen Verbreitungsgebieten

93.

Der Heterozygotenvorteil bedeutet

a)

eine höhere Fitness der Heterozygoten gegenüber den Homozygoten

94.

Bei einer rein additiven Vererbung (oder so ähnlich)

a)

ist der genotypische Wert der Heterozygoten in der Mitte der Homozygoten

b)

ist der phänotypische Wert der Heterozygoten in der Mitte der Homozygoten

95.

Trilobiten gehören zu den

a)

Arthropoda

b)

Mollusca

96.

Die Erde entstand vor ca.

a)

5 Mrd. Jahren

b)

4,5 Mrd. Jahren

97.

Bei den Reptilien entwickelten sich die Schläfenfenster wie? (oder so ähnlich)

a)

von keinem zu ein oder zwei

b)

von zwei zu keinem oder einem

98.

Glossopteris

a)

Nadelartige Blätter

b)

Jahresringe

c)

keine Jahresringe

d)

echte Blüten

99.

Im Pälaozoikum waren riffbildend

a)

Archaeocyata

b)

Bryozoa

c)

Schwämme

100. Wann war die Perm-Trias Grenze?

a) vor 250 Mio. Jahren

b) vor 65 Mio. Jahren

c) vor 650 Mio. Jahren

101. Wer starb am Ende des Pleistozän aus

a) Wollnashorn

b) Mammut

c) Riesenfaultier

102. Wie war der Sauerstoffgehalt im Karbon?

a) höher

b) gleich

c) niedriger

103. Meganeura & (noch irgendein Rieseninsekt, weiß nicht mehr wie das heißt) waren

a) Arthropoda aus dem Karbon

b) Bärlappgewächse

104. Wann traten die ersten echten Säugetiere (Placentalia)?

a) Jura

b) Kreide

c) Tertiär

d) Trias

105. Geometrisches Gaze Following & Sentivitität

a) die meisten Wirbeltiere sind sensitiv auf Blickkontakt

b) die meisten Wirbeltiere sind nicht sensitiv auf Blickkontakt

c) Geometrisches Gaze following funktioniert bei den meisten Wirbeltieren

106. Territorialverhälten ist die Antwort auf welche von Tinbergens Fragen

a) Adaptation (endgültige Funktion)

b) Mechanismus

c) Ontogenie

107. Frage zu den Zapfen

a) Säugetiere haben meistens 2 Zapfen

b) der Mensch hat 3 Zapfen

c) Vögel haben prinzipiell ein besseres Sehvermögen als Säugetiere

108. Einen Neocortex besitzen

a) alle Wirbeltiere

b) nur die Säugetiere

109. Bilateria waren die direkten Vorfahren (oder so ähnlich) von

a) Mollusca, Chordata & Arthropoda

b) allen Wirbeltieren

110. Die erste Art des Werkzeuggebrauchs war

a) Hard Hammer Percussion

b) Soft Hammer Percussion

c) Levallois Methode

111. Obligat biped war

a) homo ergaster

b) homo sapiens

112. Welcher Fund wurde im Tschad gemacht

a) Australopithecus bahrelghazali

b) Australopithecus garhi

113. Welche Aussagen zum Zahnbogen beim modernen Menschen sind richtig? (oder so ähnlich)

a) kleinere Eckzähne

b) parabolischer Zahnbogen

c) drei Prämolaren

d) Diastema

114. Welche Aussagen zum Neanderthaler sind richtig?

a) nur geringe Überaugenbögen

b) hervorspringendes Mittelgesicht (oder so ähnlich)

c) T-förmiges Kinn

115. evolutionärer Trend bei den Reptilien bezüglich Schläfenfenster:

a) von keinem zu einem/zwei

b) zwei, von zwei zu keinem

c) von oberen zu unterem

d) von unterem zu oberen

116. Was trifft auf Glossopteris zu?

a) Holz mit Jahresringen

b) Holz ohne Jahresringe

c) verdickte Blätter

117. Meganeura und Arthropleura sind

a) Riesenarthropoden aus dem Karbon

b) Gingko aus dem Perm

c) Bärlappgewächse aus dem Perm

118. Wie hoch war der Sauerstoffgehalt im Karbon?

a) höher

b) niedriger

c) gleich

d) nicht vorhanden

119. Welche Dinge sind ein anschauliches Beispiel für "niche construction"

a) Regenwurm und Boden

b) Biberdamm

c) Stadtbau Mensch

120. Die richtige Beziehung zwischen R (Antwort auf Selektion), S (Selektionsdifferential) und h²

(Heritabilität) ist

a) R=S/h²

b) S=R*h²

c) h²=S*R

d) S=R/h²

?

121. Pleitropie

a) ein Merkmal, das von mehreren Genen beeinflusst wird

b) ein Gen, das mehrere Merkmale beeinflusst

c) Umwelteinflüsse auf das Merkmal (oder so ähnlich)

122. Der einzige im Tschad gefundene Australopithecine war?

a) Kenyanthropus platyops

b) Australopithecus afarensis

c) Australopithecus bahrelghazali

d) Australopithecus garhi

123. Obligat biped war

a) Homo sapiens

b) Homo ergaster

c) Australopithecus afarensis

d) kann mich nicht erinnern

124. Eine anthropogene Feuerstelle aus der Zeit 800000-1,27 (?) mya erkenn man an

a) Spure eines Blitzeinschlags

b) verbrannte Tierknochen

c) Holzbauten (oder Holzpfähle) daneben?

d) Schmuck in der Nähe

125. Analoge Merkmale entstehen

a) wenn ein gemeinsamer Vorfahre vorhanden ist

b) wenn ähnliche Umwelteinflüsse herrschen

c) wenn ähnliche Funktion gegeben ist

126. Woraus besteht das sekundäre Kiefergelenk?

a) Quadratum und Artikulare

b) Squamosum und Dentales

c) Quadratum und Squamosum

d) Artikulare und Squamosum

127. Die Ediacara-Fauna wird charakterisiert durch

a) erste Prokaryoten

b) erste Arten mit mineralisiertem Skelett

c) erste Arten ohne mineralisiertem Skelett

d) weiß ich nicht mehr

128. Aussagen zur Lateralisierung betreffend Sprache/Sprachzentrum (das waren auch zwei Fragen; Antworten, an die ich mich erinnere waren:

a) wurde von Broca beschrieben

b) liegt auch bei Rechtshändern in der linken Hemisphäre

c) liegt bei Linkshändern in der rechten Hemisphäre

d) liegt in der linken Hemisphäre

129. Urbilateria ist Vorfahre von?

a) allen Wirbeltieren

b) Arthropoda, Mollusken und Chordaten

c) zwei richtige Möglichkeiten und Archaea

130. Zu Pangäa gehörten

a) Australien, Südamerika, Afrika

b) Europa und Nordamerika

c) Antarktis, Südamerika, Afrika und Australien

d) alle heutigen Kontinente

131. Wann traten die ersten echten Säugetiere auf?

a) Kreide

b) Perm

c) Devon

d) Jura

e) Tertiär

132. Wie haben sich die Schläfenfenster bei Reptilien entwickelt?

133. Wie entwickelte sich die Antibiotikaresistenz?

134. Wie erkennt man die Überreste einer Feuerstelle? (aus irgendeinem bestimmten Zeitraum,

80-250?)

135. Pleiotropie ist ?

136. Riffbilder im Paläozoikum?

137. Semispezien sind

138. Vorfahre vom Menschen

139. Wann entstand die Erde?

140. Analogien

141. Postzygotische Isolationsmechanismen

142. Ausgestorben im Paläozoikum

143. Irgendwas mit heterozygoter Fitness

144. Gründe für Selektion

145. Verschiedene aussagen zur Sprache (rechte oder linke Hirnhälfte, Lateralisation etc.)

146. Welche Kontinente zählten zu Pangäa

147. Welche Vorfahren waren obligat biped?

148. Miller Experiment

149. Merkmale der ersten Pflanzen

150. Was trifft auf quantitative Genetik zu?

151. "gaze following"

152. "dear enemy" effekt

153. Perm-Trias-Grenze oder Kreide-Tertiär-Grenze

154. Neocortex?

155. In der Evolution des Vogelgesangs ist "Territorialverteidigung" eine Antwort auf welche von Lateralisation/Händigkeit

156. HVC?

157. Hörsinn?

158. Richtige Aussagen zu: Trichromatie bei Wirbeltieren/Säugern, Werkzeuggebrauch, Exaptation (Gehörknöchelchen, Schwimmblase)

159. Wann traten die ersten echten Säugetiere auf?

160. Wann war die Kreide-Tertiär-Grenze?

161. Woraus besteht das sekundäre Kiefergelenk?

162. Unter der Kambrischen Explosion versteht man

163. Pterosaurier sind

164. Dinosaurier haben

165. Was waren die ersten photosynthetischen Organismen?

166. Zu den Archaea gehören

167. Zu den ersten Landpflanzen/Landbewohnern/Fischen gehörte(n)

168. Die Flügel eines Archaeopteryx sind zu welchen Flügeln (?) analog?

169. Was sind Homologien?

170. Was sind echte Analogien?

171. Was ist Selektion?

172. Was sind (?) Biologische Arten?

173. Wie kann man Evolution beschreiben?

174. Homo antecessor

175. Australopithecus afarensis

176. Paranthropus robustus (?)

177. Denisova-Menschen

178. Cro-Magnon-Mensch

179. Neandertaler

180. Homo heidelbergensis

?

im Tschad gefunden?

?

?

Schläfenfenster?

?

?

182. "Out of Africa" Hypothese?

183. Humerofemoralindex von A. afarensis?

184. "Lucy" gehört zu

185. Atapuerca 5, Art des Fundes? Alter?

186. Homo heidelbergensis? Allgemeine Merkmale

187. Homo neanderthalensis? Allgemeine Merkmale

188. Homo antecessor? Wessen möglicher Vorfahren

189. Dmanisi-Menschen?

190. Frühester Homo sapiens Fund in Europa und Australien?

191. Welche Merkmale müssen auftreten, dass vom Genus Homo gesprochen wird?

192. Was ist natürliche Selektion?

193. Die Gehörknöchelchen von Säugetieren entstanden woraus?

194. Welche Aussagen treffen auf den HVC von Vögeln zu? (korreliert mit bekannten Gesängen)

195. Verwenden alle Schimpansen Werkzeug, männlich weiblich?

196. Loch-Kamera-Augen entstanden mehrmals konvergent, welche Aussagen treffen darüber zu?

197. Der Enzephalisationsqotient (EQ) beschreibt das Verhältnis von erwarteter und beobachteter Gehirngröße. Mehrere Verständnisfragen dazu.

198. Wie korreliert Gehirngröße mit Intelligenz?

199. Wie hat sich der Farbsinn entwickelt, und wie ist er im Tierreich verteilt?

200. Territorialität wäre die Antwort auf welche von Tinbergen’s vier Fragen?

201. Wo sitzt das Sprachzentrum im Menschen, was hat die Lage mit der Händigkeit zu tun?

202. Wie entstand die Schwimmblase bei Fischen, was wäre hier die Präadaption

203. Was versteht man unter Nischenkonstruktion? (Wirkung von Org. auf Umwelt)

204. Biologischer Artbegriff

205. Selektion kann sein :

206. Darwin definierte welche Selektionsbegriffe?

207. Sexueller Dimorphismus

208. Ausbildung von Kampfstrukturen

209. Archaeopterixflügel sind analog zu:

210. Parallele Entwicklung bei ungleichem gemeinsamen Vorfahren nennt man?

211. Ökologische Stellenäquivalenz ist?

212. Was ist Evolution?

213. Leitfossielen - was trifft nicht auf sie zu?

214. Lucy -> Merkmale

215. Schädel von Steinberg -> Merkmale und Zuordnung

216. Homo antecessor, Merkmale und Vorfahre von?

217. Neanderthaler - Merkmale, Anpassung an kalte Temperatur?

218. sts 14 Merkmale

219. Atapuerca 5

220. ein Fund mit N beginnend (war wahrscheinlich chinesisch, aber der genaue Name fällt mir nicht ein)

221. irgend ein Kind von

222. ghari - hatte er olduvaiwerkzeuge, wie alt?

223. Paranthropusmerkmale

224. Was starb am Ende der Kreidezeit aus?

225. Wann war die größte Vergeltscherung?

226. Nautiloidea - Aufbau/Charakteristika

227. Wasser auf unserer Erde stammt von?

228. Miller Experiment

229. Urbilateria ist Vorfahre von?

230. Sporenentwicklung dient wozu?

231. Reptilienmerkmale von Archaeopterix

?

(nicht Taung) - gehört zu?

232. Evolution kann stattfinden auf welchen Ebenen?

233. Was macht Glossopteris aus?

234. Riesenselilien gehören zu den?

235. haben Vögel einen Neocortex?

236. Korreliert der IQ mit der Gehirngröße?

237. Aussagen zur Lateralisierung betreffend Sprache

238. blattfressende und Früchte fressende Affen

239. Entwicklung der Di, Tri, Chromatie

240. Gehirngrößenvergleich einiger Tiere

241. Was sagt die Größe eines Vogelgehirns allgemein aus?

242. Singvögel - lernen sie oder ist es bereits angeboren und unveränderbar?

243. große Zelltypen und wo sind sie zu finden

244. Was gehört zum Cortex? bzw wozu gehört er?

245. Händigkeit - auch bei Schimpansen?

246. Gaze following

247. Territoriumverteidigung ist die Antwort auf welche von Tinb. Fragen?

248. Holotypus von Australopithecus africanus?

249. Merkmale von Sts 14?

250. Merkmale von Australopithecus sediba?

251. Merkmale von Paranthropus robustus (Crista sagittalis, megadonte Backenzähne) und Funde von Drimolen?

252. Merkmale und Alter von Lucy (Fingerkurvatur, Brachialindex, transversaler Kniegelenkswinkel)?

253. Merkmale von Australopithecus anamensis - Alter, Fundorte, Mandibel, Postcranium?

254. Merkmale von Australopithecus garhi - Fundort des Schädels und der Werkzeuge, HFI und BI, Zahnmorphologie?

255. OH 24 - flach, kleines Volumen, A. africanus ähnlich und OH 62 Verhältnis HFI?

256. Sahelanthropus - Alter, cranial capacity, Lage des Foramen magnum?

257. Mitglieder der Praeanthropus-Gruppe?

258. Dmanisi-Menschen - Alter, Artzugehörigkeit, Beleg für out of africa, Werkzeuge?

259. Turkana Boy - Fundort Kenia, Alter, Collum femoris, cranial capacity, bipede Lebensweise?

260. Wadjak - Alter, Artzugehörigkeit, Vergleich mit Ngandong (glaub ich)?

261. Homo heidelbergensis - Fundort der ältesten Holzspeere Praeneanderthaler, Ähnloichkeit Kabwe und Petralona?

262. Noch irgendetwas über Steinwerkzeug-Kulturen?

263. Was ist biologische Selektion?

264. Die Stammesgeschchte welcher Säugetiere ist gut belegt? (Pferde, Wale)

265. Flügel des Archaeopteryx homolog zu welchen anderen Flügeln?

266. Merkmale von lebenden Fossilien?

267. Welche Arten sind lebende Fossilien? (Nautilus, Ginkgo, Latimeria)

268. Was ist eine echte Analogie?

269. Zu was sind die Flügel der Fledermäuse homolog?

270. Wie übersetzt man am besten Darwins "survival of the fittest"?

271. Auf welchen Erdteilen kommen Lungenfische heute vor?

272. Was ist Evolution?

273. 3 Arten, wie Selektion wirken kann? (stabilisierend, transformierend, disruptiv)

274. Was ist sexuelle Selektioin? (female choice, male-male-competition, female-female- competition)

275. Biologischer Artbegriff?

276. Was sind Agamospezies?

277. Charles Darwin hat welche Arten der Selektion gefunden?

278. Territorialität ist Antwort auf welche von Tinbergens 4 Fragen?

279. Singvögel - HVc, Gesangsrepertoire, erlernt oder angeboren?

280. Aussage zum Farbsehen bei Menschen, Schimpansen, Hunden, Vögeln, Säugetieren allgemein?

281. Wo befindet sich dasmotorische Zentrum im Gehirn (oder so ähnlich)?

282. Urbilaterier ist Vorfahre von?

283. Aussage zu Augen bei Wirbeltieren und Kopffüßern, Stäbchen und Zapfen?

284. Aussage zu Gehirngröße im Zusammenhang mit Intelligenz?

285. Alte und neue Auffassung zu neuronaler Plastizität und Schrumpfen des Hippocampus?

286. Regressionsresiduale in Bezug auf Blatt- und Früchtefresser?

287. Expensive tissue hypothesis?

288. Aussagen bezüglich Vogelgehirnen - Größe und Intelligenz?

289. Werkzeuggebrauch bei Wirbeltieren allgemein, Primaten, Schimpansen?

290. Verbindung von Händigkeit und Lateralisation und Händigkeit bei Schimpansen?

291. Gaze sensitivity und geometric gaze following - welche Tiere können was?

292. Kin selection kann wozu führen (Hilfe bei Aufzucht der Jungen, Altruismus)?

293. Wann ist die Erde entstanden?

294. Wasser auf unserem Planeten stammt wahrscheinlich von?

295. Was gehört zu den Archaea?

296. Was versteht man unter kambrischer Explosion?

297. Nautiloidea gibt es von - bis?

298. Warum sind trilete Sporen ein beweis dafür, dass es bereits Landpflanzen gegeben hat?

299. Welche Gattungen trugen maßgeblich zur Steinkohlebildung im Karbon bei?

300. Warum monnten Insekten im Karbon so groß werden?

301. Wann beginnt die Entwicklung der Gymnospermen?

302. Der Vorfahre der heutigen Vögel ist? (Ornithischia?)

303. Was starb am Ende des Perm aus?

304. Wann traten die ersten echten Säugetiere auf?

305. Welcher dieser Vertreter gehört zu den Ornithischia?

306. Auf welchen Kontinenten (oder Kontinentteilen) entwickelten sich Pferde?

307. Territorialität wäre die Antwort auf welche von Tinbergen’s vier Fragen? (Adaption)

308. Woraus entstanden die Gehörknöchelchen der Säugetiere? (Kieferknochen/Kiefergelenk; Quadratum/Articulare)

309. Wie heißen die Großen Neuronen und wo befinden sie sich? (Purkinjezelle im Cerebellum/ Pyramidenzellen im Neocortex)

310. Was zählt zu Nischenkonstruktion? (Regenwürmer im Boden, Biberdamm)

311. Richtige Aussagen zur Lateralisierung betreffend Sprache!

312. Neurogenesis, welche Aussagen treffen zu? (heute und früher)

313. Urbilateria ist Vorfahre von? (chordates, arthropods, molluscs)

314. Frage über Zusammenhang von Sprache und Händigkeit

315. Woraus besteht das sekundäre Kiefergelenk? (Quadratum/Artikulare)

316. Pterosaurier sind…? (Flugsaurier)

317. Was trifft auf Leitfossilien zu? (sehr häufig, weit verbreitet)

318. Antarktis, Südamerika, Afrika, Australien, Indien, Neuseeland entstanden aus? (Godwana)

319. Erste Lebewesen, die Photosynthese betrieben? (Cyanobakterien)

320. Unter der Ediacara-Fauna versteht mann? (die erste Form ohne mineralisiertem Skelett)

321. Welche Organismen bildeten die ersten Riffe? (Bryozoa, Schwämme, Archaeocyatha)

322. Im Odivizium war die Sauerstoffkonzentration in der Atmosphäre im Gegensatz zu heute?

323. Die Sporophytengeneration bei manchen Pflanzen hat den Vorteil? (massenhafte Verbreitung)

324. Was sind keine Säugetiermerkmale?

325. Was starb am Ende des Pleistozäns NICHT aus? (Fusulinda)

326. Trilobiten haben wann gelebt? (Paläozoikum)

327. Was sind Homologien?

328. Was ist Selektion?

329. Wie kann man Evolution beschreiben?

330. Wie übersetzt man am besten Darwins „survival oft he fittest“? (am besten angepasst)

331. Welche Fromen der Sexuellen Selektion gibt es? (Damenwahl, male-male competition, )

332. Welche Strukturen sind analog zu den Flügeln von ? ? (weiß nicht mehr ob da Archaeopteryx oder Fledermausflügel stand, aber ist ja eigentlich egal)

333. Flügel des Archaeopteryx sind homolog zu…? (Vorderextremitäten der Pinguine)

334. Evolution kann stattfinden auf welchen Ebenen? (Populationen! Nicht Individuen)

335. Ökologische Stellenäquivalenz ist…?

336. Parallele Entwicklung bei ungleichen gemeinsamen Vorfahren nennt man…? (Konvergenz)

337. Australopithecus ghari

338. STS14

339. Dmanisi-Menschen

340. Humerfemoraindex von „Lucy“ (glaub ich)

341. Wer gehört aller zur Prä-Anthropus-Gruppe? (garhi, afarensis, anamensis

342. Welche Merkmale treffen auf die Paranthropus-Gruppe zu?

343. Merkmale der Neanderthaler

344. Trichromatie

345. Gehör

346. Augen

347. Werkzeugherstellung und –gebrauch

348. Handedness

349. HVC

350. Niche Construction

351. Fund Atapuerca 5

352. African-Origin-Hypothese (Erklärung)

353. Homo heidelbergensis

354. Fragen zur biologischen Artdefinition

355. sexuelle Selektion (was ist das?)

356. Selektion allgemein (z.B. höherer/niedrigerer Fortpflanzungserfolg, Veränderung der Allelfrequenz, Veränderung des Eigenschaftsgefüges einer Population etc.)

357. Archaeopterix

358. Trilobita gehören zu den Arthropoda

359. Gondwana bestand aus

360. Ammonoidea Merkmale(Kalk oder ohne, Siphon )

361. O2 in Kambrium und Karbon höher/niedriger als heute

362. Wann traten die ersten Blütenfplanzen

363. Trilete Sporen bei Landpflanzen

364. Schläfenfenster bei Reptilien

365. "Dear Enemy"

366. STS 5 (deutliche Lordose erkennbar, )

367. Atapuerca 5

368. Lucy

369. Paranthropus robustus

370. Homo heidelbergensis

371. Aussagen zu geometrischem Gaze Following (um Hindernisse herum) und Sentivitität auf Blickkontakt bei Wirbeltieren

372. Was ist der "genetischen Effekt"?

373. Heterozygotie (dazu kamen gleich zwei Fragen, an die ich mich leider nicht mehr genau erinnern kann; bei einer waren die Antwortmöglichkeiten auf phänotypische und genotypische Werte bezogen und wie die Beziehung da zwischen Homo- und Heterzygoten ist)

374. Wann entstand die Erde?

375. Trilobiten gehören zu welcher Gruppe?

)

376. Blatt/Fruchfresser

377. Händigkeit

378. Tinbeger Territorialität

379. Lebende Fossilien

380. War war im Paläozoikum riffbildend?

381. Wann war die Perm/Trias Grenze?

382. Wer starb am Ende des Pleistozäns aus?

383. Territorialverhälten ist die Antwort auf welche von Tinbergens Fragen?

384. Wann sind erste Landpflanzen entstanden

385. Sprachzentrum liegt wo, wer hat es erfunden

386. Sediba

387. biologische Evolution, was ist das?

388. Der EQ besagt

389. Quastenflosser und Reptilien haben gemeinsam

?