Sie sind auf Seite 1von 5

Lernstationen B1.

1) Präteritum und Perfekt


Das Perfekt hört man oft in Gesprächen und liest man oft in persönlichen Briefen/E-Mails.
Das Präteritum hört man oft in Nachrichten (notícias), liest man oft in Zeitungen und Büchern und verwendet man in
der gesprochenen Sprache oft bei Modalverben (können, wollen…) und bei sein und haben.

Ergänzen Sie die Verben in der richtigen Form


- Und? Wie war (sein) dein erster Praktikumstag?
- Ganz gut. Die Leiterin war (sein) sehr freundlich und hat mir den Kindergarten gezeigt (gezeigt).
- Und konntest du (können) gleich mitarbeiten?
- Ja, die Kinder wollten (wollen) den ganzen Vormittag mit mir Fußball spielen. Und das Arbeitsklima war (sein) auch
gut. Ich dürft alle Erzieherinnen duzen. Das hat mir gut gefallen (gefallen).
- War (sein) es nicht ganz schön laut?
- Doch. Vor allem am Nachmittag, denn es hat ja so stark geregnegt (regnen), dass wir drinnen bleiben mussten
(müssen). Puh, das war ein Tag! Ich konnte (können) mir anfangs gar nicht vorstellen, wie anstrengend der Job sein
kann. Also, für mich sind Erzieherinnen die wahren Heldinnen. Ich glaube, der Job ist der richtige für mich! Es hat
unglaublich viel Spaß gemacht (machen).

- E? Como foi seu primeiro dia estágio?


- Muito bom. O líder foi muito amigável e me mostrou o jardim-de-infância.
- E você (poderia) participar imediatamente?
- Sim, as crianças queriam jogar futebol comigo toda a manhã. E o clima de trabalho foi também bom. Eu tenho permissão para todos os
educadores. Eu gostei disso.
- Não era bastante alto?
- Sim. Especialmente à tarde, porque estava chovendo demais que tivemos que ficar dentro. Phew, que dia! Eu não poderia no começo imaginar o
quão cansativo o trabalho pode ser. Bem, para mim, os educadores são as heroínas reais. Eu acho que o trabalho está certo para mim! Foi muito
divertido fazer.

2) Verbinden Sie die Sätze mit den kausalen Konnektoren.


Ich schlafe wenig. Ich bin sehr müde. (weil)
Eu não durmo muito. Estou muito cansado.
Ich bin sehr müde, weil ich wenig schlafe.
Estou muito cansada porque não durmo muito.

Du hast einen Hund. Du langweilst dich nie. (deswegen) Você tem um cachorro. Você nunca se aborrece.
Você tem um cachorro, então você nunca se aborrece
Du hast einen Hund, deswegen langweilst du dich nie
Ela está estudando. Ela quer fazer uma carreira.
Como ela quer fazer carreira, ela está estudando.
Sie studiert. Sie möchte Karriere machen. (da)
Da Sie Karriere machen möchte, studiert Sie. Estamos muito atrasados. Nosso comboio estava atrasado.
Chegamos tarde demais, nosso trem teve um pouco de malícia.

Wir kommen zu spät. Unser Zug hatte Verspätung. (nämlich) Você aprendeu muito. Você não cometeu erros.
Wir kommen zu spät, unsere Zug hatte mänlich Verspattung. Você não comete erros, porque você aprendeu muito.

Ele está lendo um livro agora. Ele estava entediado.


Ihr habt viel gelernt. Ihr macht keine Fehler. (denn) Ele estava entediado, então ele lê um livro agora.

Ihr macht keine Fehler, denn ihr habt viel gelernt.

Er liest jetzt ein Buch. Ihm war langweilig. (darum)


Ihm war langweilig, darum liest er jetzt ein Buch.
3) Ergänzen Sie die Konnektoren!
aber – und – nicht…sondern – denn – während – weil – dass – keinen…sondern – dass
Bremen ist sehr schön, weil es viele Parks gibt. Es gibt auch einen Fluss und einen See. Haben Sie gewusst, dass das
Bremer Rathaus zu den Bauwerken der sogenannten „Weser-Renaissance“ gehört? Die Bremer Universität ist noch
nicht so alt, denn sie wurde erst in den 1970er Jahren gegründet. Man sagt, dass die Universität ca. 30.000
Studierende hat. 20% der Studierenden kommen nicht aus Deutschland, sondern aus dem Ausland. Am Wochenende
gibt es für die Studierenden keine Unterricht mehr, sondern nur viele Partys. Dann sind die Bars voll, aber es gibt
auch Studierende, die am Wochenende lieber früh aufstehen. Während die einen noch schlafen, sind die anderen
schon wach.

Bremen é muito bonito porque existem muitos parques. Há também um rio e um lago. Você sabia que a Prefeitura de Bremen é um dos edifícios
do chamado "Weser Renaissance"? A Universidade de Bremen não é tão antiga, só foi fundada na década de 1970. Dizem que a universidade
possui cerca de 30 mil alunos. 20% dos alunos não vêm da Alemanha, mas do exterior. No fim-de-semana, não há mais lições para os alunos,
apenas muitas festas. Então os bares estão cheios, mas também há alunos que preferem acordar cedo no fim-de-semana. Enquanto alguns ainda
estão dormindo, os outros já estão acordados.

1. Eu vou ao banco quando eu quero abrir uma


4) wenn oder als?
conta.
1. Ich gehe zur Bank, wenn ich ein Konto eröffnen will. 2. Quando fui ao banco ontem, foi fechado.
2. Als ich gestern zur Bank gegangen bin, war sie geschlossen. 3. Se me inscrevo online, não tenho que pagar
3. Wenn ich online ein Konto abschließe, muss ich keine Gebühren zahlen. taxas.
4. Eu abri uma conta de dinheiro de chamada na
4. Ich habe ein Tagesgeldkonto eröffnet, als ich das letzte Mal in der Bank war.
última vez que eu estava no banco.
5. Wenn du Fragen hast, kannst du dich immer an den Lehrer wenden. 5. Se você tiver dúvidas, você sempre pode entrar
6. Als ich einmal nicht weiterwusste, hat mir der Lehrer geholfen. em contacto com o professor.
6. Se não soubesse o que fazer, a professora me
ajudou.

5) Bilden Sie Finalsätze mit um…zu und damit! (Beachten Sie die trennbaren Verben!) um...zu -> suj. =
damit -> suj. ≠
Das Subjekt in Hauptsatz und Nebensatz ist gleich: Man kann damit oder um… zu verwenden.
Die Subjekte in Hauptsatz und Nebensatz sind verschieden: Man kann nur damit verwenden.
um…zu + Infinitiv: Herr Heynckes hat Sonnencreme gekauft, um sich seine Haut einzucremen.
damit + konjugiertes Verb: Herr Heynckes hat sich Sonnencreme gekauft, damit seine Frau ihm den Rücken eincremt.
Die Modalverben „sollen“, „wollen“ und „möchten“ können nicht in Finalsätzen verwendet werden.

Herr Heynckes hat sich Sonnencreme gekauft. Er will seine Haut eincremen.
, um seine Haut einzucremen.
Herr Heynckes hat sich Sonnencreme gekauft. Seine Frau cremt ihm den Rücken ein.
, damit seine Frau ihm den Rücken eincremt.
Wir gingen in die Stadt. Wir wollten uns den neuen Laden ansehen.
, um uns den neuen Laden anzusehen.
O Sr. Heynckes comprou protetor solar para encher sua pele.
Wir gingen auf den Spielplatz. Die Kinder können dort spielen.
O Sr. Heynckes comprou um protetor solar para a esposa dele para
, damit die Kinder dort spielen können. fazer creme nas costas.
Ich lerne viel. Ich will eine gute Note erzielen. Nós fomos para a cidade para ver a nova loja.
, um eine gute Note zu erzielen. Nós fomos ao playground para que as crianças pudessem jogar lá.
Aprendo muito para obter uma boa pontuação.
Du rufst an. Du verabschiedest dich.
Você liga para dizer adeus.
, um dich zu verabschieden. O professor ensina o alemão para que possamos aprender a língua.
Der Lehrer unterrichtet Deutsch. Wir möchten die Sprache lernen. Você pratica muito para ganhar o jogo.
, damit wir die Sprache lernen. Eu empresto-lhe meu celular para que você possa ligar para casa.
Ihr trainiert viel. Ihr wollt das Spiel gewinnen.
, um das Spiel zu gewinnen.
Ich leihe dir mein Handy. Du kannst zuhause anrufen.
, damit du zuhause anrufen kannst.
6) Formen Sie die Sätze um und verwenden Sie das Konjunktiv II
1. Wenn man Geld hat, kann man sich eine Yacht kaufen.
1. Se você tem dinheiro, você pode comprar um iate.
Wenn man Geld hätte, könnte man sich eine Yacht kaufen. Se você tivesse dinheiro, você poderia comprar um iate.
2. Wenn du reist, siehst du viel von der Welt. 2. Quando você viaja, você vê grande parte do mundo.
Wenn du reisen würdest, würdest du viel von der Welt sehen. Se você estivesse viajando, você veria grande parte do mundo.
3. À medida que você aprende mais, você obtém notas melhores.
3. Wenn ihr mehr lernt, bekommt ihr bessere Noten.
Se você soubesse mais, você obteria notas melhores.
Wenn ihr mehr lernen würdet, würdet bessere Noten bekommen. 4. Se eu souber mais, ligo para você.
4. Wenn ich mehr weiß, rufe ich dich an. Se eu soubesse mais, eu ligaria para você.
Wenn ich mehr wüsste, würde ich dich anrufen.

7) Der Infinitiv mit zu steht nach …


- bestimmten Verben: z.B. empfehlen(recomendar), anfangen(começar), vergessen, aufhören(parar)…
Ich empfehle dir, die Vokabeln zu lernen. [recomendo que você aprenda o vocabulário]
- Nomen + haben: Ich habe Zeit, dir die Grammatik zu erklären.
- Konstruktionen mit es: Es macht Spaß, Vokabeln zu lernen. [é divertido aprender vocabulário]

1. toll sein – Es – einen Hund als Haustier – haben


Es ist toll, einen Hund als Haustier zu haben. [é ótimo ter um cão como pet]
2. liegen – Mein Hund Oskar – auf dem Sofa – es schön finden
Mein Hund Oskar findet es schön, auf dem Sofa zu liegen. [Meu cão Oskar adora deitar-se no sofá]
3. nicht – aufhören – Oskar – fressen
Oskar hört nicht auf, zu fressen. [Oskar ñ para de comer]
4. mir nicht mehr – Ich – vorstellen können – leben – ohne ihn
Ich kann mir nicht mehr vorstellen, ohne ihn zu leben. [ñ consigo imaginar, viver sem ele]

Ergänzen Sie die Verben mit oder ohne zu.


a. Man soll den Tieren jeden Tag frisches Wasser geben (geben) a. Você deve dar aos animais água fresca todos os dias
b. Es ist eure Pflicht, mit dem Hund spazieren zu gehen (spazieren gehen) b. É seu dever fazer uma caminhada com o cachorro
c. Se eu fosse você, eu iria limpar a gaiola com mais
c. An eurer Stelle würde ich den Käfig öfter sauber machen (sauber machen) frequência
d. Fangt endlich an, Verantwortung zu übernehmen (übernehmen assumir) d. Comece a assumir a responsabilidade
e. Você tem que comprar cenouras para o coelho
e. Ihr müsst für das Kaninchen Karotten kaufen (kaufen)

8) Der Imperativ wird nur benutzt, wenn man eine oder mehrere Personen persönlich / direkt anspricht.
Der Imperativ gilt also nur für die 2. Person Singular "du", die 2. Person Plural "ihr" und die Höflichkeitsform "Sie".
Demnach ist die 3. Person Singular " er , sie , es " nicht möglich.
Informellen Imperativ:
Mach (ohne st du) die Tür zu!
Macht (ihr) die Tür zu!
Formellen Imperativ:
Machen Sie die Tür zu! [Feche a porta!]
Präfixe trennbarer Verben sowie Reflexivpronomen werden hinter den Imperativ gestellt.

gehen
kommen kann! kannt! kommen Sie! antworten antworte! antwortet! antworten Sie!
erklären erkläre! erklärt! erklären Sie! helfen hilf! helft! helfen Sie!
schreiben schreib! schreibt! schreiben Sie! reden rede! redet! redeb Sie!
lesen lies! last! lasen Sie! aufräumen räume auf! räumt auf! räumen auf Sie!
sprechen sprich! spracht! sprechen Sie!
wiederholen wiederhol! wiederhlt! wiederholen Sie!
9) Konnektoren: obwohl(embora) – trotzdem(mas)  unerwartete Gegensätze [contradições inesperadas]
Du hast für mich Verständnis, obwohl ich oft schwierig bin. Você me entende, embora muitas vezes eu sou difícil.
Ich bin oft schwierig, trotzdem hast du für mich Verständnis. Muitas vezes eu sou difícil, mas você ainda tem entendimento para mim.

Du bist nie unzufrieden, obwhol ich nicht so viel verdiene. Você nunca está insatisfeito, embora eu não mereço tanto.
Eu não ganho muito, mas você nunca está insatisfeito.
Ich verdiene nicht so viel, trotzdem bist du nie unzufrieden.
Você come batatas comigo, embora você não goste delas.
Du isst mit mir Kartoffeln, obwohl du sie nicht magst. Você não gosta de batatas, mas você as come comigo.
Du magst keine Kartoffeln, trotzdem isst du sie mit mir.
Eu sei que você tem que ser muito feliz, embora você nunca diga isso.
Você nunca diz isso, mas eu sei que você está muito feliz.
Ich weiB, du musst sehr glücklich sein, obwohl du es nie sagst.
Du sagst es nie, trotzdem weiß ich, dass du sehr glücklich bist.

Problem/Grund Entscheidung[decisão]/Folge unerwartet [consequência imprevista]


Ich bin oft schwierig. Trotzdem hast du für mich Verständnis.
Obwohl ich oft schwierig bin, hast du für mich Verständnis.
Obwohl kann im ersten oder zweiten Teil Trotzdem kann nur verwendet werden, wenn vorher ein Problem/Grund
der Aussage stehen. [pode estar na 1ª/2ª genannt wurde. [está na parte da consequência – depois do problema
parte da frase] ser mencionado]

Obwohl ist ein Nebensatz-Konnektor ( Verb am Ende) obwohl -> problema (Problem) Verb am Ende
Trotzdem ist ein Hauptsatz-Konnektor ( Verb an zweiter Stelle – position 2) trotzdem -> Cnsequência (Folge) Verb p.2

Ergänzen Sie die Sätze mit trotzdem oder obwohl.


1. Frau Simonis hat viel Geld. Trotzdem ist sie nicht glücklich. (Sie ist nicht glücklich)
2. Ich habe eine schlechte Note im Test bekommen, obwohl ich viel gelernt habe. (Ich habe viel gelernt)
3. Obwohl er sehr dick ist und über 150 Kilo wiegt, will er nicht abnehmen. (Er ist sehr dick)
4. Meine Mutter hat seit Tagen Schmerzen. Trotzdem will sie nicht zum Arzt gehen. (Sie will nicht zum Arzt gehen)
5. Er fährt nie Auto, obwohl er einen Führerschein hat. (Er hat einen Führerschein)
Er hat ein Führerschein. Trotzdem fährt er nie Auto.

1. A Sra. Simonis tem muito dinheiro. No entanto, ela não está feliz.
2. Eu recebi uma nota ruim no teste, embora eu aprendi muito.
3. Embora ele seja muito gordo e pesa mais de 150 quilos, ele não quer perder peso.
4. Minha mãe tem sofrido por dias. No entanto, ela não quer ir ao médico. (ela não quer ir ao médico)
5. Ele nunca dirige um carro, embora ele tenha uma carta de condução.
Ele tem uma carta de condução. No entanto, ele nunca dirige um carro.

Hauptsatz + Hauptsatz: -> Verb p2 Hauptsatz + Nebensatz: -> Verb am Ende (Verb + modal)
Du lernst immer sehr viel und ich bin auch sehr fleiBig. Ich lerne am Abend, weil ich am Tag keine Zeit
Ich kann am Abend kochen, oder wir gehen ins Restaurant habe.
essen. Ich frage sie, ob sie morgen zu mir kommen will.
Ich will nicht ausgehen, sondern ich möchte daheim bleiben. Er glaubt, dass er das nicht machen kann.
Er lernt in der Nacht, denn am Tag hat er keine Zeit. Wir wissen wirklich nicht, warum er das getan hat.
aber nämlich (é q) wenn (se) seit / bis (desde/até)
dann (então) trotzdem (ñ obstante) ob weil / da (pq)
darum (por isso) so...wie (tão...como) als ob (como se) warum (porquê)
deswegen wie (como)
als (qdo) damit (para q)
deshalb genauso (tal como)
wann um...zu (para)
denn (pois, pq)
während (enquanto) obwohl (embora)
10) Relativpronomen
Ein Relativsatz beschreibt ein Nomen genauer [descreve um substantivo c/ + detalhe]. Er steht meistens direkt hinter
dem Nomen, zu dem er eine Information gibt. Relativpronomen: Genus und Numerus – Nomen; Kasus – Verb
(Nebensatz):
der mich wirklich liebt. (Nominativ) wer?
maskulin Das ist der Mann, den auch ich liebe. (Akkusativ) was?
dem ich alles gebe. (Dativ) wem
das bei uns lebt. (Nominativ)
neutral Das ist das Kind, das wir so lieben. (Akkusativ)
dem wir alles geben. (Dativ)

die mich liebt. (Nominativ)


feminin Das ist die Frau, dieich über alles liebe. (Akkusativ)
der ich alles gebe. (Dativ)
die sich so gut verstehen. (Nominativ)
plural Das sind die beiden, die ich wirklich gerne mag. (Akkusativ)
denen ich immer helfen würde. (Dativ)

Du bist die Frau, die mich wirklich liebt.


Ich bin der Mann, dem (dat) du alles(akk) gibst. Você é a mulher que realmente me ama.
Eu sou o homem a quem você dá tudo.
Wir sind die Herzen, die sich so gut verstehen. Nós somos os corações que se entendem tão bem.
Wir sollen immer, immer, immer zusammen gehen? Sempre, sempre, sempre iremos juntos?
Das sind die Hunde, denen ich etwas zu Fressen gebe. Estes são os cães a quem eu dou algo para comer.
Estes são os cavalos em que montamos.
Das sind die Pferde, auf denen wir reiten.
Este é o gato com quem eu jogo.
Das ist die Katze, mit der ich spiele. Este é o livro que você me recomendou.
Das ist das Buch, das du mir(dat) empfohlen hast. Esse é o vaso que eu quebrei.
Das ist die Vase, die (akk) ich zerbrochen habe. Este é o cachorro que me mordeu.
Preciso de um carro que consiga comprar.
Das ist der Hund, der (nom) mich gebissen hat.
Ich brauche einen Wagen, den ich mir leisten kann.
Die Frau, an die du denkst, war meine Lehrerin. M N F Pl
Der Freund, auf den ich warte, ist neue in der Statt. Nom der das die die
Akk den das die die
Dat dem dem der denen
Verben mit Präpositionen UM Gen dessen dessen deren deren
[AKK] Sich
AN kümmern um (look after)
Denken an (think of) Sich bewerben um (to apply for)
Glauben an (believe in)
Grenzen an (border an) [DAT]
Sich wenden an (adress oneself to) AUS
Bestehen aus (consist of)
AUF
Warten auf (wait for) ZU
Gehören zu (belong to)
ÜBER
Sich informieren über (catch upon) VOR
Sich unterhalten über (talk about) Schützen vor (protect against)
Verflügen über (have sth available)
Beichten über (give an account of) VON
Berichten von (report on)
FÜR Abhängen von (depend on)
Sich interessieren für (be interested in) Sprechen von (refer to)
Sensibilisieren für
Danken für (thank for] UNTER
Leider unter (suffer from)